Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wahrsagerin, sagte mir Sachen und ich habe nun Angst

Wahrsagerin, sagte mir Sachen und ich habe nun Angst

11. Juli 2011 um 0:11

Hallo ihr lieben,
ich war vor kurzem bei einer Frau die aus Kafee lesen kann,
diese sagte mir ein paar Sachen die ich ziemlich erstaunlich fand, die Frau war garnicht mal so schlecht, weil sie ein paar Sachen sagte die wirklich stimmen.
Sie sagte mir das ich nechstes jahr eine positive lebenswendung bekomme , das es was mit einer großen feier zutun hat und warscheinlich eine Hochzeit ist, natürlich habe ich mich gefreut ich warte nähmlich schon sehnsüchtig auf mein Antrag

Auch das ich bald schwanger werde,
sie sagte mir eine lange Reise bevor, was warscheinlich mit einem Umzug zutun hat in eine andere Stadt oder Land.
Im großen und ganzen war ich zufrieden, sie sagte mir nichts von einer Trennung.

Als ich nach meinen Freund fragte meinte sie das sie keine Zukunft für uns sieht... was ich zeimlich seltsam fand, weil wir glücklich mit einander sind seit fast 3 Jahren und es absolut kein Grund gibt warum wir uns trennen sollten, keine Streitereien keine heftigen Auseinandersetzungen, alles rösig und toll.
Auch meinte sie sie sieht das er mich betrogen hatte diesen Mai mit meiner Freundin... und ich sterbe nun vor Sorge und kummer. Die Trennung soll noch in diesen Jahr sein...
warum sagt sie mir sowas?
Das kann doch nicht sein das ich nechstes Jahr heirate? obwohl ich mich getrennt habe... udn sollte ich jemand anderen finden dann wirde ich mit sicherheit nicht heiraten... das wäre mir zu schnell sowas geht unter meiner Würge...
ich muss sagen das ich schon ziemlich lange mich eingeredet habe das er mich wirklich betrogen hatte, aber genau sagen oder denken konnte ich nichts... und jetzt weiß ich einfach nicht mehr was ich machen soll.. weil es mich psychisch richtig runter macht... ich wünschte ich wäre nie zu ihr gegangen... die Angst eine Trennung mit IHM zu überleben macht mich wahsninnig. ich liebe ihn und hoffe er mich auch und könnt echt heulen bei dem gedanken!
lg

Mehr lesen

11. Juli 2011 um 19:36


zur einer Wahrsagerin bin ich gegangen weil meine Freundin hin wollte, ich wollte sie einfach nur Begleiten, meine Neugier war einfach zu groß und ich machte es dann auch.
Diese Frau nimmt kein Geld, man kann ihr Geld geben wenn man es möchte.
Ja sie sagte mir das ich meine Türen öffnen muss damit es bei mir klappt.
Auch musste ich am Ende mir etwas wünschen, und nachdem ich das tat sagte sie das es in Erfüllung geht wenn ich meine Türen öffne, weil es was mit Liebe zutun hat. Sie hatte Recht ich habe mir wirklich was mit Liebe gewünscht!
Ich werde nun zu einer anderen Dame gehen, war dort mal mit meiner kleinen Tochter.
Sie wird mir "meine Türen" öffnen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2011 um 4:26

Hier preisen sich genügend an..
Na komm nimm die unterschwelligen Angeboten an..................?????Schma rren, vergiss den ganzen Müll den Dir die geldgeile Hexe verklickert hat und vergiss die "wohlgemeinten" Ratschläge die Du hier in puncto Portale liest...außer du willst noch ein bißchen Geld in Angelogenwerden investieren...............na dann höre auf die Hintergrundgeräusche wenn Du so jemand anrufst...kochen, waschen von Schatzies Unterhosen (Schatzie von Hellseherin kann sich darauf verlassen, dass auch der Haushalt, die Wäsche etc.erledigt wird während Schnucki die Leute verarscht.........)

Komm glaube und sei treu denen die Dich verarschen, betrügen und belächeln

Vergiss den Schmarren es gibt keine Weissagungen

LG

Ludwig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2011 um 17:03

Hallo meine Liebe
je mehr Du Dich da hineinsteigerst um so mehr forderst Du die Situation heraus. Und so wird letztendlich genau das passieren was die Frau erzählte. Gehe doch einfach davon aus, das das Unsinn ist und Du es in der Hand hast Alles ins Positive zu lenken.

In meinem Bekanntenkreis verlor vor vielen Jahren eine Frau ihren Verlobten. Sie sagte genau wie Du, dass sie es nie überwinden würde und sich nie neu verlieben könne. Ein knappes Jahr später war sie verheiratet. Glücklich. Es kann also auch anders sein. Hört endlich auf Euch in solche Dinge reinzusteigern. Es kommt wie es kommt. Lasst Euer Leben nicht leben sondern lebt es selber. Rat holen ist ja okay, aber selber denken nicht vergessen.

Ich wünsche Dir Kraft und Energie dies durchzustehen.

Metatron

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest