Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was hat er?

Was hat er?

24. April 2009 um 21:32

Hallo ihr Lieben,


Ich brauch mal euren Rat, da ich bei einem Schützemann nicht durchblicke.
Besagten Mann habe ich vor ca. 4 Monaten im Internet kennengelernt. Ich habe ihn in dieser Zeit 3 mal kurz vor einem Date abgesagt. Er hatte jedoch nicht aufgegeben und ist im Ball geblieben. Dazu sagte er Normalerweise hätte ich dich schon längst abgeschossen, aber ich glaube du bist es wert und eine tolle Frau.
Vor einer Woche habe ich ihn dann endlich getroffen.
Wir waren im Kino und sind danach 3 Std. spazieren gegangen. Wir verstehen uns wirklich gut, es war lustig, er stellte viele Fragen usw. Er hat mich an diesem Abend auch einfach gleich geküsst.
2 Tage später haben wir uns wieder getroffen. Wir haben bei mir TV geschaut, er schlief auch hier, jedoch lief außer ein wenig geknutsche nichts.
Leider arbeitet er im Schichtdienst und so haben wir uns diese Woche noch nicht getroffen.
Bis hier hin alles gut.
Nun aber mein Problem.
Die ersten 3 Tage nach unserem letzten Date hat er sich gemeldet, war gut drauf, hat gefragt was ich am Wochenende mache usw.
Am 4 Tag hatten wir nichts voneinader gehört (auch net schlimm). Den Tag drauf war er total komisch und im Stress und selstam. Gut jeder ist mal schlecht drauf.
Gestern war er nun auch wieder so. Laut ihm hätte es nichts mit mir zu tun, er wäre von allem genervt und nicht so dolle drauf, möchte aber nicht drüber reden (habe ihn auch nicht gezwungen irgendwas zu sagen, sondern nur Okay drauf geantwortet).
Als wir dann zum Thema Wochenende kamen sagte er, er wisse noch nicht, ob wir was machen. Er hätte kein Geld mehr usw.
Er ist normalerweise sehr direkt und manchmal auch ein wenig ohne Taktgefühl. Was mich nicht sonderlich stört, da ich kontern kann.
Meine Frage ist nur, wäre er direkt und würde sagen wenn er kein Interesse an weiteren Treffen hätte oder würde er das eher nicht so direkt sagen?
Derzeit weiß ich nicht wie ich damit umgehen soll. Er ist halt nicht so einfach zu verstehen.
Mich verwirrt es, dass er bis vor kurzem noch so lieb war und alles wissen wollte usw. und er nun so kalt war die letzten Tage.
Gestern hat er sich mit dem Satz Danke für deinen Anruf verabschiedet. Das war irgendwie so förmlich und so komisch.
Ich muss dazu sagen, dass er sich bis jetzt immer bei mir melden musste, da ich ihm nicht hinter her rennen will. Er soll sich eigentlich schon Mühe geben...

Wie ticken Schützen???
Ihr seid komisch

Mehr lesen

26. April 2009 um 13:42

Hmm...
also meint ihr ich sollte mehr auf ihn zu gehen?
Ich bin halt ein Wassermann... Das macht es nicht so einfach.

Aber ich könnte mir wirklich vorstellen, dass er sich nicht sicher ist was ich will und er jetzt testet was ich mache.
Ich hab ihn, glaube ich, gestern z.B. sehr vor den Kopf gestoßen.
Er wollte, dass ich ihn abhole (wir wohnen nicht wirklich nah bei einander), da er kein Geld zum tanken hätte.
Ich habe ihm dann gesagt, dass ich die Strecke nicht 4 mal an einem Abend fahren möchte und wir doch aber einfach heute (Sonntag) was machen könnten und ich zu ihm komme. Ich habe einen Ausflug ins Grüne vorgeschlagen.
Darauf kam dann nicht mehr wirklich viel. Also eigentlich keine Antwort ob wir heute ins Grüne fahren oder nicht.
Das Problem ist halt auch, dass er noch bei seinen Eltern wohnt und wir uns deshalb noch nicht bei ihm zu Hause treffen wollen.
Hmm... irgendwie ist mir bewusst, dass ich ihn gestern z..B. einfach hätte abholen sollen um meinen guten Willen und mein Interesse zu beweisen. Andererseits will ich mich aber auch nicht zum Affen machen und ihm das Gefühl vermitteln, dass ich springe wenn er was will.
Schon doof...
Naja, ich versuch ihm mal mehr zu zeigen, dass ich wirklich interessiert an ihm bin. Vielleicht kann ich mich ja überwinden.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen