Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was soll ich mit dieser Waage-Frau machen???*HILFE*

Was soll ich mit dieser Waage-Frau machen???*HILFE*

7. Januar 2007 um 3:43

Hallo liebe Damenwelt,
ich bin zwar ein Mann und passe nicht wirklich zu dieser Seite aber ich hoffe Ihr könnt darüber hinweg sehen. Die Seite bzw. die Foren-Themen zu Astrologie sind sehr interessant und ich, durch und durch Skorpion, musste bei einigen Skorpion-Themen doch schon sehr schmunzel ( erkenne mich ein Stück weit wieder ).

Doch nunmal zu meinem eigentlichen Problem. Ich arbeite seit neustem mit einer Frau, 21 Jahre , zusammen und finde Sie sehr interessant. Ich bin sowas wie Ihr Vorgesetzter, da Sie gerade die Ausbildung bei uns angefangen hat. Sie ist eine Waage, glaubt aber nicht wirklich an Sternzeichen. Da ich es natürlich nicht zu offentsichtlich anstellen möchte, Sie kennen zulernen, habe ich mir Ihre Handynummer besorgt und Ihr zu Weihnachten geschrieben ( was man sich halt so schreibt ). Sie schrieb nach einigen Stunden ( !!!! ) zurück was für mich natürlich zu lange dauerte. Wir kamen kurz ins Gespräch und das wars dann auch. Auf jeden Fall schrieb ich Ihr wieder an Silvester und es dauerte wieder Stunden, gegen 4 Uhr morgens haben wir dann eine SMS nach der anderen geschrieben. Waren zwar nur echt witzige SMS aber immerhin. Vor Weihnachten erwähnte ich einmal, daß ich am Wochenende immer in das gleiche Lokal gehe ( seit Jahren ). Jetzt ist es mir schon 5 mal passiert, daß Sie entweder ein Tag vor mir oder nach mir in dieser Kneipe war. Wir haben uns immer wieder verpasst, obwohl wir nichts ausgemacht haben. Ihr glaubt gar nicht wie depremiert ich jedesmal war / bin.

Desweiteren finde ich unsere Gespräche während der Arbeit sehr interessant und wir lachen sehr viel. ( was ich enorm wichtig finde ). Ich habe irgendwie das Gefühl, daß Sie Interesse an mir zeigt, ich aber nicht wirklich weiss in welcher Hinsicht. Schließlich kann Sie ja auch einfach nur nett sein zu mir, oder?

Ich weiss allerdings nicht, ob Sie einen Freund hat. Zumindestens trägt Sie einen Ring am Ringfinger.

Sicherlich habt Ihr Recht wenn Ihr sagt, daß ich Sie doch einfach mal darauf ansprechen sollte, ob wir uns treffen. Aber 1. habe ich bammel vor einem Korb und 2. will ich nicht das dies im Geschäft die Runde macht ( hatte da schon mal sehr schlechte Erfahrungen gemacht ).
Und ausserdem bin ich ein Skorpion und möchte Sie erobern und in meinen Bann ziehen, Sie einfach darauf ansprechen ist nicht wirklich mein Ding.

Ich weiss echt nicht mehr weiter, was ich machen soll. Diese Frau raubt mir die Nerven und merkt es wahrscheinlich nicht einmal.

Wäre wirklich nett wenn Ihr mir ein paar Tipps geben könnten, was ich machen könnte bzw. ob, das alles so normal ist. Wäre Euch sehr dankbar.

Liebe Grüße

Melancholy26m

Mehr lesen

7. Januar 2007 um 22:49

Sicherlich
magst du Recht haben, aber ( ich weiss dieses berühmte Aber ) denkst Du nicht, daß es einfacher ist in einer Firma " aufzuleben " wenn man Kontakte mit den Kollegen knüpft wie zb. mal weg gehen oder so? Ich als Skorpion finde das total wichtig und dann wird man ja sehen, ob sie aus meiner Sicht nur ein Jagdobjekt ist oder nicht. Vielleicht finde ich sie ja dann langweilig oder so. Aber bevor ich das nicht weiss, bringt mich diese Frau emotional noch ins Grab.

Du hast auch recht wenn Du meinst, daß ich etwas auf Distanz gehen sollte. Aber hallo...entweder ganz oder gar nicht. Bei mir gibt es keine halben Sachen. Wenn ich dann wirklich auf Distanz gehen sollte, ist das sehr kühl, glaub mir. Und damit kann ich mir dann endgültig alles kaputt machen. Und das möchte ich ja auch nicht.
Ist irgendwie total Panne diese Situtation. Vielleicht habe ich aber auch nur einen Gehirnfurz.

Trotzdem mile grazie für deine Antwort.

Mel

P.S.:Ich glaube nicht, daß in der Persoakte steht, daß man einen Freund hat, oder?

Gefällt mir

7. Januar 2007 um 23:37

HEHE
Das mit auf den Kopf stellen und so...damit muss ich warten bis morgen früh...

Die Geschichte habe ich verstanden, ich gehe mal davon aus, daß ich der Prinz bin. Aber Geduld ist echt nicht mein Ding, ich denke während der Arbeit voll oft an sie und denke mir dann: Toll, ich denke an sie und sie beachtet mich nicht mal. Und das ich es stecken soll und so. ABER wenn sie mich einmal anschaut, muss ich sie haben. Echt der Hammer. Ich komme mir vor wie ein Ball in einem Spiel das ich gewohnt bin zu spielen. Ich kann nicht damit leben, wenn ich der Auserwählten egal bin.

Ich werde die nächste Zeit einfach mal so tun als ob ich geschäftlich viel zu tun habe und nur ab und zu meinen Stachel zeigen...

LG

Melancholy

Gefällt mir

9. Januar 2007 um 11:00

???
hallo????

irgendwie versteh ich dich nicht ganz, frag sie konkret wg ausgehen, freund, red mit ihr!

und ich mein ehrlich, zu weihnachten hatte ich mein handy auch in der tasche...FAMILIENFEIER...ging einfach nicht die ganze Zeit herumzusimsem, und silvester genau das gleiche!
und nochwas ...waagen sind immer nett!*gg*

Gefällt mir

9. Januar 2007 um 22:41
In Antwort auf emmie_11906235

???
hallo????

irgendwie versteh ich dich nicht ganz, frag sie konkret wg ausgehen, freund, red mit ihr!

und ich mein ehrlich, zu weihnachten hatte ich mein handy auch in der tasche...FAMILIENFEIER...ging einfach nicht die ganze Zeit herumzusimsem, und silvester genau das gleiche!
und nochwas ...waagen sind immer nett!*gg*

Hast ja recht
....aber ansprechen ist zu einfach....ich will irgendwie was besonderes daraus machen....!

Jetzt ist der Dienstag schon vorbei und ich verhalte mich sehr beschäftigt....aber keinerlei reaktion von ihr.....gar nichts .....irgendwie weiss ich nicht mehr weiter und lust ihr hinterher zu rennen habe ich auch nicht wirklich. Ich denke ich habe ihr schon interesse gezeigt und 4 mal von mir aus gesimst.....das letzte mal hatte sie nicht mal geantwortet...sie meinte einen tag später das sie die sms erst voll spät gelesen hätte....jaja...und dann aber das handy den ganzen tag im blickfeld haben.....veräppeln kann ich mich alleine....echt....wieso kann sie nicht einfach ehrlich sein....mein gott...hab da jetzt echt keine lust mehr drauf....

nichts für ungut.

Danke für eure netten tipps.

Gruß

Mel

P.S.: zeig mir eine nette waage wucki...))

Gefällt mir

10. Januar 2007 um 11:42
In Antwort auf saul_12495001

Hast ja recht
....aber ansprechen ist zu einfach....ich will irgendwie was besonderes daraus machen....!

Jetzt ist der Dienstag schon vorbei und ich verhalte mich sehr beschäftigt....aber keinerlei reaktion von ihr.....gar nichts .....irgendwie weiss ich nicht mehr weiter und lust ihr hinterher zu rennen habe ich auch nicht wirklich. Ich denke ich habe ihr schon interesse gezeigt und 4 mal von mir aus gesimst.....das letzte mal hatte sie nicht mal geantwortet...sie meinte einen tag später das sie die sms erst voll spät gelesen hätte....jaja...und dann aber das handy den ganzen tag im blickfeld haben.....veräppeln kann ich mich alleine....echt....wieso kann sie nicht einfach ehrlich sein....mein gott...hab da jetzt echt keine lust mehr drauf....

nichts für ungut.

Danke für eure netten tipps.

Gruß

Mel

P.S.: zeig mir eine nette waage wucki...))

Hmmmmmm.......
es reizt doch immer einen das haben zu wollen, was man(n) nicht haben kann!*gg*
aber tu mir einen gefallen.....häng dich nicht zu sehr an die sternzeichen....vielleicht gibts hi und da ähnlichkeiten...aber im prinzip passen alle eigenschaften zu jedem menschen!

ich denk mir halt, schon allein aus höflichkeit antwort ich, und wenns einen freund hat, sollt sie das sowieso klarstellen! Das ghört sich so?ODER?
ich bin ein nettes waagerl !**ggg*

Gefällt mir

1. März 2007 um 19:04

Ich weiß nicht
Also ich als Waage Frau mag es gar nicht wenn jemand meine Nummer ohne meine Einwilligung notiert und dann was schickt. Vielleicht ist sie wirklich im Nachteil weil in der Ausbildung?

Ein Kollege von mir hat sich auch mal einfach meine Nummer genommen die ich eigentlich einer Kollegin gab und diese sie zu Seite legte. Ich habe nie wieder wirklich mit ihm gesprochen. Und ein anderer hat sich einfach mal meine Adresse rausgesucht und mir eine Karte an Weihnachten geschickt. Das hat mir nicht so gut gefallen.

Ich weiß nicht ob es das Sternzeichen ist aber so grundsätzlich ist es so, dass eine Waage es mag wenn der Mann ihr Aufmerksamkeiten schenkt. Mal Blumen oder so. Bei mir würde das besser kommen als heimlich meine Adresse oder Telefonnummer rausfinden. Oder einfach mal zum Abendessen einladen ins Kino... Wenn sie Interesse hat wird sie sich dann wieder melden. Auf jedem Fall... lass sie bloß nicht selbst zahlen... das kommt nicht gut. Und wenn sie keinen Freund hat, und ihr zusammenkommt, musst du ihr immer zeigen dass du um sie bemüht bist sonst wird es ihr langweilig und sie schaut sich nach etwas anderem um.

So, so bin ich als Waage vielleicht kannst du damit ja was anfangen

Und zieh dich schick an, das mag sie

Gefällt mir

6. April 2007 um 1:25
In Antwort auf aino_11871036

Ich weiß nicht
Also ich als Waage Frau mag es gar nicht wenn jemand meine Nummer ohne meine Einwilligung notiert und dann was schickt. Vielleicht ist sie wirklich im Nachteil weil in der Ausbildung?

Ein Kollege von mir hat sich auch mal einfach meine Nummer genommen die ich eigentlich einer Kollegin gab und diese sie zu Seite legte. Ich habe nie wieder wirklich mit ihm gesprochen. Und ein anderer hat sich einfach mal meine Adresse rausgesucht und mir eine Karte an Weihnachten geschickt. Das hat mir nicht so gut gefallen.

Ich weiß nicht ob es das Sternzeichen ist aber so grundsätzlich ist es so, dass eine Waage es mag wenn der Mann ihr Aufmerksamkeiten schenkt. Mal Blumen oder so. Bei mir würde das besser kommen als heimlich meine Adresse oder Telefonnummer rausfinden. Oder einfach mal zum Abendessen einladen ins Kino... Wenn sie Interesse hat wird sie sich dann wieder melden. Auf jedem Fall... lass sie bloß nicht selbst zahlen... das kommt nicht gut. Und wenn sie keinen Freund hat, und ihr zusammenkommt, musst du ihr immer zeigen dass du um sie bemüht bist sonst wird es ihr langweilig und sie schaut sich nach etwas anderem um.

So, so bin ich als Waage vielleicht kannst du damit ja was anfangen

Und zieh dich schick an, das mag sie

Ich weiss net
Hallo Ihr Lieben,

danke schon mal für die interessanten und irgendwie mitfühlenden posts.

Ich wollte nur mal kurz ein kleines feedback abgeben wie es momentan aussieht.

Also, eigentlich bin ich keinen meter weiter...ABER wir schreiben doch schon mehr als am anfang, zwar bin ich immer der, der anfängt aber ich soll sie ja anscheinend bezirzen. ( hab das mal so interpretiert ). Und einmal schrieb sie sogar von sich. Ich denke schon das sie weiss was sache ist und ich denke mir irgendwie 2 sachen dabei.
1. Sie findet es schon interessant wenn jemand sich ihr so

Gefällt mir

22. April 2007 um 23:16
In Antwort auf aino_11871036

Ich weiß nicht
Also ich als Waage Frau mag es gar nicht wenn jemand meine Nummer ohne meine Einwilligung notiert und dann was schickt. Vielleicht ist sie wirklich im Nachteil weil in der Ausbildung?

Ein Kollege von mir hat sich auch mal einfach meine Nummer genommen die ich eigentlich einer Kollegin gab und diese sie zu Seite legte. Ich habe nie wieder wirklich mit ihm gesprochen. Und ein anderer hat sich einfach mal meine Adresse rausgesucht und mir eine Karte an Weihnachten geschickt. Das hat mir nicht so gut gefallen.

Ich weiß nicht ob es das Sternzeichen ist aber so grundsätzlich ist es so, dass eine Waage es mag wenn der Mann ihr Aufmerksamkeiten schenkt. Mal Blumen oder so. Bei mir würde das besser kommen als heimlich meine Adresse oder Telefonnummer rausfinden. Oder einfach mal zum Abendessen einladen ins Kino... Wenn sie Interesse hat wird sie sich dann wieder melden. Auf jedem Fall... lass sie bloß nicht selbst zahlen... das kommt nicht gut. Und wenn sie keinen Freund hat, und ihr zusammenkommt, musst du ihr immer zeigen dass du um sie bemüht bist sonst wird es ihr langweilig und sie schaut sich nach etwas anderem um.

So, so bin ich als Waage vielleicht kannst du damit ja was anfangen

Und zieh dich schick an, das mag sie

Sodele
Hallo Ihr Lieben,
ich glaub jetzt habe ich es endgültig verbockt...

Aber alles nacheinander.

Ich schrieb ihr vor meinem urlaub, daß ich in mein stammlokal gehe und ob Sie denn auch komme. Sie verneinte und meinte das sie auf eine party eingalden sei. Ich musste ja damit wohl oder übel leben und wünschte ihr viel spaß. Am nächsten tag erhielt ich ein SMS in der stand, daß sie wohl besser mitgekommen wäre, weil die party total langweilig gewesen sei. Irgendwie dachte ich mir, daß es ihr grade recht geschieht.

Ich schrieb Ihr in meinem Urlaub und sagte das ich in dieses bestimmte Lokal gehe und ob sie denn auch kommen würde. Sie meinte vielleicht und ich hoffte bis zum Samstag das ich sie wirklich treffe. Es wurde Samstag und ich wachte mit einem dicken grinsen auf dem gesicht auf. Die Zeit bis Abends dauerte ewig. Schließlich packte ich meinem Kumpel ein um wir gingen in diesen Schuppen, ca 20.30 Uhr. Schön einen platz ausgesucht, bei dem man alles überblicken kann. Bis um ca. 23 tauchte sie nicht auf und mein Geduld ließ mich langsam im stich. 23.10 uhr verließen wir dann das Lokal und ich wollte einfach nur heim meinen Frust und meine Enttäuschung mit viel Jacky und wenig Cola hinunterspielen. Doch wir sind dann noch ins Internetcafe und haben bis morgens um 6uhr online gezockt. Gegen 24Uhr erhielt ich dann eine SMS von ihr in der sie mir schrieb, das sie nicht kommen kann, weil alle ihre kumpels von der party auf der sie war, zu betrunken sind um sie zu fahren. ich schrieb natürlich nicht zurück weil ich mich total beschissen fühlte. wieso fragte sie nicht, ob ich sie holen kann? ich wäre um die halbe welt für sie gefahren. schließlich stellte ich dann meine sms ein und dachte vielleicht würde sie sich ja melden. aber nichts passierte.nach einer woche war mein urlaub vorbei und ich musste wieder ins gschäft.
ich setze mich am montag morgen an meinen platz und es lag etwas auf meinem tisch. Eine CD, die ich der dame ausgeliehen habe und darauf ein große schokolade mit dem Wort: Danke darauf. ich musste schon ein bissle grinsen und dachte mir, halt den ball flach. ich schrieb ihr dann im gschäft eine Email und wir unterhielten uns so eine weile.Letztendlich hat sie kein schlechtes gewissen wegen samstag abend, sondern die schokolade gab es nur weil ich ihr die cd ausgeliehen hab. ( Frauenlogik muss mann nicht verstehen oder). Ich schrieb ihr am Montag abend nochmal, weil ich ihr das mit samstag abend und kein schlechtes gewissen nicht glaubte. aber sie schrieb nur wieder, daß es für die CD war und beendete mit: Dann mache ich sowas halt nicht mehr, die SMS.

Was soll ich denn davon halten? Ich weiss das man eine Frau umgarnen soll aber wie oft soll ich mich denn noch zum affen machen? ein drittes oder viertes Mal? ich glaube sogar, daß sie gar net weiss, daß mich das mit samstag abend sehr enttäuscht hat.Aber wenn sie mir immer absagt, soll sie doch so ehrlich sein und mir schreiben das sie nicht mit mir fortgehen will, oder? So ist es kein fisch und kein fleisch. Ich werde ihr auf keinen fall mehr schreiben aber im geschäft werde ich versuchen sie so normal wie möglich zu behandeln, aber ich denke das schaffe ich.
Das Problem was ich jetzt allerdings habe ist, daß eine andere Kollegen am Samstag bei mir war und wir schon viel spaß hatten. Und das ist eine sehr gute Freundln von ihr....ich glaube das Thema hat sich jetzt endgültig erledigt.....ist das eigentlich typisch?
Ich weiss einfach net mehr was ich denken und fühlen soll. ich bin es leid, mir über die Waage Frau den kopf zu zerbrechen und es kann sein das ich den job wechseln werde. Dies hat aber auch noch andere geschäftliche Gründe.

Es ist wie immer, ich setze viele hoffnungen, wünsche und erwartungen in einen menschen und werde mit füssen getreten. Vielleicht bin ich auch nur zu schnell was gefühle betrifft, aber ist dies falsch? Ich denke nicht. Es gibt genug menschen, die eiskalt im Leben herum rennen oder nicht? Ich will so nicht sein, und zeige nunmal viel interesse an meinen mitmenschen.

Wenn Ihr das so liesst, entschuldigt bitte meine gedankensprünge aber ich habe nunmal soviel im kopf und denke gleichzeitig mit dem herz.....

Danke auch schonmal für eure lieben antwort.

Grazie

Melancholy26m

Gefällt mir

23. April 2007 um 15:52
In Antwort auf saul_12495001

Sodele
Hallo Ihr Lieben,
ich glaub jetzt habe ich es endgültig verbockt...

Aber alles nacheinander.

Ich schrieb ihr vor meinem urlaub, daß ich in mein stammlokal gehe und ob Sie denn auch komme. Sie verneinte und meinte das sie auf eine party eingalden sei. Ich musste ja damit wohl oder übel leben und wünschte ihr viel spaß. Am nächsten tag erhielt ich ein SMS in der stand, daß sie wohl besser mitgekommen wäre, weil die party total langweilig gewesen sei. Irgendwie dachte ich mir, daß es ihr grade recht geschieht.

Ich schrieb Ihr in meinem Urlaub und sagte das ich in dieses bestimmte Lokal gehe und ob sie denn auch kommen würde. Sie meinte vielleicht und ich hoffte bis zum Samstag das ich sie wirklich treffe. Es wurde Samstag und ich wachte mit einem dicken grinsen auf dem gesicht auf. Die Zeit bis Abends dauerte ewig. Schließlich packte ich meinem Kumpel ein um wir gingen in diesen Schuppen, ca 20.30 Uhr. Schön einen platz ausgesucht, bei dem man alles überblicken kann. Bis um ca. 23 tauchte sie nicht auf und mein Geduld ließ mich langsam im stich. 23.10 uhr verließen wir dann das Lokal und ich wollte einfach nur heim meinen Frust und meine Enttäuschung mit viel Jacky und wenig Cola hinunterspielen. Doch wir sind dann noch ins Internetcafe und haben bis morgens um 6uhr online gezockt. Gegen 24Uhr erhielt ich dann eine SMS von ihr in der sie mir schrieb, das sie nicht kommen kann, weil alle ihre kumpels von der party auf der sie war, zu betrunken sind um sie zu fahren. ich schrieb natürlich nicht zurück weil ich mich total beschissen fühlte. wieso fragte sie nicht, ob ich sie holen kann? ich wäre um die halbe welt für sie gefahren. schließlich stellte ich dann meine sms ein und dachte vielleicht würde sie sich ja melden. aber nichts passierte.nach einer woche war mein urlaub vorbei und ich musste wieder ins gschäft.
ich setze mich am montag morgen an meinen platz und es lag etwas auf meinem tisch. Eine CD, die ich der dame ausgeliehen habe und darauf ein große schokolade mit dem Wort: Danke darauf. ich musste schon ein bissle grinsen und dachte mir, halt den ball flach. ich schrieb ihr dann im gschäft eine Email und wir unterhielten uns so eine weile.Letztendlich hat sie kein schlechtes gewissen wegen samstag abend, sondern die schokolade gab es nur weil ich ihr die cd ausgeliehen hab. ( Frauenlogik muss mann nicht verstehen oder). Ich schrieb ihr am Montag abend nochmal, weil ich ihr das mit samstag abend und kein schlechtes gewissen nicht glaubte. aber sie schrieb nur wieder, daß es für die CD war und beendete mit: Dann mache ich sowas halt nicht mehr, die SMS.

Was soll ich denn davon halten? Ich weiss das man eine Frau umgarnen soll aber wie oft soll ich mich denn noch zum affen machen? ein drittes oder viertes Mal? ich glaube sogar, daß sie gar net weiss, daß mich das mit samstag abend sehr enttäuscht hat.Aber wenn sie mir immer absagt, soll sie doch so ehrlich sein und mir schreiben das sie nicht mit mir fortgehen will, oder? So ist es kein fisch und kein fleisch. Ich werde ihr auf keinen fall mehr schreiben aber im geschäft werde ich versuchen sie so normal wie möglich zu behandeln, aber ich denke das schaffe ich.
Das Problem was ich jetzt allerdings habe ist, daß eine andere Kollegen am Samstag bei mir war und wir schon viel spaß hatten. Und das ist eine sehr gute Freundln von ihr....ich glaube das Thema hat sich jetzt endgültig erledigt.....ist das eigentlich typisch?
Ich weiss einfach net mehr was ich denken und fühlen soll. ich bin es leid, mir über die Waage Frau den kopf zu zerbrechen und es kann sein das ich den job wechseln werde. Dies hat aber auch noch andere geschäftliche Gründe.

Es ist wie immer, ich setze viele hoffnungen, wünsche und erwartungen in einen menschen und werde mit füssen getreten. Vielleicht bin ich auch nur zu schnell was gefühle betrifft, aber ist dies falsch? Ich denke nicht. Es gibt genug menschen, die eiskalt im Leben herum rennen oder nicht? Ich will so nicht sein, und zeige nunmal viel interesse an meinen mitmenschen.

Wenn Ihr das so liesst, entschuldigt bitte meine gedankensprünge aber ich habe nunmal soviel im kopf und denke gleichzeitig mit dem herz.....

Danke auch schonmal für eure lieben antwort.

Grazie

Melancholy26m

Waagen ihren Freiraum lassen und doch nicht im Stich lassen!
Bin rein zufällig auf diese Seite gekommen und sofort auf deine Frage gestossen, die nicht nur dir sondern vielen anderen Probleme bereitet. Ich bin eine typische Waage mit all ihren Macken und Problemen wie jeder andere Mensch auch. Nur dass es bei dem Sternzeichen Waage der genauen Analyse und Beachtung sowie Mühe bedarf um uns zu verstehen. Ich kann dir aber helfen und paar Ratschläge geben, denn Waagen sind keine Fische von denen es soo viele Arten wie Fische im Wasser gibt Ich kenne viele Waagen und die sind echt alle gleich. Dass was du über deine Arbeitskollegin und ihre Art, Verhalten etc. trifft genau auf mich zu. Jedenfalls zeige darfst/ sollst du einer Waage- Frau am Anfang euerer Kennenlernphase niemals deine Gefühle und die Zuneigung zeigen. Das schreckt uns ab, zieht zurück und verlieren so zu schnell das Interesse an der weiteren Entwicklung der Beziehung. Also eher locker und distanziert und doch interessiert bleiben, ab und zu auf Flirtkurs gehen, aber nicht zu übertrieben nahe auf uns zugehen! Wir mögen es auf cool, auch draufgängerisch aber auf gar keinen Fall zu emotional oder anhänglich werden. Schau, ihr beide versteht euch ganz gut in der Firma, dann hättest du es auch drauf belassen sollen und irgendwann wäre dann der Moment gekommen, sie selber nach der Nummer zu fragen. So wärst du dir sicher, dass das Interesse auch von ihrer Seite kommt...wenn sie dir die Nr. gegeben hätteAber so hast du ihr sozusagen nachgeforscht und ohne ihr Einverständniss in ihr Leben eingedrungen... so krass es auch klingt. Waagen sind allgemein sehr kommunikativ, geschwätzig, immer auf eine nette Unterhaltung aus...muss nicht heissen, dass wir auf was tieferes aus sind. Sind sehr komplizierte Wesen, können leider nichts dafür, Unentschlossenheit ist unsere grösste Schwäche. Wer uns total in unsere Laufbahn bringen könnte, wären Zwillinge oder Wassermänner,sowie Waagen aber die sind wie ausgestorben...muss ich echt sagen.

Und noch was, ich denke, die will mit niemandem von ihrer Arbeit was anfangen. Würd mir auch kaum vorstellen mit einem meiner Arbeitkollegen was anzufangen...fast jede Firma ist eine Gerüchteküche in unterschiedlicher Sicht. Nene, vor allem wir Azubis...

grüssel...

Gefällt mir

25. April 2007 um 15:27
In Antwort auf saul_12495001

Sodele
Hallo Ihr Lieben,
ich glaub jetzt habe ich es endgültig verbockt...

Aber alles nacheinander.

Ich schrieb ihr vor meinem urlaub, daß ich in mein stammlokal gehe und ob Sie denn auch komme. Sie verneinte und meinte das sie auf eine party eingalden sei. Ich musste ja damit wohl oder übel leben und wünschte ihr viel spaß. Am nächsten tag erhielt ich ein SMS in der stand, daß sie wohl besser mitgekommen wäre, weil die party total langweilig gewesen sei. Irgendwie dachte ich mir, daß es ihr grade recht geschieht.

Ich schrieb Ihr in meinem Urlaub und sagte das ich in dieses bestimmte Lokal gehe und ob sie denn auch kommen würde. Sie meinte vielleicht und ich hoffte bis zum Samstag das ich sie wirklich treffe. Es wurde Samstag und ich wachte mit einem dicken grinsen auf dem gesicht auf. Die Zeit bis Abends dauerte ewig. Schließlich packte ich meinem Kumpel ein um wir gingen in diesen Schuppen, ca 20.30 Uhr. Schön einen platz ausgesucht, bei dem man alles überblicken kann. Bis um ca. 23 tauchte sie nicht auf und mein Geduld ließ mich langsam im stich. 23.10 uhr verließen wir dann das Lokal und ich wollte einfach nur heim meinen Frust und meine Enttäuschung mit viel Jacky und wenig Cola hinunterspielen. Doch wir sind dann noch ins Internetcafe und haben bis morgens um 6uhr online gezockt. Gegen 24Uhr erhielt ich dann eine SMS von ihr in der sie mir schrieb, das sie nicht kommen kann, weil alle ihre kumpels von der party auf der sie war, zu betrunken sind um sie zu fahren. ich schrieb natürlich nicht zurück weil ich mich total beschissen fühlte. wieso fragte sie nicht, ob ich sie holen kann? ich wäre um die halbe welt für sie gefahren. schließlich stellte ich dann meine sms ein und dachte vielleicht würde sie sich ja melden. aber nichts passierte.nach einer woche war mein urlaub vorbei und ich musste wieder ins gschäft.
ich setze mich am montag morgen an meinen platz und es lag etwas auf meinem tisch. Eine CD, die ich der dame ausgeliehen habe und darauf ein große schokolade mit dem Wort: Danke darauf. ich musste schon ein bissle grinsen und dachte mir, halt den ball flach. ich schrieb ihr dann im gschäft eine Email und wir unterhielten uns so eine weile.Letztendlich hat sie kein schlechtes gewissen wegen samstag abend, sondern die schokolade gab es nur weil ich ihr die cd ausgeliehen hab. ( Frauenlogik muss mann nicht verstehen oder). Ich schrieb ihr am Montag abend nochmal, weil ich ihr das mit samstag abend und kein schlechtes gewissen nicht glaubte. aber sie schrieb nur wieder, daß es für die CD war und beendete mit: Dann mache ich sowas halt nicht mehr, die SMS.

Was soll ich denn davon halten? Ich weiss das man eine Frau umgarnen soll aber wie oft soll ich mich denn noch zum affen machen? ein drittes oder viertes Mal? ich glaube sogar, daß sie gar net weiss, daß mich das mit samstag abend sehr enttäuscht hat.Aber wenn sie mir immer absagt, soll sie doch so ehrlich sein und mir schreiben das sie nicht mit mir fortgehen will, oder? So ist es kein fisch und kein fleisch. Ich werde ihr auf keinen fall mehr schreiben aber im geschäft werde ich versuchen sie so normal wie möglich zu behandeln, aber ich denke das schaffe ich.
Das Problem was ich jetzt allerdings habe ist, daß eine andere Kollegen am Samstag bei mir war und wir schon viel spaß hatten. Und das ist eine sehr gute Freundln von ihr....ich glaube das Thema hat sich jetzt endgültig erledigt.....ist das eigentlich typisch?
Ich weiss einfach net mehr was ich denken und fühlen soll. ich bin es leid, mir über die Waage Frau den kopf zu zerbrechen und es kann sein das ich den job wechseln werde. Dies hat aber auch noch andere geschäftliche Gründe.

Es ist wie immer, ich setze viele hoffnungen, wünsche und erwartungen in einen menschen und werde mit füssen getreten. Vielleicht bin ich auch nur zu schnell was gefühle betrifft, aber ist dies falsch? Ich denke nicht. Es gibt genug menschen, die eiskalt im Leben herum rennen oder nicht? Ich will so nicht sein, und zeige nunmal viel interesse an meinen mitmenschen.

Wenn Ihr das so liesst, entschuldigt bitte meine gedankensprünge aber ich habe nunmal soviel im kopf und denke gleichzeitig mit dem herz.....

Danke auch schonmal für eure lieben antwort.

Grazie

Melancholy26m

Waagen Frauen sind die Besten...
und wir mögen es wirklich nicht ausspioniert zu werden oder wenn es zu aufdringlich wird. Hatte mal einen Kollegen der dachte dass nachdem ich mal die Mittagspause mit ihm verbracht habe, also wir haben was gegessen und uns unterhalten, er könne gleiche Händchen haltend mit mir zurück ins Büro gehen und wollte mir dann im Fahrstuhl seine Zunge in den Hals stecken oder er hat mich morgens früh um 7:00 schon angerufen!!!! Habe dann einen fetten Riegel vorgeschoben weil so geht das nicht.
Vielleicht mag sie Dich ja doch aber nicht genug um sich mit Dir zu treffen und sucht deshalb immer Entschuldigungen!
Und meistens isses so gewesen dass mich ein Mann total interessiert hat, ich geflirtet habe und wenn ich ihn dann hatte, hatte ich kein Interesse mehr an ihn. Bis ich dann den richtigen Wassermann (die hervorragend zu Waagen passen) gefunden habe.
Vielleicht isses besser nur mit ihr befreundet zu bleiben....

Gruß

Gefällt mir

7. Juli 2007 um 16:10

Tipp v. Waagemann: Waagemann kennengelernt - plötzlich Kontaktstille??!
Hallöchen, vielleicht kannste Du mir als Waagemann weiterhelfen??
Habe vor 2 Woche mit meiner Freundin e. Wassermann kennengelernt. War für uns 3 ein total lustiger Abend - wir kamen uns alle wie sellenverwandt vor. "Mein Wassermann" meldet sich noch in derselben Nacht, ob ich gut nach Haus gekommen wäre - toll!
Dann telefonierten wir täglich, mal rief er an, mal ich. Wir wollten uns schon ein paar Mal verabreden, leider konnte er spontan nicht (geschäftliche Gründe ...). Nun vorletzten Freitag rief er an und fragte mich, ob ich am WE Zeit hätte. Ich sagte "Samstag nein - Sonntag ja" (Sa war schon verplant).
Wir legten uns auf letzten Sonntag fest. Da das Wetter gigantisch war, schlug ich einen 1/2-tägigen Ausflug vor, er hingegen wollte erst gegen Nachmittag in den Biergarten. Bin flexibel und war natürlich einverstanden. Er wollte sich dann wg. Uhrzeit, Treff Samstag vormittag melden. Ich wartete, wartete.... bis ich nachmittags bei ihm anrief, ob denn unser date klappen würde.
Er bestätigte dies gleich und wollte sich nochmals Sonntag 13 h melden.
Soweit gut... Als ich am So morgen gegen 11h mein Handy einschaltete, war eine Nachricht von 09.30 h drauf, er hätte Bindehautentzündung am Auge und könnte nicht kommen. Er bedauerte dies "offensichtlich sehr". Ich rief ihn um 11 h zurück. Es war ein total, lockeres Gespräch. Ich sagte nur "wenn Du Dich nicht fühlst - kein Problem", Er entschuldige sich zig-mal und meinte, wir treffen uns diese Woche (also vergangene).
Seit dem Absage-Sonntag habe ich nichts mehr gehört!
Verstehe das absolut nicht. Habe fest mit einem Anruf gleich am Montag/Dienstag gerechnet....
Ich werde mich keinesfalls melden (hab auch schon die Nr. gelöscht, damit ich nicht in Versuchung komme), denn er hat mir schließlich abgesagt (wegen Bindehautentzündung - Tropfen rein u. gut wäre gewesen)....und hinterher laufen tu ich auch nicht...
Was habe ich nur falsch gemacht???
Und wie soll ich mich verhalten???
Wäre dankbar, wenn ich einen Tipp erhalten könnte??

Gefällt mir

29. Dezember 2007 um 1:42

Hehe
Hallo Ihr Lieben,

der Thread hier ist zwar schon etwas älter aber ich habe positive Nachricht!!!

Ich bin seit 2 Monaten mit der Frau zusammen!!!!

Echt genial gelaufen, obwohl ich eigentlich zum schluss gar nicht mehr dran glaubte. Aber irgendwie hat es sich alles echt zum positiven gedreht. Wir waren ein paar mal weg und dabei muss es bei Ihr gefunkt haben. Was wir am Tag miteinander Spaß haben ist der Hammer. Hätte echt niemals gedacht, daß ich so eine klasse Frau treffe. WIr streiten sogut wie gar net und ich erkenne seiten an mir, die ich nicht kannte oder nie zeigen wollte.....Echt der Hammer.

Im Geschäft ist es zwar sehr auf Distanz, damit es net zum geschwätz wird aber sobald wir zuhause sind, fallen wir uns um den Hals und haben uns lieb. Ich will nie wieder eine andere Frau haben, ich glaub wenn es die Frau in dem Leben eines Mannes gibt, dann ist es für mich diese. Ich sag des net weil ich total verknallt bin, sondern weil ich sie schon morgens knuddeln könntobwohl ich ein Morgenmuffel bin und sie kommt mit meinen macken total klar. Man, echt geil wie sich des gedreht hat.

)))

Ich küsse euch alle!!!!!!

Liebe Grüße und Grazie

MEL

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen