Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Waagemann und Skorpionfrau!!!!!

Waagemann und Skorpionfrau!!!!!

18. September 2008 um 10:03

Was haltet ihr davon? Eine Waagemann, 33 Jahre alt und Offizier bei der Luftwaffe. Und eine Skorpionfrau, 24 Jahre alt und Rezeptionistin in einem Hotel. Sie sehr gut gekleidet, weiss um ihr Aussehen und ihrer Ausstrahlung. Lebt jedoch sehr unordentlich. Nimmt sich kaum Zeit um aufräumen zu Hause. Jemanden den sie liebt klammert sie an sich. Und auf der Suche nach ihrem Traummann, hat aber keine Ahnung wie der sein sollte.

Mich würde dazu wirklich mal eure Meinung interessieren. Was haltet ihr von dieser Konstelation? Kann das gut gehen?

gruss Vientje

Mehr lesen

18. September 2008 um 11:09

Liebe Vientie


Sicherlich hast du schon in einem Partnerhoroskop nachgelesen ob das gut geht.das Ergebnis kennst du ja.
Ich kann aus meiner Erfahrung nur berichten, dass das stimmt.
Die Waage fühlt sich zunächst von dem heißblütigen Skorpion angezogen, das Aussehen, die Ausstrahlung, die
Leidenschaft. Aber dann, wie du selber schreibst, wenn du liebst klammerst du.das ist überhaupt nichts für eine
Waage. Eine Waage ist ein Freigeist und braucht ihre Freiheiten, wie andere die Luft zum atmen.
Hinzu kommt dann noch die Eigenschaft des Skorpions die Seele des Partners bis in tiefsten Tiefen ergründen zu
wollen. Ein absoluter Alptraum für jede Waage!
Zur Ordnung wäre zu sagen, dass Waagen auch nicht sonderlich ordentlich sind, Unordnung stört sie aber ungemein,
da dies ihr Harmonieempfinden stört.
Tja Vientie, dass sind meine Erfahrungen, es sollte aber jeder seine eigenen machen und man sollte eine Beziehung
niemals vom Sternzeichen abhängig machen.

Gefällt mir

18. September 2008 um 12:37
In Antwort auf probyn

Liebe Vientie


Sicherlich hast du schon in einem Partnerhoroskop nachgelesen ob das gut geht.das Ergebnis kennst du ja.
Ich kann aus meiner Erfahrung nur berichten, dass das stimmt.
Die Waage fühlt sich zunächst von dem heißblütigen Skorpion angezogen, das Aussehen, die Ausstrahlung, die
Leidenschaft. Aber dann, wie du selber schreibst, wenn du liebst klammerst du.das ist überhaupt nichts für eine
Waage. Eine Waage ist ein Freigeist und braucht ihre Freiheiten, wie andere die Luft zum atmen.
Hinzu kommt dann noch die Eigenschaft des Skorpions die Seele des Partners bis in tiefsten Tiefen ergründen zu
wollen. Ein absoluter Alptraum für jede Waage!
Zur Ordnung wäre zu sagen, dass Waagen auch nicht sonderlich ordentlich sind, Unordnung stört sie aber ungemein,
da dies ihr Harmonieempfinden stört.
Tja Vientie, dass sind meine Erfahrungen, es sollte aber jeder seine eigenen machen und man sollte eine Beziehung
niemals vom Sternzeichen abhängig machen.

Zusatz!
Ich wollte noch hinzufügen, das Sie eine weiße Katze hat, und diese Haart ungemein. Überall sind diese Katzenhaare, mich stört es persönlich nicht, aber wie sieht das mit Waagenmänner aus?

Liebe Grüße

Gefällt mir

23. Oktober 2008 um 14:23

Frau Skorpion - ich, Mann Waage - er
Hallo,

kann es nur bestätigen - ist sehr, sehr schwierig. Als Skorpion frage ich immer nach dem warum, weshalb, wieso. Möchte nicht nur eine Aussage von meinem Gegenüber, sondern auch den Grund verstehen. Die Waage stellt etwas in den Raum - und ist halt so. Sie sieht nur das, was einer tat, der Hintergrund wird nicht beleuchtet.

Ich als Skorpion bin ordentlich, die Waage im Großen und Ganzen auch. Aber aufräumen? Das soll dann doch lieber ich. Die Waage mag das Schöne und legt viel Wert auf das Äußere. Der Skorpion besitzt eine gemeinnisvolle Ausstrahlung und man sagt ihr nach, dass sie das triebhafteste Sternzeichen ist. Die Waage liebt die Verführung und wird ein Leben lang nach dem anderen Geschlecht schielen.

Mache das ganze seit 4 1/2 Jahren mit.

Gruss
Rosi

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen