Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was hat der Stiermann denn nun vor?

Was hat der Stiermann denn nun vor?

25. Mai um 9:29

Hallo liebe Forumsmitglieder,
 
normal lese ich still mit und bin immer ganz gespannt auf eure Meinungen zu den unterschiedlichen Themen, aber nun hänge ich selbst ein bisschen in der Luft und würde mich über eure Ansichten zu meiner recht speziellen Geschichte freuen.
 
Kurz ein Überblick:
Ich, Skorpionfrau Aszendent Stier, getrenntlebend, 2 Kinder, er Stiermann (Aszendent weiß ich leider nicht), in einer Beziehung ohne Kinder.
Wir sind seit 9 Monaten Kollegen, wobei wir nicht in derselben Abteilung arbeiten aber auf derselben Hierarchiestufe stehen.
 
Soweit so gut.
Alles begann letztes Jahr im Oktober. Damals war ich selbst noch fest gebunden, als Stiermann mich nach meinem Beziehungsstatus gefragt hat. Ich habe ihm dann schonungslos von meiner damals vermeintlich gut laufenden Beziehung vorgeschwärmt.
Die folgenden Tage habe ich viel über die Situation nachgedacht, da es offensichtlich war, dass ich vergeben bin, genauso, wie alle Kollegen wissen, dass Stiermann eine Freundin hat.

Mir fiel zunehmend auf, dass er zu flirten (tiefe lange Blicke, Augenkontakt halten, subtile Berührung, Grinsen übers ganze Gesicht usw.) begann, öfter (soweit es ging, dass es keinem auffiel) meine Nähe suchte, meine Meinung zu bestimmten beruflichen Dingen erfragt hat, mir unaufdringliche Komplimente machte. Teilweise hat er Zusammentreffen indiziert oder Fragen gestellt, deren Antwort er eigentlich wissen müsste. Ich muss dazu sagen, ich habe mich kollegial verhalten, war freundlich und hilfsbereit und habe das Flirten nicht unterbunden, aber von meiner Seite her kam nicht wirklich viel, da ich eine lange Beziehung hatte und er eben eine Freundin. Da möchte ich nicht hineingrätschen. 
Über die Weihnachtsfeiertage habe ich mich mit meiner Beziehung auseinandergesetzt und festgestellt, es passt so vieles nicht mehr. Wir hatten bereits drei Jahre dran gearbeitet. Aber es war ein Teufelskreis. Daher entschied ich mich, meine Beziehung zu beenden.

Dem Stiermann habe ich es auf seine Nachfrage hin erzählt, dass ich mich getrennt habe. So ging ich davon aus, dass er sich wohl distanzieren würde, weil ich ja nicht mehr gebunden bin und es ihm evtl. zu heiß wird. Was mich sehr verwundert hat ist, dass der Stiermann nach dieser Nachricht ein Grinsen im Gesicht hatte und er einen Satz nach hinten gemacht hat, wo er doch erst direkt neben mir stand. Er bot mir seine Hilfe an, falls ich etwas brauchen würde, er sei da.

Nun bereits am nächsten Tag flirtete er auffälliger, teilte gelegentlich das Mittagessen mit mir, hat begonnen private Fragen zu stellen. Er wurde regelrecht angeheizt. Hat mir in einer geschäftlichen E-Mail geschrieben, dass ich toll bin usw. Seine Freundin hatte er mir gegenüber nur einmal erwähnt. Ganz neutral.

Diese Phase zog sich bis Mitte April. Dann war er von heute auf morgen total distanziert, hat sich Tage nicht gemeldet, E-Mails waren extrem professionell. Das hat mich stark gewundert, weil ich es nicht verstehen konnte. Zwischen uns ist nichts vorgefallen.
Ich dachte mir dann, gut, der Stiermann hat eine Freundin, wir sind Kollegen. Ist vielleicht besser so, obwohl es mich doch ein bisschen erwischt hatte. Dennoch habe ich mich immer zurückgehalten.
Diese Phase dauerte drei Wochen, bis mir auffiel, dass von ihm wieder mehr kommt. Der Stiermann hatte aufgehört zu flirten, aber hat begonnen über sich zu erzählen. Einfach so, von selbst.
Seitdem sucht er wieder meine Nähe, hat „versehentlich“ meine Hand gestreichelt, steht manchmal direkt an mir dran. Grinst immer, ist sehr aufmerksam (z.B. bringt er mir ab und an Frühstück vorbei). In all der Zeit war er niemals mit mir irgendwo alleine. Immer in der Gruppe. Darauf hat er augenscheinlich geachtet. Jetzt nicht mehr. Und unsere Gespräche dauern jetzt auch länger. Es entstehen sehr private Gespräche, in denen er mir teilweise Sachen aus seiner Kindheit oder Vergangenheit erzählt. Seine Freundin hat er nun zwei-, dreimal erwähnt. aber wieder neutral, ohne Wertung.
 
Wie kann ich nun dieses Verhalten einschätzen? Möchte er jetzt eine Freundschaft aufbauen?
Natürlich weiß ich, dass niemand von euch eine Glaskugel zur Hand hat. Allerdings ist er ein typischer Stiermann. Vielleicht kann man sein Verhalten so ein bisschen deuten.
Ich möchte mich nur ungern in etwas verrennen. Ich als Skorpion bin vorsichtig, aber ab einem gewissen Punkt Feuer und Flamme. Und dann wird es schmerzhaft. 
 
Ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand die Zeit nimmt und mir antwortet.
 
Viele Grüße
 
-skorpionfrau-

Mehr lesen

Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram