Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was sie schon immer über Fische wissen wollten

Was sie schon immer über Fische wissen wollten

20. Juni 2007 um 16:13

Das Wichtigste zuerst: Der Fisch braucht Liebe! Und er braucht nicht nur so ein wenig davon, sondern die tiefste und allumfassenste Liebe und so viel davon, wie er nur kriegen kann. Wenn er auch in allen anderen Bereichen seines Lebens sehr bescheiden sein kann, in diesem Bereich ist er so unbescheiden und egoistisch, wie nur irgendwer, denn die Liebe ist für ihn, wie für andere die Luft zum Atmen.
Das heißt jetzt nicht, daß er selbst unbedingt so viel für einen anderen empfinden muß, sondern er möchte von anderen so geliebt werden. Die Fische haben in dieser Beziehung ein "Carmen-Syndrom", das da lautet: "Ich liebe Dich, wenn Du mich liebst".
Er selbst hat Angst davor, sich wirklich und tief zu verlieben, denn die Gefühle, die er für jemanden empfindet, machen ihn äußerst verletzlich und jede Trennung von einer geliebten Person ist für ihn wie ein kleiner Tod. Er braucht daher seine Zeit, bis er jemandem wirklich sein Herz schenkt. Es kann dann auch passieren, daß innerhalb einer Beziehung, in der oft gestritten wird, Stück für Stück die Gefühle zurückgenommen werden, damit das Streiten nicht so weh tut (wenn man einen Fisch so lieben würde, wie er geliebt werden möchte, würde man nicht mit ihm streiten) und irgendwann sind dann nicht mehr genug Gefühle da, um diese Beziehung fortsetzen zu wollen. Er macht sich also Schritt für Schritt, ganz langsam und klammheimlich aus dem Staub.
Hat er das Gefühl, daß er wirklich tief, unerschütterlich und aufrichtig geliebt wird, wird er alles für seinen Partner tun und über sich selbst hinauswachsen, um seinen Partner zu verwöhnen und diese Liebe, von der er abhängig ist, am Leben zu erhalten.
Fische flirten gerne, es tut ihrem Ego gut, zu sehen, daß es da noch andere gibt, die an ihnen interessiert sind. Meist bleibt dieses Flirten ohne jegliche Konsequenz, es sei denn, sie haben das Gefühl, daß ihr Partner sie nicht wirklich liebt. In dem Fall kann es schon mal passieren, daß ein Fisch betrügt, um sein Liebesdefizit wieder auszugleichen.

Fische ist ein durch und durch weibliches Sternzeichen und Fischefrauen sind neben den Krebsfrauen die femininsten Frauen, die es überhaupt gibt (wobei Krebsfrauen eher das Mütterliche und Fischefrauen eher das junge Mädchen symbolisieren). Daß es in einer Zeit, in der Aktion, Männlichkeit und Durchsetzungskraft gefordert wird, für einen Mann nicht leicht ist, mit so einem sensiblen Sternzeichen, wie Fische zu leben, sollte eigentlich klar sein. Es ist deshalb auch unsinnig von einem Fisch zu verlagen, er solle für eine Beziehung kämpfen. Er wird nicht kämpfen, sondern davonschwimmen und eine Frau finden, die weniger kompliziert ist, ihn mehr liebt und bei der er nicht kämpfen muß.

Fische brauchen ein Rückzugsgebiet, einen Ort, an dem sie sich sicher fühlen, an dem sie die Wunden, die ihnen das Leben schlägt lecken können, wo sie die Türe hinter sich zumachen können und die ganze böse Welt muß draußen bleiben. Ist ihr eigenes Heim ein Schlachtfeld, werden sie ein anderes Rückzugsgebiet finden und sei es das Büro, aus dem sie nächtelang nicht nach Hause kommen wollen. Sie brauchen auch immer wieder einmal Zeit für sich selbst um sich regenerieren zu können. Das ist gegenüber den Partner nicht böse gemeint, sondern eine Lebensnotwendigkeit. Wobei dieser Rückzug nicht unbedingt mit einer räumlichen Trennung einher gehen muß, ein Fisch hat es in einer gut funktionierenden Beziehung nämlich sehr gerne, wenn sein Partner um ihn ist, solange dieser ihn hin und wieder auch mal ganz einfach nur sein und vor sich hin brüten läßt.

Fische vereinen alle anderen 11 Sternzeichen in sich und können daher alles sein, was sie sein wollen, bzw., was der Partner in ihnen sieht. In einer Beziehung sind sie wie ein Spiegel. Der Partner bekommt das, was er selbst gibt.

Was ich vielleicht noch erwähnen sollte, ist der 6. Sinn, den die meisten Fische haben. Sie haben ganz feine Antennen für die Gefühle und Stimmungen anderer und können sich emotional ganz auf den Partner einstellen. Das kann so weit gehen, daß sie - auch wenn sie räumlich getrennt sind - zu jeder Tages- und Nachtzeit wissen, was ihr Partner fühlt und wie es ihm geht. Sie leiden daher auch ganz schrecklich unter Lügen, weil das was sie hören nicht mit dem, was sie fühlen, zur Deckung gebracht werden kann.

Mehr lesen

20. Juni 2007 um 18:26

Aha
....und wenn ich nun auch das Carmen-Syndrom habe ?

Und lügen....lügen können Fische am besten. Jahrelang.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 18:38
In Antwort auf jimin_12463785

Aha
....und wenn ich nun auch das Carmen-Syndrom habe ?

Und lügen....lügen können Fische am besten. Jahrelang.

Nein
...ich bin ein Fische-Mädel aber Ehrlichkeit steht bei mir an erster Stelle. ich hasse es angelogen zu werden, es gibt Notlügen (bei jedem). Aber eine Lügnerin bin ich nicht! Das hängt aber auch vom Charakter der Person ab!
Bin ein sehr romantisches Fischlein (kuscheln steht bei mir an erster Stelle) aber kann auch anders.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 18:50
In Antwort auf jimin_12463785

Aha
....und wenn ich nun auch das Carmen-Syndrom habe ?

Und lügen....lügen können Fische am besten. Jahrelang.

Lügen
Ehrlichkeit ist Charaktersache. Jeder hat den freien Willen was er tun will und was nicht. Wir sind schliesslich nicht einfach Sklaven unseres Sternzeichens.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 18:56

"Nicht so ganz..."
Hallo,
sicherlich, viel von dem, was Du beschrieben hast, ist auch bei meinem Fischemann wiederzufinden!

Sobald ein Fischemann aber eine starke Persönlichkeit an seiner Seite hat, fühlt er sich wohl und weicht jedem Streit aus dem Weg....oder, wie bekannt...er zieht sich zurück!

Ich bin jetzt gut 2 Jahre mit meinem Fischemann zusammen und bin wirklich froh, ihn an meiner Seite zu haben, denn er "holt" mich immer wieder "runter", wenn ich auf "180" bin und genau das ist das, was ich - persönlich - brauche!

Dazu muss ich sagen...ich habe 3 Kids mit in die Beziehung gebracht und er hat "uns" voll akzeptiert, was für einen Fischemann "überhaupt" nicht "normal" ist, zumal er - nach Deiner Beschreibung -liebendgern in der Weltgeschichte rumflirtet usw...!

Aber wie gesagt...nicht alle sind gleich, wäre ja auch fatal!!!!

Lieben Gruss...Suse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2007 um 6:47
In Antwort auf engelchen384

Nein
...ich bin ein Fische-Mädel aber Ehrlichkeit steht bei mir an erster Stelle. ich hasse es angelogen zu werden, es gibt Notlügen (bei jedem). Aber eine Lügnerin bin ich nicht! Das hängt aber auch vom Charakter der Person ab!
Bin ein sehr romantisches Fischlein (kuscheln steht bei mir an erster Stelle) aber kann auch anders.

Liebe Grüße

Hallo )
Mein Fische Mann hat auch meine 3 Kids erzogen, sie voll akzeptiert, sich voll eingebracht, und das, obwohl ich von Anfang an gesagt habe, er soll gehen. (Wegen der Anfangslüge).
Er hat ne Menge ertragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2007 um 6:52
In Antwort auf heinz_12879220

Lügen
Ehrlichkeit ist Charaktersache. Jeder hat den freien Willen was er tun will und was nicht. Wir sind schliesslich nicht einfach Sklaven unseres Sternzeichens.

Lügen
Ja, freedom, lügen ist ne Charaktersache, da gebe ich Dir recht.
Aber mein Ehemann war auch so, ich habe 10 Jahre lang für ihn mitgelogen.
Und dann wurde ich von dem anderem angelogen, obwohl ich zu Beginn gesagt habe, daß ich meinen Ehemann wegen den Lügen verlassen habe.
Dumm gelaufen ?
Ich würde von ihm einfach gerne wissen, warum er das alles veranstaltet hat.
Er sagt ja jetzt, daß er versucht hat, da mit mir wieder rauszukommen aber daß bei den Versuchen nur sche*** rauskam und er es jetzt nicht mehr macht.
Dumm gelaufen.
Grüssle bea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2007 um 9:00

*lach*
du, vollmond...
das Ding unterschreib ich ...
Wenn ich die Ausführungen von freedom anpasse, sehe ich auch, was mein Fisch jetzt veranstaltet.
Er zieht sich Stück für Stück raus.
Das isses, was er tut.
najaaaa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen