Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wassermann von 100 auf 0 zurück?

Wassermann von 100 auf 0 zurück?

16. September 2010 um 15:21 Letzte Antwort: 30. September 2010 um 18:37

Ich (w. Löwe) habe vor 5 Wochen in einer ... einen Wassermann kennengelernt, das fing an mit stundenlangen Mails, bis zum stundenlangen Telefonieren und stundenlange ... Videogespräche. Es kam meist von ihm aus, er wollte nie aufhören, auch wenn er nach 2 Std. hätte wieder aufstehen müssen um zur Arbeit zu gehen, ging das mit uns fast die halbe Nacht so...

Fast täglich hatten wir Kontakt. Trotzdem schon bei der ... empfing ich widersprüche Signale. Er meinte, er suche in der ... nicht mehr weiter, er hat ja jetzt mich und will mich näher kennenlernen. Mal ging alles in meine Richtung positiv, dann kamen bei ihm aber Ängste hinzu, dass er eigentlich keine Zeit hat für eine Beziehung.

Um es kurz zu machen, mal ging sein Interesse in meine Richtung zu einer Beziehung, dann aber blockte er ab indem er mich versuchte mich unbewußt (oder auch bewußt) auf Abstand zu halten.

Immer wenn ich ihm lieb und nett in den Hintern getreten habe, war er bereit - sich mir gegenüber wieder positiver für eine Bez. zu interessieren. Wir hatten so einen Spaß, verstanden uns alles stimmte.

Dann unser erstes Date (Chaotisch... ) Begrüßte mich mit Umarmung, war den Abend angespannt, dann wieder relaxt, dann körperlich auf Abstand und wir beide waren total nervös. Wieder das gleiche, mal in meine Richtung sagend, wegen Beziehung (das er drüber nachdenkt), dann wieder (ich habe keine Zeit, wie soll das gehen, ich arbeite zuviel, meine letzte Freundin hat mich deshalb verlassen) 6 Std. dauerte unser Date u. ich umarmte ihn am Schluss, dabei lies er mich direkt wieder los, so dass ich schwankte....

Am nächsten Tag wollten wir uns via ... sehen, aber er sagte mir, dass er keinen Bock auf mich hat, er wäre müde u. redefaul, also lies ich ihn. Er machte den Vorschlag am nächsten Tag...um dann nicht on zu sein. Ich rief ihn an, gab ihm wieder einen freundlichen Hinterntritt, sagte ihm, dass ich ja noch gar nicht verliebt wäre, ihn aber wiedersehen möchte um mal abzuwarten was daraus werden kann. Ich musste ihm das hier sagen, weil er am Telefon so kalt und doof zu mir war.

Er meinte, er wäre auf Rückzug, er hätte jeden Schritt bei mir beim Date hinterfragt, ob er sich einlassen soll, wie weit einlassen soll, kommt er da wieder raus u. im Moment nicht genau weiß was er will, er aber das genauso sieht u. mich wiedersehen möchte. Und das gut fand, dass ich ihm das gesagt habe, dass ich nicht auf Spielereien stehe.

Er schrieb auch direkt einen Tag später eine liebe Mail, wollte wissen wie es mir geht u. meinte, es gehe ihm so langsam wieder besser. Gestern nichts gehört, aber ich denke schon, dass er sich melden wird.

Nur, kann ich das nicht eigentlich schon alles vergessen?? Von 100 zurück auf Null!! Ist das normal, nach einem Date sich sooo zurück zu ziehen? Ich denke immer - wenn ein Mann was will, gibt er sich nach einem Date doch Mühe und muss nicht erst drüber nachdenken, oder?

Wie sehen das hier die Wassermannerprobten? Oder gar die Männer? Freue mich auf Nachrichten, mag nämlich mich nicht darein steigern, weil ich das ganze nicht nachvollziehen kann.

Mehr lesen

16. September 2010 um 15:28

Wort aus Beitrag geklaut
immer wenn die drei ....Punkte kommen, wird wohl hier das Wort Singlebörse unterdrückt vom Programm...hoffe es ist dennoch gut zu verstehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2010 um 20:41

Bin zwar ne frau, aber trotzdem n wassermann
eig würde ich ja auch eher sagen, dass man, wenn man interessiert ist, sich schon dann (erst recht nach dem ersten date) um kontakt bemüht!
allerdings ist das bei mir selbst auch nicht so... gerade wenn man sich durchs internet kennenlernt ist so ein reales treffen ja was total anderes!!
nach nem "ersten" date (wenn es überhaupt dazu kommt... meistens block ich vorher schon ab) muss ich das ganze erstmal ordnen und ab besten 24 stunden am tag drüber nachdenken, was ich nun mache und will... wenn mich mein date in der phase irgndwie stört, dann hat er eig schon ver***, so leid mir das dann auch tut^^ erst wenn mich jemand nicht nervt, hat ers geschafft! ist also ne hohe kunst bei mir
5 wochen sind aber wirklich nicht viel.... das ist sozusagen NICHTS... finde es überhaupt erstaunlich, dass er sich schon mit dir trifft, ich wär da noch längst nicht bereit für, aber liegt vllt auch am geschlecht also ich würde an deiner stelle erstmal abwarten... und irgendwie versuchen nicht zu "nerven", vllt geht es ihm ja ähnlich wie mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2010 um 22:11

@Mädels - danke für eure tollen Antworten
Er hat sich heute abend von alleine schon wieder via Mail gemeldet u. wollte mich vor der Webcam sehen. Ich musste ihm leider dazu absagen, weil ich heute einen stressigen Tag hatte (und scheiße aussehe ). Schrieb ihm, dass ich ihn kurz anrufe. Gesagt getan und wir redeten ca. 30 Min. zusammen. Ich sagte ihm, dass ich heute nicht kann - da meinte er sofort das wir morgen ja die ... anwerfen können. Wir zogen uns auf, wir neckten uns, waren frech gegenseitig, Ich merke aber, dass er wohl wieder die Sache mit uns lenken will, er will wieder bestimmen, wann er Zeit u. Lust hat mich via Tel. Mail oder Webcam zu sehen, nicht mehr ich. Und warf mich lustig vor, nur deshalb weil er keinen Bock mehr hat, wenn er sich mal 10 Min. verspätet von mir eine drüber gebraten zu bekommen...

Ok..ich gab mich geschlagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2010 um 22:21

@stellina
Also das ist es ja auch, wo viele Männer bei mir die Finger nicht lassen können, hat er diesbezügl. nie anstalten gemacht und behauptet eh von sich ein Sexmuffel zu sein, lach...auweia...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2010 um 22:35
In Antwort auf eppie_12268644

@stellina
Also das ist es ja auch, wo viele Männer bei mir die Finger nicht lassen können, hat er diesbezügl. nie anstalten gemacht und behauptet eh von sich ein Sexmuffel zu sein, lach...auweia...

@wolmin
Du hast völlig recht. Ich war ja nur unsicher, deshalb habe ich ihm den Kopf gewaschen....

Stimmt schon wir Frauen haben ne Macke. Wir sagen, wir wollen auch Zeit beim kennenlernen und dann kommen diese WM nicht in den Quark. Ich bin eben auch viel zu ungeduldig, furchtbar...

Ps...lese schon eine ganze Weile hier eure WM Texte u. Forenbeiträge und habe vieles schon gelernt und wollte heute einfach mal eure Meinung hören.

Ps...noch einige Monate länger soll ich draufpacken, herrje...das schaffe ich nie...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2010 um 22:38

@stellina
bei uns gibt es das Thema wo du so neugierig bist, doch noch gar nicht, er sagte ja immer man könnte ihm ne menge nackter Frauen vor die Füsse werfen, er würde lieber schlafen, lach...(ich denke ja eh immer, der begehrt mich nicht und weiß nie ob er mich als Frau sieht, Himmel...)

Gute Nacht, euch...bin mal gespannt ob morgen noch was kommt an Antworten. Macht Spaß hier im Forum mit euch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. September 2010 um 23:11


sehr interessant!!!
ein sehr guter freund von mir ist so wie ich wassermann! wir verstehen uns blendend!
wenn wir zeit miteinander verbringen, dann befind ich mich als einzige frau nur unter männern! seit einigen wochen haben wir immer wieder den witz, dass ich von uns beiden WM sehr viel männlicher bin vom verhalten her dass man das nun aufs sternzeichen beziehen kann, find ich ziemlich witzig^^ also vom aussehen her seh ich wirklich gar nicht männlich aus, bin eher zierlich und klein und auch er ist groß und breit. aber so vom umgang mit den anderen männern bin ich sehr viel gröber als er, was halt auch den anderen extrem aufgefallen ist! er ist halt auch total der liebe und nachdenkliche (auch nach außen hin), wo ich hingegen eher einen auf eiskalt mache! und in der gruppe voller kerle bin ich diejenige, die die entscheidungen treffen kann, wenn ich es denn will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2010 um 22:41
In Antwort auf eppie_12268644

@stellina
bei uns gibt es das Thema wo du so neugierig bist, doch noch gar nicht, er sagte ja immer man könnte ihm ne menge nackter Frauen vor die Füsse werfen, er würde lieber schlafen, lach...(ich denke ja eh immer, der begehrt mich nicht und weiß nie ob er mich als Frau sieht, Himmel...)

Gute Nacht, euch...bin mal gespannt ob morgen noch was kommt an Antworten. Macht Spaß hier im Forum mit euch.

Ich glaube ich gebe es auf
Tja, er hat sich nicht gemeldet, von wegen er schreibt mir ne Mail und wir sehen uns über ... der Kerl pennt wohl wieder oder ist sonst wo...

Ich glaube ich gebe auf.

Ich muss ehrlich sagen, ich mag keine Zeit in jemanden investieren, der sich so verhält - kommste heute nicht - kommste eben morgen. Nicht nachdem wir wochenlang so einen engen Kontakt hatten und nach unserem Date ist alles so anders geworden.

Die Luft ist raus. Und leider geht die auch bei mir langsam aus und ich mag ehrlich gesagt auch nicht mehr so viel Zeit in eine (in meinen Augen) sinnlose und hoffnungslose Sache. Ich sage immer, wenn ein Mann sich interessiert, dann setzt der Hebel in Bewegung und zeigt das auch.

Meiner eben nicht...ja - er meldete sich - das Tel. gestern abend war auch lustig, aber ich habe keine Lust, immer rauf und runter und nie wissen, woran ich eigentlich bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2010 um 22:43
In Antwort auf eppie_12268644

Ich glaube ich gebe es auf
Tja, er hat sich nicht gemeldet, von wegen er schreibt mir ne Mail und wir sehen uns über ... der Kerl pennt wohl wieder oder ist sonst wo...

Ich glaube ich gebe auf.

Ich muss ehrlich sagen, ich mag keine Zeit in jemanden investieren, der sich so verhält - kommste heute nicht - kommste eben morgen. Nicht nachdem wir wochenlang so einen engen Kontakt hatten und nach unserem Date ist alles so anders geworden.

Die Luft ist raus. Und leider geht die auch bei mir langsam aus und ich mag ehrlich gesagt auch nicht mehr so viel Zeit in eine (in meinen Augen) sinnlose und hoffnungslose Sache. Ich sage immer, wenn ein Mann sich interessiert, dann setzt der Hebel in Bewegung und zeigt das auch.

Meiner eben nicht...ja - er meldete sich - das Tel. gestern abend war auch lustig, aber ich habe keine Lust, immer rauf und runter und nie wissen, woran ich eigentlich bin.

Nachtrag
...er meldete sich gestern - nicht heute. Ich werde mich besser von diesem WM verabschieden und in Zukunft diese komischen Typen meiden...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 8:57
In Antwort auf eppie_12268644

Nachtrag
...er meldete sich gestern - nicht heute. Ich werde mich besser von diesem WM verabschieden und in Zukunft diese komischen Typen meiden...

Kapiere den Typ nicht
Nachtrag, seit Donnerstag nichts mehr gehört von ihm, obwohl er sich Freitag melden wollte. Nun ja, ich verstehe ihn nicht mehr. Wie kann jemand mit dem man/frau (ich!) sich super verstanden hat, plötzlich sich soo verändern. Ist mir schleierhaft und warum sagt er einem nicht, dass er keinen Kontakt mehr haben will? Nein, sagt er will das nur so lenken, wie er es haben will - nur damit ich ihm keine mehr drüberbrate.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 9:00
In Antwort auf eppie_12268644

Kapiere den Typ nicht
Nachtrag, seit Donnerstag nichts mehr gehört von ihm, obwohl er sich Freitag melden wollte. Nun ja, ich verstehe ihn nicht mehr. Wie kann jemand mit dem man/frau (ich!) sich super verstanden hat, plötzlich sich soo verändern. Ist mir schleierhaft und warum sagt er einem nicht, dass er keinen Kontakt mehr haben will? Nein, sagt er will das nur so lenken, wie er es haben will - nur damit ich ihm keine mehr drüberbrate.

Oh man .............
sind wm wirklich so gefühlskalt,das sie nicht merken was sie dem anderen mit ihrem verhalten antun?!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 9:07
In Antwort auf nerina_12258403

Oh man .............
sind wm wirklich so gefühlskalt,das sie nicht merken was sie dem anderen mit ihrem verhalten antun?!!

WMs sind....nun ja
Wenn ich ehrlich bin, denke ich ja bei Männern die sich so verhalten, das die kein Interesse mehr an einem haben und man als Frau die Sache abhaken kann, aber da er ja ein typ. WM ist, dachte ich mir - warte mal ab. Aber er war immer verbindlich bei mir, über Wochen, nie oberflächlich ...diesmal ist es das erste Mal, dass er sagte er meldet sich und seitdem höre ich gar nichts mehr von ihm.

Tja, man weiß als Frau nicht genau, war es das jetzt - oder kommt er irgendwann wieder an und tut so als wäre nichts gewesen.

Es tröstet mich, dass es hier vielen Fraun so geht wie mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. September 2010 um 13:34

Klara ..........
wo finde ich deine geschichte? würde sie gerne lesen

lg lotti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2010 um 17:18

Nachtrag
Dadurch das ich hier auch bei anderen antworte, kam es vor, dass meine Geschichte nun auch in den anderen Threads zum Thema wurden.

Mir hat man den Kopf gewaschen und ich glaube das das sogar stimmt, das ich vielleicht selbst für diese Funkstille verantwortlich bin.

Erstmal habe ich ihn angelogen u. so getan, als wäre ich nicht verliebt, damit er aufhört sich unter Druck zu setzen, was ihn vielleicht doch selbst geschockt haben kann.

Dann hat er versucht mit mir via Webcam zu chatten, das sagte ich ab (konnte wirklich nicht), aber er dachte vielleicht, dass ich schmolle.

Ich habe im eine drübergebraten....
Dann ist er jünger als ich, war unsicherer als ich....

Dann hat er versucht als Mann die Zügel wieder in die Hand zu nehmen, ich habe wieder gemeckert u. das nicht eingesehen. Herrje, ich mit meinem Löwe-Stolz. Dann hat er sich gar nicht mehr gemeldet, statt mal freundlich nachzufragen, habe ich mich auch nicht mehr gemeldet u. ging/gehe davon aus, er will ja gar nichts von mir.

Nun ja, Kinders - ich habe ihm heute eine liebe Mail geschickt, mal sehen wie er darauf reagiert. Fällt mir schwer, aber vielleicht habe ich ja doch zu viel Druck gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2010 um 18:01
In Antwort auf eppie_12268644

Nachtrag
Dadurch das ich hier auch bei anderen antworte, kam es vor, dass meine Geschichte nun auch in den anderen Threads zum Thema wurden.

Mir hat man den Kopf gewaschen und ich glaube das das sogar stimmt, das ich vielleicht selbst für diese Funkstille verantwortlich bin.

Erstmal habe ich ihn angelogen u. so getan, als wäre ich nicht verliebt, damit er aufhört sich unter Druck zu setzen, was ihn vielleicht doch selbst geschockt haben kann.

Dann hat er versucht mit mir via Webcam zu chatten, das sagte ich ab (konnte wirklich nicht), aber er dachte vielleicht, dass ich schmolle.

Ich habe im eine drübergebraten....
Dann ist er jünger als ich, war unsicherer als ich....

Dann hat er versucht als Mann die Zügel wieder in die Hand zu nehmen, ich habe wieder gemeckert u. das nicht eingesehen. Herrje, ich mit meinem Löwe-Stolz. Dann hat er sich gar nicht mehr gemeldet, statt mal freundlich nachzufragen, habe ich mich auch nicht mehr gemeldet u. ging/gehe davon aus, er will ja gar nichts von mir.

Nun ja, Kinders - ich habe ihm heute eine liebe Mail geschickt, mal sehen wie er darauf reagiert. Fällt mir schwer, aber vielleicht habe ich ja doch zu viel Druck gemacht.



so noch m al den bauch streicheln...

wenn du sinnvolle kritik (du nennst es druck mechen) anbringst... dann ist er im ersten moment zwar schmollig aber nachdem er mal ne weile drüber nachgedacht hat... renkt er sogar ein und gibt dir auch recht... allerdings nur wenn du ihm wirklich was bedeutest

das was du druck machen nennst... ist aus meiner sicht nur rum generve... sorry für den harten ausdruck... das haben männer in langjährigen beziehungen wo einer dem anderen auf den wecker geht...

wenn ein mann also auf dieses rumgenerve am anfang oder in einer kennenlernphase trifft.. tja, da gibts wohl nicht mehr so viel zu überlegen... was mir allerdings nicht anders gehen würde...

du hast mich gefragt warum er nach dem kopfwaschen immer wieder ankam... wahrscheinlich weil du teilw. recht hattest und weil du ihm wichtig warst...

und um noch mal auf deine mail zurück zu kommen. klar wird er sich melden wenn du ihm was bedeutest aber erwarte, nur für eine liebe mail nicht gleich versetzte berge... - übrigens ist ne mail für mich auch kein kämpfen - ich hätte mich vielleicht echt mal in zug gesetzt und hätte die 100km auf mich genommen für ein persönliches gespräch... du sagst er ist fauel und du??? du sagst - du hast kein auto? na und?

weißt wie ich meine... da kommt net viel... so wie ich das jetzt aus diesem bisschen geschreibsel beurteilen kann... ich denke du willst ihn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2010 um 18:24
In Antwort auf angie_12634837



so noch m al den bauch streicheln...

wenn du sinnvolle kritik (du nennst es druck mechen) anbringst... dann ist er im ersten moment zwar schmollig aber nachdem er mal ne weile drüber nachgedacht hat... renkt er sogar ein und gibt dir auch recht... allerdings nur wenn du ihm wirklich was bedeutest

das was du druck machen nennst... ist aus meiner sicht nur rum generve... sorry für den harten ausdruck... das haben männer in langjährigen beziehungen wo einer dem anderen auf den wecker geht...

wenn ein mann also auf dieses rumgenerve am anfang oder in einer kennenlernphase trifft.. tja, da gibts wohl nicht mehr so viel zu überlegen... was mir allerdings nicht anders gehen würde...

du hast mich gefragt warum er nach dem kopfwaschen immer wieder ankam... wahrscheinlich weil du teilw. recht hattest und weil du ihm wichtig warst...

und um noch mal auf deine mail zurück zu kommen. klar wird er sich melden wenn du ihm was bedeutest aber erwarte, nur für eine liebe mail nicht gleich versetzte berge... - übrigens ist ne mail für mich auch kein kämpfen - ich hätte mich vielleicht echt mal in zug gesetzt und hätte die 100km auf mich genommen für ein persönliches gespräch... du sagst er ist fauel und du??? du sagst - du hast kein auto? na und?

weißt wie ich meine... da kommt net viel... so wie ich das jetzt aus diesem bisschen geschreibsel beurteilen kann... ich denke du willst ihn

@Jolu
hihi...du bist mir eine. Ich kann da nicht hinfahren, bin alleinerz. Mama und kann meinen Sohn abends nicht alleine lassen, ich glaube der würde auch einen Herzkasper bekommen - er wohnt aufm Land, da fährt noch nicht mal ein Bus, lach...

Nun ja, ich habe ja auch keine liebe einschleimende Mail geschickt, sondern einfach mal wieder ein Zeichen gesetzt. Und jetzt ist er erstmal am Zug, ob er sich überhaupt meldet. Ich denke - den Kontakt muss man erst mal wieder herstellen, dann kann ich immer noch agieren.

Menno, warum soll ich denn um den Kämpfen, ich bin eine Frau - will auch begehrt u. angebaggert werden, grummel...

Natürlich hatte er mir an dem Tag am Tel. recht gegeben, dass ich sein doofes Verhalten zuerst (er war ja auch doof u. super kühl, so kannte ich ihn ja gar nicht) nicht gerade gut fand. Er meinte nur beim zweiten Telefonat, das er von mir eine drüber gebraten bekomme hatte, weil er sich 10 Min in der Webcam verspätet hatte, ich aber nur so reagiert hatte - weil er so doof war anfangs...(das habe ich vergessen ihm zu sagen, was der Auslöser dazu war)

Herrje,,,,,ich darf keine Fehler machen, der Kerl aber schon oder? Boah...Männer ...lach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2010 um 18:34
In Antwort auf eppie_12268644

@Jolu
hihi...du bist mir eine. Ich kann da nicht hinfahren, bin alleinerz. Mama und kann meinen Sohn abends nicht alleine lassen, ich glaube der würde auch einen Herzkasper bekommen - er wohnt aufm Land, da fährt noch nicht mal ein Bus, lach...

Nun ja, ich habe ja auch keine liebe einschleimende Mail geschickt, sondern einfach mal wieder ein Zeichen gesetzt. Und jetzt ist er erstmal am Zug, ob er sich überhaupt meldet. Ich denke - den Kontakt muss man erst mal wieder herstellen, dann kann ich immer noch agieren.

Menno, warum soll ich denn um den Kämpfen, ich bin eine Frau - will auch begehrt u. angebaggert werden, grummel...

Natürlich hatte er mir an dem Tag am Tel. recht gegeben, dass ich sein doofes Verhalten zuerst (er war ja auch doof u. super kühl, so kannte ich ihn ja gar nicht) nicht gerade gut fand. Er meinte nur beim zweiten Telefonat, das er von mir eine drüber gebraten bekomme hatte, weil er sich 10 Min in der Webcam verspätet hatte, ich aber nur so reagiert hatte - weil er so doof war anfangs...(das habe ich vergessen ihm zu sagen, was der Auslöser dazu war)

Herrje,,,,,ich darf keine Fehler machen, der Kerl aber schon oder? Boah...Männer ...lach...



tja... dann such dir nen skorpion aber keinen wassermann

und das war jetzt wirklich mein voller ernst!!!

glaubst du, dass robbie williems ( weiß gar nicht wie man den schreibt lach...) ne frau anbaggert und um die kämpft... nee - ich nicht!!! er ist die diva... und will umworben werden und so tickt der wassermann...

schön, den ganzen tag puderzucker in den allerwertesten blasen... und du hast einen glücklichen wassermann an deiner seite...

ihn bewundern, anhimmeln oder gar vergöttern... und das mit all seinen fehlern und ich kann dir sagen, die denken echt ober quer...

wenn du ihn dann hast, ok - dann kannst ihm regelmärig eins überbraten, weil dann ist er handzahm, wie ein hündchen... aber bis dahin ist das harte arbeit!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2010 um 18:34
In Antwort auf eppie_12268644

@Jolu
hihi...du bist mir eine. Ich kann da nicht hinfahren, bin alleinerz. Mama und kann meinen Sohn abends nicht alleine lassen, ich glaube der würde auch einen Herzkasper bekommen - er wohnt aufm Land, da fährt noch nicht mal ein Bus, lach...

Nun ja, ich habe ja auch keine liebe einschleimende Mail geschickt, sondern einfach mal wieder ein Zeichen gesetzt. Und jetzt ist er erstmal am Zug, ob er sich überhaupt meldet. Ich denke - den Kontakt muss man erst mal wieder herstellen, dann kann ich immer noch agieren.

Menno, warum soll ich denn um den Kämpfen, ich bin eine Frau - will auch begehrt u. angebaggert werden, grummel...

Natürlich hatte er mir an dem Tag am Tel. recht gegeben, dass ich sein doofes Verhalten zuerst (er war ja auch doof u. super kühl, so kannte ich ihn ja gar nicht) nicht gerade gut fand. Er meinte nur beim zweiten Telefonat, das er von mir eine drüber gebraten bekomme hatte, weil er sich 10 Min in der Webcam verspätet hatte, ich aber nur so reagiert hatte - weil er so doof war anfangs...(das habe ich vergessen ihm zu sagen, was der Auslöser dazu war)

Herrje,,,,,ich darf keine Fehler machen, der Kerl aber schon oder? Boah...Männer ...lach...

Nachtrag
Ich habe bei Christian Sander gelesen, dass man niemals zu früh seine Gefühle zeigen sollte, der Mann will immer noch der Eroberer sein. Ich denke, damit tue ich mich auch schwer, jemanden meine Gefühle einzugestehen, wenn von dem nicht viel zurückkommt.

Und ausserdem habe ich mal gelesen, bei einem WM soll Frau bloss immer geheimnissvoll bleiben u. immer wieder anders sein...herrje ist das alles anstrengend, lach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2010 um 18:36
In Antwort auf angie_12634837



tja... dann such dir nen skorpion aber keinen wassermann

und das war jetzt wirklich mein voller ernst!!!

glaubst du, dass robbie williems ( weiß gar nicht wie man den schreibt lach...) ne frau anbaggert und um die kämpft... nee - ich nicht!!! er ist die diva... und will umworben werden und so tickt der wassermann...

schön, den ganzen tag puderzucker in den allerwertesten blasen... und du hast einen glücklichen wassermann an deiner seite...

ihn bewundern, anhimmeln oder gar vergöttern... und das mit all seinen fehlern und ich kann dir sagen, die denken echt ober quer...

wenn du ihn dann hast, ok - dann kannst ihm regelmärig eins überbraten, weil dann ist er handzahm, wie ein hündchen... aber bis dahin ist das harte arbeit!!!

Jolu
hihi...über deinen Beitrag habe ich gerade noch was geschrieben, lach...

Boah...kann ich mir gar nicht vorstellen, dass ich dem Zucker in den wohin auch immer blasen soll und Robbie Williams ist der auch nicht, aber trotzdem total hübsch u. süß, schwärm...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2010 um 18:44
In Antwort auf eppie_12268644

Nachtrag
Ich habe bei Christian Sander gelesen, dass man niemals zu früh seine Gefühle zeigen sollte, der Mann will immer noch der Eroberer sein. Ich denke, damit tue ich mich auch schwer, jemanden meine Gefühle einzugestehen, wenn von dem nicht viel zurückkommt.

Und ausserdem habe ich mal gelesen, bei einem WM soll Frau bloss immer geheimnissvoll bleiben u. immer wieder anders sein...herrje ist das alles anstrengend, lach




weißt, ich glaube das wichtigste ist bei allen männern autentisch zu bleiben... was nicht heißt auch sich selber zu reflektieren.... und da ist man als mutter klar im vorteil, weil man immer wenn man mit einem kind meckert, sich erstmal überlegen sollte, warum mecker ich denn jezt... meist gibt es keinen grund und ne erklärung hätte es auch getan...

wir haben also den vorteil wir können das ganz viel üben

und genau das ist es... immer autentisch bleiben, wei nur so kannst du sehen obs passt...

christian sander hin oder her, der muss ja auch irgendwovon leben... und in diesem fall lebt er von diesem buch...

wenn du also eine frau bist, die am l iebsten tag schon gefühle gesteht und nun hörst du auf christian sander dann lernt dieser mann die taktik von christian sander kennen aber nicht dich als mensch... und wenn du das buch dann irgendwann durch hast und der mann lernt dein wahres gesicht kennen, dann findet er dich wahrscheinlich nicht mehr gut... es sein denn christian sander hat bis dahin ne fortsetzung geschrieben, wie lebe ich in ner beziehung

also, fazit - immer schön du selbst bleiben und wenn der mann dich nicht gensauso wie du bist spannend und interessant findet... dann bist du für diesen mann einfach nicht die richtige... oder besser gesagt er für dich!

und zur autentik gehört auch mal der spruch : du arsch warum meldest du dich so selten... ich habe gewartet! aber ich kann diesen satz mit nem grinsen sagen oder aber mit jähzorn in den augen und genau das ist es... der ton macht die musik

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2010 um 18:52
In Antwort auf angie_12634837




weißt, ich glaube das wichtigste ist bei allen männern autentisch zu bleiben... was nicht heißt auch sich selber zu reflektieren.... und da ist man als mutter klar im vorteil, weil man immer wenn man mit einem kind meckert, sich erstmal überlegen sollte, warum mecker ich denn jezt... meist gibt es keinen grund und ne erklärung hätte es auch getan...

wir haben also den vorteil wir können das ganz viel üben

und genau das ist es... immer autentisch bleiben, wei nur so kannst du sehen obs passt...

christian sander hin oder her, der muss ja auch irgendwovon leben... und in diesem fall lebt er von diesem buch...

wenn du also eine frau bist, die am l iebsten tag schon gefühle gesteht und nun hörst du auf christian sander dann lernt dieser mann die taktik von christian sander kennen aber nicht dich als mensch... und wenn du das buch dann irgendwann durch hast und der mann lernt dein wahres gesicht kennen, dann findet er dich wahrscheinlich nicht mehr gut... es sein denn christian sander hat bis dahin ne fortsetzung geschrieben, wie lebe ich in ner beziehung

also, fazit - immer schön du selbst bleiben und wenn der mann dich nicht gensauso wie du bist spannend und interessant findet... dann bist du für diesen mann einfach nicht die richtige... oder besser gesagt er für dich!

und zur autentik gehört auch mal der spruch : du arsch warum meldest du dich so selten... ich habe gewartet! aber ich kann diesen satz mit nem grinsen sagen oder aber mit jähzorn in den augen und genau das ist es... der ton macht die musik

@Jolu
Ich habe das Buch von C. Sander nicht gelesen, nur die kostenlose Demo, lach...da stand das drin.

Ich selbst habe mich bis jetzt nie verstellt, er war auch total begeistert von mir, nur als ich über meine Gefühle gelogen habe, da war ich nicht authentisch, weil er ja vorher so doof war, dann sage ich doch niemanden, dass ich mich verliebt habe...

Nun ja, mal abwarten...ob er sich überhaupt noch meldet. Mein Bauchgefühl sagt mir mittlerweile auch, ich kann das abhaken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2010 um 19:03

@krebswomani
so sehe ich das ja auch. Ich denke immer wenn ein Mann was von mir will, dann taucht er nicht ab. Oder zeigt sich kühl.
Na ja...egal, habe vielleicht den Fehler gemacht ihm meine Gefühle nicht zu offenbaren, aber er hat ja auch nicht gesagt, dass er verliebt ist oder nicht, er wollte genau wie ich - das alles auf sich zukommen lassen um sich dann nicht mehr zu melden....

Obwohl ich schon weiß, mein WM hat schwere Zeiten hinter sich, ist immer noch von seiner Ex geschockt...und hat Bindungsängste, Verlustängste und ne Menge hinter sich...

Siehste an so einem bin ich geraten, ich habe ihm vertraut, ich habe geglaubt, dass ich ihm wichtig bin, deshalb war ich ja auch völlig verwirrt - wo er sich jetzt plötzlich nicht mehr meldete. Na egal, ich kann mich im Kreis drehen, ich habe ihm geschrieben, mal sehen ob was kommt, wenn nicht, dann hake ich das endgültig ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2010 um 11:12

Huhu Loveblind...
ich gebe mal die neusten Nachrichten am Ende des Threads bekannt, damit das hier nicht so übersichtlich wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2010 um 11:19
In Antwort auf eppie_12268644

Jolu
hihi...über deinen Beitrag habe ich gerade noch was geschrieben, lach...

Boah...kann ich mir gar nicht vorstellen, dass ich dem Zucker in den wohin auch immer blasen soll und Robbie Williams ist der auch nicht, aber trotzdem total hübsch u. süß, schwärm...

Neuigkeiten
@loveblind, and all...

Das gibt es nicht, ich hatte ihm ja eine Mail geschickt - wo ich a) einmal ihn fragte wie sein WE war, ob er aufm Sofa eingeschlafen wäre, weil er ja im Moment so ein Murmeltier ist. Und b) ihn keck geneckt habe.

Im Nachtrag habe ich auch geschrieben, dass ich nicht verstehe - was nach dem Date passiert ist, dass es zwischen uns kompliziert geworden ist.

Um 22 Uhr hat er zurückgeschrieben (hab das erst heute morgen gesehen), dass er im Moment so viele Überstunden hat, dass er erst um 22 Uhr nach Hause gekommen ist, er wäre total platt, er macht Vertretung noch auf der Arbeit (ich glaube ihm das mit der Arbeit) und er am WE vor lt. Arbeit zu gar nichts mehr gekommen ist u. Sonntag bei seinem Sohn war.

Zu meinem kompliziert schrieb er auf seine typische Art, "hey wir lassen es einfach nicht kompliziert werden"....

Also eine nette Mail. (klar freue ich mich)....

Und ich weiß immer noch nicht woran ich bin, hihi....

Wie sieht ihr das? Ein Anfang, oder nur einfach höfliche Antwort...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2010 um 11:38

Huhu klara
schön das du das Thema weiter verfolgst.

Ja ich schreibe ihm zurück, nur weiß ich nicht genau was, hihi...

Ich denke eine ungezwungene lustige Mail wird wohl das beste sein, weil ich das mit dem kompliziert nicht verkomplizieren will, lach...

Er hat ja drauf geantwortet u. das finde ich ja toll. Du hast recht Klara, wenn er sich um 22 Uhr noch meldet, obwohl er gerade heim gekommen ist, ist das ja ein nettes Zeichen.

Also nett zurückschreiben? (ps...hatte ihm ja auch geschrieben das er mir fehlt, aber diesbezgl. kam natürlich nichts zurück, lach...typisch WM)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2010 um 11:51

Klara....wie süß
Oh wie süß, den Satz muss ich mir merken. Aber heute werde ich den noch nicht benutzen, ich finde das ist zu früh. Ich habe eh den Eindruck, dass er sich nicht gemeldet hat, weil ich ja am Donnerstag wieder mit ihm gemeckert habe u. ich glaube doch, als er sich am Freitag nicht gemeldet hatte - das er glaubt, er kriegt von mir wieder eine drüber gebraten... und sich deshalb vielleicht auch nicht meldete, weil er für so was im Moment keinen Kopf hat.

Es stimmte, ich muss den Anfang machen um ihm zu zeigen, dass ich nicht böse auf ihn bin.

Aber direkt ihm mitteilen das ich mein Herz verloren habe, nun...da warte ich aber doch noch etwas mit, lach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2010 um 13:15

@Klara
Dramaqueen...lach, für mich hat er auch einen Namen...kann ich aber hier nicht posten, nachher findet der mich hier noch

(ps...ein schönes Bild von dir )

Nein, ich habe ja als Löwin nur 3 Mal in 7 Wochen gemeckert und das für eine Löwin ziemlich charmant, lach...war aber wohl doch zu viel für den Herrn.

Habe ihm eine lustige fröhliche Mail geschickt u. schaun wir mal was passiert.

Ich bin gar nicht jemand, der sich total verrückt macht. Oder ihn zu meinem Lebensmittelpunkt erkoren hat. Ich habe hier ja auch u. in anderen Threads geschrieben, dass ich zu stolz bin ihm hinterher zu rennen, oder gesagt, ich hake es ab.

Nur als man mir hier ein paar Tackte gesagt hat, habe ich nochmal umgedacht und mir gedacht, entweder er meldet sich auf meine Mail - oder nicht. Verlieren kann ich ja eh nichts.

Halte euch auf dem Laufenden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2010 um 10:14

@loveblind
Nun ja, ich habe ihm daraufhin eine Rückmail geschickt, wo ich gestern aber keine Antwort mehr erhielt.

Ich sehe das ja so ähnlich wie du und ich werde mich jetzt auch nicht mehr melden.

Ich kann nur sagen, dass ich eine Frau bin, die auch Futter für ihre Gefühle braucht um diese für den Mann zu behalten. Kommt da nichts mehr rüber, gehen irgendwann meine weg.

Manche Frauen sind da anderes, zieht sich der andere zurück, fangen sie an zu klammern...was typisch ist, bei dem Nähe/Distanzproblem zwischen Männern u. Frauen. Früher war ich auch so - habe damit die Männer dann vertrieben, heute bin ich jemand - der sie rennen lässt.

Wenn meiner sich weiter so anstellt u. sich kaum noch um mich bemüht, werde ich eh nicht mehr lang ihn so toll finden können. Wo nichts zurückkommt, den kann man doch nicht in den Himmel heben, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2010 um 19:20
In Antwort auf eppie_12268644

@loveblind
Nun ja, ich habe ihm daraufhin eine Rückmail geschickt, wo ich gestern aber keine Antwort mehr erhielt.

Ich sehe das ja so ähnlich wie du und ich werde mich jetzt auch nicht mehr melden.

Ich kann nur sagen, dass ich eine Frau bin, die auch Futter für ihre Gefühle braucht um diese für den Mann zu behalten. Kommt da nichts mehr rüber, gehen irgendwann meine weg.

Manche Frauen sind da anderes, zieht sich der andere zurück, fangen sie an zu klammern...was typisch ist, bei dem Nähe/Distanzproblem zwischen Männern u. Frauen. Früher war ich auch so - habe damit die Männer dann vertrieben, heute bin ich jemand - der sie rennen lässt.

Wenn meiner sich weiter so anstellt u. sich kaum noch um mich bemüht, werde ich eh nicht mehr lang ihn so toll finden können. Wo nichts zurückkommt, den kann man doch nicht in den Himmel heben, oder?

Ging mir genauso
*Ich sehe das ja so ähnlich wie du und ich werde mich jetzt auch nicht mehr melden*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. September 2010 um 20:48
In Antwort auf eppie_12268644

@Klara
Dramaqueen...lach, für mich hat er auch einen Namen...kann ich aber hier nicht posten, nachher findet der mich hier noch

(ps...ein schönes Bild von dir )

Nein, ich habe ja als Löwin nur 3 Mal in 7 Wochen gemeckert und das für eine Löwin ziemlich charmant, lach...war aber wohl doch zu viel für den Herrn.

Habe ihm eine lustige fröhliche Mail geschickt u. schaun wir mal was passiert.

Ich bin gar nicht jemand, der sich total verrückt macht. Oder ihn zu meinem Lebensmittelpunkt erkoren hat. Ich habe hier ja auch u. in anderen Threads geschrieben, dass ich zu stolz bin ihm hinterher zu rennen, oder gesagt, ich hake es ab.

Nur als man mir hier ein paar Tackte gesagt hat, habe ich nochmal umgedacht und mir gedacht, entweder er meldet sich auf meine Mail - oder nicht. Verlieren kann ich ja eh nichts.

Halte euch auf dem Laufenden....

Ich möchte noch abschließend
...sagen, dass ich kapiert habe, bei meinem WM das er sich unbewußt schon beim Date unter Druck gesetzt gefühlt hat - auch wenn er es vielleicht selbst getan hat, ob er nun mit mir was anfangen soll oder nicht.

Gut, ich habe gemerkt, er hat danach den Rückzieher gemacht, ich habe in seinem Augen noch mehr Druck gemacht und er will den intensiven Kontakt den wir vorher hatten, wieder reduzieren.

All das habe ich nun kapiert. Ich werde ihn gehen lassen, ab und zu wenn noch was von ihm kommt - freundschaftlichen lockeren Kontakt halten, aber für mich beende ich das hier auch im Forum (werde also diese WM Geschichte abschließen) obwohl ich sicher noch da bleibe um meinen Senf bei anderen abzugeben.

Kurz, das gibt nichts mit mir und meinem WM - ich muss das endlich wahrhaben u. einsehen, aus welchen Gründen auch immer.

Ich denke, mein Gedanke war schon anfangs richtig - als ich merkte, er zieht sich zurück, dass er mich nicht für eine Beziehung haben will. Und auch wenn das traurig ist, werde ich mich damit jetzt abfinden. Danke für eure lieben Ratschläge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2010 um 21:49

Ist ja klar
denkt man nicht mehr an den Kerl, meldet der sich heute abend...grummel...Männer
Nun ja, mehr gibts nicht zu erzählen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. September 2010 um 0:47

@wolmin
Darf ich das sagen? Du bist verrückt. Danke für die Abendmusik, obwohl das ja nicht so meine Richtung ist, lach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2010 um 19:41
In Antwort auf eppie_12268644

@wolmin
Darf ich das sagen? Du bist verrückt. Danke für die Abendmusik, obwohl das ja nicht so meine Richtung ist, lach...

Merkwürdige Stimmung...
Hach Mädels, Jungs, ich bin in einer sentimentalen Stimmung. War ja bisher immer tapfer und cool. Und nun heule ich seit zwei Tagen, dabei hat er sich ja am Samstag via Mail gemeldet, ist auf meine letzte sußer Süß drauf eingegangen, gab mir zu verstehen, dass wir bald wieder uns via ... treffen werden...fragte wie es mir geht.

Ich antwortete fröhlich, er schrieb zurück und dann habe ich zum ersten Mal nicht mehr geantwortet. (ich bekam aber Besuch u. das habe ich ihm zuvor auch geschrieben).

Also im Grunde er meldet sich ja noch bei mir, auch wenn ich keine Hoffnung mehr habe - kommt das jetzt erst richtig raus, wie traurig ich bin und das ich das einfach nur ignoriert habe.
Meine Freundin meint, ich sollte nicht so doofe Gedanken haben, schließlich würde ja immer noch was von ihm kommen.

Wie seht ihr das?
Betröppelte Grüße
Kriege den Kerl auch nicht ausm Kopf u. muss immer daran denken, wie er mir Ständchen an der Webcam gesungen hat und wie schön unser Verhältnis war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. September 2010 um 22:24

Er will mich nicht - das..
..weiß ich jetzt genau. Er war ja die ganze Zeit über nie in der Singlebörse, als er mich kennenlernen wollte. Auch nach unserem Date war er selten da, wo ich ihm glaubte das er viel arbeiten muss.

Jetzt letzten Montag sah ich ihn jedoch um 18 Uhr da on und kaum sah er mich, ging er off. Ich schrieb ihm eine nette Mail und die beantwortete er gestern. Ich schrieb sofort wieder zurück.

Dann rief mich eben eine Freundin an, die auch in dieser ... ist und meinte, er war gestern sehr lange spät on und ist schon wieder on - jetzt.

Nun ja, ok, das Kapitel WM hat sich erledigt, er ist wieder auf der Suche nach einer Neuen.

Fazit: So weh es jetzt tut, aber ich weiß jetzt, dass er sich nicht traut, mir zu sagen, dass er nichts von mir will, das er es wohl so ausschleichen will, es tut auch weh, dass er noch nichtmal Freundschaft haben möchte.

Es tut weh, das er gestern noch schrieb, das da nichts los wäre und er darüber nachdenkt sich da zu löschen. Aha! Mir sagt er - er will da weg, da würde sich nichts tun, dabei ist er seit zwei Tagen da wieder aktiv u. hat mir nicht mehr zurückgeschrieben.

Also - er ist ein super netter Kerl, der mich zwar virtuell und so toll fand, aber ich habe ihm wohl real irgendwas geliefert, so dass er mich nicht will. Und deshalb hat er das ganze so langsam mit uns wieder einschlafen lassen und nicht weil er keine Zeit hat, viel Arbeiten muss, oder müde ist. Das hatte er bei mir alles auch und sich trotzdem die Zeit für mich genommen.

Ich dachte auch, er hat Bindungsängste, lach...aber die hat er auch nicht, die nächste die besser passt - wird es dann sein.

Also Mädels, wenn ein Mann sich nach einem Date zurückzieht, sieht es doch nicht immer so gut für einen selbst aus und unsere Alarmglocken läuten schon doch richtig - nur man will es selbst nicht wahrhaben.

Ich glaube das hat nichts mit dem Sternzeichen zu tun, sondern das passiert halt eben, das jemand einen nicht haben will und nun muss ich sehen, wie ich ihn vergesse.

Ich werde für mich ihm in einigen Tagen eine Mail schicken, indem ich ihm sage, dass ich den Kontakt komplett abstellen will, weil ich das nicht kann. So vertraut und doch sooo fern.

Und ich glaube er fühlt sich dann auch besser und braucht nicht off zu gehen, wenn er mich in dieser Börse online seht, denn auch das hat weh getan.

Danke für alle lieben Zusprüche hier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 10:34

Ich würde mir nicht...

nur mal so bemerkt und auch witzig zu sehen, wie unterschiedlich menschen sind...

ich würde mir diese mail zb nicht verkneifen und ich würde auch ankündigen - keinen kontakt mehr... und wenn ich dann 2 stunden oder ne woche später wieder scheiben - dann tue ich das eben...

und wenn ich ne woche später wieder scheiben - keinen kontakt mehr, dann tue ich das auch... ich mache das was ich will... weil, dass es mir genauso geht, damit hat dieser mensch ja schließlich was zu tun und deswegen kann er sich auch mit dem abnabelungsprozeß auseinandersetzen und obs demjenigen aufn sack geht oder nicht, das nicht mein problem... wichtig für mich ist abzuschließen und das mache ich genauso - wie meine gemütsleben es am besten kann.

außerdem sind wir menschleins immer so ... das wir immer wieder und immer wieder anfangen zu hoffen... wenn er sich nicht meldet hoffen wir, wenn er sich meldet hoffen wir und wenn er nur ne simple floskel über den tisch wirft, hoffen wir...

wenn ich also diesen menschen, egal ob mit oder ohne ankündigung weiter kontaktiere... dann hilft mir *ich gehe mal davon aus, dass er irgendwann genervt sein wird * seine reaktion dabei schneller abzuschließen... als mich die nächsten sieben monate oder jahre mit meinem handtuch zu unterhalten

ich finde auch nicht, dass ich diesem mann einen siegeskranz aufsetzte in dem moment, weil gesiegt hat er ja nicht wenn er so plöd ist und mich net will

aber so unterschiedlich sind menschen und sternzeichen und jeder muss seinen weg finden so eine geschichte abzuschließen, dann drauß lernen und beim nächsten mal den richtigen schnappen

lg, nic

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 10:58
In Antwort auf angie_12634837

Ich würde mir nicht...

nur mal so bemerkt und auch witzig zu sehen, wie unterschiedlich menschen sind...

ich würde mir diese mail zb nicht verkneifen und ich würde auch ankündigen - keinen kontakt mehr... und wenn ich dann 2 stunden oder ne woche später wieder scheiben - dann tue ich das eben...

und wenn ich ne woche später wieder scheiben - keinen kontakt mehr, dann tue ich das auch... ich mache das was ich will... weil, dass es mir genauso geht, damit hat dieser mensch ja schließlich was zu tun und deswegen kann er sich auch mit dem abnabelungsprozeß auseinandersetzen und obs demjenigen aufn sack geht oder nicht, das nicht mein problem... wichtig für mich ist abzuschließen und das mache ich genauso - wie meine gemütsleben es am besten kann.

außerdem sind wir menschleins immer so ... das wir immer wieder und immer wieder anfangen zu hoffen... wenn er sich nicht meldet hoffen wir, wenn er sich meldet hoffen wir und wenn er nur ne simple floskel über den tisch wirft, hoffen wir...

wenn ich also diesen menschen, egal ob mit oder ohne ankündigung weiter kontaktiere... dann hilft mir *ich gehe mal davon aus, dass er irgendwann genervt sein wird * seine reaktion dabei schneller abzuschließen... als mich die nächsten sieben monate oder jahre mit meinem handtuch zu unterhalten

ich finde auch nicht, dass ich diesem mann einen siegeskranz aufsetzte in dem moment, weil gesiegt hat er ja nicht wenn er so plöd ist und mich net will

aber so unterschiedlich sind menschen und sternzeichen und jeder muss seinen weg finden so eine geschichte abzuschließen, dann drauß lernen und beim nächsten mal den richtigen schnappen

lg, nic

Zu spät
Ich habe ja so cool getan, ich habe doch so getan, als würde ich ihn nur mögen u. kennenlernen wollen.

Ich habe ihm gestern, obwohl wir ja noch vorher kurz gemailt haben um kurz nach 23 Uhr eine Mail geschrieben, dass ich den Kontakt abbrechen möchte, weil ich mich verliebt hätte und das nur nicht wahrhaben wollte u. das ich mittlerweile weiß, das er mir nicht weh tun möchte, aber ich eben halt spüre - das er nicht mehr so viel Kontakt zu mir sucht - wie vorher.

Ich sagte ihm, für mich ist das jetzt ein Cut, das er nichts falsch gemacht hat - aber ich das nicht kann, einen auf freundschaftlichen Geplänkere machen - weil ich keine Freundschaft haben will zu ihm.

Mir ist das jetzt egal, er weiß jetzt, das mir der wenige Kontakt weh tut, mir tut es weh in seinen Mails immer wieder irgendwas zu lesen, wo ich erneut Hoffnung draus schöpfen kann. Und warum soll er nicht wissen, das ich dummes Suppenhuhn mich in ihn verliebt habe.

Ich bin leider ein ungeduldiger Mensch und ich sehe das halt so mit ihm, dass da nichts mehr kommt - deshalb möchte ich mir selbst den Gefallen tun, die Sache abzuhaken - um aus dieser Warteposition heraus zu kommen.

Ich sage immer, wenn sich jemand anderer nicht entscheiden kann oder will - aus was für Gründen auch immer, dass muss ich das tun, auch wenn es weh tut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 11:04



kriegst auch mal einen

schööön...

schönen tag euch zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 12:06

@stellina
Danke für das schöne Gedicht.
Meine Freundin denkt sich da nichts dabei, sie sieht einfach online und wir haben eh telefoniert u. da hat sie mir das gesagt. Also keine Spionage oder so...

Den Rest reime ich mir immer selbst zusammen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 15:02
In Antwort auf eppie_12268644

Zu spät
Ich habe ja so cool getan, ich habe doch so getan, als würde ich ihn nur mögen u. kennenlernen wollen.

Ich habe ihm gestern, obwohl wir ja noch vorher kurz gemailt haben um kurz nach 23 Uhr eine Mail geschrieben, dass ich den Kontakt abbrechen möchte, weil ich mich verliebt hätte und das nur nicht wahrhaben wollte u. das ich mittlerweile weiß, das er mir nicht weh tun möchte, aber ich eben halt spüre - das er nicht mehr so viel Kontakt zu mir sucht - wie vorher.

Ich sagte ihm, für mich ist das jetzt ein Cut, das er nichts falsch gemacht hat - aber ich das nicht kann, einen auf freundschaftlichen Geplänkere machen - weil ich keine Freundschaft haben will zu ihm.

Mir ist das jetzt egal, er weiß jetzt, das mir der wenige Kontakt weh tut, mir tut es weh in seinen Mails immer wieder irgendwas zu lesen, wo ich erneut Hoffnung draus schöpfen kann. Und warum soll er nicht wissen, das ich dummes Suppenhuhn mich in ihn verliebt habe.

Ich bin leider ein ungeduldiger Mensch und ich sehe das halt so mit ihm, dass da nichts mehr kommt - deshalb möchte ich mir selbst den Gefallen tun, die Sache abzuhaken - um aus dieser Warteposition heraus zu kommen.

Ich sage immer, wenn sich jemand anderer nicht entscheiden kann oder will - aus was für Gründen auch immer, dass muss ich das tun, auch wenn es weh tut.

@danii
Ich habe ihm nur eine kurze knackige Mail geschickt, ohne Vorwürfe, ohne Seelenstriptise. Ich denke auch, dass er sich nochmal draufhin melden wird, aber für mich ist es das beste, das abzuhaken.

Es kann ja nicht sein, dass ich immer Rücksicht auf die Herren WM s nehmen muss, und wo bleibe ich dabei? Sorry, wenn er Zeit zum überlegen braucht, die hatte er ja jetzt drei Wochen....
Und ich das nicht aushalte, dann achte ich darauf - wo mein Seelenheil dabei bleibt. Und ich finde es gut, demjenigen kurze nette Worte zu schreiben - um für sich selbst damit abzuschließen.

Manche Männer sind feige um das einen zu sagen, sie wollen einem nicht weh tun, also, irgendwo ist auch eine Grenze für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 15:14

Noch was @dani
Er wird nicht über meine Mail lachen, wir sind ja auch nicht mehr 17 sondern erwachsene Leute u. soweit kann ich ihn einschätzen. Ich verliebe mich nicht in irgendwelche unreife Bubis die so denken würde, nur weil ich ihm ne Mail schicke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2010 um 18:37

@danii
das war vorhin auch nicht böse von mir gemeint...

Wenn man jemanden eine Abschiedsmail schickt, dann erwarte ich keine Rückantwort mehr, oder hoffe - das er sich nochmal bekrabbelt. Denn das hätte ja was mit Taktik zu tun, das geht selten gut und wäre ja keine Abschiedsmail mehr.

Nachdem ich ihm die Mail schickte, und eine Nacht drüber schlief, denke ich mir nur, dass ich mir vorstellen kann, nochmal was von ihm zu hören, es kann aber auch anders sein. Ich warte da nicht drauf.

Klar tut mir das weh, seinen Kontakt völlig zu verlieren, ich würde tief im Innern alles rückgängig machen wollen, aber das bringt mich nicht weiter. Es quält mich nur.

Ich habe zu ihm Vertrauen, ja - deshalb glaube ich auch, dass ich das tun konnte, weil er mir wichtig war. Manch andere Männer, ehrlich - denen würde ich so was nie schreiben, die wären es auch nicht wert gewesen, das hätte ich dann auslaufen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook