Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was kann ich tun, um ihm Sicherheit zu geben?

Was kann ich tun, um ihm Sicherheit zu geben?

21. Januar 2012 um 12:23 Letzte Antwort: 22. Januar 2012 um 14:19

Hallo allerseits,

hab vor einiger Zeit hier schon geschrieben, da ich mich in einen Jfm verliebt hatte, leider ist damals nichts draus geworden. Aber ich hab hoffentlich aus meinen Fehlern gelernt. Jetzt gibt es da wieder einen Jfm, der es mir sehr angetan hat und zu dem ich mich sehr hingezogen fühle.

Ich spüre deutlich, dass er mich auch gern hat und auch an seinem Verhalten, dass da "irgendetwas ist". Naja, da ich ja ohnehin nicht dazu neige, mit der Tür ins Haus zu fallen , arbeite ich mich eben langsam vor. Nachdem anfangs Kontaktaufnahmen nur von ihm ausgingen, hab ich das inzwischen etwas ausgleichen können. Ich treffe ihn nur in seiner Arbeit und es ist immer jemand in der Nähe, also ist da allzu direktes Vorgehen ohnehin nicht drin.

Im Dezember kam es dann zu zwei Situationen, in denen er mich angesprochen hat, als wir grad allein waren und er sich recht merkwürdig verhalten hat. Er wollte irgendwas fragen, war nervös, hat gestottert, sich verhaspelt, ist dabei total rot geworden und dann unter einem Vorwand wieder verschwunden. Das ging dann so schnell, dass ich dann gar nimmer reagieren konnte und weg war er.

Daraufhin bin ich doch mal über meinen Schatten gesprungen (hurra!) und etwas auf ihn zugegangen. Bin zwar total schüchtern und es fiel mir schwer, hat aber funktioniert. Hab ihm Fragen gestellt, viel gelächelt, war sogar recht locker und humorvoll. Und seitdem taut er auch auf - ich genauso. Hätt ich mir auch schon vorher denken können.

Ich glaub so kann ich mich weiter vortasten. Vielleicht kann mir jemand Tipps geben, wie ich ihm (und mir wohl auch) noch etwas mehr Sicherheit geben kann? Rein gefühlsmäßig würd ich denken, dass der direkte Weg ihn vielleicht überrumpeln könnte. Wär aber auch möglich, dass ich einfach nur feige bin und Ausreden suche. Gibts ein Geheimrezept, wie man mal sein Gehirn ausschaltet und die blöden Analysen stoppt?

Ich freu mich grad über jeden Fortschritt und bin ganz verwundert und glücklich, wie leicht es manchmal sein kann, eine Reaktion zu bekommen. Wenn der Krebs in mir auch mal seinen ollen Panzer vergisst.

Naja, ist etwas lang geworden - Danke schonmal fürs Lesen. Und vielleicht kann mir jemand Anregungen geben!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Mehr lesen

21. Januar 2012 um 13:37

Hallo
Du kannst ihm keine Sicherheit geben, Du kannst nur aus Deiner eigenen Sicherheit schöpfen - also höre auf zu analysieren und frag ihn doch einfach mal entspannt ob er nicht Lust hat sich mit Dir privat zu treffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2012 um 4:28

Hallo,
Sicherheit wohl weniger,aber mit Witz und Charme kannst du
ihn erobern.Hinterher laufen solltest du ihm aber nicht
Gib dich einfach nur natürlich und verstell dich nicht dann
hast du schon viel gewonnen.

Viel Glück und Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2012 um 11:27
In Antwort auf vzg|r_12152965

Hallo
Du kannst ihm keine Sicherheit geben, Du kannst nur aus Deiner eigenen Sicherheit schöpfen - also höre auf zu analysieren und frag ihn doch einfach mal entspannt ob er nicht Lust hat sich mit Dir privat zu treffen.

So einfach?
Sag bloß, dass das funktioniert? *g*
Wär das nicht etwas abrupt? Wir haben noch gar net über privates geredet oder so - könnte ich ihn damit net sogar verschrecken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2012 um 14:13
In Antwort auf karita_11951776

Hallo,
Sicherheit wohl weniger,aber mit Witz und Charme kannst du
ihn erobern.Hinterher laufen solltest du ihm aber nicht
Gib dich einfach nur natürlich und verstell dich nicht dann
hast du schon viel gewonnen.

Viel Glück und Erfolg

Hi
Mit Sicherheit meine ich, dass er merkt, dass ich ihn auch sehr mag. Ich hab gelesen, dass Jfm deutliche Zeichen brauchen, aber nicht zu direkt, also plump. Wie stell ich das an??

Hinterher laufe ich ihm bestimmt nicht, eher im Gegenteil - bin eher der verschlossene Typ. Wir sehen uns mindestens einmal die Woche, jetzt ca. 6 Monate und da hat er mich schon ein wenig kennenlernen können. Verstellen ist nicht mein Ding, bin eher der natürliche Typ. Auch bin ich eher der Meinung, dass er mich entweder so mag wie ich bin, oder es bleiben lassen soll. Bisher scheine ich ihm aber zu gefallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2012 um 14:19
In Antwort auf shunya80

Hi
Mit Sicherheit meine ich, dass er merkt, dass ich ihn auch sehr mag. Ich hab gelesen, dass Jfm deutliche Zeichen brauchen, aber nicht zu direkt, also plump. Wie stell ich das an??

Hinterher laufe ich ihm bestimmt nicht, eher im Gegenteil - bin eher der verschlossene Typ. Wir sehen uns mindestens einmal die Woche, jetzt ca. 6 Monate und da hat er mich schon ein wenig kennenlernen können. Verstellen ist nicht mein Ding, bin eher der natürliche Typ. Auch bin ich eher der Meinung, dass er mich entweder so mag wie ich bin, oder es bleiben lassen soll. Bisher scheine ich ihm aber zu gefallen.

Sei einfach Du selbst
dann wird er merken, dass Du ihn magst.
Du solltest Dich auch nicht verstellen, wie Brigitte schon gesagt hat.
Der Vorschlag von planbee ist gut, frag ihn ob ihr einen Kaffee trinken geht.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest