Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was will dieser stier denn nun?

Was will dieser stier denn nun?

18. Februar 2012 um 11:11

Es geht um einen stier mann 28 ich kenne ihn seit mittlerweilen 2 monaten und finde ihn einfach toll! Er ist ein sehr liebenswerter Mensch deshalb weiss ich einfach nicht, ob er mit mir nur gut befreundet sein will oder ob er sich tatsächlich mehr vorstellen könnte. Wir haben oft vertrauensvolle gespräche in denen er mir auch erzählte, dass er sich nicht von einem tag auf den andern verlieben könne sondern es bei ihm schon eine gewisse zeit brauche und die person kennenzulernen, um sagen zu könne er sei verliebt! Wir treffen uns sehr oft im Ausgang und da wir den selben nachhauseweg haben laufen wir auch oft zusammen heim! Jedoch sind zum teil auch noch andere kollegen von uns beiden dabei entweder meine kollegin oder sein kolleg! Soweit so gut, doch dann gibt es auch noch ne andere seite, wenn wir uns einmal nicht sehen sagt er dann oft ja es wäre schade gewesen, dass wir uns nicht mehr gesehen habe, aber er habe dann noch eine hübsche frau gesehen aber er sei viel zu schüchtern gewesen um sie anzusprehen etc. Oder spricht in meiner gegenwart dann wieder dass er noch ein paar ladies kennen lernen müsse etc. Das verunsichert mich dann manchmal da ich nicht weiss ob er mich eifersüchtig machen will oder mir deutlich machen will dass er kein interesse hat!
In ein paar wochen haben wir eine kleine privatparty in einer alphütte in dem meine kollegin und ich von ihm eingeladen wurden, dann sagte er mir falls wir in der zwischenzeit nicht mehr single sein werden dann lade er uns wieder aus (natürlcih auf eine witzige art)
Dann gibt es noch ein weiteres hinderniss und zwar gehe ich in 5 wochen für 3 1/2 monate ins ausland für einen sprachaufenthalt das kommt jetzt halt in dieser hinsicht natürlich auch ein bisschen ungelegen, da er vielleicht aus diesem grund davor auch nichts mit mir anfangen kann oder will?!? Wir sind beide sehr schüchtern und hatten noch nie mehr miteinander! Bis jetzt ist es beim tanzen umarmen und Heimlaufen geblieben! Es ist einfahc so Blöd in der ungewissheit zu sein ob es was werden könnte oder nicht denn ich getrau mich auch nicht ihn darauf anzusprechen da er mir sehr wichtig ist und ich ihn sonst falls es nichts werden würde nicht als kollegen verlieren möchte!
Habt ihr auch schon solche erfahrugen gemacht oder was meint ihr dazu??
Danke schon für eure antworten!

Mehr lesen

20. Februar 2012 um 12:54

Falscher Ansatz!
Also für mich sieht es erstmal "nur" nach Freundschaft aus. Zumindest das, was er für Dich empfindet. Ist natürlich aus der Ferne schwer zu beurteilen, aber das ist mein Eindruck aus dem, was Du schreibst.

Das ist aber auch erst mal nicht wirklich wichtig. Wichtig ist, was Du für ihn empfindest. Alles andere kannst Du nur schwer bis gar nicht beeinflussen. So, wie ich das verstehe, möchtest Du mehr mit ihm erreichen, eine feste Beziehung, magst aber den Status der Freundschaft als "Mindestmaß" an Verhältnis zwischen Euch nicht riskieren zu verlieren. Das ist der falsche Ansatz, denn so tickt ein Stier nicht. Entweder ganz, wenn Gefühle im Spiel sind, oder gar nicht. Wärst Du nicht auch genervt, wenn ein guter Freund mit einem Mal mehr haben wollte? Einer geht dabei vor die Hunde und das ist dann meistens der, der sich verliebt. Der andere verliert nur einen Freund. Denk mal darüber nach, ob Du ihm offen erklären möchtest, was los ist, oder ob Du Dich weiterhin vor Dir selber versstecken möchtest. Selbstverständlich kann die Freundschaft in die Brüche gehen. Aber so lange Du ungewiss bist, bist Du für andere blockiert. Das ist doch richtiger Mist, oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen