Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Waagemann bringt mich um den Verstand

Waagemann bringt mich um den Verstand

25. Oktober 2011 um 22:15

Hey ihr Lieben!!

Ich weiß grad gar nicht mehr weiter. Vor etwas mehr als 4Monaten hab ich übers Internet einen Waage-Mann kennengelernt. Er war mal verheiratet und hat 2 Kinder, weder zur Ex noch zu den Kids hat er Kontakt. Wir haben uns getroffen (nachdem ich ihn 2Mal versetzt hab) und es hat gewaltig gefunkt. Ich (Jungfrau) war gleich hin und weg, obwohl er eigentlich gar nicht mein Typ ist. Er hat mir das mit seiner Ehe und den Kids auch gleich erzählt. Mein Fehler war nun, dass ich gleich am 1. Abend mit zu ihm bin. Da haben wir uns geküsst...und der Rest ging dann von mir aus (jaa wir sind im Bett geendet). Nun ja am nä Abend haben wir uns wieder gesehen. Und am dritten Abend sagt er doch tatsächlich zu mir: ich liebe dich!

Hui da war ich als notorische Kritikerin schon sehr sehr überfordert. Ich mein bei uns auf horizontaler Ebene lief es von Anfang an super, aber mit solchen Sätzen warte ich sonst wirklich lange.

Nun ja es lief dann rund 2 Monate ganz gut, haben uns nur leider selten gesehen, da er oft auf Montage war, bzw ich viel für die Uni zu tun hatte (wir wohnen 35km auseinander, ich hab kein Auto).

Er war auch oft am Wochenende mit seinen Kumpels in irgendwelchen Discos. Hab ich mir nix weiter dabei gedacht, ich hab ihm ja vertraut. Wenn wir uns dann gesehen haben, hat er allerdings immer öfter von irgendwelchen tollen Weibern erzählt, die da unterwegs waren. Ich muss dazu sagen, dass ich mit meiner Figur im Moment alles andere als glücklich bin. Das weiß er auch und er hat gesagt, dass er mich unterstützen wird.

In Gesprächen hat er mir erzählt, dass es ihm nix ausmacht, dass er seine Kinder nicht sieht. Dann sind wir erneut auf das Thema Kinder gekommen und er hat mir gestanden dass er mit mir sehr gerne welche möchte. Hab ich mir nix dabei gedacht. Kinder sind ja auch was schönes

In letzter Zeit hatte er nur leider recht wenig Zeit für mich. Dann gestand er mir, bei einer Singleseite angemeldet zu sein, da aber nur noch so ab und zu zu sein. Ist ja schön und gut. Nur hab ich mich da auch angemeldet (aus reiner Neugierde) und das hat ihm ganz und gar nicht gepasst, da mich ja so ein Haufen Kerle anschreiben können. Wenn ich mal erwähnt hab, dass ich in der Disco mit Freundinnen "Kerle checken" gehe, bat er mich darum, das nicht zu tun.

Jetzt hab ich dann gesehen, dass er für diese Seite wieder Geld bezahlt und ihn zur Rede gestellt. Er unterstellte mir daraufhin, dass ich ihn ausspioniere und ihm nicht vertraue. Ich bin einfach eifersüchtig. Was wenn er irgendeine tolle Blondine abschleppt?

Daraufhin haben wir uns gezofft und ich hab gesagt: verarschen kann ich mich auch alleine.

Dann kam von ihm nur: okay dann lassen wirs halt


Ich bin am Boden. Wieso wirft er alles weg? Klar sind 3Monate nicht ewig lange, aber das kann er doch nicht machen???


Bräuchte eure Meinung!!


Liebe Grüße, Naddin86

Mehr lesen

25. Oktober 2011 um 23:23

Im Endeffekt
hast du ja recht liebe fossibaer01,

ich mach das normalerweise auch net...also gleich beim ersten date...

naja gut er war ja auf der Seite da vorher schon angemeldet...ich hab mich da wieder gelöscht..war mir auf Dauer zu doof!

bin ja auch mit meinen Kumpels weggegangen. Was ich mir auch net verbieten lassen würde...wieso auch...

Ja die Sache mit dem Skorpion...er is ja sowas wie mein bester Freund...und er hat mir natürlich, als ich ihm gesagt hab, dass Schluss ist gesagt, dass der Waagekerl mich einfach nicht zu schätzen wusste...muss er ja als Freund fast sagen

Was ich halt nicht verstehe: dieser scheiß ich liebe dich satz. er hätt doch mit mir reden können. wenn er nur auf das eine ausgewesen wäre, hätt ich ihm auch nicht den kopf abgerissen...

er hat immer gesagt: liebe muss leiden..
hab mir dann gedacht naja vllt so ne art vorsichtsreaktion weil er ja mit seiner ex so aufs maul gefallen is (auf gut deutsch gesagt)...er is 34.

Spontan gesagt warten wir dann halt mal auf den Richtigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2011 um 23:05

Als Waagemann...
möchte ich hier mal Antworten.
Du schreibst: "Ich bin am Boden. Wieso wirft er alles weg?"

Liebe Naddin, Waagemänner sind Chameure, kaum eine Frau die empfänglich ist für den Charm der Waage wird ihn abweisen. 3 Monate sind nicht viel und vermutlich ist er auch ein Jäger und Sammler. Immer wieder testet er aus wie weit er gehen kann, dabei läßt er nichts aus.

Ich denke Du solltest ihn vergessen und an Miniten denken wo Du sehr glücklich warst mit ihm. Um einen Waagemann zu binden erfordert es sehr viel Sensibilität und Grenzen die Du hättest von Anfang an setzen müssen. Wie konntest Du ihm erlauben mit Kumpels in die Disco zu gehen und nach anderen Mädels zu schauen. Das hast Du doch zugelassen oder ?
Eines sei Dir gewiss, einen Waagemann muss man führen können sonst geht er immer Seitenwege.
Wenn Du das beherrscht hast Du den Himmel auf Erden, denn ein notorischer Fremdgehe ist er nicht. Eher ein Familienmensch bei dem aber auch alles stimmen müßte.

Sei nicht traurig, eine schöne Nacht mit ihm hast Du doch gehabt. Und was bist Du für ein Sternzeichen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram