Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Welches Sternzeichen passt am besten zum Fisch?

Welches Sternzeichen passt am besten zum Fisch?

27. Januar 2009 um 22:49

Welches Sternzeichen passt am besten zum Fisch.
Und was sind die Gründe warum dieses Sternzeichen am besten zum Fisch passt.

Gruß Nightingale

Mehr lesen

28. Januar 2009 um 10:44

Das kann man nicht....
verallgemeinern...

wer zu wem passt ist eine sympathiefrage
und nicht abhängig von sternzeichen....

es gibt zwar eigenschaften
die sich mit sternzeichen in verbindung bringen lassen...

aber diese sind so oberflächlich gehalten...
das du besser nach dem herzen entscheiden solltest
als nach dem was irgendwo geschrieben steht über sternzeichen...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 20:41

Hallo
also ich habe schon ganz oft gehört, dass grundsätzlich erst mal alle Zeichen, die die gleichen Grundsätze haben gut zusammenpassen, also d. h. Fische passen am besten zum Krebs und zum Skorpion, da dies alles Wasserzeichen sind...

Naja, so was kann man natürlich nicht veralgemeinern, aber ich bin selber Krebs und habe wirklich gemerkt, dass ich mich mit Fischen und Skorpionen ganz besonders gut verstehe. Also irgendwie ist da schon ein bisschen Wahrheit dran. Aber Außnahmen bestätigen natürlich immer die Regel...

Liebe Grüße

Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2009 um 23:23

Luftzeichen
ich bin ein fischemann und muss sagen, dass es schon richtig auffällig ist, dass ich mich bisher immer von luftzeichen frauen angezogen gefühlt habe- ich bin 33 und hatte bisher 4 freundinnen. meine jetzige (ich hoffe auch meine letzte) freundin ist zwilling, bei meinen exfreundinnen waren 2 wassermannfrauen und eine zwillingsfrau dabei... es wird zwar immer gesagt, dass ein fisch sich mit den anderen beiden wasserzeichen am besten versteht, jedoch war das bei mir bisher nie der fall- man kann es bestimmt nicht verallgemeinern, aber mir ist aufgefallen, dass ich mich mit skorpionen z.b. gar nicht verstehe (egal ob männlich oder weiblich). ich bin eher der ruhige typ und meine freundin hat so eine herrlich offene, optimistische und lebensfrohe art, ich kann mit ihr über alles reden- tiefsinnige gespräche oder einfach nur herumalbern. und sie hat verständnis für mich und mein manchmal launisches wesen- damit meine ich z.b., wenn ich nach einem stressigen tag mal nicht reden will und einfach meine ruhe brauche... zwillinge und wassermänner haben, nach meinen erfahrungen, ein unheimlich mitreißendes und humorvolles wesen, sie sind menschen mit vielen ideen und interessieren sich für alles- jedenfalls die, die ich kennengelernt habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 2:50


Warum möchte man Leuten, die 2009 gefragt haben in 2012 etwas mitteilen? Das macht doch keinen Sinn. Denen stellen sich hoffentlich nach der Zeit schon ganz andere Fragen. Was soll das Gebuddel in alten Kamellen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2012 um 0:24

Hallo Nightingale
Ich könnte Dir jetzt 100 vorschläge machen, die meisten stimmen andere nicht.
Es wird Dir nicht helfen.
Nur ein Paar Grundsätze: Wasser zu Wasser.
Ich bin auf einen w. Fisch gekommen nicht über die Sternzeichensuche, sondern durch einen Wusch nach meiner Zwillingsseele, ist eine sehr lange Geschichte.
Der Astrologe der Astrowoche hat die Begegnung bis auf den kleinsten Punkt genau beschrieben.
Erst bin ich ihr, nach einem Traum begegnet, danach habe ich das Jahreshoroskop gelesen, ich glaube er ist kein Astrologe sondern Wahrsager.
Er oder jemand anderes hat dem Krebs und dem Fisch vorausgesagt diese Beiden lieben sich so sehr, das sie eine Traumbeziehung führen können.
Ich kann es nicht beweisen, aber ist nur für mich wichtig.
Die Aussage: der Krebs und der Fisch können nur vun Luft und Liebe leben, verstehen nur diese Sternzeichen, ebenso verstehen sie sich ohne Worte.
Erst alles erlebt und dann gelesen.
Es gibt noch viele zuteffende Aussagen.
Es ist nicht der Weisheit letzter Schluß, weil es nach meiner Erfahrung nur Fisch weiblich und Krebs männlich betrifft.
Ist nicht generell übertragbar.
Ich komme auch sehr gut mit dem Skorpion aus, keine Partnerschaftliche Erfahrung.
Beide Sternzeichen haben etwas was die anderen Zeichen nicht haben. Das Element Wasser.
Wasser und Luft verbindet sich nicht.
Wasser und Erde eine Zeitlang schon, das Wasser muß ständig nachgegossen werden,sonst ist es verdunstet.
Wasser und Feuer, das Wasser löscht das Feuer, oder das Wasser verdunstet.
Wasser und Wasser, wer kann nach dem zusammenmischen, erkennen welches Wasser zuerst im Glas war, keine außer Gott.
Ich bin von einer tiefen Seelenverbindung ausgegangen.
Für mich kommt keine lockere oder aus Zweckgründen geschlossene Partnerschaft in Frage.
Ist eine Sache der geistigen Reife, oder Seelenentwicklung.
Ist nicht einfach übertragbar.
Das Chinesische Zeichen, spielt eine große Rolle.
Ganz wichtig für die Zukunft, Zwillingsseelenverbindung.
Verbindungen die auf karmischen Gründen geschlossen werden sind nicht mehr geplant.
Nicht so einfach!

Mehr verwirrt nur.
Auf die Seelenzusammenführung, habt ihr keinen Einfluß, Ist von jedem selbst geplant, nur Mut.

LG Lichtkrieger
,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2013 um 9:12
In Antwort auf lichtkrieger1

Hallo Nightingale
Ich könnte Dir jetzt 100 vorschläge machen, die meisten stimmen andere nicht.
Es wird Dir nicht helfen.
Nur ein Paar Grundsätze: Wasser zu Wasser.
Ich bin auf einen w. Fisch gekommen nicht über die Sternzeichensuche, sondern durch einen Wusch nach meiner Zwillingsseele, ist eine sehr lange Geschichte.
Der Astrologe der Astrowoche hat die Begegnung bis auf den kleinsten Punkt genau beschrieben.
Erst bin ich ihr, nach einem Traum begegnet, danach habe ich das Jahreshoroskop gelesen, ich glaube er ist kein Astrologe sondern Wahrsager.
Er oder jemand anderes hat dem Krebs und dem Fisch vorausgesagt diese Beiden lieben sich so sehr, das sie eine Traumbeziehung führen können.
Ich kann es nicht beweisen, aber ist nur für mich wichtig.
Die Aussage: der Krebs und der Fisch können nur vun Luft und Liebe leben, verstehen nur diese Sternzeichen, ebenso verstehen sie sich ohne Worte.
Erst alles erlebt und dann gelesen.
Es gibt noch viele zuteffende Aussagen.
Es ist nicht der Weisheit letzter Schluß, weil es nach meiner Erfahrung nur Fisch weiblich und Krebs männlich betrifft.
Ist nicht generell übertragbar.
Ich komme auch sehr gut mit dem Skorpion aus, keine Partnerschaftliche Erfahrung.
Beide Sternzeichen haben etwas was die anderen Zeichen nicht haben. Das Element Wasser.
Wasser und Luft verbindet sich nicht.
Wasser und Erde eine Zeitlang schon, das Wasser muß ständig nachgegossen werden,sonst ist es verdunstet.
Wasser und Feuer, das Wasser löscht das Feuer, oder das Wasser verdunstet.
Wasser und Wasser, wer kann nach dem zusammenmischen, erkennen welches Wasser zuerst im Glas war, keine außer Gott.
Ich bin von einer tiefen Seelenverbindung ausgegangen.
Für mich kommt keine lockere oder aus Zweckgründen geschlossene Partnerschaft in Frage.
Ist eine Sache der geistigen Reife, oder Seelenentwicklung.
Ist nicht einfach übertragbar.
Das Chinesische Zeichen, spielt eine große Rolle.
Ganz wichtig für die Zukunft, Zwillingsseelenverbindung.
Verbindungen die auf karmischen Gründen geschlossen werden sind nicht mehr geplant.
Nicht so einfach!

Mehr verwirrt nur.
Auf die Seelenzusammenführung, habt ihr keinen Einfluß, Ist von jedem selbst geplant, nur Mut.

LG Lichtkrieger
,

...
Hallo,

Also ich halte von den [url=http://chinesische-sternzeichen.info]Chinesischen Sternzeichen[/url] nicht allzu viel. Zurückzukommend auf den Threadersteller würde ich Krebs sagen. Habe schon von ein paar Freunden gehört das dies sehr gut geklappt hat in der Partnerschaft ; )

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2013 um 10:33

Ich verstehe mich sehr gut mit
Waage in einem freundschaftlichen Verhältnis; das passt einfach. Beziehungstechnisch habe ich die Erfahrung gemacht, dass e kompliziert wird;
Also freundschaftlich wunderbar.

Krebse sagt man sind auch gute Kumpels für den Fische. Sie lassen dich nicht einfach so los
Sonst kann ich nicht viel dazu sagen.

Schütze find ich super. Ic hverstehe mich gut mit Ihnen; sie sind fröhlich unbekümmert und nicht nachtragend. Lassen einem seine Freiheit.

Und jetzt: Skorpion: Oh Gott..dieses Sternzeichen. Sowohl Frauen als auch Männer. Da passt die Verbindung hundert Prozent. Ich spüre den Skorpion richtig; was er fühlt, wie er leidet und geniesst.
Ich bin zwar schon vor einer Skorpi- Freundin weggelaufen; weil es mir zu viel wurde ; aber bereue es im Nachinein. Sie war eine tolle Freundin.

Die beste Verbindung: Skorpion - Mann und Fische Frau. Gefühlstechnisch und kommunikativ ein absoluter Volltreffer.



Zwillinge und Fische geht gar nicht!!!!!!!!!
Wassermann geht gar nicht!!!!!
Steinbock; freunschaftlich: klappt gut
Widder: freundschaftlich: eigenartigerweise geht das sehr gut;
Stier: freundshaftlich: passt super!
Löwe: freundschaftlich: Nerven mich teilweise unglaublich!!

Jungfrau: eine besondere Verbindung; fühle mich sehr zu ihnen hingezogen


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen