Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Was würdet ihr tun....

Was würdet ihr tun....

15. Oktober 2009 um 19:43

Hallo zusammen,

hab da mal ne Frage:

Kenne einen Skorpionmann schon viele viele Jahre als weitläufigen Bekannten. Nun lebt er von seiner Frau getrennt. Da wir den gleichen Bekanntenkreis haben, haben wir in der letzten Zeit hin und wieder was mit anderen zusammen unternommen. Beim letzten Mal haben wir auch ein wenig rumgeknutscht. Eigentlich ist er überhaupt nicht mein Typ, aber naja....ist halt passiert aus der guten Stimmung heraus. Zwei Tage später habe ich aber mit ihm darüber gesprochen und ihm gesagt, dass ich zwar nichts bereue aber das ich trotzdem gern in der Freundschaft mit ihm weitermachen würde, wie sie bisher war. Er fand das ok. Schrieb aber dann an verschiedenen Tagen noch wie wohl er sich in meiner Gesellschaft gefühlt hat etc. Hat auch mal angerufen aber zu so unmöglichen Zeiten, dass ich nicht drangehen konnte oder garnicht da war. Habe nicht zurückgerufen.

Jetzt bin ich mit meinem Ex wieder zusammen gekommen, der immer noch in meinem Herzen war. Muss ich ihm das jetzt schreiben/sagen oder nicht? Oder reicht es wenn ich ihm das mitteile, wenn man sich nochmal über den Weg läuft?

Habe nämlich schon das Gefühl, dass er Gefühle anfängt zu investieren, die ich nicht erwidern kann, obwohl ich ihm nie falsche Hoffnungen gemacht habe.



Mehr lesen

15. Oktober 2009 um 20:02

Hallo Snowflake
Ich musste hinsichtlich deiner Frage schon ein wenig schmunzeln. Aber: wenn du der Meinung bist, dass ER Gefühle investiert (hat), dann wäre es nur fair, wenn du es ihm sagst.
Lebe da einfach nach dem Motto: was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu.
Sag ihm ruhig, dass du ein wenig verunsichert bist und dass du ihm das um der Ehrlichkeit und eurer Freundschaft Willen sagen wolltest.

Damit kannst du nichts falsch machen.

Bitte, bitte, vergesst doch eins nicht: Skorpione (sogar die Männer!) sind Menschen
...und wir würden total gern als solche behandelt werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2009 um 20:07
In Antwort auf nirupama

Hallo Snowflake
Ich musste hinsichtlich deiner Frage schon ein wenig schmunzeln. Aber: wenn du der Meinung bist, dass ER Gefühle investiert (hat), dann wäre es nur fair, wenn du es ihm sagst.
Lebe da einfach nach dem Motto: was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu.
Sag ihm ruhig, dass du ein wenig verunsichert bist und dass du ihm das um der Ehrlichkeit und eurer Freundschaft Willen sagen wolltest.

Damit kannst du nichts falsch machen.

Bitte, bitte, vergesst doch eins nicht: Skorpione (sogar die Männer!) sind Menschen
...und wir würden total gern als solche behandelt werden

Danke
für deine schnelle Antwort.

Eigentlich würde ich es ihm auch sagen wollen, auf der anderen Seite geht mir halt durch den Kopf, dass ich ihm schon vorher gesagt habe, dass ich in Freundschaft mit ihm weitermachen wolle. Fand er ja auch ok. Deswegen weiss ich nicht, ob ich mich dann "übertrieben" verhalte, ihm das "direkt" mitzuteilen......

Als was sollte ich denn Skorpionmänner sonst betrachten, wenn nicht als Menschen? Hä??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2009 um 15:07

So irgendwie...
...auf die indirekte direkte Art werd ichs wohl mal verlauten lassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2009 um 16:22
In Antwort auf miruna_12265009

So irgendwie...
...auf die indirekte direkte Art werd ichs wohl mal verlauten lassen...

Indirekt direkt ..
griiinz ... da hab ich doch gleich ne idee für ..

wenn er dich das nächste mal fragt wie s dir geht, kannste ja sagen das es dir supergeht weil du wieder mit deinem ex zusammen bist

war ne direkte frage und du hast direkt geantwortet ..

entweder er lebt damit oder halt nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2009 um 18:46
In Antwort auf duncan79

Indirekt direkt ..
griiinz ... da hab ich doch gleich ne idee für ..

wenn er dich das nächste mal fragt wie s dir geht, kannste ja sagen das es dir supergeht weil du wieder mit deinem ex zusammen bist

war ne direkte frage und du hast direkt geantwortet ..

entweder er lebt damit oder halt nicht


Die Idee hätte von mir sein können. Es ist bestimmt besser ehrlich zu sein, als das er sich da weiter anfängt zu verrennen. Habe heute wieder so ne SMS bekommen. Er wusste, dass ich heute mit meiner Freundin ausgehe und wollte wissen, wann wir wo sind. Da ich nicht direkt geantwortet habe, rief er an Und dann hab ich ihn ganz nett gefragt, ob er wüsste, was'n Mädelsabend wäre??!! Da wären definitiv keine Männer mit am Start und deswegen würde ich ihm GARANTIERT nicht meine Koordinaten durchgeben. Hat ihm nicht gefallen, aber nützt ja nu nix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club