Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was soll das bedeuten?? (lang sorry)

Was soll das bedeuten?? (lang sorry)

9. September 2010 um 15:37

Hallo,

Ich habe hier vorm halben jahr schonmal geschrieben über mein Krebs

wir sind jetzt mittlerweile seit 5 Monaten getrennt. Trennungsgrund war bei Ihm thema eifersucht...der ist sehr eifersuchtig und kann mich nicht vetrauen war dann zum dritten mal schluss.

Also..jetzt 5 monaten getrennt. Der hat sich immer wieder bei mir gemeldet... so 1 bis 2x im monat. Hat mich gefragt wie es mir geht und ob ich schon was neues am start habe...Wollte mich dann auch gerne wieder sehen... Aber ich wollte nicht, drei mal schluss reicht mir... Habe ihm dann immer gesagt der soll sich bei mir nicht mehr melden und mich endlich in ruhe lassen. Habe mit ihm geschimpft und alles....
Wenn mir jemand sowas schreiben wird was ich ihm geschrieben habe wurde ich mit die Person nie wieder reden!!!

Aber Herr Krebs meldet sich dann nach ein paar wochen einfach wieder.
Jetzt hat er sich letzte woche wieder bei mir gemeldet und wir haben halt hin und her gemailt...Der hatte noch sachen von mir und ich habe dann gesagt das er die bitte endlich mal vorbei bringen solll. Naja wir haben uns dann am sonntag verabredet.

Das war dann alles ganz komisch
Der hatte seine beste Klamotten an, normalerweise läuft er immer in trainingsanzug rum..
Der war total aufgeregt, der meinte es war noch schlimmer als bei unserem 1. date...
Naja ich bin dann halt ganz cool geblieben und habe ihm erst mal gefragt wo den seine große klappe jetzt ist....wenn er mich schreibt dann labert er immer vieles und jetzt kam da ga nix aus ihm raus..Hab Ihm erst mal ein bisschen geärgert und so getan alsob ich immer noch sauer bin.
Der meinte dann halt das er mich sehr vermisst hat und mich immer noch lieb hat. Das keine mir das wasser reichen kann...Hat mich auch die ganze zeit festgehalten umarmt und alles...der meinte auch das er kein sex mit mir haben braucht das so kuscheln und mich einfach im arm halten auch schon schön genug ist...
Aber der hat halt ganz schlimmer bindungs angst, mit seine ex hatte der 15x schluss gemacht!!!
Ich weiss jetzt nicht was er von mir will!! Der sex war bei uns immer super gut, und ich habe angst das er nur deswegen wieder zuruck gekommen ist...
Wie soll ich das verhalten jetzt verstehen????
Habe ihm heute geschrieben das ich kein bock habe auf ne bums-beziehung..und nicht etwas wieder anfangen möchte was keine zukunft hat...Und das seine eifersucht immer im wege stehen wird... der meinte auch das es auf dauer wahrscheinlig nicht funktionieren wird aber der mag mich halt sehr...Habe dann gesagt das es besser ist wenn wir das sofort beenden bevor wir uns wieder verletzen...naja jetzt will er morgen vorbei kommen um nochmal über alles zu reden....

Was meint Ihr??? will er jetzt was von mir oder kommt er nur wegen der gute sex???
Ich verstehe nämlich ga nix mehr!! HILFE!!!

sorry war bisschen lang...

Lg claudia

Mehr lesen

10. September 2010 um 19:20

.....
keine antworten ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2010 um 10:21
In Antwort auf mariel_12037383

.....
keine antworten ???

15x Schluß gemacht...
Hallo...mir ist aufgefallen, das er mit seiner EX 15 x Schluß gemacht hat. Ist sie immernoch präsent ?
Wenn man 15 x Schluß macht, dann ist ja 14 x zusammengekommen oder ?
Ich glaube nicht, das dein Krebsmann Bindungsangst hat...ich glaube das schiebt er nur vor.
Ich glaube das er nicht loslassen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2010 um 12:20
In Antwort auf kummer5

15x Schluß gemacht...
Hallo...mir ist aufgefallen, das er mit seiner EX 15 x Schluß gemacht hat. Ist sie immernoch präsent ?
Wenn man 15 x Schluß macht, dann ist ja 14 x zusammengekommen oder ?
Ich glaube nicht, das dein Krebsmann Bindungsangst hat...ich glaube das schiebt er nur vor.
Ich glaube das er nicht loslassen kann.

Hi
Danke für die antwort

Nein seine Ex ist nicht mir aktuell das ist schon seit paar jahren vorbei.

Naja der war gestern abend bei mir , und wir haben mal wieder lange geredet. Der meinte das er mit mir immer schluss gemacht hat weil der so eifersuchtig ist.
Und das ich ja weiss was er für mich empfindet, das er mich liebt...
Habe Ihm gesagt das ich Ihm auch sehr gerne hab aber das ich das nicht mitmache wenn er immer wieder schluss macht..
Der meinte dann naja du weisst doch das ich nach ne woche wieder zuruck komme....Habe dann gesagt das er dann aber trodzdem kein schluss machen braucht, wenn er mal n auszeit braucht das ich ihm die gerne gebe...Mir das halt nur sagen braucht....

Ich weiss auch das er mich liebt...Aber hab halt kein bock drauf das er mich immer wieder fallen lässt...
Auf jedenfall haben wir lange geredet und wir werden es nochmal versuchen...Aber alles ganz langsam....

Ich weiss nicht ob das typisch krebs ist... Der kann aber nicht sehr gut über seine gefühle reden und wenn ihm was stört dann zieht er sich halt zuruck, und wen er wieder n klaren kopf hat kommt er wieder....
Kompliziert kompliziert
Weil ich jemand bin der über alles reden möchte, Stier halt

Lg claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2010 um 14:52
In Antwort auf mariel_12037383

Hi
Danke für die antwort

Nein seine Ex ist nicht mir aktuell das ist schon seit paar jahren vorbei.

Naja der war gestern abend bei mir , und wir haben mal wieder lange geredet. Der meinte das er mit mir immer schluss gemacht hat weil der so eifersuchtig ist.
Und das ich ja weiss was er für mich empfindet, das er mich liebt...
Habe Ihm gesagt das ich Ihm auch sehr gerne hab aber das ich das nicht mitmache wenn er immer wieder schluss macht..
Der meinte dann naja du weisst doch das ich nach ne woche wieder zuruck komme....Habe dann gesagt das er dann aber trodzdem kein schluss machen braucht, wenn er mal n auszeit braucht das ich ihm die gerne gebe...Mir das halt nur sagen braucht....

Ich weiss auch das er mich liebt...Aber hab halt kein bock drauf das er mich immer wieder fallen lässt...
Auf jedenfall haben wir lange geredet und wir werden es nochmal versuchen...Aber alles ganz langsam....

Ich weiss nicht ob das typisch krebs ist... Der kann aber nicht sehr gut über seine gefühle reden und wenn ihm was stört dann zieht er sich halt zuruck, und wen er wieder n klaren kopf hat kommt er wieder....
Kompliziert kompliziert
Weil ich jemand bin der über alles reden möchte, Stier halt

Lg claudi

Stiere haben meiner
Ansicht nach das Problem zu geduldig und oft zu bindend zu sein. Meine Cousine und ein sehr guter Bekannter sind so. Fremdgehen ist bei euch klar kein Thema, aber ich finde ihr redet zu viel durch die Blume. Obs am Alter liegt keine Ahnung. So Manchen Stier hier erlebe ich anders und wie du Gespräch führst weißt nur du selber. Ihr braucht irgendwie ziemlich viel Anstoß von außen um Energie in Probleme zu stecken. Und selbst dann kostet es den Anstoßgebenden unendlich viel Kraft und Vertrauen des Stieres, sodass auch mal etwas angepackt wird. Und damit meine ich gezielt Probleme, die die eigene Person betreffen. Sei es Übergewicht, Liebeskummer, Gefühle, fehlender Elan in Sachen lernen, Lustlosigkeit etc... Starrsinn zusammengefasst. Habt ihr eine Meinung von"Ich kann das nicht", "Ich schaff das nicht", "Gefühle offenbaren macht verletzlich" ist diese extrem schwer zu ändern bei euch. Man redet wie gegen eine Wand um überhaupt nen Versuch von Seiten des Stieres zu erreichen.

Was ich damit sagen will ist. Eine Frau, egal welchen Sternzeichens wird hinter einen Satz wie "Ich bin sauer" blicken und wahrscheinlich auch registrieren,dass es vllt mir verletzten Gefühlen zu tun hat. Ein Mann wird da nicht so tiefgründig hintersehen, sondern einfach den Grund betrachten und damit einhergehende Gefühle nicht erfassen, sofern du ihm diese nicht mitteilst.

Wenn du also hier schreibst "Du machst diese vielen Trennungen nicht mit" hast du dann auch erklärt wieso und weshalb? Hast du ihm gesagt dass du auf diese Weise das Vertrauen in die Beziehung und in IHN verlierst? Das dich das verletzt? Das du dich fallen gelassen fühlst, nur wenn er sich überfordert fühlt? Das es dich irre anstinkt wenn er nicht mit dir reden, wenn solche Gefühle seinerseits auftauchen? Dass er dich damit regelrecht ausgrenzt?
Das für die Beziehung heißt gemeinsam durch Höhen und Tiefen zu gehen?

Notorisches Schlussmachen hat zur Folge, dass man das Wort Schluss irgendwann wirklich nicht mehr für voll nimmt und die Gründe, die immer wieder dazu führen irgendwann gar nicht mehr wahrnimmt, abstumpft und oder als Belanglosigkeiten abtut. Der kommt ja wieder ist der einzige Gedanke der mit sowas dann noch einhergeht.
Die Eifersucht bei euch wird herabgesetzt als halt da und unüberwindbares Übel für eine Woche und dann ist wieder Friede Freude Eierkuchen. Woher rührt aber diese Eifersucht, woher kommt sie und wann kommt sie? Wie kann man dagegen angehen?
Wenn ich nen Typen hätte dem aufgrund von Eifersuchtsanfällen nichts BESSERES einfällt als Schluss zu machen würde ich dem nen One-Way-Ticket verpassen. Wenn er nicht mir mir reden kann sondern in seiner Engstirnigkeit und Selbstmitleid versinken tut, was will ich dann noch? Hab doch keinen Bock drauf penibel genau drauf zu achten, ihm ja keinen Grund mehr zu geben wieder abzuziehen und in Angst zu leben.
Schluss machen nimmt er hier im Übertragenen Sinne als Druckmittel, nichts anderes. Erbärmlich ist sowas. "Easy way to hell" für mich.
Und wenn er die Eifersucht NUR vorschiebt um seine Bindungsunfähigkeit zu vertuschen noch schlimmer. Denn dann ist es eine Lüge an eure Beziehung. Demonstriert nichts anderes als das du nicht die Frau bist, der er sich bedingsungslos öffnen möchte und mit der er sein Leben verbringen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2010 um 15:52
In Antwort auf widdergirl85

Stiere haben meiner
Ansicht nach das Problem zu geduldig und oft zu bindend zu sein. Meine Cousine und ein sehr guter Bekannter sind so. Fremdgehen ist bei euch klar kein Thema, aber ich finde ihr redet zu viel durch die Blume. Obs am Alter liegt keine Ahnung. So Manchen Stier hier erlebe ich anders und wie du Gespräch führst weißt nur du selber. Ihr braucht irgendwie ziemlich viel Anstoß von außen um Energie in Probleme zu stecken. Und selbst dann kostet es den Anstoßgebenden unendlich viel Kraft und Vertrauen des Stieres, sodass auch mal etwas angepackt wird. Und damit meine ich gezielt Probleme, die die eigene Person betreffen. Sei es Übergewicht, Liebeskummer, Gefühle, fehlender Elan in Sachen lernen, Lustlosigkeit etc... Starrsinn zusammengefasst. Habt ihr eine Meinung von"Ich kann das nicht", "Ich schaff das nicht", "Gefühle offenbaren macht verletzlich" ist diese extrem schwer zu ändern bei euch. Man redet wie gegen eine Wand um überhaupt nen Versuch von Seiten des Stieres zu erreichen.

Was ich damit sagen will ist. Eine Frau, egal welchen Sternzeichens wird hinter einen Satz wie "Ich bin sauer" blicken und wahrscheinlich auch registrieren,dass es vllt mir verletzten Gefühlen zu tun hat. Ein Mann wird da nicht so tiefgründig hintersehen, sondern einfach den Grund betrachten und damit einhergehende Gefühle nicht erfassen, sofern du ihm diese nicht mitteilst.

Wenn du also hier schreibst "Du machst diese vielen Trennungen nicht mit" hast du dann auch erklärt wieso und weshalb? Hast du ihm gesagt dass du auf diese Weise das Vertrauen in die Beziehung und in IHN verlierst? Das dich das verletzt? Das du dich fallen gelassen fühlst, nur wenn er sich überfordert fühlt? Das es dich irre anstinkt wenn er nicht mit dir reden, wenn solche Gefühle seinerseits auftauchen? Dass er dich damit regelrecht ausgrenzt?
Das für die Beziehung heißt gemeinsam durch Höhen und Tiefen zu gehen?

Notorisches Schlussmachen hat zur Folge, dass man das Wort Schluss irgendwann wirklich nicht mehr für voll nimmt und die Gründe, die immer wieder dazu führen irgendwann gar nicht mehr wahrnimmt, abstumpft und oder als Belanglosigkeiten abtut. Der kommt ja wieder ist der einzige Gedanke der mit sowas dann noch einhergeht.
Die Eifersucht bei euch wird herabgesetzt als halt da und unüberwindbares Übel für eine Woche und dann ist wieder Friede Freude Eierkuchen. Woher rührt aber diese Eifersucht, woher kommt sie und wann kommt sie? Wie kann man dagegen angehen?
Wenn ich nen Typen hätte dem aufgrund von Eifersuchtsanfällen nichts BESSERES einfällt als Schluss zu machen würde ich dem nen One-Way-Ticket verpassen. Wenn er nicht mir mir reden kann sondern in seiner Engstirnigkeit und Selbstmitleid versinken tut, was will ich dann noch? Hab doch keinen Bock drauf penibel genau drauf zu achten, ihm ja keinen Grund mehr zu geben wieder abzuziehen und in Angst zu leben.
Schluss machen nimmt er hier im Übertragenen Sinne als Druckmittel, nichts anderes. Erbärmlich ist sowas. "Easy way to hell" für mich.
Und wenn er die Eifersucht NUR vorschiebt um seine Bindungsunfähigkeit zu vertuschen noch schlimmer. Denn dann ist es eine Lüge an eure Beziehung. Demonstriert nichts anderes als das du nicht die Frau bist, der er sich bedingsungslos öffnen möchte und mit der er sein Leben verbringen will.

Hi widdergirl..

Ja ich habe Ihm gesagt das es mich ankotzt das er in dem moment nicht mit mir redet und einfach nur weg geht. Und auch das ich so das vertraue in ihm verliere....Das ich ein mann brauche der hinter mir steht auch wenn es mal schwierig wird, und dann nicht abhaut und erst wieder kommt wenn die problemen weg sind.
Und ich habe ihm auch ganz klar gesagt wie meine gefühle für ihm sind.Das hab ich ihm immer gesagt. Und das weisst er auch ganz genau... Genau so wie ich weiss das er mich liebt...das ist mir gestern ganz klar geworden, er hats mir geziegt und auch gesagt... Habe ihm gesagt das wir es wieder versuchen können aber vorausgesetzt das er mit mir redet, und mir sagt wenn ihm was stört ohne gleich ab zu hauen.

Das mit seine eifersucht hat er schon immer gehabt, das gleiche problem hatte er auch mit seine andere freundinnen...was er zuerst immer abgestritten hat, hat immer gesagt das es nur bei mir so ist...Aber der hat mir jetzt erzählt das das bei die genau so war...

Der meint der ist so eifersuchtig weil ich ein sehr offene mensch bin... Ich rede halt sehr gerne mit jedem und der ist eher verschlossen....Der hat mich mal zu sich eingeladen wenn ein kumpel von ihm da war. Wir haben dann zu dritt nintendo We gespielt , war ganz lustig... Und ich habe ganz normal mit sein kumpel geredet und wir hatten alle drei ne menge spass, auch dank der alkohol :-P
Nur nach der abend hat er den kontakt zu ihm abgebrochen weil der gemerkt hat das sein kumpel mich ein wenig zu nett fand( hat er mich aber erst vor n paar tage n gesagt)...ich merke sowas aber nie, vorallem nicht wenn ich mich verliebt habe

Naja wenn wir dann schluss hatten hat sein "Kumpel" mich immer wieder versucht an zu machen....

Mein krebs meinte dann das das auch eine der grunde war weswegen der schluss gemacht hat...weil ich zuviel mit sein kumpel geschrieben habe....Aber naja ich habe halt gedacht das sind freunden und das da nix dahinter steckt...bin halt ein bisschen naiv in solche sachen und der hat ja immer wegen mein krebs gefragt also fand ich das auch nicht weiter schlimm.. Wenn er mir das damals einfach gesagt hätte dann hätte ich mit ihm nicht mehr geschrieben...aber der macht dann gleich schluss...

Und der öffnet sich schon gegenüber mich, der hat mich sehr viel anvertraut was er noch kein andere erzählt hat...Nur halt wenn es um seine gefühle für mich geht dann kann er nicht reden... Ausser der hat etwas getrunken. dann kann er sagen das er mich liebt, das er mich i-wann heiraten möchte und kinder möchte und das er mit mir alt werden will...Das er noch nie jemand so geliebt hat wie mich und das ihm das auch angst macht...

Habe auch kein bock das ich angst haben muss das er mich wieder fallen lässt...aber penibel genau achte ich jetzt auch nicht auf alles was ich mache...ich bin so wie ich bin Ich weiss ich hab meine macken und die hat er auch...

Aber i-wie reizt es mich auch ein bisschen das er so ist komischerweise...Langweilig wirds nicht bei uns
Vieleicht haben die 5 monaten das wir getrennt waren was gebracht.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen