Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wassermann (w) und Jungfrau (m)...kann das gut gehen?

Wassermann (w) und Jungfrau (m)...kann das gut gehen?

21. Januar 2010 um 11:11

Hallo zusammen.
Hab einen JFM kennen gelernt und würde gern wissen, ob diese Kombination gut funktionieren kann. Hat vielleicht schon jemand Erfahrung und kann mir sagen, ob das klappen kann!?
LG
Irrlicht

Mehr lesen

22. Januar 2010 um 19:29

Danke...
...für deine antwort.
ja ich weiß, das man sich einen menschen nicht nach dem sternzeichen aussuchen soll. aber es hat mich ein bisschen verunsichert zu lesen, das das eigentlich keine rosigen aussichten hat.
ich vergeß das wohl einfach mal, und schau wie es läuft.

Gefällt mir

25. Januar 2010 um 12:36
In Antwort auf tuva_12670844

Danke...
...für deine antwort.
ja ich weiß, das man sich einen menschen nicht nach dem sternzeichen aussuchen soll. aber es hat mich ein bisschen verunsichert zu lesen, das das eigentlich keine rosigen aussichten hat.
ich vergeß das wohl einfach mal, und schau wie es läuft.

Ich bin auch wassermann (w) udn mein freund jungfrau (m)
hatt mich interessiert ob diese kombination gut ist , bin jezt fast 2 jahre mit ihm zusammen also wir beide verstehn uns gut vorallem haben wir den gleichen humor udn die gleichen zukunfts vorstellungen in sachen familie udn leben also so schlecht kann diese verbindugn nicht sein aber wie oben schon erwähnt da hängt so vieles ab wegen erziehung usw

1 LikesGefällt mir

8. Februar 2010 um 11:03

Wasserman u jungfrau
liebes irrlicht,
seit 1962 bin ich mit einem jfm zusammen, 1973 haben wir geheiratet, sind es immer noch. wenn du jetzt glaubst, das sei eine erfolgsgeschichte, muss ich dich enttäuschen.
als junges mädchen und junge frau, hab immer noch geglaubt, man könnte diese zugeknöpftheit, kommunikationsunfähigkeit, zulassen von nähe, ohne dass er ständig angst hat und gar in panik gerät, man wolle etwas von ihm, also all diese entzückenden eigenschaften ändern oder abschwächen zu können...da hab ich mich aber in den finger geschnitten. vielleicht kommen aber zu diesem jungfrau-sternzeichen noch andere faktoren dazu. so kenne ich zb nicht seinen aszendenten. im übelsten fall auch noch jungrau.
hört sich alles sehr pessimistisch an. ich will dich nicht bange machen, aber du sollst eventuell an eine art kette legen und wenn du an der rüttelst, dann gibt es aber gepflegten ärger, in form von schweigeterror, links liegen lassen.
wenn du gerne leidest, dann mach das mal.
ich hab in diesen über 40 jahren meine lebensfreude, neugier und selbständigkeit nie verloren, aber unbedingt würde ich mir das nie wieder antun.
herzliche grüße

2 LikesGefällt mir

8. Februar 2010 um 22:02

Kann es
ich war 2,5 jahre mit einem jungfrau-mann zusammen. es hat gut geklappt - zum schluß hatten wir dann aber probleme - hat aber nicht wirklich was mit persönlichkeit zu tun.

meine freundin ist mit ihrer jungfrau (sie selbt wassermann) seit 7 jahren zusammen und dieses jahr wollen sie gemeinsam ein haus bauen.

dazu muss ich sagen, dass ihre jungfrau auch ganz anders als meine ist. und ich bin ein anderer wassermann als sie.

ich finde, dass es auch sehr viel mit der erziehung des menschen zu tun hat - und bißchen auch mit dem aszendenten

Gefällt mir

14. Februar 2010 um 5:21


hi, ich war fast 4 jahre mit so einem exemplar von mann zusammen. die ersten jahre lief alles super, wir haben viel unternommen, haben die gleichen interessen geteilt und es kam nie langeweile auf, muss ich ehrlich zugeben. aber irgendwann kam der punkt wo er den kontrollwahn ausgefahren hat, er wollte bestimmen was getan wird, wo etwas getan wird, ich hatte letztendlich keinen eigenen willen mehr zu haben, das hat mich ehrlich gesagt krank gemacht, hab mich wie in einem gefängnis gefühlt aus dem ich letztendlich ausgebrochen bin. ich hoff dir ergeht es nicht so. viel glück mit deinem jungfrau-mann
lg
c

Gefällt mir

3. März 2010 um 18:45

Wassermann
Ich bin auch im zeichen des wassermannes geboren und lebe seit 2007 mit JFM zusammen.
Ich für meinen teil muß aber dazu sagen das mein vater auch jungfrau war. Wer mit eine JFM zusammen leben will muß sich mit ihm auseinandersetzten und verstehen können.
Ich gehe meinen hobbys nach und er macht es auch,wir streiten uns und versöhnen uns.Aber das wichtigste an der Sache ist das man über alles spricht was einen am herzen liegt.
LG ibindo

Gefällt mir

31. März 2010 um 22:22

Oje oje
Dass sind leider 2 total unpassende zeichen. Ich bin Wassermann (w) und Hatte auch schon ne Jungfrau (m). Dass passt einfach nicht da der Wassermann eher Unkonventionell ist und auch manchmal n bisschen unotrendlich. Jungfrauen sind hingegen Sehr ordendlich und perfetionisten. Es gab immer wieder hin und her. Hatt aber Schluss endlich doch nicht geklappt. Ich bin hald ein mensch der Vill unternimmt und abwechslung braucht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen