Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wenn Ehrlichkeit einen zum Depp werden lässt

Wenn Ehrlichkeit einen zum Depp werden lässt

30. April 2014 um 16:21

Hallo zusammen
und einfach mal aus Lust, Laune und eigener Hilf- und Ratlosigkeit an das allwissende Forum gefragt

Vor kurzem hatte ich beruflich mit einer sehr sympathischen und interessanten SBF zu tun. Die SBF hatte so eine unglaublich undurchschaubare und anziehende Außenwirkung, dass ich beschloss mich einfach mal privat bei ihr zu melden

Na jan paar Tage später hatten wir dann endlich mal die Gelegenheit uns im privateren Bereich persönlich kennenzulernen. Lief auch alles ganz gut sie war zwar ... mäßig bissl kühl unterwegs, aber passte bis dahin. Irgendwann kamen dann noch nicht getätigte F/A Spielchen wie zB was machst hier und sowiesound wie lange Single

Durch deutlich negative persönliche Erfahrung mit nicht ausgesprochenen Wahrheiten oder deren Umschiffung in meiner Vergangenheit kam ich dann zur Abwechslung auf die Idee mal nen anderen Bock (hah welch Wortspiel) zu schießen: wir sagen mal was ambach ist: Single ja, seit bissl über nem halbem Jahr und, oh Wunder mit 34 eine Vergangenheit zu haben, auf dem Papier NOCH verheiratet

Sie kommt nach ihrer eigenen Aussage jetzt nicht klar mit meinem Status und insbesondere dem Umstand, dass, wenn sie und ich mal soweit wären, es für mich ja nicht das erste besondere Mal wäre

Ok, Punkt 1 ist halt bissl blöd mich persönlich würds in umgekehrter Form nicht stören
(bin allerdings auch zu 75% der Statistik entsprechender Schütze Mann mit Azd. JF )
Punkt 2 hab ich noch nie gehörtwusste wirklich nicht das man so seine Prioritäten setzen kannvor allem nicht mit 24

So abschließend kam dann von ihr so Ich würde wirklich gern mit dir befreundet bleiben.
Da ich mir Anfangs auch gar nicht mehr erwartet hab, hab ich gerne zugesagtaber irgendwie*grummel*

Wie soll man/ich sich in so einem Fall verhalten, wenn einem die Freundschaft zwar wichtig aber doch nur die Hälfte vom Kuchen ist?
Freundschaftsstatus beibehalten, es lassen oder was riskieren???

Thx schon jetzt für die ernüchternden Antworten

Mehr lesen

1. Mai 2014 um 9:12

Guten Morgen zusammen
Ich sehe das genauso: Mit der gnadenlosen Wahrheit fährt man am besten, egal wie unbequem sie sein mag.

Zeit spielt bei Steinböcken ebenso eine wesentliche Rolle. Sie müssen Gelegenheit haben, das Gegenüber auf Authentizität prüfen zu können. Erst dann, so meine astrologische Erfahrung, können sie Vertrauen aufbauen.

Wie du nun weiter verfahren sollst, kannst nur du dir selbst beantworten. Wichtig dabei ist nur, dass du authentisch bleibst.

Wenn man das Ganze astrologisch betrachten möchte, sollte grundsätzlich immer das gesamte Horoskop von beiden Personen sowie die Synastrie angeschaut werden.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2014 um 15:22

Hallo zusammen,
hallo sternenfaenger36,

danke für deine Antwort.

Das Sonnenzeichen im gleichen Element sagt eigentlich nur etwas über die harmonische Grundfärbung im Miteinander aus. Die aber durchaus durch einen Merkur, der in unterschiedlichen Zeichen steht, bereits ins Wanken geraten kann.

Entscheidend ist und bleibt das Gesamtbild. Welche Elemente herrschen vor, wo genau stehen die einzelnen Planeten, welche ergänzen sich harmonisch, eher herausfordernd bzw. gegensätzlich, wie sehen die Achsen aus, wie die gebildeten Aspekte, wer fällt bei wem in welches Haus usw. usw. Und dieses im Einzelnen zu beleuchten und zu erklären bzw. individuell zu Papier zu bringen, ist in der Tat viel Arbeit und nimmt etliche Stunden an Zeit in Anspruch.

Aber um zurück zum Thema zu kommen:

Was noch viel wichtiger ist: Nimmt der TE die Geduld in Kauf, um die Dame seines Herzens zu werben, geht er mit Rückschlägen locker um und bleibt trotzdem bei sich und verbiegt sich nicht oder fängt an Taktiken zu fahren?

Oder ist die Dame nach ein paar Treffen dann doch nicht so interessant, wie vllt. auf den ersten Blick gedacht?

Oder aber wendet sich das Blatt und die Dame stellt ihre eigenen Prinzipien doch in Frage?

Ich bin gespannt, ob wir hier noch eine Antwort erhalten, ob sich der TE mit dem "halben Kuchen" zufrieden stellt oder vllt. doch nicht.

Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2014 um 21:03

Hallo @ all
Sorry für die verzögerte Rückmeldung...aber irgendwo hab ich noch n Berufsleben nebenher und auch viel zu viel Zeit dafür

Schon mal vielen Dank für die netten Statements. Sind ja doch recht interessant und spannend zu lesen...ob sie mir gefallen lass ich mal außen vor

Finds auch ne Frechheit das ohne Vorwarnung eine kleine Eiskönigin, gefühlt mit dem ganzen Eispalast hinter sich, in mein Leben gebeamt wurde. Und dann noch im Job, wo ich nicht einmal weg konnte

Schön zu hören das Frau Steinbock nicht der Typ für die "schnelle Nummer" ist...nichts im Leben was sich zu haben lohnt fällt einem in den Schoß

Temperamentvoller Schütze - ja
abenteuerlustig - zum Teil / in Bezug auf Frauen: ein sooo absolutes NEIN

Ich weiß auch das dort draußen so viele schöne Frauen gibt, die sogar viel eher meiner "Idealvorstellung" als sie jetzt entsprechen...aber bislang hats noch KEINE Frau geschafft mich so zu - bin dann doch sehr wählerisch

Mit außergewöhnlichem aus dem Takt bringen - hmm...da schein ich mir ja wirklich was spannendes "ausgesucht" zu haben...mit der Dauer hab ich persönlich kein Problem...für mich zählt das "Ziel" schon immer mehr als die Zeit die es bis dahin vielleicht braucht

Hmm...immerhin schein ich mit meiner Ehrlichkeit mal nen korrekten Weg gegangen zu sein...na ja...immerhin nicht schon den Anfang versaut

Wie schon gesagt, Geduld hab ich fast unendlich ^^, Rückschläge hab ich im Leben schütze-typisch schon so oft erfahren, das ich ne Sammlung aufmachen könnte. Irgendwann hab ich sogar mal angefangen draus zu lernen
Locker und nicht verbiegen - interessanter Aspekt...vor allem da ich diese Eigenschaften vor langer Zeit für die "Vorgängerin" vergraben hab
Kommt mir zumindest seit 2-3 Wochen so vor

Na ja...ich werde auf jedenfall berichten, falls sich etwas neues ergeben sollte, oder auch nicht
Finds nämlich recht lustig hier und außerdem hab ich ja nun mit dem Ding hier angefangen

Zu dem Kuchen...da warte ich, je nach Kuchen, gerne länger drauf...aber dann will ich den Ganzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2014 um 4:59
In Antwort auf nusha_12920096

Hallo @ all
Sorry für die verzögerte Rückmeldung...aber irgendwo hab ich noch n Berufsleben nebenher und auch viel zu viel Zeit dafür

Schon mal vielen Dank für die netten Statements. Sind ja doch recht interessant und spannend zu lesen...ob sie mir gefallen lass ich mal außen vor

Finds auch ne Frechheit das ohne Vorwarnung eine kleine Eiskönigin, gefühlt mit dem ganzen Eispalast hinter sich, in mein Leben gebeamt wurde. Und dann noch im Job, wo ich nicht einmal weg konnte

Schön zu hören das Frau Steinbock nicht der Typ für die "schnelle Nummer" ist...nichts im Leben was sich zu haben lohnt fällt einem in den Schoß

Temperamentvoller Schütze - ja
abenteuerlustig - zum Teil / in Bezug auf Frauen: ein sooo absolutes NEIN

Ich weiß auch das dort draußen so viele schöne Frauen gibt, die sogar viel eher meiner "Idealvorstellung" als sie jetzt entsprechen...aber bislang hats noch KEINE Frau geschafft mich so zu - bin dann doch sehr wählerisch

Mit außergewöhnlichem aus dem Takt bringen - hmm...da schein ich mir ja wirklich was spannendes "ausgesucht" zu haben...mit der Dauer hab ich persönlich kein Problem...für mich zählt das "Ziel" schon immer mehr als die Zeit die es bis dahin vielleicht braucht

Hmm...immerhin schein ich mit meiner Ehrlichkeit mal nen korrekten Weg gegangen zu sein...na ja...immerhin nicht schon den Anfang versaut

Wie schon gesagt, Geduld hab ich fast unendlich ^^, Rückschläge hab ich im Leben schütze-typisch schon so oft erfahren, das ich ne Sammlung aufmachen könnte. Irgendwann hab ich sogar mal angefangen draus zu lernen
Locker und nicht verbiegen - interessanter Aspekt...vor allem da ich diese Eigenschaften vor langer Zeit für die "Vorgängerin" vergraben hab
Kommt mir zumindest seit 2-3 Wochen so vor

Na ja...ich werde auf jedenfall berichten, falls sich etwas neues ergeben sollte, oder auch nicht
Finds nämlich recht lustig hier und außerdem hab ich ja nun mit dem Ding hier angefangen

Zu dem Kuchen...da warte ich, je nach Kuchen, gerne länger drauf...aber dann will ich den Ganzen

Moin moin,
also du wärst nicht der erste Schütze, von dem ich höre oder lese, dass er gerne die Möbel zu Hause für seine Arbeit schont und auch "gerne" viele Überstunden sammelt.

Ich tipp mal drauf, dass deine Venus im Steinbock ist und mit deinem Jungfrau AC dürfte ihre Sonne in dein 4. oder 5. Haus fallen. Vllt. bildet ja dein Mars noch ein Trigon zu deiner Venus und vllt. auch noch der Jupiter. Das würde dann alles ihre Sonne tangieren...

Sonne/Venus Konj. wäre eine schöne Voraussetzung. Alleine reicht das natürlich nicht aus.

So 3 - 17 Faktoren fehlen da dann trotzdem noch

Aber vllt. schreibst ja mal, wann genau du geboren bist (reicht völlig aus, die Planetenstände aufzulisten inkl. der Achsen und ob du um den 50. Breitengrad geboren bist oder die nächstgrößere Stadt angibst). Wie alt du bist, wissen wir ja schon.

Und wenn du beim 2. Date die Waschmittelfrage geklärt hast, kannst du beim 3. Date ja zumindest mal ihren Geburtstag, ihr Alter und wo sie geboren ist, erfragen.

Wir lehnen uns bis dahin entspannt zurück und harren der Dinge, die du uns zu berichten hast....

Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen