Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Letzte Nachricht: 19. September 2008 um 20:37
A
an0N_1189737599z
13.09.08 um 22:38

Auf was steht der Fische-Mann beim Sex? Wie habt ihr ihn verführt? Was mag er überhaupt nicht?

Mehr lesen

I
izile_12054494
15.09.08 um 9:41

Meinst du nicht ....
... dass das eher individuelle Vorlieben sind? Kann mir nicht vorstellen, dass alle Fische die gleichen sexuellen Vorlieben haben.... Aber gut, ich kann mich täuschen

LG, Styli

Gefällt mir

L
lida_12666655
15.09.08 um 14:22

Das
denk ich auch!

Gefällt mir

A
an0N_1189737599z
15.09.08 um 15:01
In Antwort auf lida_12666655

Das
denk ich auch!

Na dann...
...muss ich wohl einfach mal ran an den Mann, ist mir auch Recht !

Gefällt mir

Anzeige
D
danya_11966042
15.09.08 um 15:04
In Antwort auf an0N_1189737599z

Na dann...
...muss ich wohl einfach mal ran an den Mann, ist mir auch Recht !

...einfach mal ausprobieren...
...meiner erfahrung nach sind fische phantastische liebhaber ...

Gefällt mir

L
lida_12666655
15.09.08 um 18:16
In Antwort auf an0N_1189737599z

Na dann...
...muss ich wohl einfach mal ran an den Mann, ist mir auch Recht !

Viel spass
dabei...probieren geht über studieren

Gefällt mir

J
jaya_12827572
16.09.08 um 1:10
In Antwort auf danya_11966042

...einfach mal ausprobieren...
...meiner erfahrung nach sind fische phantastische liebhaber ...

Hallo,
hab mit FM keine eigenen Erfahrungen (sind mir zu aehnlich, also keine Attraktion vorhanden). Folgendes hab ich aber im Internet gefunden

Das Sexleben des Fischemannes
Er übernimmt die Führung und wird ärgerlich, wenn er keine schnelle Reaktion spürt. Er verübelt es, wenn seine Wünsche in Frage gestellt werden und ist beleidigt, wenn Verzögerungen eintreten. Will er eine Frau haben, so will er sie haben - sofort!

Er neigt zu heimlichen Zusammenkünften und verschwiegenen Affären, oft mit verheirateten Frauen. Da er weder moralische noch gesetzliche Schranken respektiert, bevorzugt er erfahrene Partnerinnen, die Sex um jeden Preis wollen.

Es gefällt ihm, wenn er von einer Frau langsam und bewundernd entkleidet wird, Sex im Sitzen, die Partnerin mit ihm zugewandtem Gesicht, gefällt ihm. Besonders als Vorspiel, das der Fischemann besonders gut beherrscht. So haben beide die Hände frei und können alle erogenen Zonen erreichen. Zehen reizen ihn besonders, dazu fällt ihm allerhand Ausgefallenes ein.

Der Fischemann wird von dem Verlangen getrieben, seine erotischen Phantasien und Träume zu verwirklichen. Meistens kreisen sie um eine dominierende Frau, die maßlose, unvernünftige und sogar abstoßende Forderungen stellt, die er vergeblich zu befriedigen versucht.

Sadistinnen und Masochistinnen finden in ihm einen willigen Partner, der bereit ist, jede gewünschte Rolle zu übernehmen. Es ist für ihn ein Genuß, gefällig zu sein. Wenn die Geliebte von ihm verlangt, sich als Frau zu kleiden, zieht er ihre Sachen an, Büstenhalter und Höschen, Strümpfe, Schuhe und Handschuhe. Wenn sie ihn demütigen oder bestrafen will, begegnet sie keinem Widerstand. Er kniet vor ihr nieder, küßt ihr die Füße, tut alles, was sie fordert. Fischemänner findet man oft als dritten, wenig aktiven Partner bei einem Dreieck oder als Zuschauer, wenn andere, oft sogar die eigene Frau, sich der Liebe hingeben. Seine erotischen Phantasien führen ihn auch zu ausgefallener Masturbation, etwa mit lebensgroßen Gummipuppen oder Sauggeräten.

Der Fischemann kann ein vollkommen hemmungsloser Sexbesessener sein. Er wird süchtig nach allem, was ihm Lustgefühl und Erleichterung verspricht und seinen Schmerz-Wollust-Mechanismus stimuliert.

Gefällt mir

Anzeige
J
jaya_12827572
16.09.08 um 1:17
In Antwort auf jaya_12827572

Hallo,
hab mit FM keine eigenen Erfahrungen (sind mir zu aehnlich, also keine Attraktion vorhanden). Folgendes hab ich aber im Internet gefunden

Das Sexleben des Fischemannes
Er übernimmt die Führung und wird ärgerlich, wenn er keine schnelle Reaktion spürt. Er verübelt es, wenn seine Wünsche in Frage gestellt werden und ist beleidigt, wenn Verzögerungen eintreten. Will er eine Frau haben, so will er sie haben - sofort!

Er neigt zu heimlichen Zusammenkünften und verschwiegenen Affären, oft mit verheirateten Frauen. Da er weder moralische noch gesetzliche Schranken respektiert, bevorzugt er erfahrene Partnerinnen, die Sex um jeden Preis wollen.

Es gefällt ihm, wenn er von einer Frau langsam und bewundernd entkleidet wird, Sex im Sitzen, die Partnerin mit ihm zugewandtem Gesicht, gefällt ihm. Besonders als Vorspiel, das der Fischemann besonders gut beherrscht. So haben beide die Hände frei und können alle erogenen Zonen erreichen. Zehen reizen ihn besonders, dazu fällt ihm allerhand Ausgefallenes ein.

Der Fischemann wird von dem Verlangen getrieben, seine erotischen Phantasien und Träume zu verwirklichen. Meistens kreisen sie um eine dominierende Frau, die maßlose, unvernünftige und sogar abstoßende Forderungen stellt, die er vergeblich zu befriedigen versucht.

Sadistinnen und Masochistinnen finden in ihm einen willigen Partner, der bereit ist, jede gewünschte Rolle zu übernehmen. Es ist für ihn ein Genuß, gefällig zu sein. Wenn die Geliebte von ihm verlangt, sich als Frau zu kleiden, zieht er ihre Sachen an, Büstenhalter und Höschen, Strümpfe, Schuhe und Handschuhe. Wenn sie ihn demütigen oder bestrafen will, begegnet sie keinem Widerstand. Er kniet vor ihr nieder, küßt ihr die Füße, tut alles, was sie fordert. Fischemänner findet man oft als dritten, wenig aktiven Partner bei einem Dreieck oder als Zuschauer, wenn andere, oft sogar die eigene Frau, sich der Liebe hingeben. Seine erotischen Phantasien führen ihn auch zu ausgefallener Masturbation, etwa mit lebensgroßen Gummipuppen oder Sauggeräten.

Der Fischemann kann ein vollkommen hemmungsloser Sexbesessener sein. Er wird süchtig nach allem, was ihm Lustgefühl und Erleichterung verspricht und seinen Schmerz-Wollust-Mechanismus stimuliert.

Hihi, noch mehr davon
Phantastische Welten eröffnen sich einer Frau bei diesem Mann. Er möchte aus seinem Leben etwas Besonders machen, denn er spürt, dass es mehr gibt zwischen Himmel und Erde, als der Mensch in der täglichen Hektik wahrnimmt. So setzt er auf Intuition und Sensibilität und hat häufig eine künstlerische Note in seinem Wesen. Er ist ein sanfter Verführer, der die leisen Töne schätzt. Der Fische-Mann liebt die Frauen, besonders magische Frauen mit elfenhafter Note. Doch seine Realität sieht häufig anders aus. Er und sein Ideal sind nicht immer für den Alltag gemacht und so kommt es, dass der Fische-Mann im Laufe der Zeit erkennt, dass eine starke Frau im Hintergrund viel besser für sein Seelenheil ist. Sie ist sein Coach und erinnert ihn an seine Pflichten und wird ihn auf den rechten Karriereweg bringen. Doch er wird immer eine Schwäche für zauberhafte, zarte Frauen haben, mit denen er, neben seiner Dauerpartnerin, zahllose Affären genießen wird.

Gefällt mir

L
lida_12666655
16.09.08 um 12:51
In Antwort auf jaya_12827572

Hihi, noch mehr davon
Phantastische Welten eröffnen sich einer Frau bei diesem Mann. Er möchte aus seinem Leben etwas Besonders machen, denn er spürt, dass es mehr gibt zwischen Himmel und Erde, als der Mensch in der täglichen Hektik wahrnimmt. So setzt er auf Intuition und Sensibilität und hat häufig eine künstlerische Note in seinem Wesen. Er ist ein sanfter Verführer, der die leisen Töne schätzt. Der Fische-Mann liebt die Frauen, besonders magische Frauen mit elfenhafter Note. Doch seine Realität sieht häufig anders aus. Er und sein Ideal sind nicht immer für den Alltag gemacht und so kommt es, dass der Fische-Mann im Laufe der Zeit erkennt, dass eine starke Frau im Hintergrund viel besser für sein Seelenheil ist. Sie ist sein Coach und erinnert ihn an seine Pflichten und wird ihn auf den rechten Karriereweg bringen. Doch er wird immer eine Schwäche für zauberhafte, zarte Frauen haben, mit denen er, neben seiner Dauerpartnerin, zahllose Affären genießen wird.

Lebensgroße
puppen und sauggeräte fand ich besser

wo nehmen die autoren nur die ganze phantasie her

deshalb werden die fische-männer hier auch "lurch" genannt, der schwanzlose , der schleimige.

stelle mir gerade nen lurch in lack vor, der füße leckend auf dem boden rumkriecht und nen "sauggerät" angeschlossen hat, oh mann oh mann, oh mann

wo nimmst du diese texte her

Gefällt mir

Anzeige
I
izile_12054494
16.09.08 um 13:10
In Antwort auf lida_12666655

Lebensgroße
puppen und sauggeräte fand ich besser

wo nehmen die autoren nur die ganze phantasie her

deshalb werden die fische-männer hier auch "lurch" genannt, der schwanzlose , der schleimige.

stelle mir gerade nen lurch in lack vor, der füße leckend auf dem boden rumkriecht und nen "sauggerät" angeschlossen hat, oh mann oh mann, oh mann

wo nimmst du diese texte her


Zu geil - ich lach mich tot

LG, Styli

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1191723399z
16.09.08 um 13:51

Meine Erfahrungen mit dem Fische Mann..
Also ich bin schuetzin, mein ex (hat mich vorgestern wegen seiner ex verlassen ) war fisch.

Also im Bett muss ich sagen, wollte er nur verwohent werden! ICH musste alles machen...er wollte staendig oral befriedigt werden und ist sogar sauer und beleidigt geworden wenn ich nicht wollte und hat mir als strafe den sex verwehrt.
Er war nicht schlecht im bett, aber wie gesagt, relativ passiv. am anfang der beziehung hab ich immer angefangen wenn wir im bett lagen. dann gab es ne zeit wo er staendig wollte, mehrmals hintereinander und wenn ich nicht wollte war er beleidigt und meinte ich finde ihn nicht sexy. das ging aber nicht lang so. wir haben dann gestritten und wie ich spaeter heraus gefunden hab hat er sich in den 2 wochen wo wir uns nicht gesehen haben mit seiner ex was gehabt. dann sind wir wieder zusammen gekommen und als wir das 1. mal wieder miteinander schlafen wollten hat er keinen hochgekriegt. vermutlich hat er an seine ex gedacht(ich wusste damals noch nicht dass er sich wieder mit ihr hoert). Und in den tagen darauf hat er KEIN EINZIGES MAL versucht mit mir zu schlafen. immer war ich es die angefangen hat ihn anzufassen und so. ich weiss nicht ob seine ex da was mit zu tun hat, aber das glaube ich nicht unbedingt denn am anfang unserer beziehung war das ja auch so dass er nie den ersten schritt gemacht hat. immer verwohent will er werden...

Hab zwar nur 2 erfahrungen im bett, mit einem stier und halt mit diesem fisch, aber ich glaube man findet wirklich besseres.

bin zwar noch voll traurig und auch eifersuechtig dass er jetzt mit ihr ist und sie bevorzugt, aber sie ist widder und das kann auch nicht lange dauern!

Liebe gruesse,
sca

Gefällt mir

Anzeige
D
danya_11966042
16.09.08 um 15:16
In Antwort auf an0N_1191723399z

Meine Erfahrungen mit dem Fische Mann..
Also ich bin schuetzin, mein ex (hat mich vorgestern wegen seiner ex verlassen ) war fisch.

Also im Bett muss ich sagen, wollte er nur verwohent werden! ICH musste alles machen...er wollte staendig oral befriedigt werden und ist sogar sauer und beleidigt geworden wenn ich nicht wollte und hat mir als strafe den sex verwehrt.
Er war nicht schlecht im bett, aber wie gesagt, relativ passiv. am anfang der beziehung hab ich immer angefangen wenn wir im bett lagen. dann gab es ne zeit wo er staendig wollte, mehrmals hintereinander und wenn ich nicht wollte war er beleidigt und meinte ich finde ihn nicht sexy. das ging aber nicht lang so. wir haben dann gestritten und wie ich spaeter heraus gefunden hab hat er sich in den 2 wochen wo wir uns nicht gesehen haben mit seiner ex was gehabt. dann sind wir wieder zusammen gekommen und als wir das 1. mal wieder miteinander schlafen wollten hat er keinen hochgekriegt. vermutlich hat er an seine ex gedacht(ich wusste damals noch nicht dass er sich wieder mit ihr hoert). Und in den tagen darauf hat er KEIN EINZIGES MAL versucht mit mir zu schlafen. immer war ich es die angefangen hat ihn anzufassen und so. ich weiss nicht ob seine ex da was mit zu tun hat, aber das glaube ich nicht unbedingt denn am anfang unserer beziehung war das ja auch so dass er nie den ersten schritt gemacht hat. immer verwohent will er werden...

Hab zwar nur 2 erfahrungen im bett, mit einem stier und halt mit diesem fisch, aber ich glaube man findet wirklich besseres.

bin zwar noch voll traurig und auch eifersuechtig dass er jetzt mit ihr ist und sie bevorzugt, aber sie ist widder und das kann auch nicht lange dauern!

Liebe gruesse,
sca

...also fisch2000...
...ich muss lachen...was für texte... ... ich hab die auch mal im netz gesehen und sie treffn überhaupt nicht auf mein fischlein zu...ach herrjee...wenn der das lesen würde...

...meine erfahrung ist, dass beides geschehen kann, sowohl führung übernehmen als auch geführt werden...alles ist möglich und abwechslungsreich auch ...

...sca...das ist aber keine schöne erfahrung die du da gemacht hast ...das braucht doch keine frau oder? ...lass ihn los...

lg widder

Gefällt mir

A
an0N_1189737599z
16.09.08 um 19:15
In Antwort auf danya_11966042

...also fisch2000...
...ich muss lachen...was für texte... ... ich hab die auch mal im netz gesehen und sie treffn überhaupt nicht auf mein fischlein zu...ach herrjee...wenn der das lesen würde...

...meine erfahrung ist, dass beides geschehen kann, sowohl führung übernehmen als auch geführt werden...alles ist möglich und abwechslungsreich auch ...

...sca...das ist aber keine schöne erfahrung die du da gemacht hast ...das braucht doch keine frau oder? ...lass ihn los...

lg widder

Okey...okey
*lach*...danke, für eure Antworten!
Ich habe vielleicht etwas dumm gefragt. Ich wollte gar nicht wissen, ob ich ihm im Lackkostümchen am kleinen Zeh kneifen muss oder mit der Peitsche ums linke Nasenloch wedeln sollte . Ich weiß schon, was mit einem Mann "zu tun" ist, obwohl ich gestehen muss, dass der Fischemann mich irgendwie ganz kirre und auch handlungsunfähig macht - unsicher eben, eigentlich gar nicht ich.

Ich hab Lust auf eine kleine romantische Nacht mit ihm...will keine Beziehung. In welcher Situation hat sich das bei euch mit einem Fischlein denn zum ersten Mal ergeben? Würde mich über "Geschichten" freuen...denke, Tipps sind hier unrealistisch, da uns hier ja keiner kennt.

Gruss

Gefällt mir

Anzeige
J
jaya_12827572
17.09.08 um 0:33
In Antwort auf an0N_1189737599z

Okey...okey
*lach*...danke, für eure Antworten!
Ich habe vielleicht etwas dumm gefragt. Ich wollte gar nicht wissen, ob ich ihm im Lackkostümchen am kleinen Zeh kneifen muss oder mit der Peitsche ums linke Nasenloch wedeln sollte . Ich weiß schon, was mit einem Mann "zu tun" ist, obwohl ich gestehen muss, dass der Fischemann mich irgendwie ganz kirre und auch handlungsunfähig macht - unsicher eben, eigentlich gar nicht ich.

Ich hab Lust auf eine kleine romantische Nacht mit ihm...will keine Beziehung. In welcher Situation hat sich das bei euch mit einem Fischlein denn zum ersten Mal ergeben? Würde mich über "Geschichten" freuen...denke, Tipps sind hier unrealistisch, da uns hier ja keiner kennt.

Gruss

Oje
hab den ersten Beitrag von mir oben gar nicht richtig durchgelesen und einfach so gepostet ... so ist mir das mit dem Sauggerät total entgangen *blush* Wollte gar nicht so offensichtlich sein ... gut, wenn ihr trotzdem abgelacht habt ...

Liebe Ziege, da die meisten Fischemänner über die hier geschrieben wird offensichtlich keine Lust auf eine Beziehung haben, bist du mit deiner Idee genau richtig. Darf man fragen, welches Sternzeichen bist denn du?

Kleine Warnung: Manch eine hat sich in so einer kleinen romantischen Nacht schon verliebt ...

Gruss



Gefällt mir

A
an0N_1191723399z
19.09.08 um 14:39

..
Wie meinst du das?? Hoere ich mich nicht so traurig an?
Doch, einerseits bin ich schon froh ihn loszuwerden weil er mich ja eh nur an der nase herumgefuehrt und letzendlich mit der ex betrogen hat. aber anderseits war ich natuerlich verliebt in ihn und es tut mir weh dass er mich so verletzt hat. hab mir das einfach nicht erwartet von ihm. fische koennen so lieb und suess sein, hat mir das blaue vom himmel herunter geredet und dann das....als er es mir beichtete dachte ich allen ernstes das sei ein witz!!
du wurdest auch wegen einer ex verlassen?! das ist schrecklich, was? weil zur trauer dass du ihn verloren hast kommt noch die eifersucht dazu...dass er IHR jetzt seine liebe schenkt und nicht mehr dir.
und nachdem er zur ex gegangen ist und zur ex-ex, ist er wieder zu dir zurueck gekrochen? war er fisch? und was bist du fuer ein sternzeichen?

Wir waren 4 monate zusammen( ich weiss das hoert sich nicht lang an, aber wir haben auch ne zeitlang zusammen gewohnt) und mit der ex war er davor ein jahr zusammen!
liebe gruesse,
sca

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1191723399z
19.09.08 um 14:43
In Antwort auf danya_11966042

...also fisch2000...
...ich muss lachen...was für texte... ... ich hab die auch mal im netz gesehen und sie treffn überhaupt nicht auf mein fischlein zu...ach herrjee...wenn der das lesen würde...

...meine erfahrung ist, dass beides geschehen kann, sowohl führung übernehmen als auch geführt werden...alles ist möglich und abwechslungsreich auch ...

...sca...das ist aber keine schöne erfahrung die du da gemacht hast ...das braucht doch keine frau oder? ...lass ihn los...

lg widder

Hast recht
ich muss ihn wirklich los lassen. nur ist das leichter gesagt als getan. hey, hab gesehen dass du widder bist...seine ex ist auch widder.. grr, ich hasse dich!!! *lach*
der widder muesste mir (schuetze) sehr aehnlich sein. feurig, impulsiv und freiheitsliebend. deswegen glaub ich dass es zwischen den beiden auch nicht lange laufen wird. was meinst du?!
liebe gruesse,
sca

Gefällt mir

D
danya_11966042
19.09.08 um 15:12
In Antwort auf an0N_1191723399z

Hast recht
ich muss ihn wirklich los lassen. nur ist das leichter gesagt als getan. hey, hab gesehen dass du widder bist...seine ex ist auch widder.. grr, ich hasse dich!!! *lach*
der widder muesste mir (schuetze) sehr aehnlich sein. feurig, impulsiv und freiheitsliebend. deswegen glaub ich dass es zwischen den beiden auch nicht lange laufen wird. was meinst du?!
liebe gruesse,
sca

...sca...
...ja widder und schütze kommen beide als feuerelement daher...ich persönlich habe auch noch aszendent schütze plus den mond im schützen...also feuer pur...dennoch harmonier ich mit meinem fischlein sehr gut...der holt mein feuer raus ...und freiheitsliebend sind wir beide also passts...die kombination fisch/widder ist gar icht so abwegig...

lg caro

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1189737599z
19.09.08 um 20:37

Ja, wahrscheinlich
hast du Recht. Also...zumindest in meinem Kopf ist der Knall ganz schön heftig *grins*. Aber Waage eben...braucht Sicherheit!

Gruß Ziege

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige