Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was fühlt ein Steinbock ???

Was fühlt ein Steinbock ???

14. Januar 2008 um 21:02

Hallo!
Mir geht's zur Zeit ziemlich schlecht und dachte hier bin ich vielleicht an der richtigen Adresse mit meinem "Problem".
Seit Mai '07 bin ich bei meinem derzeitigen Arbeitsplatz beschäftigt.Dort habe ich quasie einen Vorarbeiter,Ansprechpartner...wie man es auch nennen mag.Er ist STEINBOCK, 40 und wir wußten beide vom ersten Tag an,dass wir uns irgendwoher kennen.Bis heute kamen wir nicht dahinter woher.Na,egal.Er ist sehr nett und wir verstanden uns von Anfang an gut.
Mit der Zeit begann er dann mit mir zu flirten (nach ziemlich kurzer Zeit).Erst dachte ich mir nichts dabei...ist halt nur Spass.Er lächelt mir zu,fixiert mich beim Vorbeigehen mit seinen Blicken.Ich habe das Gefühl,wenn er vor mir steht und mich ansieht,dass er mich hypnotisiert.Ich lächel zurück und schau ihm in die Augen...so nach dem Motto,mal gucken wer zuerst weg schaut.
Das ganze schaukelte sich mit den Wochen immer höher.Habe das Gefühl,er wird immer offener und mutiger.Mittlerweile zwinkert er mir ständig zu,wirft mir "Luftküßchen" zu,versucht bei jeder Gelegenheit mich zu berühren.Er fäßt mir von hinten an die Taille...einfach beim Vorbeigehen oder wenn er mit mir spricht.Macht man das so????
Wiederum gibt es auch Tage,da habe ich das Gefühl er guckt mich mit dem Hintern nicht an oder er ist mir gegenüber sehr reserviert (so mein Eindruck).Dies ist oft der Fall,wenn es in der Firma etwas stressig ist.
Sobald es ruhiger wird kommt er wieder auf mich zu und sucht meine Nähe (so mein Gefühl).Oder es kommen so Sprüche wie:"Was würde ich nur ohne dich machen?"
Er sagt,wenn ich da bin gehts ihm viel besser,der Tag wäre schöner.Er nennt mich mein Goldstück,Prinzessin,meine Süsse oder Baby.
Ich weiß nicht was ich davon halten soll...dieses hin und her...mal so (kühl),und dann wieder so lieb und charmant.
Er ist wirklich ein Charmeur und strahlt etwas aus...ich kann es nicht beschreiben.
Ist das für ihn alles nur "Just for Fun"?????,oder ist er vielleicht verliebt?Ich weiß es nicht,habe jedoch oft das Gefühl,dass da Liebe ist.Ich habe auch eine Kollegin mit der ich die Arbeit verrichte.Und wenn er hört,dass sie morgen kommt,sagt er nur schade.er hofft dann immer,dass ich komme.Ich merke nur allmählich,dass etwas mit mir passiert,was ich nicht will oder was nicht sein darf.Ich bin echt verzweifelt und mein Gefühlsleben ist nicht zu beschreiben.Ich hoffe ,Ihr könnt mir so einigermaßen folgen?
Ist das das Wesen eines Steinbockes oder ist er vielleicht verliebt?
I DON'T KNOW
Bitte helft mir !!!!! DANKE

Mehr lesen

14. Januar 2008 um 23:02

Tja
ziemlich genau so würde ich mich verhalten, wenn ich verliebt wäre.
Aber das kannst nur Du selbst beantworten, denn was er will wird nur durch persönlichen Kontakt deutlich.
Als SB gebe ich nicht eindeutig zu erkennen, was ich empfinde, sondern suche auch kleine Schlupflöcher durch die mein Verhalten undurchsichtig wird.

Wieso kann/ darf es nicht sein?
Welches SZ bist Du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 9:27
In Antwort auf edom_11923025

Tja
ziemlich genau so würde ich mich verhalten, wenn ich verliebt wäre.
Aber das kannst nur Du selbst beantworten, denn was er will wird nur durch persönlichen Kontakt deutlich.
Als SB gebe ich nicht eindeutig zu erkennen, was ich empfinde, sondern suche auch kleine Schlupflöcher durch die mein Verhalten undurchsichtig wird.

Wieso kann/ darf es nicht sein?
Welches SZ bist Du?

"Dank dir"
Dank dir für deine Antwort.Ich nehme an,du bist ein männlicher Steinbock.Liegt die "Flirterei" nicht in der Natur des Steinbockes?Vielleicht spielt er ja auch nur mit mir.Wobei Vieles für mich schon zu weit geht,als das es nur Spielerei wäre.Im November '07 war ich für eine Woche krank und er schickte mir eine SMS mit guter Besserung und einem animierten Bild.Eine Figur die Blumen hebt und Küsse zu wirft.Macht man dies auch als Arbeitskollege???Als ich ihm mal sagte,"du verarschst mich doch nur" meinte er ganz ernst,das würde er nicht tun,dafür sei ich ihm viel zu teuer.Noch ein Beispiel:Er hat sich ein neues Handy zugelegt,zeigte es mir ganz stolz.Später kam er an meinen Platz (wo ich arbeite),legte mir das Handy hin,spielte das Lied"...und wenn ein Lied meine Lippen verläßt"..von Xavier Naido und ging weg.Als das Lied zu Ende war kam er und nahm sein Handy wieder mit.Hääää????...ich weiß nicht was ich denken soll.Dann wiederum hat er so viel zu tun und ich bin Luft...(denke ich auf jeden Fall).
Zu deiner Frage...ich bin Zwilling...ich weiß,die beiden Sternzeichen gehen gaaaarnicht.Trotz alledem mag ich ihn sehr und muß (leider) ziemlich oft an ihn denken.Wahrscheinlich weil mich das alles ziemlich verwirrt.So ein MIST...ich will das nicht!!!!!
Er ist vergeben und auch ich bin in einer festen Beziehung.Bitte denk' jetzt nicht schlecht von mir.
Heute habe ich frei und ab morgen hat er frei bis Freitag.Er hat morgen Geburtstag und wird 40.
Vielleich ganz gut wenn wir uns länger nicht sehen.Weißt du ich möchte auch nicht kündigen,denn der Job macht mir Spass und ich brauche das Geld.
Ganz schön verzwickt meine Lage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 11:52
In Antwort auf bene_12110759

"Dank dir"
Dank dir für deine Antwort.Ich nehme an,du bist ein männlicher Steinbock.Liegt die "Flirterei" nicht in der Natur des Steinbockes?Vielleicht spielt er ja auch nur mit mir.Wobei Vieles für mich schon zu weit geht,als das es nur Spielerei wäre.Im November '07 war ich für eine Woche krank und er schickte mir eine SMS mit guter Besserung und einem animierten Bild.Eine Figur die Blumen hebt und Küsse zu wirft.Macht man dies auch als Arbeitskollege???Als ich ihm mal sagte,"du verarschst mich doch nur" meinte er ganz ernst,das würde er nicht tun,dafür sei ich ihm viel zu teuer.Noch ein Beispiel:Er hat sich ein neues Handy zugelegt,zeigte es mir ganz stolz.Später kam er an meinen Platz (wo ich arbeite),legte mir das Handy hin,spielte das Lied"...und wenn ein Lied meine Lippen verläßt"..von Xavier Naido und ging weg.Als das Lied zu Ende war kam er und nahm sein Handy wieder mit.Hääää????...ich weiß nicht was ich denken soll.Dann wiederum hat er so viel zu tun und ich bin Luft...(denke ich auf jeden Fall).
Zu deiner Frage...ich bin Zwilling...ich weiß,die beiden Sternzeichen gehen gaaaarnicht.Trotz alledem mag ich ihn sehr und muß (leider) ziemlich oft an ihn denken.Wahrscheinlich weil mich das alles ziemlich verwirrt.So ein MIST...ich will das nicht!!!!!
Er ist vergeben und auch ich bin in einer festen Beziehung.Bitte denk' jetzt nicht schlecht von mir.
Heute habe ich frei und ab morgen hat er frei bis Freitag.Er hat morgen Geburtstag und wird 40.
Vielleich ganz gut wenn wir uns länger nicht sehen.Weißt du ich möchte auch nicht kündigen,denn der Job macht mir Spass und ich brauche das Geld.
Ganz schön verzwickt meine Lage.

Schwierige..
situation, wenn er und du in einer beziehung stecken..Bin zwar nicht steinbock von sz, doch schon seit einiger zeit mit einem in nahem kontakt. Jetzt mal abgesehen vom sz, das was er mit dir macht ist auf jeden fall heftig flirten, ob ernste absichten, resp. er in dich verliebt ist, kann ich nicht beurteilen, da er wie du schreibst, bereits vergeben ist.

Die frage ist, flirtet er mit dir, um deiner person willen, oder weil es in seiner beziehung nicht gut läuft???? Besteht die möglichkeit, dass du dies herausfinden könntest?? Ist er verheiratet und hat gar kinder??- Falls ja..puhh, dann würde ich an deiner stelle einen rückzug starten.

Eine möglichkeit wäre auch ihn direkt auf das flirten anzusprechen, dann siehst du auch wie er reagiert. Wenn er sich dann zurückzieht und nicht auf deine frage eingeht, ist das auch eine antwort..

Ich hatte auch mal einen arbeitskollegen, der hat mit mir geflirtet dass sich die balken bogen, hatte mich dann auch in ihn verliebt. Als ich ihm dann meine gefühle mitgeteilt habe, hat er sich komplett zurückgezogen. Hat was gesagt von wegen sein herz sei nicht frei, er könne keine beziehung eingehen usw. Das lustige ist, jetzt macht er wieder annäherungsversuche..ich mag ihn immer noch, doch mein herz ist bereits vergeben!! Er war übrigens kein steinbock, sondern löwe.

Wünsche dir viel glück!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 12:18
In Antwort auf ling_12701897

Schwierige..
situation, wenn er und du in einer beziehung stecken..Bin zwar nicht steinbock von sz, doch schon seit einiger zeit mit einem in nahem kontakt. Jetzt mal abgesehen vom sz, das was er mit dir macht ist auf jeden fall heftig flirten, ob ernste absichten, resp. er in dich verliebt ist, kann ich nicht beurteilen, da er wie du schreibst, bereits vergeben ist.

Die frage ist, flirtet er mit dir, um deiner person willen, oder weil es in seiner beziehung nicht gut läuft???? Besteht die möglichkeit, dass du dies herausfinden könntest?? Ist er verheiratet und hat gar kinder??- Falls ja..puhh, dann würde ich an deiner stelle einen rückzug starten.

Eine möglichkeit wäre auch ihn direkt auf das flirten anzusprechen, dann siehst du auch wie er reagiert. Wenn er sich dann zurückzieht und nicht auf deine frage eingeht, ist das auch eine antwort..

Ich hatte auch mal einen arbeitskollegen, der hat mit mir geflirtet dass sich die balken bogen, hatte mich dann auch in ihn verliebt. Als ich ihm dann meine gefühle mitgeteilt habe, hat er sich komplett zurückgezogen. Hat was gesagt von wegen sein herz sei nicht frei, er könne keine beziehung eingehen usw. Das lustige ist, jetzt macht er wieder annäherungsversuche..ich mag ihn immer noch, doch mein herz ist bereits vergeben!! Er war übrigens kein steinbock, sondern löwe.

Wünsche dir viel glück!!

Ja
meine Freundin sagte auch schon zu mir ich solle ihn direkt drauf ansprechen.Aber ich bringe das irgendwie nicht.Was soll ich denn fragen???"Warum flirtest du so mit mir?Warum faßt du mich an?Bist du etwa verliebt oder spielst du ein sch... Spiel?"...ich bring das nicht.
Wobei man doch den Steinböcken nachsagt,dass sie Spielereien verabscheun und selbst wollen,dass keine Spielchen mit ihnen getrieben werden,oder?
OH menno...STEINBOCK-MÄNNER,sagt mir bitte was in euch vor geht,damit ich ihn verstehen kann.Wenigstens ein bißchen.
Aber er hat doch auch 'ne Frau...ich denke sie sind treu?
Würde mich echt freuen,wenn sich einige Steinbock Männchen zu Wort melden.Die wissen doch am besten wie sie ticken (nicht bös gemeint).
Die erste Antwort auf meinen Beitrag hat mir schon ziemlich geholfen.."IHN"vielleicht zu verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 15:11

Du hast Recht
ich zerbreche mir tatsächlich den Kopf.Meine Beziehung ist mir sehr wertvoll.Ich bin seit 10 Jahren mit ihm zusammen.Er liebt mich von Herzen und trägt mich auf Händen.Er ist auch ein Mann der das sehr oft sagt und mir Geborgenheit und Liebe schenkt.Er ist wirklich ein großartiger und herzlicher Mensch.Ich komme mir auch richtig schlecht vor,wenn ich das hier alles so schreibe.Aber ich muß es einfach los werden.
Betrügen würde ich ihn nicht.Ich bin eher ein Mensch der klaren Linien.
Meinen Partner erwähne ich schon ab und an in der Firma.Ich erzählte auch einmal,dass wir essen waren.Da fragte mich dann der besagte "Steinbock":"WAAAS??? Essen?Ich bin enttäuscht von dir.Da gehst du einfach mit ihm essen."Ich hatte in dem Moment echt das Gefühl er sei eifersüchtig.Kaum zu glauben,aber es störte ihn.
Was ich fühle kann ich im Moment echt nicht beschreiben.Es herrscht das totale Chaos und ich weiß es wohl selbst nicht so genau.
So ein bißchen Flirten wäre ja okay,aber in meinen Augen ist es mehr.Oder ich bilde mir das ein.
Würde ein STEINBOCK denn eine Frau so verarschen?Er sagte auch ganz offen,dass ich die zweitschönste Frau (neben seiner )aus dem Ort wäre.
Ich will mich hier echt nicht in die Höhe heben (klingt ja völlig nach Eigenlob),aber dies alles sagte oder tat er wirklich!!!
Wie gesagt ich habe Angst,dass er in mir etwas anrührt,was ich nicht will.Nur Herz und Kopf sind oft Zweierlei...schnief

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 16:50

Ouhh jaaa,
cheesy ich schliesse mich deiner frage an!!

Bitte bitte bitte, ihr drei edlen geschöpfe, uns könnt ihr es sagen, wir erzählen es auch nicht weiter !
Ne im ernst, auf eine antwort würde ich mich auch sehr freuen!!

lg schelm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 17:49

Zu heftig
Also Miss.Baby musst schon selber wissen, was Du willst und ich bin überzeugt, dass Du das auch weißt.
Deswegen sind alle Ratschläge bezüglich Partnerschaft verlorene Zeit,
ich gehe davon aus das Du das alles weißt.

Um das hier schon angesprochene Gespräch kommst Du absolut nicht rum.
Es wirkt auf mich, dass Du wie beim Poker jetzt von uns gerne mal die Karten des anderen sehen würdest.
Die kann Dir aber niemand zeigen, außer Du selbst.
Und ich als SB-Mann würde nie so auf Dich zugehen, wenn da nicht was wäre.
Aber ich würde mich auch nicht aus dem Fenster lehnen, weil Du eben vergeben bist.
Aber ich würde vorsichtig sein, es klingt nicht wirklich so nach dem Verhalten von jemandem der die große Liebe sucht.
Es könnte sich auch um flirterei, etc. handeln.
Deswegen: Nichts aufgeben solange er sich nicht klar zu Dir bekennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 18:03

Cheesy, Cheesy, ts, ts
Ich denke das ganze SB-Zeugs hier interessiert Dich nicht, was soll also die Fragerei?

1.Zu einer Frage in einem anderen Fred: Hartnäckigkeit, geben wir auf? NIEMALS wenn ich davon überzeugt bin! Kurz und knapp.

2.Die Geschichte mit Deiner Mutter hat mich gerührt und ich denke das ich auchmal so enden werde. Die Liebe eines SB kann so selten aber doch so tief sein. Wenn er erstmal die Traumfrau hat....

3."warum gebt ihr nicht zu erkennen, wenn ihr verliebt seid, was wollt ihr damit bezwecken?"
HAAALLO: Hier im Forum schreiben dutzende Frauen, die so wenig wie möglich Gefühle zeigen wollen, aber einen SB an Land ziehen wollen.
Das ist etwas, was bei einem SB einfach nicht funktioniert.
Ich gebe einer Frau, die mir nicht "die Tür öffnet" nicht klar zu erkennen was ich will.
Sicherlich ist das ein Fehler, aber all das "ist es angst vor verletzungen, abgewiesen zu werden, selbstschutz" ist es eben.
Ich möchte auch klare Signale haben und für jemanden der sie von mir sehen will, sind sie auch zu sehen.

Ich habe dazu weiter unten im SB-Forum mal einen Text verfasst.
Vielleicht verstehst Du dann mehr, wie es so läuft.
Es ist auch für micht ein Scheiss-Gefühl, aber hinter der harten Oberfläche sind SB sehr tiefgründig, liebevoll und sensibel.
und wenn man dann sein Herz öffnet und abgewiesen würde, wäre das furchtbar.
Es gibt Menschen die sagen zu 100 Frauen "Ich liebe Dich und werde Dich heiraten" und am Ende? Schauen wir mal wer hängen bleibt und sonst Pustekuchen.
Bei einem SB (mir) passiert das sicher nicht.
Gefühle offenbare ich nur jemandem dem meine ganzes Herz gehört.
Wenn die Situation nicht klar ist, ist das eine Qual und es muss mir schon sehr wichtig sein um micht zu überwinden.

Für weitere Fragen stehe ich bereit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 20:40

Interressant!!!
also doch Dramatik,
hier kannst Du was schreiben, cheesy??
Das stinkt ja zum Himmel....kaesig.....

*g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2008 um 4:21

Dito
kann ich nur zurueckgeben....
bist Du denn hier "anders"???

take care
Charly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2008 um 12:00
In Antwort auf edom_11923025

Cheesy, Cheesy, ts, ts
Ich denke das ganze SB-Zeugs hier interessiert Dich nicht, was soll also die Fragerei?

1.Zu einer Frage in einem anderen Fred: Hartnäckigkeit, geben wir auf? NIEMALS wenn ich davon überzeugt bin! Kurz und knapp.

2.Die Geschichte mit Deiner Mutter hat mich gerührt und ich denke das ich auchmal so enden werde. Die Liebe eines SB kann so selten aber doch so tief sein. Wenn er erstmal die Traumfrau hat....

3."warum gebt ihr nicht zu erkennen, wenn ihr verliebt seid, was wollt ihr damit bezwecken?"
HAAALLO: Hier im Forum schreiben dutzende Frauen, die so wenig wie möglich Gefühle zeigen wollen, aber einen SB an Land ziehen wollen.
Das ist etwas, was bei einem SB einfach nicht funktioniert.
Ich gebe einer Frau, die mir nicht "die Tür öffnet" nicht klar zu erkennen was ich will.
Sicherlich ist das ein Fehler, aber all das "ist es angst vor verletzungen, abgewiesen zu werden, selbstschutz" ist es eben.
Ich möchte auch klare Signale haben und für jemanden der sie von mir sehen will, sind sie auch zu sehen.

Ich habe dazu weiter unten im SB-Forum mal einen Text verfasst.
Vielleicht verstehst Du dann mehr, wie es so läuft.
Es ist auch für micht ein Scheiss-Gefühl, aber hinter der harten Oberfläche sind SB sehr tiefgründig, liebevoll und sensibel.
und wenn man dann sein Herz öffnet und abgewiesen würde, wäre das furchtbar.
Es gibt Menschen die sagen zu 100 Frauen "Ich liebe Dich und werde Dich heiraten" und am Ende? Schauen wir mal wer hängen bleibt und sonst Pustekuchen.
Bei einem SB (mir) passiert das sicher nicht.
Gefühle offenbare ich nur jemandem dem meine ganzes Herz gehört.
Wenn die Situation nicht klar ist, ist das eine Qual und es muss mir schon sehr wichtig sein um micht zu überwinden.

Für weitere Fragen stehe ich bereit.

Danke corn!!
Mag sein, dass ein paar frauen hier ebenfalls vorsichtig mit ihren gefühlen hausieren. Einerseits habe ich verständnis dafür. Ich ticke da jedoch anders, wenn ich mich mit jemandem wohl fühle und ihm vertraue, dann möchte ich meine gefühle nicht verstecken müssen, ich finde dafür ist das leben zu kurz und dafür bin ich auch zu impulsiv.
Ich finde es schon beinahe eine "sünde" gefühle für jemanden zu haben und diese nicht zu zeigen, resp. nicht auch mal mitteilen zu können!! Aber so empfinde ich, kann nicht für andere sprechen.
Also mein sb weiss über meine gefühle bescheid - nur er kann oder will sich diesbezüglich leider nicht outen .
Ich bedräng ihn auch nicht, denke es würde ihn nur von mir wegstossen..Das hat aber leider zur folge, dass ich meine gefühle auch anfange zu drosseln, irgendwie muss ich mich ja auch schützen . Weisste unsere geschichte dauert bereits 8 mt an.
Gut, er zeigt mir immer wieder durch seine gesten, dass er mich gerne hat und mit mir zeit verbringen will.

In einem punkt gehe ich mit dir 100% einig, lieber habe ich einen mann der mit seinen wörtern sparsam umgeht und ehrlich ist, auch wenns nicht immer angenehm ist (aber da weiss ich wenigstens woran ich bin), als einer, der 100 mal am tag sagt ich liebe dich, ja ja schatz ist alles in ordnung und man trotzdem spührt, dass da was nicht stimmt!!

lg und auf wiederschreib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2008 um 13:16

Ja
ihr habt ja alle Recht.Ich habe auch nicht vor meinen Partner zu betrügen...komme mir schon voll schlecht vor.
Es ist nur alles ziemlich verwirrend.Ich fühle mich hier auch nicht wie beim Poker...ich wollte einfach nur einen Steinbock verstehen.So wie einige andere Frauen hier auch.
Ist er im Allgemeinen nur der Baggertyp?Dann wäre es ja alles nicht so wild.
Nur ich finde es geht über dies hinaus...so mein Empfinden.Aber...egal.Nun arbeite ich erst mal allein bis Freitag.Und das ist auch gut so.
Achso...BITTE VERURTEILT MICH NICHT!!!!
Ich bin keine Frau die fremd geht.Bin seit 10 Jahren TREU !!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2008 um 16:29

Ja
ihr habt ja alle Recht.Ich habe auch nicht vor meinen Partner zu betrügen...komme mir schon voll schlecht vor.
Es ist nur alles ziemlich verwirrend.Ich fühle mich hier auch nicht wie beim Poker...ich wollte einfach nur einen Steinbock verstehen.So wie einige andere Frauen hier auch.
Ist er im Allgemeinen nur der Baggertyp?Dann wäre es ja alles nicht so wild.
Nur ich finde es geht über dies hinaus...so mein Empfinden.Aber...egal.Nun arbeite ich erst mal allein bis Freitag.Und das ist auch gut so.
Achso...BITTE VERURTEILT MICH NICHT!!!!
Ich bin keine Frau die fremd geht.Bin seit 10 Jahren TREU !!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2008 um 4:06
In Antwort auf bene_12110759

Ja
ihr habt ja alle Recht.Ich habe auch nicht vor meinen Partner zu betrügen...komme mir schon voll schlecht vor.
Es ist nur alles ziemlich verwirrend.Ich fühle mich hier auch nicht wie beim Poker...ich wollte einfach nur einen Steinbock verstehen.So wie einige andere Frauen hier auch.
Ist er im Allgemeinen nur der Baggertyp?Dann wäre es ja alles nicht so wild.
Nur ich finde es geht über dies hinaus...so mein Empfinden.Aber...egal.Nun arbeite ich erst mal allein bis Freitag.Und das ist auch gut so.
Achso...BITTE VERURTEILT MICH NICHT!!!!
Ich bin keine Frau die fremd geht.Bin seit 10 Jahren TREU !!!!!

Also Steinbock eben!
Zeit wird er dir lassen... manchmal mehr als du denkst, er ist vermutlich konstant, und wenns über Monate und Jahre dauert! Das wird dich irritieren und evtl. schwer beeeindrucken, Wenn er dich will, dann will er dich! Du entkommst ihn eigentlich nicht. Das hab ich als Zwilling erlebt - der "don't"-Partner schlechthin. Aber der wollt mich, und hat mich bekommen- mit allen Nicklichkeiten, die ein Zwilling so haben kann,letztlich hatts auch nicht funktioniert, aber er hat ein Stückchen meines Herzens geklaut. Drum mein Rat: Eile brauchst du nicht an den den Tag zu legen, schau ihn dir an, wenn du willst! - Sehr gefährlich. denn er legt ne Ausdauer an den Tag. die dich beeindrucken wird. Er wird sich dir nie, NIEMALS anpassen, bringt nen Eigensinn hervor, der dich irritieren wird, er ist ganz Mann,mit teilweise nicht geahnten Launen, du wirst dich anpassen müssen, wenn du was von ihm willst. Dafür wirst du belohnt. Aber der ist alles andere als einfach, ein toller Mann, der seinen Preis hat. Romanik kann der nicht so gut, aber wenn dich begeistert festzustellen, dass du die Frau bist, die er will, dann wirst du schwer beeindruckt sein. Denn er hat alle positiven Eigenschaften, die sich Frau von Mann wünscht und dafür tut man auch was! Ob das reicht? Entscheide dich. Wenn du nix willst, sag ihm das. Wenn ja lass dich darauf ein. Aber du musst wissen, Kompromisse verlangt der vom Partner. selber hast du so gut wie keine zu erwarten. Aber du wirst belohnt. Mit Konstanz, Offenheit und ner vorher nie erlebten Loyalität. Also nicht rummtrallalaen, sondern Entscheidungen!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2008 um 21:04
In Antwort auf riikka_12952477

Also Steinbock eben!
Zeit wird er dir lassen... manchmal mehr als du denkst, er ist vermutlich konstant, und wenns über Monate und Jahre dauert! Das wird dich irritieren und evtl. schwer beeeindrucken, Wenn er dich will, dann will er dich! Du entkommst ihn eigentlich nicht. Das hab ich als Zwilling erlebt - der "don't"-Partner schlechthin. Aber der wollt mich, und hat mich bekommen- mit allen Nicklichkeiten, die ein Zwilling so haben kann,letztlich hatts auch nicht funktioniert, aber er hat ein Stückchen meines Herzens geklaut. Drum mein Rat: Eile brauchst du nicht an den den Tag zu legen, schau ihn dir an, wenn du willst! - Sehr gefährlich. denn er legt ne Ausdauer an den Tag. die dich beeindrucken wird. Er wird sich dir nie, NIEMALS anpassen, bringt nen Eigensinn hervor, der dich irritieren wird, er ist ganz Mann,mit teilweise nicht geahnten Launen, du wirst dich anpassen müssen, wenn du was von ihm willst. Dafür wirst du belohnt. Aber der ist alles andere als einfach, ein toller Mann, der seinen Preis hat. Romanik kann der nicht so gut, aber wenn dich begeistert festzustellen, dass du die Frau bist, die er will, dann wirst du schwer beeindruckt sein. Denn er hat alle positiven Eigenschaften, die sich Frau von Mann wünscht und dafür tut man auch was! Ob das reicht? Entscheide dich. Wenn du nix willst, sag ihm das. Wenn ja lass dich darauf ein. Aber du musst wissen, Kompromisse verlangt der vom Partner. selber hast du so gut wie keine zu erwarten. Aber du wirst belohnt. Mit Konstanz, Offenheit und ner vorher nie erlebten Loyalität. Also nicht rummtrallalaen, sondern Entscheidungen!
Lg

Sehr guter Beitrag!
Auch wenn ich der Aussage mit der Kompromisslosigkeit irgendwie absolut nicht zustimmen kann. Das ist sicherlich eine Frage der Reife.

Aber ich freue mich immer wieder, wenn eine Frau die tieferen Eigenschaften des SB kennengelernt hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 19:25
In Antwort auf riikka_12952477

Also Steinbock eben!
Zeit wird er dir lassen... manchmal mehr als du denkst, er ist vermutlich konstant, und wenns über Monate und Jahre dauert! Das wird dich irritieren und evtl. schwer beeeindrucken, Wenn er dich will, dann will er dich! Du entkommst ihn eigentlich nicht. Das hab ich als Zwilling erlebt - der "don't"-Partner schlechthin. Aber der wollt mich, und hat mich bekommen- mit allen Nicklichkeiten, die ein Zwilling so haben kann,letztlich hatts auch nicht funktioniert, aber er hat ein Stückchen meines Herzens geklaut. Drum mein Rat: Eile brauchst du nicht an den den Tag zu legen, schau ihn dir an, wenn du willst! - Sehr gefährlich. denn er legt ne Ausdauer an den Tag. die dich beeindrucken wird. Er wird sich dir nie, NIEMALS anpassen, bringt nen Eigensinn hervor, der dich irritieren wird, er ist ganz Mann,mit teilweise nicht geahnten Launen, du wirst dich anpassen müssen, wenn du was von ihm willst. Dafür wirst du belohnt. Aber der ist alles andere als einfach, ein toller Mann, der seinen Preis hat. Romanik kann der nicht so gut, aber wenn dich begeistert festzustellen, dass du die Frau bist, die er will, dann wirst du schwer beeindruckt sein. Denn er hat alle positiven Eigenschaften, die sich Frau von Mann wünscht und dafür tut man auch was! Ob das reicht? Entscheide dich. Wenn du nix willst, sag ihm das. Wenn ja lass dich darauf ein. Aber du musst wissen, Kompromisse verlangt der vom Partner. selber hast du so gut wie keine zu erwarten. Aber du wirst belohnt. Mit Konstanz, Offenheit und ner vorher nie erlebten Loyalität. Also nicht rummtrallalaen, sondern Entscheidungen!
Lg

*steinbock mann*
mir hat dein beitrag irrsinnigen mut gemacht! ich habe vor zwei monaten einen sb mann kennengelernt und wir stehen seitdem regelmäßig in kontakt, leider leben wir ins unterschiedlichen ländern und konnten uns wegen weihnachten,arbeit etc noch nicht wiedersehen.
er ist auch sehr viel älter als ich, laut eigenaussagen alleinstehend. letzte woche hat er mir mitgeteilt das er mich lieb hat. danach hat er sich nochmals am nächsten morgen gemeldet und ist seitdem verschollen. ( wir hatten keinen sex bei unserem kennenlernen) er ist wirklich ausgesprochen zuverlässig was kontakt halten angeht und beeindruckt mich damit auch sehr. ich selbst bin widder. war zuvor mit dem schützen und zwilling zusammen die mich mit ihrer unzuverlässigkeit in den wahnsinn getriegben haben deswegen wenn sich der sb nun mal zwei,drei tage nicht meldet schmeiße ich die nerven weg, lösche seine nummer und bin kreuz unglücklich. vielleicht ist es auch meine unsicherheit weil ich noch jünger ( mitte 20 ) bin aber kann ich diesem mann all die schönen worte glauben? er hat auch schon mehrmals betont wie sehr er mich mag, oder wieso er mich mag. er findet es reizvoll das ich eigensinnig und "schwierig" bin und ich weiß nich ob er jetzt wo ich ihm auch ganz offen gesagt habe wie sehr ich ihn mag denkt ,ok ich habe sie.und das wars.
ich wäre wirklich sehr sehr dankbar wenn ich antworten erhalten würde, mit freundinnen kann ich das nicht besprechen weil die die ganze sache aufgrund des altersunterschiedes ablehnen. es hat mich auch viel überwindung gekostet das hier so ehrlich zu beschreiben aber ich bin wirklich unglücklich. ich will ihm vertrauen aber ich will natürlich nicht das er mir das herz bricht. danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen