Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was sagt mir: Steinbock mit Wassermanneinfluss?

Was sagt mir: Steinbock mit Wassermanneinfluss?

14. Februar 2010 um 15:23

Hallo zusammen.

Ich war lange nicht da und komme auch gleich wieder mit einer neuen Frage.

Ich hoffe es geht euch allen gut.

Zum Thema: Klar, ich hab nen Steinbock kennengelernt. Allerdings habe ich bereits 2 mal ziemlich schlechte Erfahrungen mit Steinböcken gemacht. Die Beziehungen hielten komischerweise dennoch recht lange. Beide über 3 Jahre.

Als ich nach seinem SZ fragte (die typische Frauenfrage. ) und er mir ... sagte muss ich wohl etwas entsetzt geguckt habe. Lach. Auf jeden Fall betonte er dann, daß er einen starken Wassermanneinfluss habe. Aber mehr wisse er über Horoskope nicht.

Ich geh jetzt mal davon aus, daß ihm irgendwann mal jemand seinen AC gesagt hat und er das mit Wassermanneinfluss meint. Mit weiterem Erschrecken habe ich gerade nachgelesen, daß er seinen Mond in Fische hat. Und vor Fischen hab ich mindestens genau so eine Panik. Die kenne ich als sehr untreue Menschen, die es mit der Ehrlichkeit nicht so genau nehmen. Die Steinböcke, die ich kenne sind zwar auch untreu, aber wenigstens sehr ehrlich dabei. Vielleicht hebt sich das dann ja wenigstens auf.

Aber ich wäre ja keine Waage, wenn ich auf irgendwas hören würde ohne es probiert zu haben. Trotzdem interessiert es mich total, wie die Astrologie seinen Charakter beschreiben würde.

Hat jemand eine Idee dazu?

Mehr lesen

14. Februar 2010 um 15:29

Warum
das Wort da oben, in dem Satz "und er mir ... sagte muss ich wohl" zensiert wurde verstehe ich nicht. Naja, zur Info: Da stand halt die Abkürzung für Steinbock. Ein großes S und ein kleines b.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2010 um 10:54

Ich bin steinbock
und habe eine männliche Waage zu Hause
Mein Aszendent ist auch Wassermann...
Kann damit aber nicht so viel anfangen.
Ich bin aber auch nicht so der typische Steinbock.... Hmmm..
Mann sagt ja immer Steinböcke können keine Gefühle zeigen, stimmt bei mir überhaupt nicht.
Ich zeige meine Gefühle ganz offen, bin immer für meine Freunde Fam. da....
liebe aufrichtig und gebe nie, bzw nicht schnell auf....
wenn mir jemand sehr weh tut ,kann ich sehr schlecht verzeihen und dann bin ich sehr Gefühlskalt, meistens für immer!!!!
Man sollte sich also gut überlegen, ob man einem Steinbock hintergeht.
Übrigens bin ich, wenn ich mich richtig verliebt habe, total treu!
Leider habe ich oft das Gefühl, für alles kämpfen zu müssen...
Ich bin sehr tiefgründig.
Nach aussen hin wirke ich wohl eher verschlossen, brauche auch einige Zeit um mich zu öffnen.
Ist eine Freundschaft aufrichtig, hält sie von meiner Seite ein Leben lang
Also, wenn ich das alles so lese, scheint ja doch einiges vom Wassermann in mir zu schlummern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 17:24

Hmmm.... bin etwas verwirrt
einfach so zwischen der Frage eines anderen Mitgliedes und meiner Antwort zu schreiben

ist nicht so schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 17:44

Also,
Eines verstehe ich nicht, Du bist Verheiratet und triffst Dich in einem Jahr 3 Mal mit einen anderen Mann..und hast Dich in ihn verguckt ?
Also Du musst Dich nicht wundern das es nicht vorwärst geht.
Ich denke darauf hat er keine Lust.
Klar, er liebt es warscheinlich angehimmelt zu werden.
War mal in einer sehr unglücklichen Beziehung und ein anderer Mann hat ewig versucht mich weich zu kochen, ohne Erfolg!!!!
Klar, habe ich mich umwerben lassen und es genossen, wie er um mich kämpfte, ABER selbst in dieser unglücklichen Beziehung bin ich nicht Fremd gegangen.
Also so richtig helfen kann ich nicht, kann zwar von mir aus sagen wie ich bin, aber mit Steinbockmännern habe ich keine Erfahrung.
Aber so wie er sagte, wenn er was von Dir wolle, würde er es Dir sagen, der Satz hätte von mir sein können
Ich habe damals eine Freundschaft zu einem Mann gehabt, wo er dachte, ich würde etwas von ihm wollen.
Ich weiß nicht, was wir an uns haben aber es scheint etwas magisches zu sein
Also, ich denke das alles ist wirklich eher freundschaftlich von ihm gemeint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 10:54


was meinst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 11:41

ALSO
meine "Anmerkung" , das ich es nich schön finde dazwischen zu schreiben, war NICHT an Dich gerichtet sondern eben an diese Dame die das neue Thema hier rein schrieb !!!!!

Oder habe ich Dich persönlich angeschrieben?

Soviel dazu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 12:31

Hmmm...
also, ich bin auf den Antwort Button von "Jennifers" Thread gegangen....War jedenfalls nicht meine Absicht, Dich damit anzu sprechen.
Und, ich war höflich dabei....
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 14:24

Ach so
uuuups, dann hatte ich mich vertan
wollte es nur richtig stellen, und niemanden angreifen
........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 14:33

Oh man
echt kompliziert
Das nächste Mal pass ich wohl besser auf
So schnell können Missverständnisse entstehen....
*grins*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 14:39

Na, Du
hast doch geschrieben, das Du 3 Mal bei ihm Kaffee trinken warst?
Sorry, aber es ist schwer den Text zu lesen, da keine Absätze vorhanden sind
Wegen dem Namen, werd nächstes Mal dran denken, war ja net böse gemeint

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2010 um 21:24

Uuuuuuuuuiiiiiiiiii....
hier mal im vorfeld... bla bla thread kaputt machen und gedöns... tut mir leid, ich bin asche, ich bin satan!

aber nun eine frage, die mir untern nägln brennt....

IS DAS DER AMIGO AUF DEINEM PROFILBILD???????? und, selbst wenn nicht... der arsch is doch rasiert, oder wie oder was... ich kipp hier gleich vom sofa altääär!

gruß und so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 12:20

Huch
Ich hätte ja nicht gedacht, dass mein Thread immer noch diskutiert wird. Das ist ja nun doch schon eine Weile her.

Das mit dem Steinbock hatte sich recht schnell erledigt. Der hat es beim 2. Date schon versaut. Somit hält er meinen persönlichen Record.

Ich kann das ja mal kurz erzählen falls es wen interessiert.

Er simste also ganz fleissig (was ich sowieso nicht so gut leiden kann) und ein paar Tage später trafen wir uns dann. Er schleppte mich gleich mit zu Freunden und es dauerte gar nicht lange, da kam ich mir wie ein Vorzeigepüppchen vor. Allerdings in negativer Hinsicht. Er wollte wohl eher seiner Ex eins auswischen. Zumindest waren diese Freunde auch in Kontakt mit der "bösen" Ex. Allerdings gab es 2 davon und somit kam ich dann auch recht schnell durcheinander weil er ständig nur von seinen Ex-Mädels quatschte.

Aber eine Waage ist ja geduldig. Ich ließ mich auf ein weiteres Treffen ein. Wir kuschelten auf der Couch und irgendwann bemerkte er meine kalten Füsse (war ja Februar). Anstatt was von "wärmen" zu faseln, was Männer dann ja normalerweise machen, erklärte er "du hast genauso kalte Füsse wie meine Ex". Ahja. Gesagt hab ich da noch nichts. Ich erhoffe mir ja immer, daß ein Mann ein bißchen was im Kopf hat und hoffte, daß er es von selber mal merkt. Tat er aber nicht. Als nächstes zündete ich mir eine Zigarette an, worauf er meinte er könne meiner Zigarettenmarke nicht leiden. Hä??? Na klar, was kam? "Meine Ex hat die auch geraucht". (Welche der beiden weiß ich nicht). Das ging übrigens im 5 Minutentakt so. Ich habe mir aber nicht alles gemerkt. Wie gesagt, es ist ja auch schon eine Weile her.

Ich habe dann, bevor noch mehr als kuscheln passiert, die Flucht ergriffen. Bei so einem Mann läuft man Gefahr, daß der im Bett die Namen durcheinander bringt. Das brauch ich nicht.

Er schrieb dann wieder fleissig sms, die dann auch recht schnell "versaut" wurden. Nein, ich habe absolut keine Lust zu wissen, was er unter der Bettdecke treibt während er an mich denkt. *würg* Ich hatte diesen Mann 2 mal gesehen in meinem Leben und mich gefragt, was der eigentlich denkt. Nicht viel jedenfalls. Von Anstand war der jedenfalls weit entfernt.

Das 3. Date verlief so, daß ich ihm gesagt habe was Sache ist und das ich kein Interesse mehr habe. Warum hab ich ihm dann auch gleich mit auf den Weg gegeben. Sein bester Freund fand das so klasse (der war von diesen Ex-Geschichten auch schon total genervt wie ich dann erfahren habe), daß ich mit dem nun befreundet bin (Jungfrau übrigens) und wir ab und zu mal auf ein Bier weggehen. Hatte also auch was Positives.

Frisch verliebt bin ich seit ein paar Wochen auch. Aber der ist zum Glück ein wenig schlauer.

So, das wars dann von mir und nun wünsche ich euch noch viel Spaß im Forum. Ich guck hin und wieder sicherlich mal rein, wenn ich Zeit habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2010 um 20:26

Ja,
Klugscheißern wohl auch..... Danke für den Tip!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2010 um 7:16

Hmmmm.....
Ich bin der Meinung, es hat nichts damit zu tun, ob man lesen kann oder nicht, denn ich bin noch nicht lange hier gemeldet und kannte mich in sofern auch noch nicht so gut hier aus....

Wer nicht lesen kann, kann auch nicht schreiben, oder????
Warum kann ich es dann?

Ich sehe Deine Anmerkung als einen persönlichen Angriff....
Kommt jedenfalls so rüber!!!!


Wie gesagt, bin ich jetzt schlauer.

Aber Danke für Deine Aufmerksamkeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen