Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was soll das verhalten...kann mir es jemand erklären!?

Was soll das verhalten...kann mir es jemand erklären!?

1. April 2013 um 18:05 Letzte Antwort: 14. April 2013 um 23:23



kenne seit einiger zeit einen tollen mann. hatten tolle dates und auch realtiv regelmäßigen kontakt. beidseitig. ( bringt blumen mit, kann sich kaum von einem trennen etc)

bei einnem treffen frage ich, ob ich wieder so lange warten muss bis wir uns wieder sehen, meinte er darauf nein musst du nicht. ein tag später kam ne sms, das meine kritik wegen der häufigkeit des sehens ja berechtig ist, aber er eben nicht so richtig weiß was das zwischen uns ist, da wir ja noch nicht wirklich drüber geredet haben. ich schrieb ihn das ich ihn schon gern besser kennenlern würde etc. .. seit dem kommt wieder und wieder was dazwischen das es nicht zum date kommt... kontakt ist nach wie vor. letztens schrieb ich nochmal das mir viel dran liegt und ich eben ständig drüber nachdenken muss darauf hin meinte er ja ich habe recht uns wir sollten wirklich mal reden, er würde viel davon halten.

das letzte ausgemachte date, wurde kurz davor wieder abgesagt, ( denke schon langsam er hat angst) auf die absagte fragte ich ob er mich garnicht sehen will oder ob er es lassen möchte. seine antwort darauf, nein das hätte ich falsch verstanden, will er nicht lassen . sondern nur nicht mehr so planen weil immer was zwischen kommt.

nun hab ich ihn durch zufall in ner bar getroffen und die chance gedacht nutzen zu können: haben uns schön über den tag etc unterhlten u nd ich fragte wie die feier war wo er an unserem eigtl date war. er erzählte alles ,legt mir manchmal fast noch rechenschaft ab. und ich meinte dann nur, ist irgendwo komisch das seit wochen immer wieder was dazwischen kommt und ich mir langsam bissl verschaukelt vorkomme, er mir das bitte sagen soll wenn ich in in ruhe lassen soll etc.... da guckt er mich nur an und schweigt.. darauf fragt ich ihn: und da sagst du jetzt nichts dazu? er nur.. nein--

in dem moment kam sein freund sagte ihm kurz was und ich bin in dem moment auch gegangen..

was geht in dem vor?

Mehr lesen

14. April 2013 um 23:23

Was in ihm vorgeht...
ich denke, er versteht dich nicht...
eine krebsmann möchte keine Rechenschaft ablegen.
Allein der Gedanke, dass du dir verschaukelt vorkommst , weil ihm immer etwas dazwischenkommt, klingt wie ein Vorwurf.
Er hat bewusst , immer was "dazwischen" kommen lassen. Das machen Männer, nicht nur Krebse, wenn sie nicht an einem Gespräch interessiert sind, wenn sie das Gefühl haben, dass es unangenehm wird. Du aber willst unbedingt eine Erklärung, wie unangenehm.
Männer hoffen insgeheim, dass wir Frauen das irgendwann von allein merken. Sie möchten sich nicht mit Disskussionen konfrontiert sehene.
Ich vermute, dass du ihm zu anstrengend geworden bist.

Gefällt mir