Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was tun? Bitte um Rat!

Was tun? Bitte um Rat!

8. September 2010 um 9:31

Hallo alle zusammen,

ich fasse mich kurz und bräuchte ein paar völlig neutrale und fremde Meinungen.... Danke

Ich war knapp ein jahr mit einem stiermann zusammen. Da ich in der Vergangenheit sehr verletzt worden bin, würde ich mich leider teilweise als abgebrüht bezeichnen. Dieser Mann hat nicht locker gelassen und um mich gekämpft und es dann geschafft. Er sagte, es hätte bei Ihm sofort gefunkt und ich wäre die erste die er wirklich liebt...

Im Frühjahr verlor ich meinen Arbeitsplatz und die Dinge überschlugen sich. Ich verfiel in eine Depression und distanzierte mich unfreiwillig von ihm...oftmals redete ich mir ein ich würde ihn nicht lieben etc etc auch meine Freundin war der Meinung....

Er machte dann vor ca. 8 Wochen Schluss (obwohl er mich noch liebt) weil er nicht mir mir zusammensein kann, solange er nicht das Gefühl hat, dass ich wirklich weiß was ich will. (Das zeichnet ihn als tollen Kerl aus)... Nun gut zuerst dachte ich.. ja der hat recht usw usw...mit den Wochen vermisste ich ihn immer mehr und versuchte näher an ihn ranzukommen und er zog sich komplett zurück...

Kurzum.. er erzählte mir eine andere kennengelernt zu haben, die sehr verliebt in ihn ist und er mag sie gerne....er sagte auch, dass er aber mich liebt und nicht sie und das unfair ist und wenn ich nur endlich ja sagen würde, er würde es sofort wieder mit mir probieren...

Ich weiß dass ich Ihn liebe und es endlich gemerkt habe...wir gatten ein tolles WE zusammen und er sagte mir mehrmals, dass wenn er seine neue "Freundin" küsst an mich denkt und sie sogar schon mal mit meinem Namen gerufen hat.. er sagte, wenn ich immer so wäre wie an dem WE würde er mich sofort heiraten und auch, dass egal mit welcher Frau er zusammen wäre...es würde immer wieder mit uns passieren...

nun ist es so... dass ich ihm gesagt habe, dass es mir ernst ist und ich ihn liebe....er sagt, sein Herz will es und er hat viel drüber nachgedacht...er kann aber nicht, weil er sehr verletzt ist....er sagte die ganze Zeit er kann gerade nicht...

Er fliegt ein paar Tage zu der anderen Frau um seine Sachen zu holen und das zu klären bzw. für sich zu klären....

Was meint ihr dazu? Was kann ich tun?

Mehr lesen

8. September 2010 um 10:11

Abwarten
bis er wieder zurückkommt und schauen ob er sich wirklich getrennt hat!!!

was andres würd ich an deiner stelle so rein gar nicht tun ..

er weiß das du ihn auch noch liebst also ist er jetzt an der reihe dir das auch mit taten zu beweisen ..

ich liebe dich ist genauso schnell gesagt wie ich kann nicht ..

entweder er liebt dich aber dann kann er auch .. oder er verarscht dich nur ganz fies dann kann er nicht weil er dich nicht wirklich liebt und schon gar nicht will ..

schau dir das ergebnis seiner reise an und erst dann würde ich handeln und weiter überlegen sozusagen ..

schreib ihm nicht wenn er bei der andren ist ..das ist seine sache und da solltest du ihm absolute ruhe lassen .. außerdem; wäre das nich eklig ihm zu schreiben wenn er grad die andre hat und wer weiß was da noch so abläuft .. nööö danke ..


dir alles gute und viel kraft ..

aber ich hab eher wenig hoffnung .. ein mensch der sagt ich kann nicht ..der will nur einfach überhaupt nicht .. --- ihr habt so keinerlei hindernisse die es nicht schnell zu regeln gäbe und er stellt sich an wie sonstwas .. -- da is eindeutig der wunsch nach 2 frauen 2-gleisig im raum stehend .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2010 um 13:58

Frage zu Deiner Verfassung
Wie gehst Du im Moment mit Deiner eigenen Situation um? Wie äußert sich die Depression? Ist das geklärt oder unterschwellig noch immer vorhanden?
Ich denke, dass Du als allererstes Deine eigene Situation ins Reine bringen solltest bevor Du irgendwas in Richtung Beziehung machst. Im Zweifelsfall hilft da auch professionelle Hilfe sehr gut. Die beste Freundin/Freund ist da meistens nicht objektiv genug. Das musste ich auch auf dem harten Weg lernen.

Wenn das geklärt ist, dann kannst Du schauen, was noch mit dem Stier passieren kann und was nicht. Vorher ist das zum Scheitern verurteilt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2010 um 14:04
In Antwort auf nanook_12943127

Frage zu Deiner Verfassung
Wie gehst Du im Moment mit Deiner eigenen Situation um? Wie äußert sich die Depression? Ist das geklärt oder unterschwellig noch immer vorhanden?
Ich denke, dass Du als allererstes Deine eigene Situation ins Reine bringen solltest bevor Du irgendwas in Richtung Beziehung machst. Im Zweifelsfall hilft da auch professionelle Hilfe sehr gut. Die beste Freundin/Freund ist da meistens nicht objektiv genug. Das musste ich auch auf dem harten Weg lernen.

Wenn das geklärt ist, dann kannst Du schauen, was noch mit dem Stier passieren kann und was nicht. Vorher ist das zum Scheitern verurteilt!

Danke
Ich bin in einer guten Verfassung.. Die Depression habe ich schon seit drei Monaten ca. übweunden...Habe einen neuen Job, eine neue Wohnung und alles gut durchstanden...

Die Trennung verhalf mir dazu klar zu sehen, das ich ihn sehr liebe und was ich falsch gemacht habe, bzw. was ich ändern muss...

Deshalb habe ich ihm das ja auch so klar gemacht.... er ist wirklich sehr verletzt und doch glaube ich ihm seine Worte...

Vielleicht ist momentan alles zuviel für Ihn...hinzu kommt, dass sein Opa an dem er sehr hing auch noch letzte Woche gestorben ist und er ist glaube ich sehr verwirrt....

Ich sollte ihm wohl zeit geben? oder wie beweise ich es ihm, dass es mir ernst ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen