Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wassermann- Mann- plötzlicher Rückzug ??

Wassermann- Mann- plötzlicher Rückzug ??

2. November 2016 um 11:00

hallo zusammen,

würde gerne Eure Erfahrungen mit einem Wassermann-Mann wissen. Im Moment kenne ich mich mit meinem Freund so gar nicht aus. Wir sind seit 8 Monaten zusammen. Er hat sich serh bemüht im mich und mich von Tag 1 in allen integriert, in den Freundeskreis usw.. haben eigentlich auch die meiste Zeit alles zusammen gemacht. Wir haben auch nie wirklich gestritten, ich habe mich mehr oder weniger seinem Leben angepasst und es hat auch so gut funktioniert. Das meiste haben wir mit den Freunden unternommen, denn der WM ist ein recht geselliger Mensch, wie wir ja wissen. Dann kam es letzte Wo zur plötzlichen Wende: ich habe einmal mich über eine Situation aufgeregt, weil er lieber was anderes machen wollte, dann ist es zum Streit gekommen und er meinte ich bin hysterisch und schmeisse ihn Dinge auf den Kopf. Mir kommt es vor, als wäre er tief verletzt, weil ich paar Sachen gegen seine Person gesagt habe, aber halt auch, weil ich mich im Streit so geärgert habe. Ich habe ihm vorgeworfen er sei egoistisch und gefühlskalt usw... er will seit Tagen nicht wirklich reden und zieht sich total zurück und hat auch die Beziehung in Frage gestellt ob das Ganze überhaupt einen Sinn macht...ohne aber genau Begründung zu geben. kenne mich so gar nicht mehr aus...wir sind jetzt mal auf Abstand, da er meinte er muss mal mit sich selber klar werden. Ausserdem ist er jetzt mal paar Tage Auf Geschäftsreise. Wie soll ich am besten auf ihn zugehen? Hat da jemand evtl einen Tipp bzw Rat?
 

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest