Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was soll das? Brauche bitte Tipps

Was soll das? Brauche bitte Tipps

1. Juli 2015 um 12:05 Letzte Antwort: 7. Juli 2015 um 19:37

Hallöchen
ich hätte da mal eine Frage bzgl. eine JFM und zwar haben wir uns ich (Skorpion 27) und er (28) vor ca 3 Monaten kennen gelernt...wir haben uns auf Anhieb super verstanden waren sofort auf einer Wellenlänge.Irgendwann kam ich zu ihm und jaaa sowas macht man nicht ich weiß aber sind schon beim erste Date im bett gelandet. war alles super schön..haben uns auch noch öfter getroffen..vor 2 wochen ca fragte ich ihn was jetzt ist ob er es sich mit mir vorstellen könnte..er meinte nur er kann es mir nicht sagen weil er mir ja von vornherein gesagt hat er will im moment keine beziehung er sichs aber schon mit mir vorstellen könnt! ja jetzt war er im Urlaub und er sagte er meldet sich wenn er da ist und wir unternehmen was. jetzt warte ich natürlich wie blöd bis er sich endlich meldet seit einer woche ist er schon zu hause! meine Frage: Sind jungfrau männer generell so dass sie sich wieder mal zurück ziehen oder hab ich einen fehler gemacht weil ich wissen wollte was jetzt sach ist und ihn damit unter druck gesetzt ? ich bn sehr verwirrt...freue mich über jede antwort! vielen dank

Mehr lesen

3. Juli 2015 um 7:18


Lies dich mal ein bisschen hier und auch woanders durchs Jungfrau-Forum. Es gibt zig Posts, die deinem gleichen.

JA, es ist Jfm-typisch, sich nicht entscheiden zu können. Du musst am Ball bleiben und die Sache auch vorantreiben, sofern du wirklich Interesse hast ... und warten musst du auch können. Ich kenne eine Frau, die hat 15 Jahre darauf gewartet, dass ihr Jfm sie heiratet verlorene Zeit wie ich finde, denn glücklich ist sie mit ihm nicht geworden, eher eine Hass-Liebe.

Also, viel Spaß bleim lesen der Beiträge

Gefällt mir
6. Juli 2015 um 16:42

.
jap, wir sind so dusselig im Kopf, echt schlimm, sofern wir die kleinste abweisung bekommen, ziehen wir uns auch schon zurück, und warten, bis sich der gegenüber wieder nähert.... den rest, einfach durch lesen bei den anderen Beiträgen.

Gefällt mir
7. Juli 2015 um 19:37

---///
Hi

Also ich bin auch Sk-Lady u war Mal mit einem Jfmann zus,den ich mittlerweile etwa 7Jahre kenne (aber bereits lange keinen Kontakt mehr habe),auch habe ich so einige Jf-Männer kennengelernt u auch noch ne andere skfrau mit Jfm erlebt....

Also was ich immer wieder sehen konnte,Jfm bemühen sich nur bis sie ne Frau sicher haben und auch das tun nicht Alle,denn sie sind einfach echt gewohnt,dass Frau ihm schon Alles abnimmt. Klingt komisch ja aber hab ich stets so gesehen. Auch kämpfen ist da nur relativ. Die kommen auch immer wieder erst/nur in Gang,wenn man sie völlig links liegen lässt. Für Jfmänner ist eine Bez nicht zwingend notwendig aber wenn sie Eine haben,auch dann ist die Bez längst nicht das Wichtigste für sie. Viele Komplimente,Einladungen u Geschenke erntet man da auch nicht.

Solange jfmann den Sex haben kann ohne Bez,wird der den auch dankend genauso nehmen.... Da macht der dann keine Bez draus. Wieso auch? Sieht der keinen Grund.
Aber das würden auch manche andere Männer

Mein Tipp wäre ... gar nicht mehr melden vorerst .... Einige Tage warten und dann nur sporadisch melden
Und nicht ins Bett hüpfen
Wenn er irgendwann wach wird u Fragen stellt ...würde ich genau sagen,dass es das Eine nicht mehr ohne das Andere gibt,mich daran halten und ihm überlassen sich zu entscheiden ....

Solche Wartegeschichten usw braucht man mit einer gehörigen Portion Stolz nicht weiter drüber reden....

Grüße


Gefällt mir