Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wer erklärt mir diese Stierfrau ?

Wer erklärt mir diese Stierfrau ?

11. Oktober 2012 um 11:19

Also, ich habe eine Stierfrau kennengelernt, mit der von der ersten Sekunde an die Wellenlänge stimmte (beiderseits). Nach dem ersten Treffen sagte sie aber auch, dass sie noch gar nicht offen und bereit für etwas Neues (Liebe) in ihrem Leben ist ...(Erfahrung mit Untreue in der letzten Beziehung)...ich nahm das hin aber wollte dennoch "kämpfen", da es einfach zu stimmig war. Leider ist sie beruflich sehr eingespannt, hat wenig Zeit, so daß ein neues Treffen nicht möglich war, dennoch habe ich es geschafft den Draht zu ihr wieder aufzubauen....sie ist mir gegenüber sehr unischer, schüchtern, aber auch ehrlich und locker....sie macht das typische "Zappel-Lassen-Spiel" mit mir....aber ich meine es wirklich ernst und ich bin mir sicher, sie auch. Warum sollte sie mir sonst sagen, dass ich genau ihr Typ bin, sie mich sexy und erotisch findet, der Humor stimmt auch, sie fühlt sich minderwertig neben mir und sow weiter. Auf der anderen Seite erzählt sie aber auch, dass sie hier eine Affäre hat und da eine Affäre hat....hm, soll mich das nun rauslocken oder doch eher abschrecken?? Zumal es so ist, dass sie sehr viel Bestätigung braucht, diese gebe ich ihr immer wieder, lasse ihr Blumen zukommen, was sie toll findet und dann auf Einmal höre ich wieder tagelang nichts von ihr oder auch mal 1-2 Wochen ohne ein "Wieso und warum".
Gesehen haben wir uns insgesamt auch erst ganz selten, wobei ich aber schon bei ihr daheim war ohne das etwas lief. Ich hatte immer das Gefühl, dass ich ihr den Hof machen muß, sie umgarnen muß um ihr meine rnsthaftigkeit zu zeigen, auf der anderen Seite muß man bei ihr auch "ran", aber wie, wenn nie ein Treffen klappt? Sie hat scuh schon 3 Treffe, die sie selber vorgeschlagen hat wieder abgesagt....was mache ich nur verkehrt...? Ich bin nicht auf rosa Wolken, ich habe mich aber langsam aber sicher "verknallt" und ich bin mir sicher, dass sie mich auch gut findet (siehe Text weiter oben, sowas sagt doch eine Stierfrau nicht nur so), sie ist wirklich unsicher mit gegenüber, warum dauert das bei uns alles soooooo lange, das zieht sich nun schon ein halbes Jahr hin....
Wer weiß Rat, im Moment reagiert sie mal wieder auf keine Nachricht von mir, das macht mich irre. Die letzte sms war noch leicht "erotisch" angehaucht....geht es in diesem Schneckentempo weiter? Hat Sie "Angst" vor mir, veralbert sie mich?

Mehr lesen

11. Oktober 2012 um 14:24

Ganz ehrlich
Vergiss diese Frau, das wird nichts mehr. Du schwimmst auf der Welle "Kumpel" und da Du ja mehr willst, wird sie Dich früher oder später auch von dieser runterschubsen. Das ist aus meiner Sicht vergebene Liebesmüh. Du machst ja im Prinzip wohl alles richtig, nur reicht es bei ihr schlicht und ergreifend nicht zu mehr. Du kannst versuchen weiter zu machen, vielleicht gibt sie irgendwann auch nach, aber die richtig große Liebe wird es meiner Meinung nach nicht von ihrer Seite aus geben.
So, wie ich das sehe, tretet ihr seit Monaten auf der Stelle, ohne dass sie sich irgendwie auf Dich zu bewegt. Du schmeichelst ihr mit Deiner Aufmerksamkeit, was sie vielleicht auch brauchen kann, nach dem, was sie erlebt hat. Aber Du bist nicht der, der mit ihr eine Beziehung anfangen wird. Je länger Du daran festhältst um so länger verpasst Du eine Möglichkeit, jemanden kennenzulernen, der Dir eine Chance gibt. Ich sehe die bei der Stierfrau überhaupt nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook