Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Wassermann und freundschaft...

Letzte Nachricht: 6. November 2008 um 22:27
A
an0N_1255906099z
06.11.08 um 11:25

ich erkläre mal meine situation(versuche mich kurz zu halten.. )

also ich bin vor 2 jahren mit meinem ex zusammen gekommen...und in seinem freundeskreis war ein freund von ihm (der wm) mit dem ich mich auf anhieb verstand..

vor einem jahr machte mein ex mit mir schluss aber mein wm blieb mir trotzdem treu...(alle anderen seiner freunde haben sich von mir zurückgezoge)...wir haben uns auch öfter getroffen und konnten uüber alles reden...ich fand war wirklich eine sehr gute freundschaft,habe auf ihm nix kommen lassen,er auf mich auch nicht...

dann irgendwann mit zu viel alkohol haben wir uns geküsst..naja..er sagte aber dann,das geht nicht ,mein ex ist ein guter freund von ihm und ich habe das auch verstanden,bzw es war ja wegen dem alkohol,wollte nicht wirklich was von ihm...der kontakt blieb auch bestehen...trafen uns dann abends mit paar leuten und fing er wieder mit annährungs versuchen an...ich sagte,hey denk an dein freund... er sagte "ach,nein der ist egal"aber ich habe abgeblockt...und dann,...meine freundin war dabei,im nächsten mom wollte er sich an sie ran schmeissen..ich bin noch mit ein paar anderen freunden mit gegangen und sie wollte nach hause,er ist mit ihr mit gegangen,mich hat er gar nicht mehr beachtet) bei den beiden lief aber nichts.

so und nu das problem...wie typisch bei wm...er meldet sich seitdem rein gar nicht mehr...er antwortet noch nicht mal mehr auf meine sms...aber er war mir sehr wichtig als freund,das habe ich ihm auch mal geschrieben aber es kam rein gar nichts zurück...

erklärung von euch????!!!!

lg

Mehr lesen

F
fine_11882235
06.11.08 um 14:30

Oooooooo

DU hast es so was auf den punkt gebracht

Für uns alle die immer behaupten .........das warten lohnt sich
lasst uns doch noch mal alle in 5 jahren schreiben .
Dann können wir ja sehen oder durchleben ,falls bis dahin ....geschehen
was sich wirklich so sehr lohnt und ob sich die Geduld tatsächlich geloooohnt o. ausgezahlt hat .

Denn ich denke, das am ende die WENIGSTEN behaupten werden o. können
das es allllll das warten, stress,Geduld ,Geduld, Geduld und dieses hinhalten, mehr wert war als nur eine ,
zum grösseren teil sehr traurige schmerzhafte Erfahrung und viel mehr nicht ,denn viiiiel mehr haben die meisten
ja nicht von ihm oder

Komischer weise schreibt hier keiner von einem happy end
nicht wahr





Gefällt mir

N
neelam_12561749
06.11.08 um 14:55

Hi kaomigirl
Das mit dem Profi hast du prima ausgedrückt ! Gebe dir völlig recht, dass ein WM darin ein wirklicher Meister ist!

Ich gehöre zu denen, die sich erstmal hat blenden lassen, dann die Augen aufgemacht hat, beobachtet hat, erkannt hat und keine Lust hatte auf all das Warten, Spielen etc. und aus dem Grund hab ich mein Leben wieder selbst in die Hand genommen und mich mächtig gegen das Einlullen gestemmt. Von meiner Seite aus bin ich heute froh, es getan und es geschafft zu haben. Allerdings habe ich auch Dinge erlebt - in all dem Wahnsinn - die unglaublich schön waren und für die ich immer dankbar sein werde. Vielleicht waren auch diese Dinge nur ein gigantischer Bluff, aber wie geschrieben, irgendwo ein sehr sehr guter!

Es gab Zeiten, da dachte ich, warum kann ich nicht einfach blind und naiv lieben......... aber das wäre nicht ich und ich bin, wie ich bin und war dafür nicht geeignet.

Die Psychologen sagen: In der Liebe zählen Fakten und nicht Worte! - und davon gab es definitiv von Seiten des WM viel viel zu wenige! Und ohne Fakten fühlt man sich ungeliebt, nicht geachtet und irgendwie einsam in der Zweisamkeit!

lg pali







Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
fine_11882235
06.11.08 um 18:07

Ich glaube
dieser mann hatte sie geprägt!

So wie einst mein wm das auch tat. und ich kann mich nur anschliessen
es war schön eine erfahrung zu machen. denn ein wm hat nicht nur negative seiten. das ist eben dieses einlulen wie ihr das so schön sagt

was bei weitem nicht jeder mann drauf hat.

und bekanntlich macht liebe blind. wenn doch alles so schön anfing... wollen wir es um jeden preis fest halten. was leider garnicht fest zu halten ist

ich habe durch diese erfahrung sehr viel über mich selbst gelernt. sehr viele dinge für mich festgestellt. bin auch an meine persönlichen grenzen gegangen. und nicht zu letzt mich persönlich auch weiter entwickelt.

und das ist finde ich das wichtigste. denn auch wenn ich nicht wirklich was von ihm hatte, habe ich auf der anderen seite sehr viel durch ihn gehabt!

wünsche allen einen wunder schönen abend
neminia



Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1255906099z
06.11.08 um 22:27

Ja...
bei diesem wm geht es mir nur um freundschaft,dieser kuss war echt bedeutungslos...wie es manchmal mit alkohol halt ist...und wir haben ja danach noch mal geredt und er sagte selbst war nen ausrutscher...(bis zum nächsten annährungsversuch,seinerseits )..er war da als die anderen"freune"es nicht waren...wir haben uns viel erzählt...

und deswegen versteh ich echt nicht was das soll...verletzte eitelkeit??weiss nicht,nach so guter freundschaft??ich bin enttäuscht von ihm...!!!

ich habe zwar schon mal nen beitrag über wm reingesetzt,aber da ging es um einen anderen...(habe echt viele von diesen exoten in meinem bekannten kreis

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige