Forum / Astrologie & Esoterik / Astrologie-Esoterik

Wenn der kartenleger die karten falsch deutet

11. Juli 2012 um 18:35 Letzte Antwort: 13. Juli 2012 um 16:05

kann es ehen zerstören....

nicht jede beziehung die kaputt geht
müsste getrennt sein

es ist schon des öfteren voirgekommen das Kartenleger einfach keine ahnung von dem haben was sie dort auf den lines tun

und wenn man dann vom betreiber sätzte zu lesen bekommt wie: ,,nur GEPRÜFTE UND SERIÖSE kartenleger"

dann frage ich mich was haben die geprüft....

der fuchs im lenormand ist nicht immer = betrug
er steht für vorsicht, schlau, hinterlistig, falsch, rothaarig, skepsis..uvm..

wir haben hier grade so einen fall, der ex-mann weiß bis heute nicht genau warum seine frau sich getrennt hat
es gab keinen betrug oder sonstiges

mittlerweile ist klar das er ihrem geheimnis(was sie damals auch schon während der ehe gehabt hat) auf die schliche gekommen ist..(er fand die kontoauszüge)

die dame hat während der ehe auch schon unsummen beim Q. vertelefoniert....(5-7 jahre her) und ich weiß sie ist immer noch dort angemeldet

wir vermuten das sie es auf ihren chef abgesehen hatte, dieser hat aber eine andere frau geheiratet

und seitdem fuhrwerkt sie durch die firma, lügt den chef an erzählt geschichten und entlässt leute die ihr nicht gefallen

ich denke sie ist kein einzelfall
nur leider bei uns grade gegenwärtig

kennt ihr auch paare dennen es ähnlich ergangen ist?

Mehr lesen

11. Juli 2012 um 19:52

Liebeszauber
Liebe marikka,
irgendwie werde ich aus dir auch nicht schlau, Sorry.
Würde ich dir etwas anbieten, was Ehen zerstört?
Das ist doch wohl der Gipfel. Es ist besser du suchst dir woanders Hilfe! Ich weiß auch nicht, warum du mir was vom Kartenlegen erzählen wolltest. Das fruchtet bei mir nicht und ich denke ein wenig, die anderen Leutchen haben nicht ganz unrecht. Beste Grüße....................


Gefällt mir

11. Juli 2012 um 22:12
In Antwort auf ssanyu_12367689

Liebeszauber
Liebe marikka,
irgendwie werde ich aus dir auch nicht schlau, Sorry.
Würde ich dir etwas anbieten, was Ehen zerstört?
Das ist doch wohl der Gipfel. Es ist besser du suchst dir woanders Hilfe! Ich weiß auch nicht, warum du mir was vom Kartenlegen erzählen wolltest. Das fruchtet bei mir nicht und ich denke ein wenig, die anderen Leutchen haben nicht ganz unrecht. Beste Grüße....................


DAS ist der Gipfel
Würde ich dir etwas anbieten, was Ehen zerstört?

DAS muss wohl keiner verstehen

Gefällt mir

11. Juli 2012 um 22:24

just
eine NORMALE antwort hätte es auch getan

wie ich sehe hast du nichts verstanden

es ging mir einfach nur darum zu erfahren ob es in der form noch andere leute gibt die ähliche erfahrungen gemacht haben

aktuelles beispiel einer kartenlegerin
diese legte für ein befreundetes ehepaar bzw. für die frau
weil ihr mann sich trennte wegen einer deutlich jüngeren frau

die kartenlegerin behauptete das ihr mann nicht zu ihr zurück kommen würde und er sich auch nicht trennen werde von der jüngeren frau

ABSOLUT FALSCH

er hat sich getrennt von dem jungen ding und versucht zu kitten was zu kitten geht....

das sind für mich absolute falschaussagen wo viel geld mit gescheffelt wird

Gefällt mir

12. Juli 2012 um 16:29

Eine ehe ist die kunst,
... zu zweit an problemen zu scheitern, die einer allein nicht hätte.

ob sich 2 menschen lieben oder nicht hat nur begrenzt damit zu tun, ob sie eine beziehung führen können oder nicht.
ich glaube nicht, dass man von außen eine intakte beziehung dauerhaft stören kann.
weder mit einer affäre mit einem der beiden noch mit gerüchten und lügen noch als tatsächlicher oder falscher berater.

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 11:26
In Antwort auf lykke_12893270

Eine ehe ist die kunst,
... zu zweit an problemen zu scheitern, die einer allein nicht hätte.

ob sich 2 menschen lieben oder nicht hat nur begrenzt damit zu tun, ob sie eine beziehung führen können oder nicht.
ich glaube nicht, dass man von außen eine intakte beziehung dauerhaft stören kann.
weder mit einer affäre mit einem der beiden noch mit gerüchten und lügen noch als tatsächlicher oder falscher berater.

Ich denke
in jeder ehe und in jeder beziehung gibt es gute und weniger gute tage

das problem liegt aber in dem telefonat was diese frau gefrührt hat

wenn sie eh schon einen tiefpunkt hatte und dieser durch eine falschaussage einer beraterin noch nachdruck verliehen wird, tritt sich das hamsterrad von alleine los

in diesem fall hat es zur scheidung geführt

also reden berater auf den lines einfach nach dem mund damit der kunde bloss ein bisschen glückmoment geniesen kann

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 11:56

Sie hat sich wohl drauf verlassen
das es ihr chef wird

aufzeichnungen einer beraterin:
,,sie müsste ersteinmal herausfinden wer sie war um zu wissen wer sie sein möchte"

sind sätze die bei Q. gerne verwendet werden um die leute bei der stange zu halten
und das nette heftchen ZB lag auch noch bei ihr rum
sonst wüsste ich nicht das sie dort noch angemeldet ist

ich kenne noch mehr solcher fälle...leider

aber auch die seite die du beschreibst
indem berater versprechen machen die sie eh nicht halten können

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 12:11

DIE UserIN nebelspalter
just, sie ist eine frau (eigentlich)
es sein denn
sie hat sich zwischenzeitlich operieren lassen

ich kann sie nicht mehr lesen und das ist SEHR erholsam und gut so

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 12:24

Ein Mann, der eine Frau ernsthaft liebt, der würde Euch sowas niemals antun
wenn SIE aber GLAUBT das er der richtige für SIE ist
und ER nichts davon ahnt, bzw. er einfach in der rolle als chef, chef ist und nichts weiter; was dann?

manchen frauen sollte man(n) auch in den allerwertesten treten(sorry)

hat es hier im forum auch schon gegeben, frauen über 50+
jahrelang hinter ihm her
und was für skurille geschichten dabei erfunden werden....seine neue würde schwarz arbeiten usw....

die neue weiß mit sicherheit nicht
das da draussen noch irgendwo eine frau rumturnt
die etwas von ihrem liebsten will

weil ER sich lange entschieden hat

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 13:03

Weiß man
wie überzeugend die legerin war

naiv finde ich es auch
wenn man bedenkt was für eine position sie in der firma hat

das mit dieser frau was nicht stimmt
war mir gleich klar
nur was es ist musste man sich in keinarbeit zusammen suchen

ihr mangelndes selbstwert kompensiert sie über die arbeit indem jeder eins mitbekommt der ihr nicht passt

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 13:16
In Antwort auf 2802marikka

Ich denke
in jeder ehe und in jeder beziehung gibt es gute und weniger gute tage

das problem liegt aber in dem telefonat was diese frau gefrührt hat

wenn sie eh schon einen tiefpunkt hatte und dieser durch eine falschaussage einer beraterin noch nachdruck verliehen wird, tritt sich das hamsterrad von alleine los

in diesem fall hat es zur scheidung geführt

also reden berater auf den lines einfach nach dem mund damit der kunde bloss ein bisschen glückmoment geniesen kann

Gute tage und schlechte tage...
... ja.
in jeder beziehung kommt mal der moment, wo man irgendwie ständig 1000 dinge sieht, die einen nerven oder wo man das gefühl hat, mehr zu geben als zu kriegen. immer.

und dann kommt die gretchen-frage: was tut derjenige?

man kann daraus 2 schlüsse ziehen:
a) ich muß etwas ändern (was ebenfalls nahezu immer machbar ist, wenn mans nicht verschläft)
oder b) das ist alles soooooo doooooooooof, ich hab nie glück, ich erwische immer die falschen, immer bin ich der / die dumme, ich muß den einen / die eine finden...

zieht man daraus den schluß b) dann kann jeder depp die beziehung mühelos sprengen. da braucht es keine berater. "eine freundin hat mir erzählt..." ist auch ein klassiker für den du ganz sicher ebensoviele fälle findest, wenn nicht noch mehr.
findet man hingegen raus, was einem selbst und dem partner fehlt bzw. vllt sogar da ist und nur im alltag unter geht, dann kann da rumflippen und labern wer will.

reden nach dem mund? glücksgefühle? die verkaufen einfach, was sich gut verkaufen läßt. *schulter zuck*. wenn das reden nach dem mund ist, wenn das illusionen sind, wenn das bestätigung des größten unfugs ist, dann ist es eben das, was am meisten verkauft wird. das halte ich für die logische folge. angebot und nachfrage...

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 13:42

Nicht zu vergessen
diese unmöglich zu durchschauenden und heimtückischen manipulationen wie

- als ich deine karten gesehen hab, hielt die ganze welt den atem an vor ehrfurcht über dein grausames schicksal, was dich soooooooooo hart prüft. ich hab mich gleich 10 stunden für dich kostenlos hingesetzt, weil es mich sooooooooooo tief betroffen hast

oder

- wenn du mich anrufst, trete ich in kontakt mit erzengel michael (!) oder aushilfsweise gabriel, vllt. ist michael grad einen moment afk, aber gabriel ist bestimmt das mindeste, was angemessen für deine sorgen ist. natürlich nimmt der sich die zeit sofort, wenn du dich entscheidest anzurufen

abgesehen davon sind psychologen, paartherapeuten, sozialpsychologen, psychologische linguisten usw sind auch alles leute, die nur überflüssiges geld aus den taschen ziehen, denn wenn die beiden nur wollen, dann geht es auch, wenn es nicht geht, dann wollen die nicht.


wie alt bist du? 12?

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 14:01

Voll peinlich
wenn man meint, etwas, was menschen über jahre so beeinflußt, mit dem wort "belämmert" erklärt zu haben.

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 14:52

Das erkläre
mal jemanden der voll drin steckt

Gefällt mir

13. Juli 2012 um 16:05


Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers