Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Waagefrau und Löwemann

Waagefrau und Löwemann

15. April um 21:03

Hallo zusammen, 

ich habe vor kurzem einen Löwemann kennengelernt, wir sind aus der selben Stadt, haben uns allerdings über Facebook kennengelernt und sind beide anfang 20. 
Er ist frisch getrennt und war drei Jahre lang mit seiner Ex-Freudin zusammen, laut ihm hat er sich von ihr getrennt, weil die Liebe einfach nicht mehr da war. 
Als er mich anschrieb hab ich ihm gesagt, dass ich kein Platzhalter für irgendwem sein möchte, er meinte zu mir das er auch nicht auf eine Beziehung aus ist, er mich schon immer hübsch fand und er mit mir befreundet sein möchte. Ich hab zugestimmt, aber mit der Zeit bauten wir beide Gefühle auf, ich sagte ihm das mir das alles zu schnell geht und fragte ob wir das alles langsamer angehen könnten, nach einer langen Diskussionen sagte er zu und obwohl ich immer mehr und mehr gefühle aufbaute blieb ich immer kalt.  er war immer total charmant und achtungsvoll gegenüber mir, sagte mir wie viel ich ihm bedeuten würde, vertraute mir Dinge an die keiner über ihn weiß und alles schien so perfekt zu sein. Nach einer Zeit fing ich ebenfalls an ihm meine Gefühle zu zeigen, aber jedes Mal wenn ich wärmer wurde, wurde er immer kälter. Plötzlich sagte er mir nicht mehr all die süßen Dinge zu mir. Er fragte nicht mehr nach einem Treffen und wenn ich gefragt habe, sagte er immer das er schon was vor hat. Jedesmal als ich ihn gefragt habe was los sei, meinte er immer das nichts ist und alles gut ist er nur Stress hätte aber das zwischen trotzdem alles gut wäre. Nach ner Zeit fragte er mich doch nach einem Treffen und ich sagte zu. Bei diesem Treffen hatte sich alles wieder so gut angefühlt, er sagte mir endlich nach langem wieder wie viel wert ich ihm bin und solche dinge, er hat sogar versucht mich zu küssen aber ich wollte diesem kuss nicht also drehte ich meinen kopf weg. Als er mich fragte was los sei meinte ich, der Moment hätte nicht gepasst. 
Nach dem Treffen war aber wieder alles so komisch und er war wieder so kalt und abweisend. Ich hab ihn mehrmals angerufen und gefragt was los ist, von ihm kam immer nur das alles gut ist und ich ihm immernoch soviel bedeuten würde wie am Anfang. In unserem letzten Telefongespräch sagte er mir, dass er frisch aus einer Beziehung kommen würde und nicht direkt wieder die nächste eingehen will, er fragte mich wieso wir nicht alles langsam angehen und wieso wir was überstürzen sollten.
In diesem moment war ich total verwirrt, zumal weil ich die jenige war der das alles zu schnell ging und weil er immer kälter wird sobald ich wärmer werde. 
 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen