Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wassermann trauert widder nach

Wassermann trauert widder nach

4. März 2010 um 13:59

hallo ihr Lieben

Ich weiß nicht was ich tun soll...mir ist sowas noch nie passiert. normalerweise konnte ich meine Exfreunde immer irgendwann vergessen, aber nicht bei diesem..um wen gehts? ja um einen widder

es ist jetzt 2 jahre her, dass wir eine affäre hatten. Ich hatte da schon meinen freund und mein widder (simon) wollte, dass ich meinen freund verlasse...ich war total in simon verliebt und hätte es auch getan, wenn ich nicht so angst gehabt hätte....ich konnte meinen widder nicht so ganz einschätzen, ob er es auch wirklich ernst mit mir meinen würde...noch dazu ging es einer freundin zu der zeit ähnlich, dass sie für jemanden anders ihren freund verlassen hatte und dieser sie dann garnicht mehr wollte...keine ahnung, ich hatte einfach angst..

dann, die entscheidung. ich bin ja wassermann mit waage aszendent--> ergo mein partnersuchbild ist widder, aber ich bin leider auch sehr unentschlossen und irgendwann wurde es simon dann zu blöd und er verlangte, dass ich mich entscheiden solle. FÜr mich natürlich sehr schwierig, denn ich wollte ihn nicht verlieren, aber auch nicht meinen freund.

ich entschied mich....für meinen freund. was dann folgte, war höllisch. ich hätte mir nie gedacht, dass die aussagen über widder so stimmen würden, denn er meldete sich nie wieder. es war aus und das zeigte er mir auch deutlich...

wir sahen und noch gelegentlich bei festen, an denen noch deutlich die anziehung zwischen uns zu spüren war. er machte mich noch oft an, aber ging nie wieder so weit, sich auch im alltag bei mir zu melden. und ich hatte einfach zu viel schiss, ihm zu sagen, dass ich noch was für ihn empfinde, weil ich angst habe, dass er, falls er noch interessiert wäre, es dann nicht mehr ist--> leichte beute.

jetzt ist es zwei jahre her. und ich denke immer noch an ihn und will ihn...muss nicht mal für eine beziehung sein, sondern einfach so, aber für halbe sachen sind die widder ja leider garnicht.... ich dachte mir, scheiss drauf, ich schreib ihm jetzt mal auf facebook irgendwas wegen der uni nur um zu sehen, wie er reagiert und ob er noch interesse hätte...erstmal kam nichts. mir war es dann auch zu blöd und schrieb, dass es sich schon erledigt hatte. darauf zwei worte: "okay cool. " mehr schrieb er nicht...meine eine freundin meint, er ist nicht mehr interessiert, die andere meint, dass er doch eindeutig noch verletzt ist, wenn er nur so kurz angebunden ist. ich weiß es nicht. hab dann auch nicht mehr geschrieben...aber seitdem schickt er mir regelmäßig mafiawars- anfragen auf facebook, was er vorher nicht gemacht hat. unlängst auf einer party, tanzte ich mit einem typen in der ecke und plötzlich stand er da...wir schauten uns kurz an und dann ging er schnell weg....immer wieder sprach er mich an und ich doofe kuh, bin so blöd und gehe, weil ich wieder mal angst habe, ihm zu sehr zu zeigen, dass ich noch was für ihn empfinde. er rief mir daraufhin sachen nach...

an alle widder/innen.....was meint ihr...sicher, so verliebt wie damals ist er nicht mehr, aber was sollen dann trotzdem diese anmache bei der party und mails auf fb? ist er wirklich noch verletzt. wie soll ich es angehen, ihn wiederzu kriegen...?? besteht überhaupt noch eine chane?

und manno!!! wie soll ich ihn aus meinem kopf kriegen..ist ja furchtbar...niemand anderer war mir jemals so wichtig und doch habe ich auf der anderen seite das gefühl, dass wir rein beziehungstechnisch garnicht so gut zusammen passen würden....ein scheiss ambivalentes gefühl +grrrr*

danke schon mal für euren rat

Mehr lesen

4. März 2010 um 19:45

Hm..
Erst einmal: Bist Du noch in einer Beziehung bzw. weiß er sicher, daß Du inzwischen wieder zu haben wärst?

Ich bin sicher, daß er nicht (mehr) "verletzt" ist, lt. Widder ist Widder nieeee verletzt... und wenn, dann nur kurze Zeit und wenn wirklich länger, dann so, daß er es nie zeigen würde bzw. ihm gar nicht bewußt ist (sind Meister der Verdrängung).

Egal.. er hat das Gefühl, Du willst diesmal wirklich, deswegen seine erneute Kontaktaufnahme- weiter wird er im Moment sicher nicht gehen, denn er wartet evtl. erst auf grünes Licht von Dir.

Will heißen, Du sagst ihm klipp und klar, daß Du frei bist (wenn es wirklich so ist) und dann warte ab, was passiert.

Daß er erst einmal alles abgebrochen hat, ist eine typische und verständliche Reaktion von ihm- reine Männerlogik würde ich mal sagen (Wasserzeichen mal ausgenommen, die spinnen in der Beziehung etwas *g*)

Mach mal klare Ansagen und Du wirst wissen, was er wirklich will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 0:02

Ich
glaube widder sind von natur aus mit sehr viel stolz "beschenkt" ob zum vor oder nachteil ))

und wenn du ihm ständig die kalte schulter zeigt, wenn du ihn siehst...

ich glaube damit kann er gar nichts anfangen...

wir kennen keine spielchen, für uns zählen fakten. und fakt ist, du hast ihn schon ein mal abgewiesen, dann hast du ihn mal angeschrieben aber wegen belanglosen dingen... dann sofort wo du nicht die gewünschte reaktion von ihm erhalten hast... total abgeblockt...
und oben drein, als ihr euch persönlich begegnet ignorierst du ihn...

also mal ganz ehrlich, wenn mir das passieren würde. würde ich darauf warten dass mein gegenüber mit mir mal tacheles redet. weil ich dann nicht wüsste was sache ist

wundere dich aber nicht wenn er dich dann doch links liegen lässt...
ich weiss ja nicht wie er drauf ist, aber vielleicht ist ja nur sein jagd instinkt gewekt weil du ihn schon mal abgewiesen hast... und er einfach genau das von dir hören möchte. a la... tut mir leid, du bist so toll will dich wieder...
und so bald er das hört, zieht er dann weiter. so zu sagen mission erfühlt

ich kann jetzt nur sagen, sags ihm so wie es ist... zu verlieren hast du nichts... und auch wenn es nicht werden sollte. so sollte es nicht eine niederlage sein. sondern ein erfolg für dich. denn du hast jemanden deine gefühle gestanden ohne zu wissen wie er darauf reagiert. und dazu gehört sehr viel grösse dazu. und es ist nichts wo für man sich schämen sollte. wenn man gefühle für jemanden hat und über diese offen reden kann.

lg
neminia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 15:02
In Antwort auf indy_12743778

Hm..
Erst einmal: Bist Du noch in einer Beziehung bzw. weiß er sicher, daß Du inzwischen wieder zu haben wärst?

Ich bin sicher, daß er nicht (mehr) "verletzt" ist, lt. Widder ist Widder nieeee verletzt... und wenn, dann nur kurze Zeit und wenn wirklich länger, dann so, daß er es nie zeigen würde bzw. ihm gar nicht bewußt ist (sind Meister der Verdrängung).

Egal.. er hat das Gefühl, Du willst diesmal wirklich, deswegen seine erneute Kontaktaufnahme- weiter wird er im Moment sicher nicht gehen, denn er wartet evtl. erst auf grünes Licht von Dir.

Will heißen, Du sagst ihm klipp und klar, daß Du frei bist (wenn es wirklich so ist) und dann warte ab, was passiert.

Daß er erst einmal alles abgebrochen hat, ist eine typische und verständliche Reaktion von ihm- reine Männerlogik würde ich mal sagen (Wasserzeichen mal ausgenommen, die spinnen in der Beziehung etwas *g*)

Mach mal klare Ansagen und Du wirst wissen, was er wirklich will

Hey hey
hey ihr zwei

danke für euren rat, der ja bei euch beiden in die gleiche Richtung geht, nämlich mal offensiv sein...manno, bin das halt überhaupt nicht...bei mir muss das immer der mann tun und ich helf eben mit ein paar indirekten dingen dazu...

eben wie am anfang, da hat es simon total angespornt, das mit dem zieren von mir, aber jetzt...
ihr habt recht, ich werde es ihm sagen, dass ich gefühle für ihn habe...und wenn er keine mehr für mich hat, dann lauf ich ab sofort mit einem sack über den kopf zur uni...gehen ja leider zur gleichen uni

aber hm, werds doch noch mal mit mitteloffensive versuchen...bin leider auch ne ganz stolze...werd einfach das nächste mal bei der party ihn nicht mehr ignorieren und schauen was passiert....

aber danke auf jeden fall für euren tipp..stimmt schon, ich könnt echt mal mehr zeigen, was ich fühl
nur ich dachte immer, beim widder soll man das eben eh garnicht oder nur sehr wenig...mensch, die sind so kompliziert...zeigt man seine gefühl zuviel, dann haben sie keine lust mehr, zeigt man sie zu wenig, dann kommen sie auch nicht...ist halt schwierig diese gradwanderung und was ich über widder auch noch so gelesen hab, ist es ja immens schwierig die in der beziehung zu halten...weiß echt nicht, ob ich auf sowas so bock hab, aber andererseits geht er mir nicht aus dem kopf

erzähl euch auf jeden all, wie er reagiert, wenn es euch interessiert und dann darf ich euch entweder extrem viel danken, oder euch fragen, wie man einen widder vergessen kann...bis dann !!

ach ja und noch wegen der beziehungsfrage: ja ich und auch er sind noch in einer beziehung, aber von ihm weiß ich,dass es bei ihnen kompliziert ist.... und ja, es ist leider alles sehr kompliziert....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 19:31
In Antwort auf ninaaa87

Hey hey
hey ihr zwei

danke für euren rat, der ja bei euch beiden in die gleiche Richtung geht, nämlich mal offensiv sein...manno, bin das halt überhaupt nicht...bei mir muss das immer der mann tun und ich helf eben mit ein paar indirekten dingen dazu...

eben wie am anfang, da hat es simon total angespornt, das mit dem zieren von mir, aber jetzt...
ihr habt recht, ich werde es ihm sagen, dass ich gefühle für ihn habe...und wenn er keine mehr für mich hat, dann lauf ich ab sofort mit einem sack über den kopf zur uni...gehen ja leider zur gleichen uni

aber hm, werds doch noch mal mit mitteloffensive versuchen...bin leider auch ne ganz stolze...werd einfach das nächste mal bei der party ihn nicht mehr ignorieren und schauen was passiert....

aber danke auf jeden fall für euren tipp..stimmt schon, ich könnt echt mal mehr zeigen, was ich fühl
nur ich dachte immer, beim widder soll man das eben eh garnicht oder nur sehr wenig...mensch, die sind so kompliziert...zeigt man seine gefühl zuviel, dann haben sie keine lust mehr, zeigt man sie zu wenig, dann kommen sie auch nicht...ist halt schwierig diese gradwanderung und was ich über widder auch noch so gelesen hab, ist es ja immens schwierig die in der beziehung zu halten...weiß echt nicht, ob ich auf sowas so bock hab, aber andererseits geht er mir nicht aus dem kopf

erzähl euch auf jeden all, wie er reagiert, wenn es euch interessiert und dann darf ich euch entweder extrem viel danken, oder euch fragen, wie man einen widder vergessen kann...bis dann !!

ach ja und noch wegen der beziehungsfrage: ja ich und auch er sind noch in einer beziehung, aber von ihm weiß ich,dass es bei ihnen kompliziert ist.... und ja, es ist leider alles sehr kompliziert....

Ach was..
"ja ich und auch er sind noch in einer beziehung, aber von ihm weiß ich,dass es bei ihnen kompliziert ist...." so ein kleines, unscheinbares Detail verschweigst Du uns? Nicht gelesen, was ich oben geschrieben habe???

Wenn DU frei bist, hätte das eine Chance... Vorausgesetzt natürlich, ER ist AUCH frei.

In diesem Fall- vergiss es, sorry.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 19:46
In Antwort auf indy_12743778

Ach was..
"ja ich und auch er sind noch in einer beziehung, aber von ihm weiß ich,dass es bei ihnen kompliziert ist...." so ein kleines, unscheinbares Detail verschweigst Du uns? Nicht gelesen, was ich oben geschrieben habe???

Wenn DU frei bist, hätte das eine Chance... Vorausgesetzt natürlich, ER ist AUCH frei.

In diesem Fall- vergiss es, sorry.

Aber..
sind widder denn so treu?? hab da andere sachen gelesen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 19:50
In Antwort auf ninaaa87

Aber..
sind widder denn so treu?? hab da andere sachen gelesen..

...
Bzw. wenn es da eh keine chance mehr gibt, wie kann ich ihn vergessen....ich schaffs nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 20:08
In Antwort auf ninaaa87

Aber..
sind widder denn so treu?? hab da andere sachen gelesen..

Gegenfrage...
Gibts es denn überhaupt Sternzeichen, die zu 100% treu sind????

Ich kannte mal einen Zwilling...... *hilfe... UNTREUEWARNUNG*
Klar war er "untreu", aber in der Konsequenz doch wieder "treu", sprich loyal und verantwortungsbewußt- er wusste, wo er hingehört, basta.

Die gleichen Geschichten bekommst Du von anderen SZ auch zu hören...

Konzentrier Dich auf DEIN Leben, auf DEINE Beziehung und wenn das alles nicht funktionieren will, breche alle Zelte ab und fang ganz woanders neu an.

Aber bring erst mal Deine Baustellen in Ordnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 23:16
In Antwort auf indy_12743778

Gegenfrage...
Gibts es denn überhaupt Sternzeichen, die zu 100% treu sind????

Ich kannte mal einen Zwilling...... *hilfe... UNTREUEWARNUNG*
Klar war er "untreu", aber in der Konsequenz doch wieder "treu", sprich loyal und verantwortungsbewußt- er wusste, wo er hingehört, basta.

Die gleichen Geschichten bekommst Du von anderen SZ auch zu hören...

Konzentrier Dich auf DEIN Leben, auf DEINE Beziehung und wenn das alles nicht funktionieren will, breche alle Zelte ab und fang ganz woanders neu an.

Aber bring erst mal Deine Baustellen in Ordnung.

Jaaa
hey pandorahex1,


ja, du hast eindeutig recht .. auch wenn es hart ist, es ist so und es gibt keine andere lösung...war ja eigentlich eh schon mal hinweg über ihn und er war tatsächlich schon aus meinem kopf und das war, wie ich mich wieder mehr auf meine beziehung konzentriert habe, aber als ich ihn auf einer feier gesehen habe vor einem halben jahr, ist leider alles wieder entflammt in mir...

muss ihm einfach aus dem weg gehen und mich wie gesagt mehr auf tom, meinen freund konzentrieren und dann geht das schon...brauchte anscheinend einfach jemanden, der mir das noch mal sagt

danke dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 23:47
In Antwort auf ninaaa87

Jaaa
hey pandorahex1,


ja, du hast eindeutig recht .. auch wenn es hart ist, es ist so und es gibt keine andere lösung...war ja eigentlich eh schon mal hinweg über ihn und er war tatsächlich schon aus meinem kopf und das war, wie ich mich wieder mehr auf meine beziehung konzentriert habe, aber als ich ihn auf einer feier gesehen habe vor einem halben jahr, ist leider alles wieder entflammt in mir...

muss ihm einfach aus dem weg gehen und mich wie gesagt mehr auf tom, meinen freund konzentrieren und dann geht das schon...brauchte anscheinend einfach jemanden, der mir das noch mal sagt

danke dafür


So is gut... Braves Mädchen...

Du bist noch jung, wer weiß, was das Leben noch so auf Lager hat? Ich habe vor einigen Jahren durch Zufall bei Stayfriends meine Sandkastenliebe wiedergefunden- mit 2 (!) auf dem Dreirad kennengelernt, mit 6 seinen Heiratsantrag abgelehnt (Strafe von ihm: zwei Wochen Kontaktsperre... wow), dann bin ich mit 9 weggezogen, aus den Augen verloren..........

Nach knapp 30 Jahren wiedergefunden, aber mehr als ein paar Maisl waren nicht drin- den abgelehnten Heiratsantrag wusste er noch

Also... einfach mal überraschen lassen, alles hat seine Zeit und wer weiß...??? (in 30 Jahren wohlgemerkt*g*)

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2010 um 22:32

Nallo Nina !
Ich habe ganz traurig geworden,wann ich deine Geschichte gelesen habe........weil ich bin eine Widderin und ich habe ein Wassermann verloren....nur weil ich Ihn nicht genug deuten koennte ....
Bevor viele Jahre waren wir rihtig zusammen.Irgendwann hat er nach Spanien ausgewandert- das war der grund das er mich verlassen hat....Das hat mich damals zutiefst getrofen.....
Er sagte zu mir - ich liebe dich trotzdem- ich dachte mir aber - Nicht genug ,wenn du mich verlasst und mich da nicht einladst....
Jaaaaa....Er war meine grosste Liebe ..und das war bevor 10 Jahre. Das letztes Jahr hat er in unsere Land gekommen ,hat mein MSN genommen,haben ein mal ausgegangen....am naechste Tag habe ich In angerufen damit wir wieder ausgehen,er war aber wieder abweisend.....und dann habe ich mir gedacht - Das war es....er liebt mich nicht.......!!!
Und wenn ich jetzt lese was du fuer Haltung zu dein Widder hast ,erienere ich mich das mein Wassermann genauso zu mir war.....es gibte da stumme Signale von seine Seite aber solche Stumme Dingen zusammen mit ein mal Abstoss machen uns unsicher.......
Und die Unsiherheit macht unsere Direktheit und Stuermheit kaput......Du hast Ihn ein mal abgewiesen....und durch deine Schamm von die Gefuehle machst du das immer noch......Er braucht nur eine DEUTLICHE SIGNALE ! Nur eine !! Ist das so viel verlang????
Deine Beitrag hat mich echt kaput gemacht und ich wollte dich unbedingt schreiben....Wir haben uns mit mein Wassermann verloren...nur weil er zu stumm war,und ich zu unsicher......
Ich sage dir - Er liebt dich ! Aber schreib Ihn mal bitte nur ein mal was direktes??? Wieso hast du Angst deine Gefuehle zu zeigen???? Du willst oben drauf sein auf deien Gefuehle!! Aber das am Endefekt macht dich nicht Gluecklich... Oder etwa nicht?????
Mach ein mal etwas eindeutiges und lauf nicht Weg wenn er zu dir kommt.....Das reicht schon..er wird das anderes schon allein bis zum ende bringen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest