Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was heisst dieser Satz vom Löwe Mann???

Was heisst dieser Satz vom Löwe Mann???

24. Januar 2012 um 9:18 Letzte Antwort: 24. Januar 2012 um 15:26

Hallo Ihr lieben...

Aus einem erwartungslosen Tächtelmächtel haben sich bei mir (Krebs AZ Jungfrau) und meinem Löwen mehr entwickelt. Da es "mehr" wurde und er auch gefühle entwickelte streiteten wir uns in den letzten wochen viel. Zumal ich ich in einer woche für 10 monate ins ausland gehe. (wusste er aber von anfang an)
Das war weil wir damit nicht klar kamen, er noch mehr.
wir haben uns in den streiterein verbal sehr verletzt (könnt ihr euch ja denken, impulsiver verletztender löwe und der sensible untertönige krebs)

ich hab mich dann zurückgezogen und hab nur noch spärlich geantwortet um ihm zu zeigen, ich brauch zeit und bin sauer. 4 Tage hab ich ihn quasi ignoriert, aber dennoch geantwortet (haben sonst minütlich von morgens bis abends geschrieben)
dann hab ich ihn angerufen und ihm das erläutert.natürlich hwollte jeder sein recht behalten und er sah kaum was ein.

dann diese konversation:

dann kam ne sms nach m telefonat "es tut mir leid". ich hab am nächsten morgen geschrieben: "Was tut dir leid?"
er: "ich weiss nicht genau, aber aufjedenfall dass du gekränkt bist" ich: "ok... aber versteh ich trotzdem nicht ganz." (wasn das für ne blödeantwort??!!)

naja, dann dachte ich mir dass ich ihn auch ganz schön "angegriffen" bzw. "zurückgeschossen" habe und versuchte wieder auf ihn zuzukommen. aber nun zieht er sich zurück. habe dann paar tage später geschrieben dass es mir auch leid tut, dass wie wir uns behandelt haben und für meine art und reaktion. er schrieb dann : "ist nun mal passiert, machen wir das beste draus"

was heisst das? will er mit mich noch, will er es langsam wieder aufbauen und braucht zeit? oder meint er das freundschaftlich?

daaaanke

Mehr lesen

24. Januar 2012 um 12:49

Immer wieder
erfrischend wie zwei destruktive Energien sich gegenseitig das Leben zur Hölle machen können.

Gefällt mir
24. Januar 2012 um 14:18

Löwen und Krebs
... ich kann mir kaum eine schlechtere Verbindung vorstellen...Der Krebs verlangt, meiner Meinung nach, viel zu viel Aufmerksamkeit... der Löwe strebt nach Freiheit und eine Beziehung wo er nicht eingeengt wird..... Der Krebs schmollt und dramatisiert...der Löwe ist schnell genervt wenn er ignoriert oder jedes Wort auf die Goldwaage legen muss.

Also, damit es funktioniert, müssen beide sich mächtig zusammenreißen und sich in der Mitte treffen, sonst wird das nichts.

Es ist schwer zu sagen, aber hier eine Interpretation vom Satz: "ist nun mal passiert, machen wir das beste draus":

Ich kann nicht verstehen, warum wir uns überhaupt gestritten haben...ich finde es nicht so toll....wenn es so weiter geht, wird es wirklich nix mit uns...ich bin aber noch bereit es zu versuchen, aber die Geduld ist bald über strapaziert, deswegen müssen wir beide dran arbeiten, weil nichts mehr in der Art passieren darf.

Löwen sind nicht nachtragend aber sie merken sich Verletzungen wie verbale Attacken ganz genau, er sammelt alles auf ein Konto und wenn Du glaubst, dass er alles schon längst vergessen hat, dann schmiert er Dir Alles wieder aufs Butterbrot. Manchmal braucht auch nicht mehr viel, dann ist das Maß voll und Du brauchst nur ein falsches Wort zu sagen und er verabschiedet sich für immer.

Trotzdem viel Glück für Euch

Leonina

Gefällt mir
24. Januar 2012 um 15:26
In Antwort auf leonina345

Löwen und Krebs
... ich kann mir kaum eine schlechtere Verbindung vorstellen...Der Krebs verlangt, meiner Meinung nach, viel zu viel Aufmerksamkeit... der Löwe strebt nach Freiheit und eine Beziehung wo er nicht eingeengt wird..... Der Krebs schmollt und dramatisiert...der Löwe ist schnell genervt wenn er ignoriert oder jedes Wort auf die Goldwaage legen muss.

Also, damit es funktioniert, müssen beide sich mächtig zusammenreißen und sich in der Mitte treffen, sonst wird das nichts.

Es ist schwer zu sagen, aber hier eine Interpretation vom Satz: "ist nun mal passiert, machen wir das beste draus":

Ich kann nicht verstehen, warum wir uns überhaupt gestritten haben...ich finde es nicht so toll....wenn es so weiter geht, wird es wirklich nix mit uns...ich bin aber noch bereit es zu versuchen, aber die Geduld ist bald über strapaziert, deswegen müssen wir beide dran arbeiten, weil nichts mehr in der Art passieren darf.

Löwen sind nicht nachtragend aber sie merken sich Verletzungen wie verbale Attacken ganz genau, er sammelt alles auf ein Konto und wenn Du glaubst, dass er alles schon längst vergessen hat, dann schmiert er Dir Alles wieder aufs Butterbrot. Manchmal braucht auch nicht mehr viel, dann ist das Maß voll und Du brauchst nur ein falsches Wort zu sagen und er verabschiedet sich für immer.

Trotzdem viel Glück für Euch

Leonina

Hallo leonina
Erstmal danke

Wie soll ich mich denn jetzt verhalten? Er will das beste draus machen? Wie denn...er zieht sich total zuruck...so kenn ich ihn nicht. Schreibt nur noch einmal am tag und etwas belangloses...ich hab pich nur noch ne woche in deutschland u so wollte ich nicht gehen....

Ich mein, vielleicht hast du zeit u lust u koenntest meine gesammte story lesen u beurteilen...ist vom 19. Jan von delay.... Brauche echt rat...weil wir beide gefuehle haben u perfekt zusammen passen. Moechte ihn nicht verlieren....

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers