Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Warum ist alles immer sooo schwierig???

Letzte Nachricht: 11. Oktober 2007 um 17:03
J
janie_12884508
07.10.07 um 13:36

Hallo zusammen,

nun, schreibe ich auch mal wieder was mir so im Kopf herumgeistert und hoffe das es mir hinterher vielleicht wieder etwas besser geht

Ich verstehe es einfach nicht was wollen Männer eigentlich??? Da bekommt man einen Korb und braucht Wochen um sich wieder zu fangen und einigermaßen gerade wieder durch die Welt zu laufen und dann steht genau dieser Typ wieder da und versucht wieder gut Wetter zu machen???

Hey, ihr Männer da draußen könnt ihr euch mal entscheiden....ich meine ist doch schon schlimm genug das unser Kopf 24 Std. am Tag auf hochtouren arbeitet weil wir uns über alles und jeden einen Kopf machen und denken und denken und denken....ihr macht es uns dadurch nicht wirklich einfacher!!!!
Für mich war es wirklich eine schlimme Zeit nach diesem besagten Korb den ich bekommen habe und nun einfach so weitermachen als wenn nichts gewesen wäre.....da bekomme ich nicht hin!!!
Ich versuche seit Wochen diesen Kerl aus meinem Kopf und aus meinem Herzen zu bekommen und ich komme kein Stück weiter....ich sag euch es ist soooo schlimm sich in einen Arbeitskollegen zu verlieben der offensichtlich nicht weiss was er will!!! Und ich habe keine Kraft mehr diesen Kampf mitzumachen und vor allem Standzuhalten (tja, ihr lieben Skorpione wir Waagen sind nicht soooo stark wie ihr und vertragen können wir schon gar nicht so viel wie ihr!!)

Nun, bin ich wieder soweit nach Monaten das ich wieder mit ihm reden kann und er denkt "supi, alles vergeben und vergessen, oder wie???" keine Ahnung was ihn so einem Kopf vorgeht, jedenfalls kann ich das alles nicht vergessen und es hört auch nicht auf sooo weh zu tun. Ich glaub ich bin in meinem Leben noch nie so verletzt worden und ich habe meine Mauer nun wieder 5m Höher und 3m breiter gemacht und lasse die Gattung Mann nun nicht mehr wirklich an mich heran. Weil ich einfach Angst habe das ich wieder soo verletzt werde.

Warum kann man mit manchen Männern einfach nicht abschließen??? Warum lassen die einen nicht mehr los??? Ich meine warum macht er es mir soo schwer damit endlich abzuschließen und kommt nun wieder und ist so lieb und Aufmerksam und Hilfsbereit und all das was uns Waagen eigentlich gefällt
Sind das alles nur gemeine Spielchen um den anderen zu quälen weil er weiss das ich nicht von ihm weg komme....auch wenn ich mich noch so distanziert und kühl verhalte er ruft ständig bei mir an und will meine Hilfe oder meine Meinung wissen und ist irgendwie immer präsent allerdings auf eine andere weise wie vorher...

Seht ihr was mit einer Waage passiert wenn sie so verletzt wird, die Mauer wird wieder höher sie zieht sich zurück um zu grübeln und kommt doch nicht weiter....

Und jedesmal wenn ich mich wieder etwas gefangen habe kommt er daher und bringt alles durcheinander....ich könnt ihm dann echt den Hals rumdrehen, ist das absicht??? Weil er weiss das er es kann??? Waum lässt er mich nicht einfach in Ruhe ich meine er hat mir den Korb gegeben, also er hat die entscheidung getroffen und nun soll er auch dazu stehen. Ich versuche mit ihm wie mit allen anderen Kollegen umzugehen aber mehr auch nicht. Merkt er das??? Stört ihn das???? Oh menno was geht in euren Köpfen blos ab????

Ich könnte echt durchdrehen....


Lieber Gruss von einer völlig aus dem gleichgewichtgebrachten Waage


Mehr lesen

K
kaisa_12776490
08.10.07 um 11:06

Hallo..
.. meine liebe! also, ich schreibe jetzt einfach mal drauf los. ich kann dich sooo gut verstehen. es zerreisst einem das herz, die gedanken kreisen 25 (!) stunden am tag um diese eine person, man glaubt, verrückt zu werden (ich habe immer geglaubt, ich bin die einzige, der es so geht). Ich habe auch immer gedacht, ich als krebs bin das sensibelste aller sternzeichen. aber da habe ich mich wohl getäuscht. lass dich auf ihn ein, wenn du ihn so liebst. nimm alles in kauf. mach nicht zu! du lebst nur einmal!! ich weiss, wovon ich rede. meine "waage" hat mich fallenlassen wie eine heisse kartoffel. jegliche versuche, wieder kontakt mit ihm aufzunehmen, scheitern. ich bin ihm nachgereist, er war nicht da. er nimmt das telefon nicht ab, beantwortet meine sms nicht... es ist so, als ob er vom erdboden verschluckt wäre. es geht ihm aber gut..das weiss ich von seiner nichte. er tut einfach so, als ob ich nicht mehr für ihn existiere. das tut sooo weh... aber du weisst sicher, wovon ich rede. vielleicht kannst du mir - als waage - einige tipps geben, warum er sich so verhält. er hat mich vorher auf händen getragen. alles vorbei...meine freunde sagen: wieviel beweise brauchst du eigentlich noch? aber ich kann mich nicht damit abfinden, dass alles vorbei sein soll..von einer minute auf die andere. natürlich ist dieser ganzen sache ein dicker streit vorausgegangen. aber er ist ohne erklärung und ohne abschied abgereist und seitdem meidet er mich wie der teufel das weihwasser. ich werde noch verrückt. ich kann dir nur raten: lass dich drauf ein. wenn ich noch mal die chance hätte, ich würde nicht eine minute überlegen!! schreib, wie's weiter geht bei dir, du MAUERNDE waage (grins)!

Gefällt mir

J
janie_12884508
08.10.07 um 13:03
In Antwort auf kaisa_12776490

Hallo..
.. meine liebe! also, ich schreibe jetzt einfach mal drauf los. ich kann dich sooo gut verstehen. es zerreisst einem das herz, die gedanken kreisen 25 (!) stunden am tag um diese eine person, man glaubt, verrückt zu werden (ich habe immer geglaubt, ich bin die einzige, der es so geht). Ich habe auch immer gedacht, ich als krebs bin das sensibelste aller sternzeichen. aber da habe ich mich wohl getäuscht. lass dich auf ihn ein, wenn du ihn so liebst. nimm alles in kauf. mach nicht zu! du lebst nur einmal!! ich weiss, wovon ich rede. meine "waage" hat mich fallenlassen wie eine heisse kartoffel. jegliche versuche, wieder kontakt mit ihm aufzunehmen, scheitern. ich bin ihm nachgereist, er war nicht da. er nimmt das telefon nicht ab, beantwortet meine sms nicht... es ist so, als ob er vom erdboden verschluckt wäre. es geht ihm aber gut..das weiss ich von seiner nichte. er tut einfach so, als ob ich nicht mehr für ihn existiere. das tut sooo weh... aber du weisst sicher, wovon ich rede. vielleicht kannst du mir - als waage - einige tipps geben, warum er sich so verhält. er hat mich vorher auf händen getragen. alles vorbei...meine freunde sagen: wieviel beweise brauchst du eigentlich noch? aber ich kann mich nicht damit abfinden, dass alles vorbei sein soll..von einer minute auf die andere. natürlich ist dieser ganzen sache ein dicker streit vorausgegangen. aber er ist ohne erklärung und ohne abschied abgereist und seitdem meidet er mich wie der teufel das weihwasser. ich werde noch verrückt. ich kann dir nur raten: lass dich drauf ein. wenn ich noch mal die chance hätte, ich würde nicht eine minute überlegen!! schreib, wie's weiter geht bei dir, du MAUERNDE waage (grins)!

Ist echt schwer zu sagen....
... denn ist halt immer noch ein Mann! Wenn ich von mir ausgehe, dann brauch es eigentlich lange bis ich nicht mehr verzeihen kann und ich muss viel verletzt worden sein bis ich einen ganz radikalen Schlussstrich ziehe, aber den ziehe ich in dann in aller konsiqenz! Ich hoffe nun nicht das es bei euch beiden so weit ist, vielleicht braucht er momentan einfach Abstand um sich über einiges klar zu werden, würde zumindest seine Reaktionen erklären. Du weisst ja denken, denken, denken...

Gib ihm einfach die Zeit, ich denke was anderes bleibt dir auch gar nicht übrig...sorry

Männer...ich habs aufegeben die verstehen zu wollen

Kopf hoch

Gefällt mir

K
kaisa_12776490
09.10.07 um 0:34

Hallo trinchen
du hast mich ja schon einige male getröstet. ich kann einfach nicht mehr... nur so viel..ich habe ihn im streit verlassen..er wollte mich nicht...in jener nacht ... am tag danach war er zum gespräch bereit und ich habe ihn warten lassen und bin nicht zum verabredeten zeitraum erschienen..aus verständigungsgründen..er ist spanier, ich deutsche. ich habe ihn einfach missverstanden, habe ihm das auch einige male zu verstehen gegeben..aber er hat gesagt, wenn ich irgendwas nicht richtig verstehe, soll ich das sagen. aber im streit..ich aufgeregt, er aufgeregt.. er hat mir gesagt, er hat für mich seine geschäftstermine sausen lassen und 2 stunden auf mich gewartet..nur missverständnisse..es tut mir alles so leid und ich wünschte, ich könnte das alles ungeschehen machen, aber er will nichts mehr von mir wissen! wenn mir so viel an einem menschen liegt..und er hat mir wirklich alles gegeben, hat mir geschenke mitgebracht..hat mir gesagt: mein haus ist dein haus..auf dann..nichts mehr!! warum kann er nicht verzeihen? er ist alles für mich! kann man jemanden so abgrundtief hassen? wenn ich es wäre - als krebs -, ich würde irgendwann mal, wenn es mich zu sehr nervt, schreiben: "weisst du was, mir geht es gut, aber belästige mich nicht mehr!" aber nichts...nichts...nichts!!! und damit werde ich nicht fertig! zwischenzeitlich ist meine mutter gestorben, auch das habe ich ihm geschrieben..keine reaktion..wir waren eine einheit..perfekt..mehr kann ich dazu nicht sagen. du bist doch so gut im analysieren: was meinst du? ich habe hier leider keinen, mit dem ich das so besprechen kann! eine klare antwort würde mir wirklich weiterhelfen. am vergangenen freitag habe ich versucht, den kontakt wieder aufzunehmen. habe versucht anzurufen, telefon abgeschaltet. hat er sonst nie gemacht. dann habe ich eine sms geschickt: "ich möchte nur wissen, ob es dir gut geht. mache mir grosse sorgen (er hat eine chronische krankheit)!" keine antwort. mittlerweile weiss ich, dass es ihm gut geht. habe auch von einer anderen nummer versucht anzurufen. diese nummer hat er dann mitten in der nacht zurückgerufen, aber mich nicht!! freue mich auf deine antwort, trinchen, und auf jede andere antwort auch..nur um etwas klarheit zu haben. ich kann mit allem leben, nur mit dieser ungewissheit nicht!

Gefällt mir

Anzeige
K
kaisa_12776490
09.10.07 um 0:50

Zusatz..
..habe gerade noch ein bisschen im forum rumgestöbert. also meine waage trinkt auch. ist jeden tag "borracho", wie man hier in spanien sagt. ausserdem raucht er auch gerne mal einen joint !). allerdings trinkt er nur wein oder bier, und nicht in grossen mengen. aber auch in den punkten waren wir uns einig. wir geniessen beide gerne...!?

Gefällt mir

J
janie_12884508
09.10.07 um 19:16

Ich würde sagen...
sorry das ich mich hier einmische aber ich möchte gerne etwas dazu sagen aus Waagesicht nicht vergessen nur von einer Frau, da sich die wenigen Männer hier nur selten melden wenn überhaupt

Also ich denke du hast echt Mist gebaut, du hast ihn wahrscheinlich mehr verletzt als du denkst und nun hat er sich komplett zurückgezogen und denkt nach!
Sorry, für meine direkten Worte aber ich denke hier etwas zu verschönern bringt dich nicht weiter....
Also so wie ich das sehe, will er momentan keinen Kontakt mit dir, also hast meiner Meinung nach zwei Möglichkeiten entweder du machst es wie Trinchen es gesagt hat und holst dir einen Mittelsmann/Frau oder du wartest! Aber vor allem mache ihm durch einen Brief oder Mail klar warum du so reagiert hast und was er dir bedeutet!!! Finde ich ganz wichtig!!! Und dann warte ab ob eine Reaktion kommt, ich denke eine kleine Hoffnung hast du noch da er dir noch nicht gesagt hat das er mit dir nichts mehr zutun haben möchte, das mache ich auch nur dann wenn es wirklich zu spät ist und es kein zurück mehr gibt!!

Sorry, nochmal für meine klaren Worte aber ich versuche dir nur zu helfen

Kopf Hoch

Gefällt mir

K
kaisa_12776490
09.10.07 um 23:05
In Antwort auf janie_12884508

Ich würde sagen...
sorry das ich mich hier einmische aber ich möchte gerne etwas dazu sagen aus Waagesicht nicht vergessen nur von einer Frau, da sich die wenigen Männer hier nur selten melden wenn überhaupt

Also ich denke du hast echt Mist gebaut, du hast ihn wahrscheinlich mehr verletzt als du denkst und nun hat er sich komplett zurückgezogen und denkt nach!
Sorry, für meine direkten Worte aber ich denke hier etwas zu verschönern bringt dich nicht weiter....
Also so wie ich das sehe, will er momentan keinen Kontakt mit dir, also hast meiner Meinung nach zwei Möglichkeiten entweder du machst es wie Trinchen es gesagt hat und holst dir einen Mittelsmann/Frau oder du wartest! Aber vor allem mache ihm durch einen Brief oder Mail klar warum du so reagiert hast und was er dir bedeutet!!! Finde ich ganz wichtig!!! Und dann warte ab ob eine Reaktion kommt, ich denke eine kleine Hoffnung hast du noch da er dir noch nicht gesagt hat das er mit dir nichts mehr zutun haben möchte, das mache ich auch nur dann wenn es wirklich zu spät ist und es kein zurück mehr gibt!!

Sorry, nochmal für meine klaren Worte aber ich versuche dir nur zu helfen

Kopf Hoch

An dieser stelle..
...danke, trinchen und angeleyes. genau das denke ich auch. wenn die sache für ihn völlig abgeschlossen wäre, hätte er mir das wahrscheinlich mitgeteilt. aber dafür kenne ich ihn zu wenig. wie heisst es so schön .. die hoffnung stirbt zuletzt. ich habe so ein gefühl, dass ich ihn in den nächsten tagen wiedersehen werde. er ist aus beruflichen gründen öfter hier. und ich habe alle unsere bekannten gebeten, mich zu informieren, wenn er hier ist. heute war ich sogar am flughafen..hatte so ein komisches gefühl, dass er heute kommt. ich weiss nicht, kann ich nicht erklären. kennt ihr so etwas auch? na ja, irgendwie bin ich ziemlich euphorisch. kann natürlich auch sein, dass ich so langsam aber sicher durchdrehe. wie dem auch sei, ich werde versuchen, eure ratschläge zu beherzigen (kenne leider keine "spanische" waage, die ihn anrufen könnte, und er spricht nur spanisch!) auf jeden fall werde ich weiter in kontakt mit euch bleiben. danke nochmal! un beso

Gefällt mir

Anzeige
U
ute_11920267
10.10.07 um 8:18
In Antwort auf kaisa_12776490

An dieser stelle..
...danke, trinchen und angeleyes. genau das denke ich auch. wenn die sache für ihn völlig abgeschlossen wäre, hätte er mir das wahrscheinlich mitgeteilt. aber dafür kenne ich ihn zu wenig. wie heisst es so schön .. die hoffnung stirbt zuletzt. ich habe so ein gefühl, dass ich ihn in den nächsten tagen wiedersehen werde. er ist aus beruflichen gründen öfter hier. und ich habe alle unsere bekannten gebeten, mich zu informieren, wenn er hier ist. heute war ich sogar am flughafen..hatte so ein komisches gefühl, dass er heute kommt. ich weiss nicht, kann ich nicht erklären. kennt ihr so etwas auch? na ja, irgendwie bin ich ziemlich euphorisch. kann natürlich auch sein, dass ich so langsam aber sicher durchdrehe. wie dem auch sei, ich werde versuchen, eure ratschläge zu beherzigen (kenne leider keine "spanische" waage, die ihn anrufen könnte, und er spricht nur spanisch!) auf jeden fall werde ich weiter in kontakt mit euch bleiben. danke nochmal! un beso

Hola
Ich kenne eine spanische Waage!
Aber es wird dir nichts helfen, sie ist noch in der Dominikanischen Republik (eine Frau), aber wenn du mir eine pn schickst, diese Frau kommt mich im November besuchen, sie ist eine richtig liebe Person, und sie ist aus Madrid, wenn dir das hilft.

Salud

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
joab_12090868
10.10.07 um 21:51

Ich glaube das liegt weniger
an männern , als am sz waage.

irgendwie, man kann nicht ohne sie, mit ihnen wird das aber auch nichts richtiges.

das war bei "meiner" so und ist auf ne art und weise immernoch so..

meine widder-schwester hat vor ca. 10 jahren einen waagemann kennengelernt, waren ca. 5j zusammen, getrennt, immer in kontakt geblieben, dem verhalten nach hat man sowieso gedacht die sind zusammen, seit 1j. sinds sies wieder offiziell, oder doch nicht? mal kommt er jeden tag zu ihr, dann wochen lang nicht usw.
hier hat aber eindeutig meine schwester den dirigentenstab in der hand und nicht der mann.
sie bestimmt das ganze geschehen, was passiert und was nicht passiert.

dieses spiegelnde und meinungslose hat was auf dauer unerträgliches. und dann lassen sie auch noch so viel mit sich machen (wie auch trinchen sagt, die grenzen sind weit), das gibt dem gegenüber eben macht, macht die missbraucht wird, wie menschen eben so sind.

will euch nicht angreifen, ihr seit auf eure art wunderbare mädels, aber so sind meine erfahrungen




Gefällt mir

Anzeige
J
joab_12090868
10.10.07 um 22:02
In Antwort auf joab_12090868

Ich glaube das liegt weniger
an männern , als am sz waage.

irgendwie, man kann nicht ohne sie, mit ihnen wird das aber auch nichts richtiges.

das war bei "meiner" so und ist auf ne art und weise immernoch so..

meine widder-schwester hat vor ca. 10 jahren einen waagemann kennengelernt, waren ca. 5j zusammen, getrennt, immer in kontakt geblieben, dem verhalten nach hat man sowieso gedacht die sind zusammen, seit 1j. sinds sies wieder offiziell, oder doch nicht? mal kommt er jeden tag zu ihr, dann wochen lang nicht usw.
hier hat aber eindeutig meine schwester den dirigentenstab in der hand und nicht der mann.
sie bestimmt das ganze geschehen, was passiert und was nicht passiert.

dieses spiegelnde und meinungslose hat was auf dauer unerträgliches. und dann lassen sie auch noch so viel mit sich machen (wie auch trinchen sagt, die grenzen sind weit), das gibt dem gegenüber eben macht, macht die missbraucht wird, wie menschen eben so sind.

will euch nicht angreifen, ihr seit auf eure art wunderbare mädels, aber so sind meine erfahrungen




Ihr sagt zwar
für euch ist entgültig schluss, wenn schluss ist und da ändert sich auch nix dran, mag ja sein wenn was wirklich verletzendes geschehen ist.

aber einen korb bekommen zu haben?- hat jeder schon mal, mach dir da kein elefant draus.
persönliche verletzung ist was anderes. andere schlagen ihre frauen und die lieben ihn immernoch^^

Gefällt mir

J
janie_12884508
11.10.07 um 12:10
In Antwort auf joab_12090868

Ihr sagt zwar
für euch ist entgültig schluss, wenn schluss ist und da ändert sich auch nix dran, mag ja sein wenn was wirklich verletzendes geschehen ist.

aber einen korb bekommen zu haben?- hat jeder schon mal, mach dir da kein elefant draus.
persönliche verletzung ist was anderes. andere schlagen ihre frauen und die lieben ihn immernoch^^

Es geht nicht nur um den Korb....
ja klar hat jeder auch ich schon mal einen Korb bekommen, es ist die Art und Weise die sowohl persönlich als auch stark verletzend war!

Ich weiss auch das es solche Fälle gibt, aber wie du schon erkannt hast sind unsere Grenzen weit und ja die werden missbraucht und ja mit Füssen getreten teilweise weil wir gutmütig sind und sooo viel einfach nur schlucken und es einfach damit belassen. Das ganze geht eine Weile auch gut, aber irgendwann geht es nicht mehr man hat keine Kraft mehr und dann wird es wirklich schlimm, dann werden wir so ruhigen und ausgeglichen Waagen zornig, ungerecht und gemein!

So, und nun sag mir mal bitte ist es das alles Wert??? Die ganzen Verletzungen und den damit verbunden Schmerz??? Sich so erniedrigt zu fühlen weil man ständig nachgegeben hat???

Und nun sag mir mache ich aus einem Korb (Mücke) einen Elefant????

Gefällt mir

Anzeige
J
joab_12090868
11.10.07 um 13:29
In Antwort auf janie_12884508

Es geht nicht nur um den Korb....
ja klar hat jeder auch ich schon mal einen Korb bekommen, es ist die Art und Weise die sowohl persönlich als auch stark verletzend war!

Ich weiss auch das es solche Fälle gibt, aber wie du schon erkannt hast sind unsere Grenzen weit und ja die werden missbraucht und ja mit Füssen getreten teilweise weil wir gutmütig sind und sooo viel einfach nur schlucken und es einfach damit belassen. Das ganze geht eine Weile auch gut, aber irgendwann geht es nicht mehr man hat keine Kraft mehr und dann wird es wirklich schlimm, dann werden wir so ruhigen und ausgeglichen Waagen zornig, ungerecht und gemein!

So, und nun sag mir mal bitte ist es das alles Wert??? Die ganzen Verletzungen und den damit verbunden Schmerz??? Sich so erniedrigt zu fühlen weil man ständig nachgegeben hat???

Und nun sag mir mache ich aus einem Korb (Mücke) einen Elefant????

.
"Und jedesmal wenn ich mich wieder etwas gefangen habe kommt er daher und bringt alles durcheinander"

was genau macht er denn?

du sagst er will wieder gut wetter machen, sei doch froh, was willst du denn haben, dass er dir die kalte schulter zeigt?

ich versteh nicht, wie sollte die situation aus deiner sicht aussehen sollen, sagen wir mal wenn du es beeinflussen könntest.
oder hab ich was überlesen?

Gefällt mir

S
sander_12890681
11.10.07 um 13:46
In Antwort auf joab_12090868

.
"Und jedesmal wenn ich mich wieder etwas gefangen habe kommt er daher und bringt alles durcheinander"

was genau macht er denn?

du sagst er will wieder gut wetter machen, sei doch froh, was willst du denn haben, dass er dir die kalte schulter zeigt?

ich versteh nicht, wie sollte die situation aus deiner sicht aussehen sollen, sagen wir mal wenn du es beeinflussen könntest.
oder hab ich was überlesen?

Öhm...
...ich lese hier ja auch nur "fremd" mit - und hatte mich über das Eingangsposting auch ein klein wenig gewundert - aber jetzt steht es doch quasi offensichtlich da:

>> ja klar hat jeder auch ich schon mal einen Korb bekommen, es ist die Art und Weise die sowohl persönlich als auch stark verletzend war!

> du sagst er will wieder gut wetter machen

Also wenn ich einen miesen und verletzenden Korb bekommen habe, dann will ich mit der Person auch nichts mehr zu tun haben (bzw so schnell es irgendwie geht abschliessen). Wenn ich mit der Person dann leider zusammenarbeite (und es somit sehr schwer ist abzuschliessen), würde ich mir ebenfalls wenn dann nur "kalten, beruflichen Kontakt" wünschen. Wenn aber diese Person dann auf einmal wieder "lieb, nett und freundlich" wird, obwohl sie einen vorher sehr schlecht behandelt hat, dann würde zumindest mich das ebenfalls sehr stark stören.

Insbesondere wenn ich so verknallt gewesen bin, daß mir allein die Anwesenheit der Person schon "wehtut".

Gefällt mir

Anzeige
J
janie_12884508
11.10.07 um 16:19
In Antwort auf joab_12090868

.
"Und jedesmal wenn ich mich wieder etwas gefangen habe kommt er daher und bringt alles durcheinander"

was genau macht er denn?

du sagst er will wieder gut wetter machen, sei doch froh, was willst du denn haben, dass er dir die kalte schulter zeigt?

ich versteh nicht, wie sollte die situation aus deiner sicht aussehen sollen, sagen wir mal wenn du es beeinflussen könntest.
oder hab ich was überlesen?

Natürlich nicht...
die kalte Schulter zeigen, aber das Problem ist es ist nur auf das Geschäftliche reduziert...falls du verstehst was ich meine. Er hat meine Tel. weiss wo ich wohne usw. und er sucht den privaten Kontakt überhaupt nicht und ich komme mir total verarscht vor, weil ich die ganze Zeit denke "ok doch nur Kollegen" dann bekomme ich aber wieder ein Augenzwinkern und er flirtet mit mir - versucht es zumindest - denn ich gehe momentan nicht darauf ein...das meine ich durcheinander bringen...

Ich weiss nicht was er will!!! Das macht mich kirre!!!
Ich habe den privaten Kontakt gesucht, hab ihn angerufen und wir haben Stunden telefoniert, alles ging von mir aus!! So, dann hab ich den Korb bekommen und mich daraufhin komplett zurückgezogen auch geschäftlich da ich noch Kollegen habe ist er nicht darauf angewiesen mit mir zusammen zu arbeiten...und da kommen wir zum nächsten Punkt warum lässt er mich nicht in Ruhe arbeiten denn wie gesagt er muss nicht mit mir zusammenarbeiten!!! Warum lässt er mich nicht in Ruhe????

Ich komme mir total verarscht vor

verstehst du nun etwas besser???

Gefällt mir

S
sander_12890681
11.10.07 um 17:03
In Antwort auf janie_12884508

Natürlich nicht...
die kalte Schulter zeigen, aber das Problem ist es ist nur auf das Geschäftliche reduziert...falls du verstehst was ich meine. Er hat meine Tel. weiss wo ich wohne usw. und er sucht den privaten Kontakt überhaupt nicht und ich komme mir total verarscht vor, weil ich die ganze Zeit denke "ok doch nur Kollegen" dann bekomme ich aber wieder ein Augenzwinkern und er flirtet mit mir - versucht es zumindest - denn ich gehe momentan nicht darauf ein...das meine ich durcheinander bringen...

Ich weiss nicht was er will!!! Das macht mich kirre!!!
Ich habe den privaten Kontakt gesucht, hab ihn angerufen und wir haben Stunden telefoniert, alles ging von mir aus!! So, dann hab ich den Korb bekommen und mich daraufhin komplett zurückgezogen auch geschäftlich da ich noch Kollegen habe ist er nicht darauf angewiesen mit mir zusammen zu arbeiten...und da kommen wir zum nächsten Punkt warum lässt er mich nicht in Ruhe arbeiten denn wie gesagt er muss nicht mit mir zusammenarbeiten!!! Warum lässt er mich nicht in Ruhe????

Ich komme mir total verarscht vor

verstehst du nun etwas besser???

Tjo...
> Warum lässt er mich nicht in Ruhe????

Stell ihm diese Frage und mach ihm klar, wie sehr er dich verletzt hat. Anders wirst Du das Problem nicht lösen können, denke ich. Es würde mich nicht wundern wenn ihm nicht mal richtig bewusst ist, wie sehr er Dich verletzt hat.

Trotz Deines "nicht-zurück-flirtens" scheint er ja schon nicht kapieren zu wollen (oder zu können) daß Du keinen derartigen Kontakt mehr mit ihm willst - bzw das es Dir wehtut.

Gefällt mir

Anzeige