Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wahres Sternzeichen ??? Verschiebung durch "Präzession" ??? HILFE ...

Wahres Sternzeichen ??? Verschiebung durch "Präzession" ??? HILFE ...

4. Mai 2006 um 2:26

Hallo Leute,

ich möchte ganz ehrlich sein, und zugeben, dass ich Horoskope normalerweise eher beiläufig lese. Kürzlich habe ich einen Link bekommen, in dem von einem "astronomischen Effekt - namens Präzession" die Rede ist, welcher für die Verschiebung der Sternzeichen verantwortlich ist .... "???" ... Habe ich noch nie was von gehört. Jetzt bin ich neugierig ... Smile .... Kann mir einer helfen ??

Ich bin angeblich nicht "Fische", obwohl ich am 04.03. geboren bin.

Hier der Link für Euer wahres Sternzeichen,und ein Monatshoroskop ....

http://www.dicom-info.de/main/partner/sternzeichen-/sternzeichen.html

Ist es jetzt nur Fun, oder gibt es das ??? Bitte antwortet, ich muss es jetzt wissen ....

Thx - hexe0403

Mehr lesen

4. Mai 2006 um 2:33

Tippfehler bei der Linkadresse ... sorry ..
.... puhhhh ... ich schon wieder ... wollte natürlich meinen Ersten Eintrag testen, und schon einen Fehler im Link gefunden ...

Hier der Richtige ...
http://www.dicom-info.de/main/partner/sternzeichen-/sternzeichen.html
<a =

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2006 um 9:02
In Antwort auf eliisa_12333872

Tippfehler bei der Linkadresse ... sorry ..
.... puhhhh ... ich schon wieder ... wollte natürlich meinen Ersten Eintrag testen, und schon einen Fehler im Link gefunden ...

Hier der Richtige ...
http://www.dicom-info.de/main/partner/sternzeichen-/sternzeichen.html
<a =


also bei mir ist es gleich geblieben
einmal fisch - immer fisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2006 um 10:03
In Antwort auf noor_11968742


also bei mir ist es gleich geblieben
einmal fisch - immer fisch

So ... jetzt muss der Link aber klappen ...
Einmal Fische immer Fisch .... hier der 3. Versuch ...

http://dicom-info.de/main/partner/sternzeichen/ste-rnzeichen.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2006 um 10:10
In Antwort auf eliisa_12333872

So ... jetzt muss der Link aber klappen ...
Einmal Fische immer Fisch .... hier der 3. Versuch ...

http://dicom-info.de/main/partner/sternzeichen/ste-rnzeichen.html

Das wird so wohl nichts werden .... manuelle Eingabe erforderlich
Ich denke das klappt so nicht ... ständig wird ein "Minuszeichen" eingefügt. Also wenn ihr in dem letzten Link einfach das "Minuszeichen" löscht klappt es .... Ich habe mich schon für bescheuert erklärt, kann doch nicht so schwer sein einen Link zu kopoieren und einzufügen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2006 um 10:12
In Antwort auf eliisa_12333872

Das wird so wohl nichts werden .... manuelle Eingabe erforderlich
Ich denke das klappt so nicht ... ständig wird ein "Minuszeichen" eingefügt. Also wenn ihr in dem letzten Link einfach das "Minuszeichen" löscht klappt es .... Ich habe mich schon für bescheuert erklärt, kann doch nicht so schwer sein einen Link zu kopoieren und einzufügen ...

.
interessant,waage statt skorpion,wie erkläre ich dann meine ganzen negativen eigenschaften,die ich dem skorpion in die schuhe schieben konnte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2006 um 15:30

Tierkreiszeichen und Sternzeichen völlig verschiedene Begriffe
In der westlichen Astrologie wird mit den Tierkreiszeichen gearbeitet.

Sternzeichen sind Gruppierungen von Fixsternen.Diese Gruppierungen tragen anschauliche Namen.

Wenn der Laie von "Sternzeichen" spricht meint er die astrologischen Tierkreiszeichen.

Früher mal - zur Zeit der Babylonier - deckten sich die Tierkreiszeichen und die Sternzeichen.

Die Tierkreiszeichen sind ein Kreis, den die Sonnenbahn - von der Erde aus betrachtet - um die Erde beschreibt. Beginn ist bei der Tag-und-Nachtgleiche des Frühlings = 0 Grad Widder.

In Indien arbeitet man mit dem siderischen Tierkreis = Sternzeichen = Gruppierungen von Fixsternen.

Das Sternzeichen widder = Gruppe von Fixsternen ist heute nicht da, wo im Tierkreis Widder ist.

Das wird verursacht durch das Eiern unserer Erde, dies nennt man Präzession: die Achse der Erde stht in einem schiefen Winkel zur Sonnenbahb = Ekliptik.

lG
uranusapollon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2006 um 5:00

Haha
Sie sind am *** geboren und haben bis heute gedacht, Sie wären das Sternbild Fische - dabei sind Sie mit diesem Geburtsdatum in Wahrheit das Sternbild Fische.

lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest