Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was halten von diesem Steinbock Mann??

Was halten von diesem Steinbock Mann??

15. Juli 2014 um 11:46 Letzte Antwort: 21. Juli 2014 um 18:48

Hallo,
kurz zu mir. Ich bin 30 Jahre alt und habe gerade eine Trennung hinter mir. Ich bin von Sternzeichen Fisch.

Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet den ich bin sehr verunsichert.

Auf Arbeit habe ich einen Steinbock Mann kennen gelernt, zuerst haben wir uns immer angegrinst. Ich bin auch einfach ein fröhlicher Typ. Er sagte mir damals schon: hey, das mag ich, du bist immer so fröhlich.
Er hat mich von anfang an fasziniert.

Langsam aber sicher, kamen wir immer mehr ins Gespräch und wir stellten fest das wir so ziemlich den gleichen Humor haben.

Immer wieder lächeln wir uns an, ich habe auch das Gefühl das er mich beobachtet und ihm fallen oft kleinste details auf, z.B.: oh, heute trägst Du deinen Ring gar nicht ( silberring an der linken Hand).......

Alles was so privat ist, habe ich den Eindruck verbirgt er, er erzählt so allgemeine Sachen, ich bin da ganz anders. Mein Ex terrorisiert mich und das platzt dann auch aus mir raus.Er gab mir dann auch Ratschläge wie er das ganze anpacken würde und hörte mir zu.

Dann gibt es wieder Tage da habe ich das Gefühl er ignoriert mich voll. Shakert mit anderen Kolleginnen und manchmal habe ich das Gefühl das er es extra macht wenn er merkt das ich es mitbekomme?!

Wir haben auf Arbeit Umkleidekabinen, jeweils einzelne zum absperren. Vor 2 Wochen merkte ich das er früher schon Feierabend hatte und als ich dann fertig war ging ich wie immer zu meiner Umkleide, betrat diese und auf einmal satnd er hinter mir. Streichelte mich, küsste mich.
Ich konnte mich nicht wehren, es war zu schön.

Er drängte mich ganz rein, schloss die Türe ( es war auch sonst niemand mehr da!) und wir hatten leidenschaftlichen Sex.
Am nächsten Tag begrüßte er mich sehr freundlich und ich musste grinsen.

Abends fuhren wir gemeinsam nach Hause ( Zug, wir haben den gleichen Weg, er steigt eine Station vorher aus) und ich sagte ihm das es mir gefallen hat. Seine Antwort war:
Aha, und jetzt?
Ich wusste nicht was ich sagen sollte.
Er stieg aus.

Gestern auf Arbeit fragte er mich wie mein Wochenende war, den ich hatte ja ein Wellnesswochenende ( das habe ich vor Wochen nur mal nebenbei erwähnt).
Ich sagte ihm das es schön war und wie sein WE war, frgate ich. Darauf er: ja war gut, viele Frauen.....

Warum sagt er sowas?
Was möchte er?
Er beobachtet mich, dass merke ich.

Wie soll ich umgehen mit ihm?
Hat er interesse?
Dieser Mann verwirrt mich total....

Mehr lesen

15. Juli 2014 um 13:21

Man kann es nicht mehr ändern.
Weil es bei euch gleich in diese körperliche Richtung eingeschlagen ist, glaube ich nicht dran, dass sich das ändern wird. Auch seine Kommunikation mit dir, wird in Zukunft immer diesen sexuellen Anstrich haben. Wie seine Bemerkung zu der Anzahl der Frauen bei deinem Weiber - Wochenende. Steinböcke wollen sich immer alles "erarbeiten".

Das gilt auch für die Partnerin. Steinböcke kann man nicht mit Sex nicht an sich binden.

Mit: "Er beobachtet mich, dass merke ich."
würde ich auch sehr vorsichtig sein. Interpretiere nicht zu viel hinein. Du bist gerade dabei dich in ihn zu verlieben. Bei diesen Böcken muss man aufpassen. Viele verwechseln ihren Charme mit echtem Interesse.
Echtes Interesse würdest sehen, wenn er auch an deiner Person Interesse zeigt und mit dir Zeit verbringen will.

Wie du am besten jetzt mit ihm umgehen sollst? Am besten gar nicht!
Wenn du die Möglichkeit hast, würde ich mich an deiner Stelle nach nem neuen Job umschauen. Denn es wird vermutlich nicht mehr lange dauern, bis eure "Beziehung" auffliegt, weil euch vielleicht ein Kollege in der Kabine erwischt. Und dann hast du deinen Ruf weg. Sorry, ich hätte dir gerne etwas Hoffnung gemacht. Aber mach die Biege solange es noch nicht zu spät ist

Gefällt mir
16. Juli 2014 um 9:39
In Antwort auf cho_12929724

Man kann es nicht mehr ändern.
Weil es bei euch gleich in diese körperliche Richtung eingeschlagen ist, glaube ich nicht dran, dass sich das ändern wird. Auch seine Kommunikation mit dir, wird in Zukunft immer diesen sexuellen Anstrich haben. Wie seine Bemerkung zu der Anzahl der Frauen bei deinem Weiber - Wochenende. Steinböcke wollen sich immer alles "erarbeiten".

Das gilt auch für die Partnerin. Steinböcke kann man nicht mit Sex nicht an sich binden.

Mit: "Er beobachtet mich, dass merke ich."
würde ich auch sehr vorsichtig sein. Interpretiere nicht zu viel hinein. Du bist gerade dabei dich in ihn zu verlieben. Bei diesen Böcken muss man aufpassen. Viele verwechseln ihren Charme mit echtem Interesse.
Echtes Interesse würdest sehen, wenn er auch an deiner Person Interesse zeigt und mit dir Zeit verbringen will.

Wie du am besten jetzt mit ihm umgehen sollst? Am besten gar nicht!
Wenn du die Möglichkeit hast, würde ich mich an deiner Stelle nach nem neuen Job umschauen. Denn es wird vermutlich nicht mehr lange dauern, bis eure "Beziehung" auffliegt, weil euch vielleicht ein Kollege in der Kabine erwischt. Und dann hast du deinen Ruf weg. Sorry, ich hätte dir gerne etwas Hoffnung gemacht. Aber mach die Biege solange es noch nicht zu spät ist

???
Danke für deine Antort.

Nachvollziehen kann ich diese nur teilweise.
Wieso soll ich mir eine neue Arbeit suchen?

Wir machen das ja nicht täglich. Bis jetzt ein einziges mal.
Gestern fragte er mich auch was ich so in meiner Freizeit mache, wie ich wohne, etc

Ob ich am verlieben bin, keine Ahnung. Bin von Beziehungen ziemlich geheilt momentan.

Gefällt mir
16. Juli 2014 um 10:57

Ops
Dachte bei dir wäre viele Frauen "dabei"... aber es ändert ja doch nichts an dem Tenor seiner Aussage

Du musst dir keine neue Arbeit suchen... das war bloß ein dezenter Hinweis von mir. Denn es wird vermutlich nicht bei dem einen Kabinenabenteuer bleiben... Ich wollte dir damit nur sagen, dass Beziehungen auf der Arbeit - egal welcher Art - meist Probleme in anderen Bereichen auslösen, an die man vorher gar nicht so denkt.

Stell dir nur vor, wenn er das jemanden erzählt. Dann wird hinter deinem Rücken getratscht und getuschelt. Vermutlich kommen dann noch andere männliche Kollegen auf dich zu, die es auch mal bei dir versuchen wollen!

Wenn er dir egal wäre, dann würdest du dir keine Gedanken darüber machen, wie du dich ihm gegenüber verhalten sollst. Genauso wenig würdest du sein Verhalten auf Indizien prüfen, die dir sein Interesse bescheinigen. Ich kann dir aber aus Erfahrung sagen, dass dieser Steinbock nur das Eine von dir will. Deinen Körper. Sex.

Für mehr, hast du es ihm zu einfach gemacht. Steinböcke wollen nichts auf Dauer behalten, was sie so einfach haben können. Bzw. sie wissen nur das zu schätzen, wofür sie eine gewisse Anstrengung auf sich nehmen mussten. Aber vielleicht hat er auch eine Freundin? Kannst du es mit Sicherheit ausschließen? Warum habt ihr euch noch nie außerhalb der Arbeit ohne Sex getroffen?

Natürlich fragt er dich jetzt danach, wie du lebst und was du in deiner Freizeit so machst. Warum hat er dich vorher nicht schon all diese Sachen gefragt?
Die wenigsten Männer wollen Sex nur auf der Arbeit.

Mensch, der wollte abchecken, ob du besuchbar bist, bzw. ob man auch außerhalb der Arbeit mal popp** könnte?
Meiner Meinung nach spricht das alles dafür, dass du dir insgeheim die Frage stellst, ob denn so was wirklich möglich ist? Ob er wirklich nur Sex von dir will, obwohl du mit ihm geschlafen hast!? Aber genau das hast Du damit erreicht...

Gefällt mir
16. Juli 2014 um 11:31
In Antwort auf cho_12929724

Ops
Dachte bei dir wäre viele Frauen "dabei"... aber es ändert ja doch nichts an dem Tenor seiner Aussage

Du musst dir keine neue Arbeit suchen... das war bloß ein dezenter Hinweis von mir. Denn es wird vermutlich nicht bei dem einen Kabinenabenteuer bleiben... Ich wollte dir damit nur sagen, dass Beziehungen auf der Arbeit - egal welcher Art - meist Probleme in anderen Bereichen auslösen, an die man vorher gar nicht so denkt.

Stell dir nur vor, wenn er das jemanden erzählt. Dann wird hinter deinem Rücken getratscht und getuschelt. Vermutlich kommen dann noch andere männliche Kollegen auf dich zu, die es auch mal bei dir versuchen wollen!

Wenn er dir egal wäre, dann würdest du dir keine Gedanken darüber machen, wie du dich ihm gegenüber verhalten sollst. Genauso wenig würdest du sein Verhalten auf Indizien prüfen, die dir sein Interesse bescheinigen. Ich kann dir aber aus Erfahrung sagen, dass dieser Steinbock nur das Eine von dir will. Deinen Körper. Sex.

Für mehr, hast du es ihm zu einfach gemacht. Steinböcke wollen nichts auf Dauer behalten, was sie so einfach haben können. Bzw. sie wissen nur das zu schätzen, wofür sie eine gewisse Anstrengung auf sich nehmen mussten. Aber vielleicht hat er auch eine Freundin? Kannst du es mit Sicherheit ausschließen? Warum habt ihr euch noch nie außerhalb der Arbeit ohne Sex getroffen?

Natürlich fragt er dich jetzt danach, wie du lebst und was du in deiner Freizeit so machst. Warum hat er dich vorher nicht schon all diese Sachen gefragt?
Die wenigsten Männer wollen Sex nur auf der Arbeit.

Mensch, der wollte abchecken, ob du besuchbar bist, bzw. ob man auch außerhalb der Arbeit mal popp** könnte?
Meiner Meinung nach spricht das alles dafür, dass du dir insgeheim die Frage stellst, ob denn so was wirklich möglich ist? Ob er wirklich nur Sex von dir will, obwohl du mit ihm geschlafen hast!? Aber genau das hast Du damit erreicht...

Passt....
Da haben wir uns wohl beide falsch verstanden

So wie ich ihn bis jetzt kenne sagt er nichts zu den anderen . Aber ich weis was du meinst.

Ich werde einfach sehen was passiert.
Danke für deine Worte!!

Gefällt mir
17. Juli 2014 um 20:51

Was nun davon halten?
Heute sagte mir mein SBM das er mich gut findet, ob ich am WE zeit hätte mit zwei Kumpels von ihm und seiner Schwester was zu unternehmen.

Hmmm..... Jetzt bin ich total verwirrt!!
Ich sagte das es klappen müsste, ich aber zuhause nochmal nachsehen muss und ich morgen bescheid gebe.

Gefällt mir
17. Juli 2014 um 20:54

Was nun davon halten?????
Heute sagte mir mein SBM das er mich gut findet, ob ich am WE zeit hätte mit zwei Kumpels von ihm und seiner Schwester was zu unternehmen.

Hmmm..... Jetzt bin ich total verwirrt!!
Ich sagte das es klappen müsste, ich aber zuhause nochmal nachsehen muss und ich morgen bescheid gebe.

Gefällt mir
21. Juli 2014 um 18:44

War am we mit ihm weg....
Hallo nochmal,
Am WE war ich mit meinem SBM zwei seiner kumpels und seiner Schwester weg.
Zuerst essen und dann in einer Bar.

Es war ein sehr lustiger Abend.
Jedoch hatte ich den Eindruck das er zwar nett zu mir ist aber doch kühl.
Verabschiedet haben wir uns alle mit Küsschen auf die Wange.
Wusste nicht so recht was

Gefällt mir
21. Juli 2014 um 18:48

War am we mit ihm weg....
Hallo nochmal,
Am WE war ich mit meinem SBM zwei seiner kumpels und seiner Schwester weg.
Zuerst essen und dann in einer Bar.

Es war ein sehr lustiger Abend.
Jedoch hatte ich den Eindruck das er zwar nett zu mir ist aber doch kühl.
Verabschiedet haben wir uns alle mit Küsschen auf die Wange.
Wusste nicht so recht was ich davon halten soll, da eher kühlheit herrschte.

Heute auf arbeit grinste er mich wieder ständig an. Kam dann auch zu mir und fragte wie es mir geht und das der Samstag nett war.
Auf meine Frage ob wir es wiederholen, kam wieder ein kühles: mal sehen.

Was geht in ihm vor?
Freue mich auf Antworten

Gefällt mir