Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wassermann und doch anders als das Sternzeichen beschreibt

Wassermann und doch anders als das Sternzeichen beschreibt

20. Juni 2015 um 12:19

Ich habe vor 9 Wochen auf einem Datingportal einen WM kennengelernt. Wir haben stundenlang bis in die Nacht geschrieben und uns dann sehr schnell getroffen, was sonst garnicht meine Art it. Wir lagen beim Schreiben auf einer Wellenlänge und er wollte sich keine Traumwelt aufbauen sondern sehen ob es wirklich passt. Da ich vorher mit anderen Männern ewig geschrieben habe und beim Treffen dann feststellte das es nicht passt, stimmte ich dem zu. Neugierig war ich natürlich auch.

Das 1.Treffen war sehr schön, er begrüßte mich mit einer Rose, wir redeten, gingen spazieren und essen. Zum Abschied gab es ein Küsschen.

Er schrieb mir dann, das er sehr froh ist mich getroffen zu haben und das er mich sehr schnell wiedersehen möchte.

Wir trafen uns dann täglich ein paar Stunden. Nach 3 Tagen sagte er mir, das er mich lieb hat.

Er machte mir Komplimente und durch einige Umstände, die uns unter der Woche nicht oft hätten treffen lassen können, zog er bei mir ein. Seine Whg. hat er natürlich nioch. Wir wollten beide nicht mehr alleine sein und es lief alles sehr harmonisch.

Wir hatten von Anfang an nicht die rosarote Brille auf, wir sind beide 53. Trotzdem entwickelte sich unsere Beziehung sehr schnell als sehr normal, was heißen soll wir leben zusammen als wären wir schon 10 Jahre zusammen.

Komplimente gibt es garnicht mehr, dafür bekomme ich eine schöne Rose ohne Worte hingestellt, wenn ich sie bemerke frreut er sich, innerlich natürlich.

Er ist ein ruhiger Typ, was wohl einem Wassermann garnicht entspricht. Manchmal reden wir stundenlang garnicht miteinander, so wie gestern bei einer 7stündigen Autofahrt.

Mich nervt das schon, auch das er mir nicht mehr sagt das er mich lieb hat. Ehrlich gesagt weiß ich nicht einmal ob und warum er mich mag oder lieb hat.

Darauf angesprochen reagiert er eher verhalten und meint das er mich lieb hat und er gern nach Hause kommt und sich freut mich zu sehen.

Ja soll ich das raten? Er meint, wenn er nichts sagt ist alles bestens.

Ich sollte erwähnen das ich ein Krebs Ass. Fisch bin und eher sehr emotional. Ich höre natürlich auch gern Komplimente. Ich mache diese auch gern, aber damit kann er wohl garnicht umgehen.

Auf der anderen Seite bringt er sich sehr in meiner Wohnung ein, repariert einige Sachen oder kauft neues und bringt Geräte aus seiner Wohnung mit, wo ich denke, das er doch hier bleiben möchte.

Ich bin irgendwie ratlos, er ist ein Mann ohne viel Worte und bringt Eigenschaften mit, die ich bei anderen Partnern vermisste, leider vermisse ich bei ihm wiederum Eigenschaften auf die ich auch Wert lege.

Ich lese oft das ein Wassermann ein Lebemann ist, er hingegen unternimmt gern mit mir was, nicht alleine. Wir fahren oft weg. Also irgendwie paast er doch nicht in das Wasserman Klischee oder?

Ich überlege nun ob ich nochmals mit ihm drüber reden soll, was ich vermisse. Wir wollten eigentlich über alles reden, beim letzten mal reagrierte er aber genervt und hat die Welt nicht verstanden weil für ihn alles in Ordnung ist und er mich ja auf der Couch in den Arm nimmt.

Was meint Ihr?







Mehr lesen

20. Juni 2015 um 16:27

Typischer Wassermann
"Er ist ein ruhiger Typ, was wohl einem Wassermann garnicht entspricht."

Doch, klar. Wassermänner sind immer ruhige, im Idealfall in sich ruhende Typen. Sich auf die Brust zu trommeln wie King Kong ist nicht unsere Art. Wir neigen eher dazu, unser Licht im Verborgenen leuchten zu lassen, als uns in den Mittelpunkt zu drängeln.

"Ja soll ich das raten?"

Wieso raten? Wenn ein Wassermann Dir einmal sagt, dass er Dich lieb hat, dann gilt es normalerweise für immer. Und warum soll man etwas wiederholen, das doch schon bekannt ist? Wir Wassermänner verstehen nicht, dass sich bei anderen ohne dass etwas vorgefallen ist sich die Gefühle ändern können.

"Ich mache diese auch gern, aber damit kann er wohl garnicht umgehen."

Wassermänner lieben Komplimente. Sie freuen sich nur mehr innerlich. Aber freuen tun sie sich. Jeder Wassermann liebt es wenn er seiner Frau gefällt.

"Was meint Ihr?"

Wassermänner sind keine Gefühlsduseler. Wenn Du mit ihm reden willst, versuch es mit leiser, sanfter, ruhiger Stimme und lass ihm Zeit. Wassermänner halten normalerweise ihr Wort, daher geben sie es nicht vorschnell. Sie brauchen Zeit um in Ruhe nachzudenken. Druck verträgt ein Wassermänner überhaupt nicht. Auch übertriebene Emotionen, Wutanfälle, Streit wegen Belanglosigkeiten ist eine gute Möglichkeit einen Wassermann zu verjagen. Versuch ihm Luft zu lassen. Ein Wassermann braucht immer Freiraum, wenn nicht körperlich, dann doch seelisch. Er braucht aber auch die Sicherheit, dass Du da bist, wenn er zurückkommt. Egal ob körperlich oder geistig, Beständigkeit ist wichtig für einen Wassermann.
Wahrscheinlich hat es ihn geängstigt, dass Du den Fortbestand in Frage stellst, obwohl es doch passt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen