Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Wassermann. Was soll ich tun?

Letzte Nachricht: 8. Dezember 2007 um 11:37
B
belgin_11903081
07.12.07 um 18:46

Hallo,

vielleicht erinnert sich hier noch jemand daran, dass ich meinen WM vor ca. 5 Wochen losgelassen habe. Ich habe durchgehalten und mich seitdem nicht mehr bei ihm gemeldet. Das hatte zur Folge, dass nun er sich immer wieder einmal bei mir rührt, per SMS oder durch Anrufe (wir unterhalten uns dann immer gut, womit wir noch nie ein Problem hatten; allerdings sprechen wir nie über unsere "Beziehung", da wir das offensichtlich beide nicht können). Manchmal denke ich mir, ich sollte meinem Herzen einen Ruck geben und mich wieder einmal melden. Aber dann warnt mich immer meine innere Stimme. Könnt ihr das verstehen? Kennt ihr das? Ich glaube, ich habe große Angst, dass wenn ich mich melde, er sich dann zurückzieht und ich wieder mit seinen Zurückweisungen und seiner Unnahbarkeit zurechtkommen muss. Andererseits bin ich sicher nicht über ihn weg, sonst würde er mir wohl nicht so oft im Kopf herumspuken. Was also soll ich tun? Ich bin leider eine typische Waage, die sich nicht entscheiden kann und immer wieder einmal Anregungen von außen braucht. Das heißt: Ich bin wie immer für jegliche Meinungen und Ratschläge dankbar. Vielleicht helfen sie mir bei der Entscheidungsfindung.

Schon jetzt vielen Dank!

Molly

Mehr lesen

Anzeige
C
cylia_12324157
08.12.07 um 11:37

Hallo molly
ich kann dich gut verstehen, daß du hin- und hergerissen bist. ich wäre an deiner stelle auch drauf und dran, ihn anzurufen. aber wie du schon schreibst, wird er sich -wenn von dir zu viel kommt- evtl. wieder ganz zurückziehen und dicht machen. dieses ständige spiel. furchtbar. mittlerweile -nach der erfahrung mit meinem WM- glaube ich nicht, daß sich grundlegend etwas ändern wird an dieser situation. ich habe meinen WM 3,5 wochen nicht gesehen, ihn in der zwischenzeit 1x angerufen, worüber er sich auch angeblich gefreut hat. er wollte sich letzte woche melden. nichts. es ist so bitter und ich verstehe es einfach nicht, wieso er nach den super schönen wochen einfach so verschwinden konnte und diese mauer um sich herum gezogen hat.
wie lange kennt ihr euch denn nochmal und wie intensiv war eure bzhg?
GLG emilierdbeer771

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige