Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was macht Skorpionmann mit sich aus?

Was macht Skorpionmann mit sich aus?

16. April um 19:53

Hallo zusammen 😊
 Nach langem Überlegen, habe ich mich jetzt meine Geschichte zu schreiben . 
Was mir sehr schwer fällt. 

Ich(39)habe vor Jahr einen Sk(33)kennengelernt ( Eigentlich kannte man sich vom sehen schon länger ( Trainer in meinem Fitnessstidio) aber gegenseitig nie Beachtung geschenkt .

 Ich damals noch verheiratet knapp 20 Jahre, sehr unglücklich und immer wieder die letzten Jahre mit mir gerrungen, diese zu beenden. Aber, ich war nicht stark genug das zu vollziehen. Aus dem einfachen Grund, daß ich meinen Kindern nicht ihren Vater und ein liebevolles Zuhause nehmen wollte.

Den Sk. habe ich genau in dieser Zeit kennengelernt. Er war recht zurückhaltend , hatten öfters miteinander trainiert und es war sehr harmonisch und man merkte schnell, daß man auf einer Wellenlänge war. 
Allerdings muß ich gestehen, daß er was das optische angeht, gar nicht mein Typ war

Irgendwann hat man die nr . ausgetauscht . Man hat sich zum Essen verabredet und angefangen über viel privates zu sprechen. Er hat von seiner Freindin erzählt, die im Ausland studiert und ich von meiner Ehe. Der Mail Kontakt wurde zunehmend mehr und auch persönlicher und man würde sich Vertrauter . 
Bis wir uns bewußt dazu entschlossen, eine Nacht miteinander zu verbringen. 

Ich hatte es getan mit vollem Bewußtsein und ich hatte mich gehasst dafür, ich hatte große Gewissensbisse und wurde absichtlich unvorsichtiger, so daß mein Exmann gemerkt hat , daß was nicht stimmt. 

Nach genau 2 Wochen habe ich die Affäre gebeichtet. Wir haben uns letztendlich dann auch getrennt. So gemein und böse sich das jetzt anhört , ich war sehr erleichtert. Ich habe diesem Mann sehr wehgetan und habe mich geschämt für das was ich getan habe .

Mit dem Sk war zwischenzeitlich mal Funkstille, weil ich mich und mein Leben ordnen mußte.  Dann hatten wir wieder Kontakt aufgebaut, auch Biel unternommen. Er fing an, irgendwann darüber zu sprechen, was ist wenn jemand Gefühle aufbaut !? 

Ich habe gemerkt, daß meine Gefühle zu ihm immer stärker wurden und mich teilweise blockierten , daß machte mir Angst und gleichzeitig war es eines der scjöndten Gefühle seit langem.

Es hatte sich so angefühlt, als würden wir zu einer echten Beziehung hinstreben , ich war eine zeitlich der Mittelpunkt für ihn. Es war unbeschreiblich ... 

Aber es gab auch noch jemandem in seinem Leben, er öffnete sich irgendwann und gab Preis, daß sie sich entschieden hatte Karriere zu machen und ins Ausland zu gehen, sie hätten laut ihm losen Kontakt über tel/mail.  Aber er könnte nicht einfach so über Telefon beenden . Was ich auch nachvollziehen konnte 

im Deuember kam sie dann zu Besuch, hat Familie hier. Ihr Vater sei schwer erkrankt , er wollte mit ihr reden, Aber sie hat ihm Vorwürfe gemacht,daß er nicht für sie da war. 

Ich habe ihn ermutigt ind gesagt , in so einer Zeit müsse er für sie da sein . Es kam von beiden Seiten zu keinem Gespräch , obwohl beide dich stark distanziert hatten 

Ich hatte ihn dann gefragt ob er sich eine Beziehung mit mir vorstellen könnte, er bejahte und meinte er könnte nicht sagen wann! Ob in 2W.,3Mon...., er hätte vieles zu klären . 

Ich habe es darauf belassen und ihm vertraut . 
Ich hatte das Gefühl, daß der Wille da war, weil er auch anfing Kontakt zu meinen Kindern aufzubauen... 

Mittlerweile ist 1 Jahr rum und ich bin nicht weiter gekommen, Ich habe mich dann zurückgezogen und gesagt dass meine Ausgangssitiation sich verändert hat und ich ihn nur noch ganz oder gar nicht haben möchte. 

Er er schafft es 1 Woche meinen Wunsch nachzugehen mich nicht zu kontaktieren 

Dann fängt alles von neu an!
Es ist immer der gleiche Kreislauf ... 
Mittlerweile kann ich die Bindung etwas objektiver sehen und bin meinen Aussagen auch treu.  D.h.wir haben Kontakt, aber außerhalb des Bettes. Ihm war das egal, Hauptsache der Kontakt bleibt bestehen. 

Allerdings merke ich , daß mich selbst der Kontakt immer wieder runterzieht und ich mich zwischenzeitlich distanzieren muß. 
Er meldet sich täglich und wenn es nur „ Guten Morgen“ist. 

Ich frage mich und euch  jetzt liebe Leser ... öffnet mir die Augen, ich brauche das...alles klarer zu sehen.

zu ihm noch: er ist ein sehr respektvoller Mann allen Menschen gegenüber , Lebt nach Werten , ist ein familienmensch ( hat s.Bruder/ Schwester) von uns erzählt.

Hat mir oft gesagt, daß er mich sehr mag, mich schätzt und alles was zu mir gehört  mich nicht verlieren will . Aber verstehen könnte, wenn ich den Kontakt nicht will. Möchte nicht das ich traurig bin, daß würde ihn dann auch sehr runter ziehen..
 
Dann ziehe ich mich zurück und er setzt alle Hebel in Bewegung wieder Kontakt zu suchen. 
 
Danke, für alle die meinen endlos langen Beizrsg gelesen haben 



 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
An jemandem hängen
Von: sunshiine1
neu
16. April um 10:49
Waagefrau und Löwemann
Von: ari0697
neu
15. April um 21:03
Noch mehr Inspiration?
pinterest