Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Weiß nicht mehr weiter!

Letzte Nachricht: 6. Juni 2007 um 11:43
T
totty_12238078
05.06.07 um 12:31

Ein liebes Hallo in die Runde,

vor einiger Zeit war ich auch schon mal ganz kurz in dieser Runde dabei.
Ja und nun bin ich wieder hier. Diese Jfm können einen schon ganz schön zusetzen!
Vor einem Jahr im Sommer habe ich meinen Jfm kennengelernt. Es war nicht die Liebe auf den ersten Blick.
Egal, jedenfalls bin ich mit ihm essen gegangen und wir haben uns danach sehr lange unterhalten. Ja und da ist es passiert ich habe mich in ihn verknallt. Er auch in mich, was er mir später sagte.
Er hat mir von seinem Leben erzählt und ich von meinem.
Von diesen Tag an haben wir jeden Tag telefoniert, stundenlang! Wir haben uns dann noch 3x gesehen, dann habe ich ihn wiedermal zu mir eingeladen, weil er hatte Urlaub und ich hatte Urlaub. Jedenfalls hat er kurz davor angerufen, dass etwas schlimmes in seiner Familie passiert sei und so könne er nicht kommen. Ich natürlich das vollste Verständnis. Ja und dann war totale Funkstille. Er ist mit seiner Tochter (13 Jahre alt) in den Urlaub geflogen, das wußte ich ja. Er hat sich jedenfalls nicht mehr gemeldet.
Nach den 2 Wochen habe ich ihm geschrieben, er solle sich doch mal melden, ich machte mir Sorgen. Okay, es kamen 4 Zeilen.
Dann habe ich ihm in einer mail alle meine Gefühle und Gedanken geschrieben. Ja und darauf hin kam eine mail, dass er im Moment keine Beziehung führen könne, er müsse erstmal sein Leben auf die Reihe bekommen usw.
Dazu muß ich schreiben, dass er sehr viel in seinem Job unterwegs ist. Er sagt selbst das er eigentlich krank sei, ein Workaholic eben. War aber für mich nie ein Problem, im Gegenteil, ich bin keine Frau, wo der Mann ständig da sein muß.
Jedenfalls war Schluß! Er schrieb auch noch, dass ich doch eine sehr attraktive Frau wäre und hätte die Chance ganz neu anzufangen, wenn ich aber möchte, könnten wir doch als Freunde uns weiterhin mails schreiben...
Ich habe ihm geschrieben, dass ich das gerne tun möchte. Habe das dann auch getan, bis ich dann jemanden anderes kennengelernt habe. Also nach ca. 6 Wochen hat meine Jfm mich angerufen und gesagt, dass seine Ex einen anderen Mann hat und das sie wegzieht, allerdings möchte die Tochter nicht mit wegziehen. Mein Jfm hat seine Tochter seit Februar bei sich.
Ja und wir schreiben uns jetzt seit diesem Anruf oder telefonieren. Genau seit November 2006. Was aber mein ganz großes Problem ist, das er sich nicht mit mir treffen will. Er hat immer eine andere Ausrede. Letztens haben wir gegenseitig Worte in unseren mails total missverstanden. So kam er mir dann, dass ich genau wie seine Ex geschrieben hätte ja usw. Ich war so enttäuscht, dass er diese Vergangenheit reinbringt.
Nach ein paar Tagen rief er an und wir haben sehr schön mit einander gesprochen über uns. Er sagt er habe Angst davor mir weh zu tun. Das möchte er nicht. Er arbeite zuviel, da kann eine Beziehung nicht funktionieren und ausserdem sei er schon 42 Jahre alt, bald 50! Auf diesen Anruf hin habe ich ihm wieder eine ganz liebe und verständnisvolle mail geschrieben. Also ich muß schon sagen, ich habe schon viel gelernt von meinem Jfm, ich meine, ich bin schon viel geduldiger geworden und das als Widder!
Nach dieser mail wieder Ruhe, nach einer Woche schrieb er, dass er noch antworten würde, er hätte nur noch keine Zeit dafür gehabt. Darauf habe ich mein vollstes Verständnis gezeigt! Wieder Ruhe! Dann war ich zu einer Familienfeier, da hat er versucht bei mir anzurufen. Er hat auf dem AB gesprochen, das er sich wiedermal melden wollte, aber ich sei ja unterwegs, was er auch gut fand und wünschte mir noch schöne Pfingsten. Ich natürlich wieder ganz liebe Zeilen geschrieben, dass es mir leid tut, das wir uns verpasst haben etc. und das ich ihn abends anrufen werde oder eine mail schreibe. Natürlich habe ich ihn angerufen, aber er war nicht da. Wieder habe ich eine liebe mail geschrieben. wieder 1 Woche Ruhe. Am Sonntag kam eine mail, wo er mir aufzählt, das er viel zu tun hat im Haushalt, die Probleme mit seiner Tochter und und und... Dann frug er mich, wie es mir so geht, wie es in meine Job läuft, wie es meinen Sohn geht, wie es mit meinen Kerlen läuft Da war ich total baff! Was bitte soll das? Ich habe ihm eine wirklich sehr nette mail zurück geschrieben, wo ich ihm unter anderm schrieb, das ich die meiste freie Zeit mit meinen vielen Kerlen verbringe. Einen fürs essengehen, einen fürs Kaffeetrinken und natürlich 3 Kerle fürs Bett...! Dann noch, ja was soll ich machen? Wenn du das alles nicht mit mir machen möchtest? Also ansonsten habe ich ihn richtig gelobt, denn es gibt nicht viele Männer glaube ich, die Haushalt, Job und eine 13 jährige Tochter zu organisieren haben. Dafür bewundere ich ihn sogar.
Na ja jetzt müssen bestimmt wieder viele Tage vergehen, ehe ich eine Antwort bekomme. Ich habe diesen Mann sehr lieb!
Aber warum können wir nicht wie vernünftige Erwachsene mit einander reden, ich meine, warum will er sich nicht mit mir treffen? Er hat mir auch schon oft gesagt, dass er mich lieb hat. Aber er versteckt sich immer wieder hinter seiner Arbeit.
Ist es wirklich zu früh, nach 7 Monaten mail schreiben, sich mal zu treffen?
Ich weiß nicht mehr weiter, ich bin 43, aber ich fühle mich wie 13 mittlerweile.
Mann oh Mann ist das viel geworden, was ich geschrieben habe. Aber ich mußte das mal alles schreiben, ich weiß einfach nicht weiter! Was meint ihr dazu? Es würde mich auch sehr interessiern, wenn sich dazu ein Jfm äußern würde, wäre echt lieb!

Auf eine Anwort hoffend...
Liebe Grüße
Stella6419


Mehr lesen

T
totty_12238078
05.06.07 um 14:32

...du hast Recht!
liebe mannileone,

das mit den "Kerlen", habe ich doch nur geschrieben, weil er mich danach gefragt hat. Wortwörtlich, hat er gefragt - wie es mit meinen Kerlen so geht und dahinter hat er ein Smile gesetzt. Nur deshalb habe ich ihm entsprechend geantwortet, natürlich auch mit einem Smile dahinter. Ja aber mittlerweile glaube ich auch, das es keine Liebe ist. Das schlimme ist aber das ich nicht von ihm loskomme! Das macht mich sowas von verwirrt. Weil ich eigentlich eine Frau bin, die weiß was sie will. Danke dir für deine Meinung!

Liebe Grüße
stella6419

Gefällt mir

M
marica_12477414
05.06.07 um 15:54
In Antwort auf totty_12238078

...du hast Recht!
liebe mannileone,

das mit den "Kerlen", habe ich doch nur geschrieben, weil er mich danach gefragt hat. Wortwörtlich, hat er gefragt - wie es mit meinen Kerlen so geht und dahinter hat er ein Smile gesetzt. Nur deshalb habe ich ihm entsprechend geantwortet, natürlich auch mit einem Smile dahinter. Ja aber mittlerweile glaube ich auch, das es keine Liebe ist. Das schlimme ist aber das ich nicht von ihm loskomme! Das macht mich sowas von verwirrt. Weil ich eigentlich eine Frau bin, die weiß was sie will. Danke dir für deine Meinung!

Liebe Grüße
stella6419

Was ist ein Jfm?
Liebe Stella, ich verfolge mit Interesse die Beiträge hier im Forum. Kannst Du mir sagen, was ein Jfm ist? Der Herzensmann? Deine Antwort kann ich gut nachvollziehen. Was ich nicht verstehe ist, warum ein Mann überhaupt diese blöde Frage nach anderen Männern stellt. Auf der einen Seite will er dich nicht sehen, lässt aber auch nicht wirklich los und zieht keinen Schlussstrich. Kann mir das mal jemand erklären???

Liebe Grüße Lieschenmueller2

Gefällt mir

A
an0N_1284543699z
05.06.07 um 16:06

Auch wenn meine antworten inzwischen langweilen,
aber ich wiederhole mich gern, denn ich kann dieses buch nich oft genug empfehlen:

*7 glücksregeln für die liebe* von pierre franckh

lies es, dann wird dir vieles ganz anders erscheinen. verstehe den titel jetzt nicht falsch. es ist kein beziehungsratgeber in dem sinne. ein sehr aufschlussreiches buch, dass uns in uns selber schauen lässt und auch in den anderen.

gibts vom ullstein verlag für 7.95

Gefällt mir

Anzeige
T
totty_12238078
05.06.07 um 17:58
In Antwort auf marica_12477414

Was ist ein Jfm?
Liebe Stella, ich verfolge mit Interesse die Beiträge hier im Forum. Kannst Du mir sagen, was ein Jfm ist? Der Herzensmann? Deine Antwort kann ich gut nachvollziehen. Was ich nicht verstehe ist, warum ein Mann überhaupt diese blöde Frage nach anderen Männern stellt. Auf der einen Seite will er dich nicht sehen, lässt aber auch nicht wirklich los und zieht keinen Schlussstrich. Kann mir das mal jemand erklären???

Liebe Grüße Lieschenmueller2

Jfm = Jungfrau-Mann
Liebe Lieschenmueller2!

Ich habe meinen Beitrag eigentlich ins Forum Sternzeichen-Jungfrau setzten wollen, bin aber versehentlich hier gelandet. Deswegen diese Abkürzung Jfm. Ich habe mir unter anderem gedacht, dass es am Sternzeichen liegt, dass er so ist!
Du hast genau mein Problem erkannt. Er lässt mich nicht los, schreibt aber solche Sachen. Was soll ich davon halten? Ja und warum will er mich nicht sehen? Ich stehe auf einer Stelle und will doch eigentlich vorwärts kommen mit ihm.
Wahrscheinlich werde ich mir dieses o.g. Buch besorgen, mal sehen vielleicht finde ich damit heraus, warum er so ist!

Liebe Grüße
Stella

Gefällt mir

T
totty_12238078
05.06.07 um 18:02
In Antwort auf an0N_1284543699z

Auch wenn meine antworten inzwischen langweilen,
aber ich wiederhole mich gern, denn ich kann dieses buch nich oft genug empfehlen:

*7 glücksregeln für die liebe* von pierre franckh

lies es, dann wird dir vieles ganz anders erscheinen. verstehe den titel jetzt nicht falsch. es ist kein beziehungsratgeber in dem sinne. ein sehr aufschlussreiches buch, dass uns in uns selber schauen lässt und auch in den anderen.

gibts vom ullstein verlag für 7.95

Danke arwen427!
mich langweilst du nicht, weil ich von diesem Buch noch nichts gehört habe.
Ich werde es mir besorgen und vielleich finde ich zumindest einen Rat darin was ich tun kann.
Lieben Dank nochmal!

Stella

Gefällt mir

A
an0N_1284543699z
05.06.07 um 18:16
In Antwort auf totty_12238078

Danke arwen427!
mich langweilst du nicht, weil ich von diesem Buch noch nichts gehört habe.
Ich werde es mir besorgen und vielleich finde ich zumindest einen Rat darin was ich tun kann.
Lieben Dank nochmal!

Stella

Schön,
dass du etwas damit anfangen kannst.
ich habs sooft erwähnt hier, dass ich mich kaum noch wage

aber dieses buch und *erfolgreich wüsnchen* haben meine denkweise und mein leben vollkommen verändert.

es wird dir ganz sicher auch helfen.

Gefällt mir

Anzeige
T
totty_12238078
05.06.07 um 18:48

...
Liebe Manuela,

ja warum darf ein Mann das tun? Warum darf ich dann nicht genau so antworten mit einem Smiley dahinter, ja es ist nur ein Spaß gewesen, so habe ich es verstanden und so habe ich ihm geantwortet.

Liebe Grüße
Stella

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
mert_12356807
05.06.07 um 21:39

Hallo
Warum lässt du IHN nicht los?Ich glaube,dass er entweder nicht den Mut dir zu sagen,dass er keine feste Beziehung mit dir will oder er hat dich in seine Warteschleife gehängt.Vielleicht hat er aber auch nur Angst vor Gefühlen.Wie auch immer,viel wichtiger ist, wie es DIR damit geht und wie lange du dieses Spiel noch mitspielen willst.Ich an deiner Stelle würde ihm klar machen,dass du dich ab jetzt zurückziehst und dass er sich bei dir melden soll wenn er weiß,welchen Stellenwert du in seinem Leben hast.Sei es dir selbst wert.

Gefällt mir

Anzeige
K
kit_12331216
05.06.07 um 21:46
In Antwort auf mert_12356807

Hallo
Warum lässt du IHN nicht los?Ich glaube,dass er entweder nicht den Mut dir zu sagen,dass er keine feste Beziehung mit dir will oder er hat dich in seine Warteschleife gehängt.Vielleicht hat er aber auch nur Angst vor Gefühlen.Wie auch immer,viel wichtiger ist, wie es DIR damit geht und wie lange du dieses Spiel noch mitspielen willst.Ich an deiner Stelle würde ihm klar machen,dass du dich ab jetzt zurückziehst und dass er sich bei dir melden soll wenn er weiß,welchen Stellenwert du in seinem Leben hast.Sei es dir selbst wert.

Hi
als ich grad deine geschichte las,hab ich gedacht das ist die fast gleiche geschichte die mir eine freundin erzählt hat.oh mann,es wird echt immer schwerer noch an wahre liebe zu glauben wenn man hört wie menschen die einfach noch vertrauen abgezogen werden.ich kann dir nur raten hack ihn ab.er ist feige um schluss zu machen,hinhalten wenn ihm mal wieder langweilig ist oder notgeilheit besteht.......dsu weisst schon.du hast was besseres und vor allen dingen was ehrlicheres verdient.

Gefällt mir

A
an0N_1231283499z
06.06.07 um 11:11

Klare Antwort
Unser "Oppa" dazu eine gaaaanz klare Erkenntnis im Laufe seines bewegten Lebens erlangt (er war 4 mal verheiratet und ist vor Kurzem übergetreten..) ...DIE ECHTE LIEBE GIBT ES NICHT - SCHON GAR NICHT , WENN EINER DER BEIDEN SICH NICHT SELBST LIEBT !!! Also forget him compeatly...ich frag Dich :Brauchst Du das ???? Kann natürlich auch zur Sucht werden-diese Art der Selbstverstümmelung...Er hat doch nur einen Mülleimer gesucht !!! DU bist doch kein Müll !!!-Du bist wer !!! Entsorge ihn auf dem Schrottplatz !!! und besser gehts Dir auch gleich, weil Du was sinnvolles für Dich getan....befreit gehts zurück in Dein Leben ...LG

Gefällt mir

Anzeige
T
totty_12238078
06.06.07 um 11:15

Danke!
Hi Nuava,

werde mich mal auf die "Pirsch" nach diesen Büchern begeben.
Find ich immer gut mal was zum nachlesen. Natürlich um so besser wenn es da was zu lachen gibt. Ich glaube manche Dinge zwischen Männlein und Weiblein wird einfach zu ernst gesehen. Verstehst du wie ich meine?

Alles Liebe
Stella

Gefällt mir

A
an0N_1231283499z
06.06.07 um 11:34

Klar hat man keinen Schalter, aber...
nach 7 Monaten die Erkenntnis, daß es irgendwie ein bischen unausgewogen zu geht...außerdem läuft der Saturn (Tüv-plakette am Sternenhimmel ) in die Jungfrau und es trennt sich eh....weil es einfach nicht sein soll. Saturn verhindert die Beziehung -klare Worte-es bringt nichts. LG

Gefällt mir

Anzeige
T
totty_12238078
06.06.07 um 11:43

...
bin grad dabei ihn in die besagte Warteschleife zu platzieren
Also mein Wertgefühl ist noch nicht im Keller, war aber nahe dran.

Danke ihr Lieben, es tut gut wenn ich eure Zeilen lese!

LG
Stella

Gefällt mir

Anzeige