Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wassermann-Mann Liebeschaos

Wassermann-Mann Liebeschaos

1. Juni 2018 um 22:04

Hallo zusammen

Habe mich soeben durch einige Diskussionen über Wassermann-Männer durchgelesen. Nun musste ich mich einfach hier anmelden, weil ich gerne meine akute Situation schildern möchte, in der Hoffnung, dass mir jemand einen Tipp geben kann.

Ich habe vor ca. 1 Monat einen Wassermann-Mann kennengelernt. Ich glaub, wenn ich das so schreiben kann, hat es mich beim ersten Blick erwischt. 
Ich glaube, ihn auch. Da er danach beinahe jeden Tag bei mir im Laden vorbei kam.

Nach etwa 1 Woche, hatte er mich zu einem Date eingeladen. Dann lief das alles ziemlich gut an und wir haben uns immer super verstanden. Ich habe seine eher kühle Art sehr geschätzt, da ich selbst eher kühl bin. Naja, in meinem innersten bin ich eigentlich schon emotional. Ich kann es einfach weder mir selbst, noch vor anderen eingestehen. Was ich gar nicht mag, sind emotionale Männer. Männer welche ständig kuscheln, küssen, händchen halten wollen. Dies überfordert mich total. Daher hat mir mein Wassermann-Mann so gut gefallen. 

Nun sind ca. 4 Wochen vorbei und da passierte der Fehler:
Ich habe ihm ein Mittagessen abgesagt, weil mein Ex im Laden war und ich diesen nicht verletzen wollte. Dies hat meinen Wassermann-Mann zur Weisglut getrieben. Er war sehr sauer und eifersüchtig. (Seine Ex hatte ihn betrogen, scheinbar tat sie dies sogar mit ihrem damaligen Ex-Freund)

Ihr könnt euch vorstellen, mein Wassermann-Mann hat mich nun 1 Woche im Regen stehen lassen. Mir ging es echt mies. 

Heute  war dann ein Bekannter im Laden, mit dem ich eine Zeit lang geredet habe. Auch dies eskalierte anschliessend, und mein Wassermann-Mann wurde wieder ziemlich wütend (fast schon mehr enttäuscht). Ihr solltet wissen, mein Bekannter hatte anschliessend die super Idee, vor diversen Männern (inkl. meinem Wassermann) zu bluffen, dass er meine Nummer ergattert habe und ein Date mit mir ausgemacht habe etc..

Jedenfalls sagte mit mein Wassermann-Mann nach dem Streit am Telefon folgendes (in etwa):
Anfangs dachte ich, dies könnte zu einer Beziehung führen. Ich bin mir nun aber nicht mehr sicher. Er wolle gar nicht sauer sein, aber das passiert in seinem Inneren automatisch. Da gäbe es so eine Art Schutzmauer. Und er wisse nicht, wie es weitergehen soll, er bräuchte jetzt mal seine Zeit.

Kann mir irgendjemand einen Tipp geben? Soll ich was unternehmen, um ihm zu zeigen, dass mir etwas daran liegt? Oder soll ich mich auch zurück ziehen und warten / hoffen, dass er sich irgendwann einkriegt und sich meldet? Danke für eure Hilfe!

Mehr lesen

6. Juni 2018 um 11:03

Dass man (oder frau) nicht gerade erbaut ist wenn der (potentielle) (Wunsch) Partner seine Zeit (scheinbar) lieber mit Anderen verbringt ist doch der Normalfall, unabhängig vom Sternzeichen.

Ich an seiner Stelle würde es gut finden wenn die Frau ehrlich und einfach die Dinge benennt (wollte meinen Exfreund nicht verletzen, will ihn aber nicht mehr als Partner, sondern Dich.) Kurz und knapp, ohne Drama, alle Karten auf den Tisch.

Wenn es nicht klappt, ich bin auch Wassermann, mag es auch nicht wenn die Frau permanent an mir dran klebt, an mir rumfummelt, kuscheln will.

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gibt es noch andere Themen?
Von: rosaherzi33
neu
3. Juni 2018 um 11:24
Teste die neusten Trends!
experts-club