Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was will er ?

Was will er ?

19. Juni 2011 um 10:36

Hallo an alle...Ich habe da ein kleines "Problem"
Ich habe einen Wassermann auf einer Mannschaftstour kennengelernt, er war mit seinem Team da, ich mit meiner Mannschaft, heisst: Viel Alkohol...Er kam sofort auf mich zu, als wir sie kennenlernten, aber ich habe ihn abblitzen lassen, weil er mir zu betrunken war...Samstag suchte er immer wieder die Nähe, aber auch da habe ich ihn ignoriert (wie waren auf nem Bungalowplatz)
Sonntag kam er dann mit so einer süßen "Anmache" das mir das den Wind aus den Segeln nahm und wir verbrachten dann den ganzen Tag miteinander (Obwohl wir beide ja mit unseren jeweiligen Mannschaften vor Ort waren )Ich verbrachte auch die Nacht in seinem Haue (kein Sex,nur knutscherei) und ging einfach, als er einschlief.Montag dann fuhren wir wieder richung heimat, er blieb mit den anderen noch eine Nacht...Ich ging ca.5 mal an Ihm vorbei, verabschiedete mich aber nicht, sagte nicht einmal hallo zu Ihm...Am nächsten Tag schrieb er mir, das es ihn schon getroffen hätte, dass ich nicht einmal auf Wiedersehen gesagt habe.Wir chatten seitdem hin und her, er verhält sich sehr nett, macht mir Komplimente, vermisst mich (angeblich)und will mich Daten (er wohnt quasi um die Ecke)..Problem :Er ist seit 5 Jahren in einer Beziehung!!!...Er sagt Dinge wie : Auch wenn es eine Mannschaftstour war und es da ja nur um das eine gehen würde, hätte er das Gefühl gehabt das es mit uns beiden etwas besonderes war (Er hat in dieser einen Nacht als ich bei Ihm lag, die Finger von mir gelassen und war einfach nur total liebevoll)..Jetzt erfahre ich von Leuten, das er so was öfter tut, fremdgeht u anderen Frauen die Sterne vom Himmel holt!! Ich bin eine Fische-Frau, also eigentl recht intuitiv u bevor mir soetwas gesagt wurde, habe ich gedacht, er sei ehrlich mit allem was er mir sagt...Er hat mich jetzt schon 3 mal nach einem Date gefragt, obwohl ich noch immer nicht geantwortet habe...Ich bin mir einfach nicht mehr sicher wie ehrlich er es meint (immerhin hat er auch eine Freundin, sagt aber das er sich schon Gedanken macht, warum das mit mir passiert ist u das es ihn nicht so glücklich macht, fragt mich ,ob es nicht besser gewesen wäre, wenn wir uns nur gut verstanden hätten als wir auf Tour waren usw.!!Interessant ist auch das er mich ausfragt, ob ich eine Frau bin, die so was öfter tut(also sich auf Männer so einlässt wie mit ihm) dann sagt er u hättest es drauf den Männern den Kopf zu verdreheh u das er hofft, das ich das nicht im Stundentakt mache... Soooo langer Text, ich könnte noch viel mehr Dinge schreiben, die eigentlich danach aussehen würden, das er echtes Interesse hat mich kennenzulernen, aber das wird zu lang ..Ach ja wichtig vllt noch : Er sagt, wenn wir uns treffen fasst er mich nicht an (wenn ich so etwas befürchten würde, denn er will einfach nur wissen wer ich bin u ob es am "Suff" lag, oder doch besonders ist, so wie er es denkt )...Ich freu mich über jede Antwort

Mehr lesen

19. Juni 2011 um 13:51

Hallo Vilandra,
Also gar so streng, wie es die jungfräuliche Soraya sieht, würde ich es nicht sehen.

Es stimmt, einige Bereiche deuten nicht auf etwas zuverlässiges beständiges hin, aber wie willst die Gewissheit erhalten?!

Natürlich ist es möglich, dass er Dich nur rumkriegen möchte. Aber ich denke, Du hast ja schon einiges an Hintergrundwissen um diesbezüglich gewappnet zu sein.

Naiv oder nicht naiv, steht nicht zur Frage, denn, wenn Dein Herz Dich führt, dann lass es zu.

Er wird sich in jedem Fall bemühen Dir den Hof zu machen, dann kannst ihn ja ansprechen & fragen was eigentlich mit seiner Beziehung ist.
Ebenso kannst Du ja durchklingen lassen, dass Du an keinen Beziehungen interessiert bist wo der Gegenüber noch eine bestehende Beziehung hat.

Da siehste dann, ob er es ernst meint oder nicht.

Den Ratschlag, dass Du Dein Herz vorläufig nicht zu viel involvierst finde ich ganz gut.
Wenn Du einen Mix aus Verstand & Herzensgefühl zusammenbringst, dann kannst es sicherlich ausfindig machen ob er nur spielt, oder ob es ihn wirklich erwischt hat.

lieben Gruß
Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 14:09

...
Vielen Dank für die Antworten...Ich habe einige Details vergessen, die vllt noch wichtig sein könnten : Ich habe so getan (in dieser Nacht, als ob ich mit ihm schlafen wollen würde...das hätte ich NIE getan, aber ich wollte wissen wie er reagiert u dann meinte er zu mir :Nein ich möchte nicht das du es morgen bereust u deswegen wolle er nur arm in arm einschlafen)...
Heute schrieb ich ihm das er seine zeit verschwenden würde, wenn er auf eine bestimme sache aus wäre u wir uns dann gar nicht treffen bräuchten..Seine Antwort war : Deswegen will ich dich ja treffen!!!...
Das Thema freundin hatten wir kurz, aber ich habe erst mal noch nich weitergehakt, wobei er mir schon ehrlich geantwortet hat...Das Ding ist :Eine Frau erzählt mir das er so was oft macht (diese Frau kenne ich aber kaum) und es gibt 2 andere (die ich auch kaum kenne, die sagen, das er eigentl kein arsch ist u so was eben nicht normalerweise nicht macht)...Ich bin nicht naiv, auf keinen fall, aber ich weiss eben einfach nicht mehr was ich glauben soll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 15:00

Madame
a) du vertraust deinen eigenen Worten nicht,
b) wenn du das nämlich tun würdest, müsstest du erkennen, dass du dir in deinem eigenen Text die Antworten bereits selbst lieferst,
c) es geht nicht um "Was will er?" sondern um "Was willst du?"
d) zweifel nicht und vertrau auf deine innere Stimme, du hast all das erlebt, du kennst ihn, keiner kann dir besser sagen, was Sache ist als du selbst oder glaubst du irgendwer fremder Aussenstehender hätte die Weisheit mit dem Löffel gefressen und könnte dir hellseherisch eine astreine Analyse über ihn, dich und eure gemeinsame Zukunft liefern? Nein das kannst nur du, all die Antworten die du hier suchst, findest du in deinem Herzen!
e) leg dein Schicksal nicht in die Hand von fremden Beantwortern deines Postings, das ist dein Leben, deine Liebe, deine Geschichte, dein Herz, du und zwar einzig allein du führst Regie in deinem Liebesfilm, also Kopfkino aus und Vertrauen ein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 15:25

...
Das Problem ist, ich vertraue meinem Gefühl nicht mehr, weil es mich doch schon sehr oft getäuscht hat...Mein 1. Gedanke war :endlich ein netter Mann...naja und jetzt geht das zweifeln los, vor allem ist er glaube ich ein typischer Wassermann und die scheinen ja prinzipiell immer neues und fremdes aufregend zu finden...Wenn ich Ihn frage was wir den unternehmen sollen sagt er das ihm alles egal ist, hauptsache er sieht mich wieder...hört sich toll an...wenn nicht immer dieser aber wäre ...Ich nerv mich schon selbst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 15:42
In Antwort auf taliba_12952763

...
Das Problem ist, ich vertraue meinem Gefühl nicht mehr, weil es mich doch schon sehr oft getäuscht hat...Mein 1. Gedanke war :endlich ein netter Mann...naja und jetzt geht das zweifeln los, vor allem ist er glaube ich ein typischer Wassermann und die scheinen ja prinzipiell immer neues und fremdes aufregend zu finden...Wenn ich Ihn frage was wir den unternehmen sollen sagt er das ihm alles egal ist, hauptsache er sieht mich wieder...hört sich toll an...wenn nicht immer dieser aber wäre ...Ich nerv mich schon selbst

Zwischen Gefühl und Gedanke . . .
. . . liegt ein meilenweiter Unterschied!
Du schreibst: "Ich vertrau meinen Gefühlen nicht mehr, weil ich mich schon so oft darin getäuscht habe" und im gleichen Atemzug schreibst du: "Das Problrm ist ich dachte 'endlich ein netter Mann'"
Wie kannst du nur Gefühl und Gedanke als gleichwertig erachten?
Du dachtest ... Ratio/Verstand/Ego/Gedanke . . .
Und was hast du gefühlt ?
Was hast du wahr genommen ?
Was hast du gespürt ?
Nicht nachdenken, sondern in dich reinfühlen Herz/Bauch/Seele, die enttäuschen dich nämlich nie, die sagen dir die pure Wahrheit, wenn du hinlauscht, die sind nämlich rein und absichtlos ganz im Gegensatz zu unserem ausgeklügelten Verstand.
Also spür dich mal, nimm dich und deine Empfindungen wahr, handle danach, dann gibts auch keine "abers" "ich wollte doch" ich bin so verwirrt" nicht mehr, denn dann bist du zentriert und folgst deiner inneren Stimme, die dich ganz automatisch zu jenem Fluss dder Dinge leitet, die dir wohl bekommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2011 um 19:25

..
Also ich habe heute entschieden, dass ich mich mit Ihm treffen werde u dann einfach schaue wie er sich verhält...Trotzdem danke ich für alle Kommentare hierzu ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2011 um 22:06

Danke der sonnigen Grüße
Ich kann sie leider nicht erwidern, bei uns regnet es schon tagelang.

Außerdem bin i selbst nt so fit um sie vom Herzen zu senden.

Derzeit kann i nur liebe Grüße dalassen, die lass i aber gern da.

Traumträumer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram