Forum / Astrologie & Esoterik

Warum sind Wassermänner so kompliziert..Warum?

Letzte Nachricht: 2. Mai um 21:23
libraawoman
libraawoman
30.04.22 um 16:45

Einen schönen Abend wünsche ich euch,

ich stecke in der folgenden Situation:
Es ist ein recht kompliziertes Thema, aber ich fang jetzt einfach mal an… Im Winter hatte ich ein Date und dabei habe ich bemerkt, dass er ein enger Kumpel von meinem alten Arbeitskollegen ist, den ich sehr interessant fand (eigentlich am Anfang nur freundschaftlich&hellip, aber seit ca. 3 Jahren kein Kontakt hatte, da ich mein Unternehmen gewechselt habe. Ich habe ihm auch erzählt, dass ich ihn sehr mag und er für mich ein Goldjunge ist und und und… (hab halt von seinem tollen Charakter geschwärmt und witzige Momente erzählt).

Beim Date hat der Kumpel gemeint, dass er ihm von mir erzählen wird und auch fragen wird wie er mich so kennt etc. woraufhin ich gesagt habe, dass es dann unser erster und letzter Date sein wird ^^ (weil mir das unangenehm ist und zwischen uns noch gar nichts läuft. Zudem kann er mich ja direkt fragen). Er hat mich dann komisch angeschaut…Nach dem Date haben wir nicht mehr geschrieben und telefoniert.. Am nächsten Abend hat mir mein alter Kollege eine Freundschaftsanfrage gestellt auf LinkedIn… Somit wusste ich, dass er jetzt Bescheid weiß und ich den engen Kumpel nicht mehr daten werde… er könnte es ja auch verheimlichen, dass sie über mich geredet haben…

Nach 3 Monaten hat er mich angeschrieben und anschließend gesagt, dass er ein Jobangebot für mich hat und ob ich daran interessiert wäre. Ich habe meine Nummer gegeben und so fing unser Kontakt an. Er hat mich fast jeden Abend angerufen, haben darüber gesprochen und er hat mich darauf vorbereitet… Achtung: Haben über 1h telefoniert 15 min über die Stelle Rest einfach über alles.. er hat oft über Familie und Zukunft gesprochen, wo ich mich (wie auch damals schon) gefragt habe „Möchte der was von mir?!?!". Ich muss dazu sagen wir hatten damals auf der Arbeit seltsame Momente wo andere weibliche Kollegen meinten „Er traut sich ein Schritt zu machen und du ziehst dich jedes Mal zurück"… Bin etwas schüchtern und erwarte immer einen direkten Schritt wie z.B. „ich möchte dich daten" , statt halbe Schritte ^^ und zudem kann 0 flirten. Ich habe es damals sehr bereut ihm „ja wir können gerne was trinken gehen" nicht gesagt zu haben… und war deshalb happy das wir jetzt Kontakt hatten..

Die Stelle habe ich leider nicht bekommen, obwohl es sehr gut verlief, 😁 What ever aber wollte auf jeden Fall das wir weiterhin Kontakt haben… da ich sehr traurig war hat erf mir nach dem Gespräch am Telefon gesagt „ich rufe dich in paar Tagen an, ruhe dich aus" . Das habe ich aber als Mitleid aufgenommen und mich beim ihm bedankt und auch gesagt, dass sich unsere Wege hier jetzt trennen (da er mich ja Zweck der Stelle kontaktiert hatte 😒). Nach 2 Tagen kein Anruf.. also habe ich ihn angeschrieben und gefragt, ob nach dem Gespräch noch alles ok auf der Arbeit ist (eigtl. wollte ich ihm zeigen das es mir wieder gut geht). Er hat sich danach wieder nicht gemeldet, also habe ich n Video geschickt, passend zu unserem Insider Witz. Gelacht, 2x hin und her geschrieben und fertig. Zum Glück hatte ich ein Problem auf der Arbeit und habe ihn für n Ratschlag angerufen (so wie in den alten Zeiten). Er hat zwar gesagt er hat nur 10 min Zeit 😒 aber hat selber dann länger geredet woraufhin ich gesagt habe, dass er 2 min über die Zeit ist 😛.



Aufgelegt und von ihm kam wieder nichts…

Also war ich genervt, weil er die ganze Zeit während den Vorbereitungen am Telefon Interesse signalisiert hat ich 0… Und nun wollte ich ihm nicht länger nerven und habe ihm folgendes geschrieben.

(13 Uhr) ich: Ich glaube, ich empfinde etwas für dich".

(19 uhr) Er: Ist das dein Ernst.

(22:30) Ich: Ja. Mehr werde ich dazu nichts sagen. Du brauchst nicht darauf zu reagieren (sprich auch was für mich empfinden). Wollte nur meine Gedanken loswerden und fertig.

(20:30) Er: Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll.. (Ps.: Was bedeuten diese zwei Punkte)

Mir was mega peinlich und ich stand so dar, als ob er nie geflirtet und mir signalisiert hat, dass er auf mich steht. 😒😒

(7:00) Ich: Du brauchst auch nichts zu sagen. Mein Kopf ist jetzt frei.


Um zu wissen, ob ich ihn falsch  vertsnaden habe wegen seiner Interesse und er jetzt sich evtl. distanzier habe ich paar mal was in meinem Status in Whatsapp geteilt...

Er schaut sie dies an und davor hat er wie cool er auch ist ab und zu nur angeschaut. Jetzt habe ich nach dem Geständniss zwei mal was gespostet jetzt wird er nicht mehr von mir sehen einfach aus Trotzt und damit er merkt das ich mich zurückziehe..

Es ist jetzt 1,5 Wochen her und ich habe immer noch keine Nachricht erhalten… Er kann ja trotzdem sagen jetzt ist mein Kopf nicht frei, können wir mal telefonieren.. Findet ihr auch nicht???

Ist das ein Korb? Wieso schreibt er nicht ☹️ Hasse den Struggel mit ihm... Früher war das mir egal weil ich ihn freudschaftlich mochte und dachte er interessiert sich nie für mich.. aber er war auch damals schon interessiert und indirekte signale... und seltsame Sätze aus sich gegeben wie "ich lass dich auch nicht mehr los" oder ein plötzliches "Magst du was zusammenlass trinken gehen"....

Ps.: Sein Sternzeichen ist natürlich Wassermann... Er wohnt mitlerweile weiter weg aber ist ab und zu geschäftlich hier in der Gegend..


Danke für's lesen und sorry wenn ich mich hier und da mal schlecht ausgedrückt habe <3
Grüßlee.

 

Mehr lesen

nice-to-be-here
nice-to-be-here
01.05.22 um 7:12
In Antwort auf libraawoman

Einen schönen Abend wünsche ich euch,

ich stecke in der folgenden Situation:
Es ist ein recht kompliziertes Thema, aber ich fang jetzt einfach mal an… Im Winter hatte ich ein Date und dabei habe ich bemerkt, dass er ein enger Kumpel von meinem alten Arbeitskollegen ist, den ich sehr interessant fand (eigentlich am Anfang nur freundschaftlich&hellip, aber seit ca. 3 Jahren kein Kontakt hatte, da ich mein Unternehmen gewechselt habe. Ich habe ihm auch erzählt, dass ich ihn sehr mag und er für mich ein Goldjunge ist und und und… (hab halt von seinem tollen Charakter geschwärmt und witzige Momente erzählt).

Beim Date hat der Kumpel gemeint, dass er ihm von mir erzählen wird und auch fragen wird wie er mich so kennt etc. woraufhin ich gesagt habe, dass es dann unser erster und letzter Date sein wird ^^ (weil mir das unangenehm ist und zwischen uns noch gar nichts läuft. Zudem kann er mich ja direkt fragen). Er hat mich dann komisch angeschaut…Nach dem Date haben wir nicht mehr geschrieben und telefoniert.. Am nächsten Abend hat mir mein alter Kollege eine Freundschaftsanfrage gestellt auf LinkedIn… Somit wusste ich, dass er jetzt Bescheid weiß und ich den engen Kumpel nicht mehr daten werde… er könnte es ja auch verheimlichen, dass sie über mich geredet haben…

Nach 3 Monaten hat er mich angeschrieben und anschließend gesagt, dass er ein Jobangebot für mich hat und ob ich daran interessiert wäre. Ich habe meine Nummer gegeben und so fing unser Kontakt an. Er hat mich fast jeden Abend angerufen, haben darüber gesprochen und er hat mich darauf vorbereitet… Achtung: Haben über 1h telefoniert 15 min über die Stelle Rest einfach über alles.. er hat oft über Familie und Zukunft gesprochen, wo ich mich (wie auch damals schon) gefragt habe „Möchte der was von mir?!?!". Ich muss dazu sagen wir hatten damals auf der Arbeit seltsame Momente wo andere weibliche Kollegen meinten „Er traut sich ein Schritt zu machen und du ziehst dich jedes Mal zurück"… Bin etwas schüchtern und erwarte immer einen direkten Schritt wie z.B. „ich möchte dich daten" , statt halbe Schritte ^^ und zudem kann 0 flirten. Ich habe es damals sehr bereut ihm „ja wir können gerne was trinken gehen" nicht gesagt zu haben… und war deshalb happy das wir jetzt Kontakt hatten..

Die Stelle habe ich leider nicht bekommen, obwohl es sehr gut verlief, 😁 What ever aber wollte auf jeden Fall das wir weiterhin Kontakt haben… da ich sehr traurig war hat erf mir nach dem Gespräch am Telefon gesagt „ich rufe dich in paar Tagen an, ruhe dich aus" . Das habe ich aber als Mitleid aufgenommen und mich beim ihm bedankt und auch gesagt, dass sich unsere Wege hier jetzt trennen (da er mich ja Zweck der Stelle kontaktiert hatte 😒). Nach 2 Tagen kein Anruf.. also habe ich ihn angeschrieben und gefragt, ob nach dem Gespräch noch alles ok auf der Arbeit ist (eigtl. wollte ich ihm zeigen das es mir wieder gut geht). Er hat sich danach wieder nicht gemeldet, also habe ich n Video geschickt, passend zu unserem Insider Witz. Gelacht, 2x hin und her geschrieben und fertig. Zum Glück hatte ich ein Problem auf der Arbeit und habe ihn für n Ratschlag angerufen (so wie in den alten Zeiten). Er hat zwar gesagt er hat nur 10 min Zeit 😒 aber hat selber dann länger geredet woraufhin ich gesagt habe, dass er 2 min über die Zeit ist 😛.



Aufgelegt und von ihm kam wieder nichts…

Also war ich genervt, weil er die ganze Zeit während den Vorbereitungen am Telefon Interesse signalisiert hat ich 0… Und nun wollte ich ihm nicht länger nerven und habe ihm folgendes geschrieben.

(13 Uhr) ich: Ich glaube, ich empfinde etwas für dich".

(19 uhr) Er: Ist das dein Ernst.

(22:30) Ich: Ja. Mehr werde ich dazu nichts sagen. Du brauchst nicht darauf zu reagieren (sprich auch was für mich empfinden). Wollte nur meine Gedanken loswerden und fertig.

(20:30) Er: Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll.. (Ps.: Was bedeuten diese zwei Punkte)

Mir was mega peinlich und ich stand so dar, als ob er nie geflirtet und mir signalisiert hat, dass er auf mich steht. 😒😒

(7:00) Ich: Du brauchst auch nichts zu sagen. Mein Kopf ist jetzt frei.


Um zu wissen, ob ich ihn falsch  vertsnaden habe wegen seiner Interesse und er jetzt sich evtl. distanzier habe ich paar mal was in meinem Status in Whatsapp geteilt...

Er schaut sie dies an und davor hat er wie cool er auch ist ab und zu nur angeschaut. Jetzt habe ich nach dem Geständniss zwei mal was gespostet jetzt wird er nicht mehr von mir sehen einfach aus Trotzt und damit er merkt das ich mich zurückziehe..

Es ist jetzt 1,5 Wochen her und ich habe immer noch keine Nachricht erhalten… Er kann ja trotzdem sagen jetzt ist mein Kopf nicht frei, können wir mal telefonieren.. Findet ihr auch nicht???

Ist das ein Korb? Wieso schreibt er nicht ☹️ Hasse den Struggel mit ihm... Früher war das mir egal weil ich ihn freudschaftlich mochte und dachte er interessiert sich nie für mich.. aber er war auch damals schon interessiert und indirekte signale... und seltsame Sätze aus sich gegeben wie "ich lass dich auch nicht mehr los" oder ein plötzliches "Magst du was zusammenlass trinken gehen"....

Ps.: Sein Sternzeichen ist natürlich Wassermann... Er wohnt mitlerweile weiter weg aber ist ab und zu geschäftlich hier in der Gegend..


Danke für's lesen und sorry wenn ich mich hier und da mal schlecht ausgedrückt habe <3
Grüßlee.

 

Hallo,
ich glaube nicht, dass er ernsthaft an einer Beziehung mit dir interessiert ist. Er findet dich nett und hat sich gerne mit dir unterhalten - mehr nicht. Vielleicht wollte er anfänglich mehr von dir, aber seine private Situation hat sich zwischenzeitlich geändert. Vielleicht hat er zurzeit eine Frau gefunden, mit der er sich trifft.

Er war sprachlos, als du ihm deine Gefühle mitgeteilt hast. Zudem meldet er sich nicht mehr. Ich werte das als eine Absage an dich.  

Gefällt mir

nice-to-be-here
nice-to-be-here
01.05.22 um 7:23
In Antwort auf libraawoman

Einen schönen Abend wünsche ich euch,

ich stecke in der folgenden Situation:
Es ist ein recht kompliziertes Thema, aber ich fang jetzt einfach mal an… Im Winter hatte ich ein Date und dabei habe ich bemerkt, dass er ein enger Kumpel von meinem alten Arbeitskollegen ist, den ich sehr interessant fand (eigentlich am Anfang nur freundschaftlich&hellip, aber seit ca. 3 Jahren kein Kontakt hatte, da ich mein Unternehmen gewechselt habe. Ich habe ihm auch erzählt, dass ich ihn sehr mag und er für mich ein Goldjunge ist und und und… (hab halt von seinem tollen Charakter geschwärmt und witzige Momente erzählt).

Beim Date hat der Kumpel gemeint, dass er ihm von mir erzählen wird und auch fragen wird wie er mich so kennt etc. woraufhin ich gesagt habe, dass es dann unser erster und letzter Date sein wird ^^ (weil mir das unangenehm ist und zwischen uns noch gar nichts läuft. Zudem kann er mich ja direkt fragen). Er hat mich dann komisch angeschaut…Nach dem Date haben wir nicht mehr geschrieben und telefoniert.. Am nächsten Abend hat mir mein alter Kollege eine Freundschaftsanfrage gestellt auf LinkedIn… Somit wusste ich, dass er jetzt Bescheid weiß und ich den engen Kumpel nicht mehr daten werde… er könnte es ja auch verheimlichen, dass sie über mich geredet haben…

Nach 3 Monaten hat er mich angeschrieben und anschließend gesagt, dass er ein Jobangebot für mich hat und ob ich daran interessiert wäre. Ich habe meine Nummer gegeben und so fing unser Kontakt an. Er hat mich fast jeden Abend angerufen, haben darüber gesprochen und er hat mich darauf vorbereitet… Achtung: Haben über 1h telefoniert 15 min über die Stelle Rest einfach über alles.. er hat oft über Familie und Zukunft gesprochen, wo ich mich (wie auch damals schon) gefragt habe „Möchte der was von mir?!?!". Ich muss dazu sagen wir hatten damals auf der Arbeit seltsame Momente wo andere weibliche Kollegen meinten „Er traut sich ein Schritt zu machen und du ziehst dich jedes Mal zurück"… Bin etwas schüchtern und erwarte immer einen direkten Schritt wie z.B. „ich möchte dich daten" , statt halbe Schritte ^^ und zudem kann 0 flirten. Ich habe es damals sehr bereut ihm „ja wir können gerne was trinken gehen" nicht gesagt zu haben… und war deshalb happy das wir jetzt Kontakt hatten..

Die Stelle habe ich leider nicht bekommen, obwohl es sehr gut verlief, 😁 What ever aber wollte auf jeden Fall das wir weiterhin Kontakt haben… da ich sehr traurig war hat erf mir nach dem Gespräch am Telefon gesagt „ich rufe dich in paar Tagen an, ruhe dich aus" . Das habe ich aber als Mitleid aufgenommen und mich beim ihm bedankt und auch gesagt, dass sich unsere Wege hier jetzt trennen (da er mich ja Zweck der Stelle kontaktiert hatte 😒). Nach 2 Tagen kein Anruf.. also habe ich ihn angeschrieben und gefragt, ob nach dem Gespräch noch alles ok auf der Arbeit ist (eigtl. wollte ich ihm zeigen das es mir wieder gut geht). Er hat sich danach wieder nicht gemeldet, also habe ich n Video geschickt, passend zu unserem Insider Witz. Gelacht, 2x hin und her geschrieben und fertig. Zum Glück hatte ich ein Problem auf der Arbeit und habe ihn für n Ratschlag angerufen (so wie in den alten Zeiten). Er hat zwar gesagt er hat nur 10 min Zeit 😒 aber hat selber dann länger geredet woraufhin ich gesagt habe, dass er 2 min über die Zeit ist 😛.



Aufgelegt und von ihm kam wieder nichts…

Also war ich genervt, weil er die ganze Zeit während den Vorbereitungen am Telefon Interesse signalisiert hat ich 0… Und nun wollte ich ihm nicht länger nerven und habe ihm folgendes geschrieben.

(13 Uhr) ich: Ich glaube, ich empfinde etwas für dich".

(19 uhr) Er: Ist das dein Ernst.

(22:30) Ich: Ja. Mehr werde ich dazu nichts sagen. Du brauchst nicht darauf zu reagieren (sprich auch was für mich empfinden). Wollte nur meine Gedanken loswerden und fertig.

(20:30) Er: Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll.. (Ps.: Was bedeuten diese zwei Punkte)

Mir was mega peinlich und ich stand so dar, als ob er nie geflirtet und mir signalisiert hat, dass er auf mich steht. 😒😒

(7:00) Ich: Du brauchst auch nichts zu sagen. Mein Kopf ist jetzt frei.


Um zu wissen, ob ich ihn falsch  vertsnaden habe wegen seiner Interesse und er jetzt sich evtl. distanzier habe ich paar mal was in meinem Status in Whatsapp geteilt...

Er schaut sie dies an und davor hat er wie cool er auch ist ab und zu nur angeschaut. Jetzt habe ich nach dem Geständniss zwei mal was gespostet jetzt wird er nicht mehr von mir sehen einfach aus Trotzt und damit er merkt das ich mich zurückziehe..

Es ist jetzt 1,5 Wochen her und ich habe immer noch keine Nachricht erhalten… Er kann ja trotzdem sagen jetzt ist mein Kopf nicht frei, können wir mal telefonieren.. Findet ihr auch nicht???

Ist das ein Korb? Wieso schreibt er nicht ☹️ Hasse den Struggel mit ihm... Früher war das mir egal weil ich ihn freudschaftlich mochte und dachte er interessiert sich nie für mich.. aber er war auch damals schon interessiert und indirekte signale... und seltsame Sätze aus sich gegeben wie "ich lass dich auch nicht mehr los" oder ein plötzliches "Magst du was zusammenlass trinken gehen"....

Ps.: Sein Sternzeichen ist natürlich Wassermann... Er wohnt mitlerweile weiter weg aber ist ab und zu geschäftlich hier in der Gegend..


Danke für's lesen und sorry wenn ich mich hier und da mal schlecht ausgedrückt habe <3
Grüßlee.

 

Hallo nochmal,
habe noch was vergessen zu erwähnen.
Du hattest diese Situation in Verbindung mit seinem Sternzeichen gebracht. Ich persönlich bin mit Wassermännern noch nie klar gekommen und meide sie. Liegt vermutlich daran, dass mein Sternzeichen Löwe ist. Das passt einfach nicht.
Was bist du für ein Sternzeichen?

Und diese zwei Punkte heißen soviel wie usw. und sollen seine Ratlosigkeit ausdrücken.

Gefällt mir

libraawoman
libraawoman
01.05.22 um 10:03

Das kann auch gut möglich sein. Bei mir hat es ja damals auch aus untersch. Gründen zeitlich nicht gepasst, egal wie sehr ich ihn freundschaftlich mochte und auch näher kennenlernen wollte. Ich bin als Sternzeichen Waage. 

Gefällt mir

nice-to-be-here
nice-to-be-here
01.05.22 um 11:11
In Antwort auf libraawoman

Das kann auch gut möglich sein. Bei mir hat es ja damals auch aus untersch. Gründen zeitlich nicht gepasst, egal wie sehr ich ihn freundschaftlich mochte und auch näher kennenlernen wollte. Ich bin als Sternzeichen Waage. 

Wassermann und Waage sind beide dem Element Luft zugeordnet. Hätte also gepasst. Das ist sicherlich auch der Grund weshalb ihr euch so gut verstanden habt.
Trotzdem, ich würde mich an deiner Stelle zurück ziehen und den Kontakt zu ihm nicht mehr suchen. Sollte er sich von selbst melden, dann könnt ihr über alles reden.

Gefällt mir

libraawoman
libraawoman
01.05.22 um 13:01

Ich habe heute morgen auch seine Nummer gelöscht und das Thema ein für alle mal abgeschlossen. Ich habe Ihn keine Hoffnung gemacht, weder früher noch die letzte Zeit als wir Kontakt hatten. Mochte Ihn nur sehr und hatte oft Fragezeichen im Kopf. So habe ich jetzt zumindest mein Kopf frei und kein "Was wäre wenn".
 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

bissfest
bissfest
01.05.22 um 23:07

Hey, bin eine Frau und kein Wassermann, war aber mit einige  liiert und finde sie in Sachen Beständigkeit und Beziehungsfähigkeit weitaus besser als ihr Ruf. 

Dein Verhalten war auch sehr widersprüchlich und sonderbar, mitunter ablehnender und unlogischer als seines. 

Wäre ich er, wüsste ich nicht, was ich von deinem Verhalten halten soll und was man dir glauben kann. 

Gefällt mir

libraawoman
libraawoman
02.05.22 um 15:11
In Antwort auf bissfest

Hey, bin eine Frau und kein Wassermann, war aber mit einige  liiert und finde sie in Sachen Beständigkeit und Beziehungsfähigkeit weitaus besser als ihr Ruf. 

Dein Verhalten war auch sehr widersprüchlich und sonderbar, mitunter ablehnender und unlogischer als seines. 

Wäre ich er, wüsste ich nicht, was ich von deinem Verhalten halten soll und was man dir glauben kann. 

Eine Dame gesteht seine Interesse und dann kommt ein "Ist das dein Ernst".... Das ist dann denke ich normal, dass ich mich zurückziehe.. und ihm sage das er nichts dazu sagen muss, weil ich verstanden habe das er keine Interesse hat und zudem kann eine höfliche Ablehnung transparenz schaffen, was er wiederum nicht gebracht hat nach 1,5 Wochen... Sorry aber das muss ich mir als eine Dame nicht gefallen lassen, wo er die ganze Zeit Interesse signaliert hat und ich neutral war.  

Gefällt mir

bissfest
bissfest
02.05.22 um 16:32
In Antwort auf libraawoman

Eine Dame gesteht seine Interesse und dann kommt ein "Ist das dein Ernst".... Das ist dann denke ich normal, dass ich mich zurückziehe.. und ihm sage das er nichts dazu sagen muss, weil ich verstanden habe das er keine Interesse hat und zudem kann eine höfliche Ablehnung transparenz schaffen, was er wiederum nicht gebracht hat nach 1,5 Wochen... Sorry aber das muss ich mir als eine Dame nicht gefallen lassen, wo er die ganze Zeit Interesse signaliert hat und ich neutral war.  

Ich möchte dich weder verärgern noch meine Zeit und Energie in meiner Freizeit an jemanden verschwenden, der die Worte nicht verwerten kann oder will. 

Tatsache ist, dass ich dir sehr viel zu sagen hätte - aufgrund einiger langer und alltagstauglicher Beziehungen mit Wassermännern und auch da meine Mutter und Schwester und viele andere männliche und weibliche Freunde und Familienmitglieder Wassermänner sind. Ich bin wirklich umringt von Wassermännern und habe und hatte in so vielen unterschiedlichen Lebensbereichen mit ihnen zu tun. 

Bitte teile mir mit, ob du meine Worte lesen möchtest. Aber dann würde ich dich um einen offenen und flexiblen Geist bitten, was auch bedeuten würde, in Erwägung zu ziehen, dass du möglicherweise Unrecht hast oder nur einen Teil des Gesamten siehst und möglicherweise die Wirkung deiner Worte und deines Verhaltens auch nicht immer voll ermessen kannst. 

Natürlich kann es sein, dass er einfach kein Interesse hat und dass meine Gedanken unzutreffend sind. Du kannst sie mitnehmen im Sinne eines Anstoßes oder nicht, aber bitte nimm sie nicht persönlich. 

Es kann aber auch sein, dass er so ähnlich denkt wie ich. 
 

Gefällt mir

libraawoman
libraawoman
02.05.22 um 21:23
In Antwort auf bissfest

Ich möchte dich weder verärgern noch meine Zeit und Energie in meiner Freizeit an jemanden verschwenden, der die Worte nicht verwerten kann oder will. 

Tatsache ist, dass ich dir sehr viel zu sagen hätte - aufgrund einiger langer und alltagstauglicher Beziehungen mit Wassermännern und auch da meine Mutter und Schwester und viele andere männliche und weibliche Freunde und Familienmitglieder Wassermänner sind. Ich bin wirklich umringt von Wassermännern und habe und hatte in so vielen unterschiedlichen Lebensbereichen mit ihnen zu tun. 

Bitte teile mir mit, ob du meine Worte lesen möchtest. Aber dann würde ich dich um einen offenen und flexiblen Geist bitten, was auch bedeuten würde, in Erwägung zu ziehen, dass du möglicherweise Unrecht hast oder nur einen Teil des Gesamten siehst und möglicherweise die Wirkung deiner Worte und deines Verhaltens auch nicht immer voll ermessen kannst. 

Natürlich kann es sein, dass er einfach kein Interesse hat und dass meine Gedanken unzutreffend sind. Du kannst sie mitnehmen im Sinne eines Anstoßes oder nicht, aber bitte nimm sie nicht persönlich. 

Es kann aber auch sein, dass er so ähnlich denkt wie ich. 
 

Hi, ich würde mich mega freuen, wenn du mir mehr über Wassermänner und allg deine Meinung detailiert äußern würdest. Gerne auch als PN Grüßle 

Gefällt mir