Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Welche fische frau kann mir mal einen guten rat geben??

Welche fische frau kann mir mal einen guten rat geben??

11. Februar 2012 um 15:06

hallo,

ich habe im september letzten Jahres eine echt beeindruckende Fische Frau (22.2.) kennengelernt, ich selbst bin Schütze (16.12.)

wir haben un sein Paar mal getroffen, sind dann zusammengekommen. es war alles toll, es fiel mir wieder leicht, aus mir raus zu gehen, ihr schöne dinge zu schreiben. diese person war es einfach nur wert..das sie schon ein Kind hat, fand ich nicht als störend, sondern diesmal positiv, ich habe mich auch mit der Kleinen super gut verstanden, sie meinte auch, das Ihr Kind mich ganz doll mag, ich fühlte mich wie in einer kleinen Familie..haben Unternehmungen gemacht

Wir beide hatten schon viel Mist in Beziehungen erlebt, sind beide ist schon mehrmals verlassen worden.

Das erste Problem trat dann auf, das ich gleich zu Anfang meinen Führerschein für 3 Monate abgeben musste, sie wohnt 40 km weit weg, ich wollte es ihr nicht sagen, aus Angst, das sie gleich wieder weg ist..also habe ich die Fahrten dorthin auf ein Minimum reduziert( alle 2 Wochen), es hätte ja auch schief gehen können...ich wollte es jetzt, wo ich wieder fahren kann und Urlaub habe alles nachholen..

Noch schlimmer war, das ein langjähriger Freund von mir, der zu der Zeit kurz bei mir wohnt, nachts an mein Handy gegangen ist, ihre Nummer raus gesucht hat. und ihr SMS schrieb, was für ein schlechter Mensch ich bin, und sie die Finger von mir lassen soll. Muss dazu sgen, das er vor ein Paar Jahren an Schizoprenie erkrankt ist.Ich weiß nicht, was ihn angetrieben hat, vielleicht Neid. Diese Person ist aus meinen Leben gelöscht.

Ich habe das mit ihr am nächsten Tag sofort geklärt, auch wennn er damit weiter macht, sie soll es ignorieren, es ist nicht so... sie meinte, wir dürfen nicht zu lassen, das er uns auseinander bringen will...

JaJa..soviele probleme gleich zu beginn..

Ich war dann Silvester noch bei Ihren Eltern zu Besuch, die mich herzlich aufnahmen..Es ist doch viel wert, wenn man den Eltern vorgestellt wird. Mein nächster Besuch war für Ostern geplant, da sie 300 km weit weg wohnen..

Ende Januar hab ich gesagt, ich muss dir morgen mal was erzählen, aber nicht am telefon...ich wollte ihr das mit dem Führerschein sagen, das sie da bescheid wusste, denn es endete ja... aber dazu kam es nicht mehr.., sie schrieb mir das sie nachgedacht hat, und wir nicht zusammen passen, aber wir könnten gerne nochmal reden..

Dazu kam es auch nicht, nur noch SMS..ich schrieb einen langen Brief, um alles zu klären was los war, und wie ich denke und fühle

Im nachhinein kann ich verstehen, wieso sie so reagiert hat...

Ich möchte diese Frau einfach nicht hergeben, ich habe noch nie so einen menschen getroffen, wo ich dachte, das ist es was du immer gesucht hast..

Mir bleibt doch nichts anderes als abzuwarten...wie soll ich mich weiter verhalten? einen so verletzten Fisch erlange ich doch nie wieder??? aber wenn es nur 1 % hoffnung gibt, nehme ich alles in kauf





Mehr lesen

11. Februar 2012 um 17:27


natürlich bin ich n lieber

bis jetzt haben wir nicht geredet, ich hab nach ihrem schluss machen natürlich versucht, es sofort wieder zu ändern

hab nachts im wald herzchen aufgehängt an ihrer arbeitsstrecke, leider auch penetrant sms geschrieben, versucht anzurufen und gestern bei ihr zu hause ein gespräch zu bekommen...sie hat aber nicht aufgemacht

es kam später nur eine sms, ich soll sie doch erstmal in ruhe lassen, es fängt an zu nerven und es ändert nichts an ihrer entscheidung

diese ungewissheit ist echt anstrengend, versuche es einfach nur zu verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 17:40

da muß noch mehr passiert sein...
also die Geschichte mit Deinem Freund ist kein Problem, Du hast es erklärt und ihre Reaktion war positiv.
Nun ja und dass Dein Führerschein weg war, davon wußte sie ja nichts. Oder hat sie vielleicht etwas geahnt?
Daher: JaJa..soviele probleme gleich zu beginn.. Welche???
Und: Im nachhinein kann ich verstehen, wieso sie so reagiert hat... Ich nicht, siehe "Titel" ???
Wie alt seid ihr beide denn ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 17:55
In Antwort auf adel_12856269


natürlich bin ich n lieber

bis jetzt haben wir nicht geredet, ich hab nach ihrem schluss machen natürlich versucht, es sofort wieder zu ändern

hab nachts im wald herzchen aufgehängt an ihrer arbeitsstrecke, leider auch penetrant sms geschrieben, versucht anzurufen und gestern bei ihr zu hause ein gespräch zu bekommen...sie hat aber nicht aufgemacht

es kam später nur eine sms, ich soll sie doch erstmal in ruhe lassen, es fängt an zu nerven und es ändert nichts an ihrer entscheidung

diese ungewissheit ist echt anstrengend, versuche es einfach nur zu verstehen

Das Ding ist durch
Oje - nachdem ich das jetzt gelesen habe, hast Du keine Chance mehr. Wenn eine Fischefrau das so schreibt ist da absolut nichts mehr zu machen.
Kopf hoch, Wünsche Dir alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 18:18
In Antwort auf mona_12854889

Das Ding ist durch
Oje - nachdem ich das jetzt gelesen habe, hast Du keine Chance mehr. Wenn eine Fischefrau das so schreibt ist da absolut nichts mehr zu machen.
Kopf hoch, Wünsche Dir alles Gute!

Mmh
das klingt echt hart..ich hatte gedacht, ich lass sie wirklich erstmal ne zeit in ruhe, alles verarbeiten was ich ihr geschrieben habe, komm selbst erstmal wieder runter und meld mich dann nochmal bei ihr...

aber ich sollte es wohl echt so hinnehmen und scheiss auf das gespräch?? weiß es im moment selbst nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 19:01
In Antwort auf adel_12856269

Mmh
das klingt echt hart..ich hatte gedacht, ich lass sie wirklich erstmal ne zeit in ruhe, alles verarbeiten was ich ihr geschrieben habe, komm selbst erstmal wieder runter und meld mich dann nochmal bei ihr...

aber ich sollte es wohl echt so hinnehmen und scheiss auf das gespräch?? weiß es im moment selbst nicht

Kannst Du Dir gar nicht erklären...
warum sie das beendet hat? Normalerweise dauert es bei einer Fischefrau länger, bis sie sich zu einer konkreten Absage durchringt, meist wirkt sie vorher auch schon recht unterkühlt und denkt nach.
Daher - wenn so eine klare Antwort kommt, von wegen Du nervst ..., das ist dann endgültig. Zumal Du ja vorher alle Hebel in Bewegung gesetzt hast. Würde sie noch Gefühle für Dich haben, wäre sie von Deiner Aktion begeistert gewesen und sie hätte irgenwie in Richtung "positiv" reagiert.
Wenn ein Gespräch für Dich so wichtig ist, schreib ihr, dass Du ihre Entscheidung akzeptierst, aber dass es für Dich wichtig ist, um damit abzuschließen. Mit ihrem großen Herzen möchte sie keinen ihretwegen leiden lassen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 19:57
In Antwort auf mona_12854889

Kannst Du Dir gar nicht erklären...
warum sie das beendet hat? Normalerweise dauert es bei einer Fischefrau länger, bis sie sich zu einer konkreten Absage durchringt, meist wirkt sie vorher auch schon recht unterkühlt und denkt nach.
Daher - wenn so eine klare Antwort kommt, von wegen Du nervst ..., das ist dann endgültig. Zumal Du ja vorher alle Hebel in Bewegung gesetzt hast. Würde sie noch Gefühle für Dich haben, wäre sie von Deiner Aktion begeistert gewesen und sie hätte irgenwie in Richtung "positiv" reagiert.
Wenn ein Gespräch für Dich so wichtig ist, schreib ihr, dass Du ihre Entscheidung akzeptierst, aber dass es für Dich wichtig ist, um damit abzuschließen. Mit ihrem großen Herzen möchte sie keinen ihretwegen leiden lassen.
LG

Danke für deine antwort
sie hat ja nicht geschrieben, das ich nervte, sondern das es nervt... ich bin schütze, kämpfer und optimist...wenn es auch nur weniger 0.01% hoffnung gibt, bin ich dabei... es ist meine 4 te beziehung in der ich verlassen wurde, das längste ging 4 jahre..vielleicht sollte ich die dinge mal gelassener sehen,..ich weiß nur nicht, was ihr gefehlt hat! ich hätte mich nicht drauf eingelassen, wenn ich nicht vorher alles abgewägt hätte,ich wollte eine trennung nie wieder erleben, um so heftiger erwischt es mich wieder... aber du weißt halt nicht, wie s o was ausgehen kann, ich weiß noch genau als sie sagte, an mir solls nicht liegen..ich war mir wohl sicher, das es ein partner ist, der auch um einen kämpft, wenn es nicht läuft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 20:05
In Antwort auf adel_12856269

Danke für deine antwort
sie hat ja nicht geschrieben, das ich nervte, sondern das es nervt... ich bin schütze, kämpfer und optimist...wenn es auch nur weniger 0.01% hoffnung gibt, bin ich dabei... es ist meine 4 te beziehung in der ich verlassen wurde, das längste ging 4 jahre..vielleicht sollte ich die dinge mal gelassener sehen,..ich weiß nur nicht, was ihr gefehlt hat! ich hätte mich nicht drauf eingelassen, wenn ich nicht vorher alles abgewägt hätte,ich wollte eine trennung nie wieder erleben, um so heftiger erwischt es mich wieder... aber du weißt halt nicht, wie s o was ausgehen kann, ich weiß noch genau als sie sagte, an mir solls nicht liegen..ich war mir wohl sicher, das es ein partner ist, der auch um einen kämpft, wenn es nicht läuft...


ach ja, ich bin 30. sie wird 26 diesen monat. und hat schon ein 8 jähriges kind, also relativ früh fleissig gewesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 21:14
In Antwort auf adel_12856269


ach ja, ich bin 30. sie wird 26 diesen monat. und hat schon ein 8 jähriges kind, also relativ früh fleissig gewesen


Hallo,

ich habe mir alles durchgelesen und frage mich gerade, ob du gerne feierst und dadurch auch viel unterwegs bist?

4 Monate ist schon heftig ganz so "lieb" kannst du nicht sein.

Wenn du ggf. Risikofreudig bist könnte sie auch die Notbremse gezogen haben.

Nicht weil sie es schon wußte mit den 4 Monaten eher weil sie deinen Anruf in Verbindung mit deiner Risikofreude gebracht hat und evtl. ahnte, dass da nicht so gute Neuigkeiten kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2012 um 21:45
In Antwort auf piera_12037441


Hallo,

ich habe mir alles durchgelesen und frage mich gerade, ob du gerne feierst und dadurch auch viel unterwegs bist?

4 Monate ist schon heftig ganz so "lieb" kannst du nicht sein.

Wenn du ggf. Risikofreudig bist könnte sie auch die Notbremse gezogen haben.

Nicht weil sie es schon wußte mit den 4 Monaten eher weil sie deinen Anruf in Verbindung mit deiner Risikofreude gebracht hat und evtl. ahnte, dass da nicht so gute Neuigkeiten kommen.

@fischli68
HuHu fischli68 - gehört nicht hier rein, aber nachdem ich immer schon dachte, Deine Beiträge könnten glatt von mir sein & grad Dein Profil gesehen hab- ich glaub wir haben haargenau am gleichen Tag Geburtstag , habe meine 43 wegen Stachligem+Eifersucht etwas reduziert.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 3:03
In Antwort auf mona_12854889

@fischli68
HuHu fischli68 - gehört nicht hier rein, aber nachdem ich immer schon dachte, Deine Beiträge könnten glatt von mir sein & grad Dein Profil gesehen hab- ich glaub wir haben haargenau am gleichen Tag Geburtstag , habe meine 43 wegen Stachligem+Eifersucht etwas reduziert.
LG

Mei ne nacht ist wieder vorbei
danke schonmal für die vielen antworten...es ist schön, viele sichtweisen zu haben

ja ich bin wenig zu hause, habe 2 jobs und wenn dann mal zeit war, bin ich natürlich los.. und das wusste sie auch, aber sollte ich zuhause sitzen und denken..scheiße, du kannst ja nicht hinfahren... sms geschrieben, das ich ganz doll an sie denke oder tel...

sie dagegen hat dieses leben mit kind, jeden morgen früh aufstehen, schule, hausaufgaben, essen machen, früh schlafen gehen...das hat mich sehr angezogen, beide haben ruhe auf mich ausgestrahlt...das ist es was ich jetzt vom leben möchte, aber das weiß sie wohl nicht... ich brauche keine frau mehr, die immer irgendwo drauf los muss, sich aufbretzelt oder ähnliches...die letzten jahre waren chaotisch genug, ich wollte mit ihr einfach zur ruhe kommen und hatte mich auf alles, was wir gemeinsam erleben werden gefreut

natürlich kam da nichts gutes zurück, nachdem ich ihr gesagt habe, ich muss dir was erzählen...klar hat sie die notbremse gezogen, sie wusste ja kaum woran sie ist...

sie ganz schön übel für mich aus was



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 10:55
In Antwort auf adel_12856269

Mei ne nacht ist wieder vorbei
danke schonmal für die vielen antworten...es ist schön, viele sichtweisen zu haben

ja ich bin wenig zu hause, habe 2 jobs und wenn dann mal zeit war, bin ich natürlich los.. und das wusste sie auch, aber sollte ich zuhause sitzen und denken..scheiße, du kannst ja nicht hinfahren... sms geschrieben, das ich ganz doll an sie denke oder tel...

sie dagegen hat dieses leben mit kind, jeden morgen früh aufstehen, schule, hausaufgaben, essen machen, früh schlafen gehen...das hat mich sehr angezogen, beide haben ruhe auf mich ausgestrahlt...das ist es was ich jetzt vom leben möchte, aber das weiß sie wohl nicht... ich brauche keine frau mehr, die immer irgendwo drauf los muss, sich aufbretzelt oder ähnliches...die letzten jahre waren chaotisch genug, ich wollte mit ihr einfach zur ruhe kommen und hatte mich auf alles, was wir gemeinsam erleben werden gefreut

natürlich kam da nichts gutes zurück, nachdem ich ihr gesagt habe, ich muss dir was erzählen...klar hat sie die notbremse gezogen, sie wusste ja kaum woran sie ist...

sie ganz schön übel für mich aus was




tja.... ich für mich, so wie ich die Fische kenne, sie erlebe und auch selber zum Teil bin habe mir schon so etwas ähnliches gedacht.

Sieht nicht gut für dich aus. Dein Vertrauensvorschub ist wahrscheinlich aufgebraucht - ich schätze sie hat eins und eins zusammen gezählt und für sich ein Ergebnis gezogen.

Grundsätzlich möchte ich dir sagen, du solltest einem Fischemenschen niemals mitteilen - "wir müssen reden..." Sage am besten immer gleich um was es geht und erzählt am besten auch immer gleich die ganze Geschichte alles andere kann mit den Fischemenschen nur schief gehen.

Fische können schon mal sehr schnell und überraschend die Notbremse ziehen, wenn sie der Meinung sind, da kommt was ganz mieses.
Dann lieber gleich weg - was soll ich mir das noch antun.

Nimm mal z. B. so einen Skorp. oder Stier o. ä. die wollen es wissen, die würden auch immer das Gespräch abwarten trotz Bauchschmerzen - Fische können auch ohne weg sein.

Wenn du dich also als eine Art "Workaholic" der verstärkt auf Piste geht, eher weniger bei ihr ist, präsentierst - Frau Fische ein Kind hat, das ihr wichtig ist und auch Aufmerksamt, Betreuung und Ruhe benötigt (Fische sind oft Vollmütter) - du noch ein "Wir müssen reden ..." ankündigst - was meinst du wird für sie feststehen?

Ich schätze sie sucht eher einen Partner der bereits Innere Ruhe hat weniger einen der sie sich Innere Ruhe wünscht.

Weiß nicht ob sie dich noch mal an sich heran läßt - könnte schwer werden.
Auf alle Fälle würde ich sie auch erst mal in Ruhe lassen.
Vielleicht meldet sie sich ja bei dir um noch mal zu reden.

Gruß
fischli68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 12:00
In Antwort auf piera_12037441


tja.... ich für mich, so wie ich die Fische kenne, sie erlebe und auch selber zum Teil bin habe mir schon so etwas ähnliches gedacht.

Sieht nicht gut für dich aus. Dein Vertrauensvorschub ist wahrscheinlich aufgebraucht - ich schätze sie hat eins und eins zusammen gezählt und für sich ein Ergebnis gezogen.

Grundsätzlich möchte ich dir sagen, du solltest einem Fischemenschen niemals mitteilen - "wir müssen reden..." Sage am besten immer gleich um was es geht und erzählt am besten auch immer gleich die ganze Geschichte alles andere kann mit den Fischemenschen nur schief gehen.

Fische können schon mal sehr schnell und überraschend die Notbremse ziehen, wenn sie der Meinung sind, da kommt was ganz mieses.
Dann lieber gleich weg - was soll ich mir das noch antun.

Nimm mal z. B. so einen Skorp. oder Stier o. ä. die wollen es wissen, die würden auch immer das Gespräch abwarten trotz Bauchschmerzen - Fische können auch ohne weg sein.

Wenn du dich also als eine Art "Workaholic" der verstärkt auf Piste geht, eher weniger bei ihr ist, präsentierst - Frau Fische ein Kind hat, das ihr wichtig ist und auch Aufmerksamt, Betreuung und Ruhe benötigt (Fische sind oft Vollmütter) - du noch ein "Wir müssen reden ..." ankündigst - was meinst du wird für sie feststehen?

Ich schätze sie sucht eher einen Partner der bereits Innere Ruhe hat weniger einen der sie sich Innere Ruhe wünscht.

Weiß nicht ob sie dich noch mal an sich heran läßt - könnte schwer werden.
Auf alle Fälle würde ich sie auch erst mal in Ruhe lassen.
Vielleicht meldet sie sich ja bei dir um noch mal zu reden.

Gruß
fischli68


ich hätte wohl von anfang an nur bei der wahrheit bleiben sollen..

workaholic bin ich nicht, ich hab da eigentlich auch keine lust drauf.. ich versuche damit nur, meiner mutter und vor allem meinem kleinen bruder ( 12) , damit etwas zu helfen, die schulden, die ihr ex partner ihr hinterlassen hat, etwas zu tilgen... das weiß sie auch, ich habe ja auch mein eigenes leben und es soll ja nicht immer so weiter gehen, möchte nur nicht, das es dem kleinen an irgendwas fehlt, sonst wäre mir das glaub ich egal...

sie weiß sicher , das ich ein herzensguter mensch und es gut mit ihr meinte, das konnt ich nicht verbergen...sie ist es einfach nur wert..

ich würde nur so gerne wissen, wie sie denkt und fühlt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram