Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wer hilft mir bitte bei Kartendeutung?

Wer hilft mir bitte bei Kartendeutung?

9. Dezember 2007 um 16:09

Hallo,

ich lege seit einiger zeit die lenormandkarten. jetzt habe ich für die beziehung eines freunden gelegt. verwende dabei die lenormandkarten, deck carta mundi.
habe folgendes gelegt:
sarg schlange garten haus hund stern bär anker rute

fuchs ring herr mond kreuz blumenstrauss fische wolken lilie

mäuse schlüssel storch brief turm weg sonne dame reiter

berg buch schiff klee sense herz vögel kind baum

in diesem bild drehen sich ja der mann und die frau bereits den rücken zu.bei ihm liegt der ring und der sarg. ich würde das als trennung deuten.die schlange als seine exfreundin. ich weiß das er noch oft an seine ex denkt. aber da bei ihr auch der sarg liegt, habe ich ein paar probleme mit der deutung. kann es sein das er wieder mit ihr zusammenkommt? bitte helft mir mit der deutung!!! aber für mich schauts nicht so gut aus mit der jetzigen freundin, oder?

danke schon mal für eure hilfe!!!!

Mehr lesen

18. Dezember 2007 um 19:08

Meine Sicht der Dinge
08-07-20-04-18-16-15-36-11
14-25-28-32-36-09-34-06-30
23-33-17-27-19-22-31-29-01
21-26-03-02-10-24-12-13-05

Ich weiss nun nicht, ob es noch relevant ist, aber ich schreibs dennoch mal rein.
Hattest du die Personenkarten vorher festgelegt?

Schau mal, der Ring liegt nicht zwischen ihm und der Dame, d.h. er hat die Beziehung bereits emotional hinter sich gelassen. das Herz liegt da auch nicht zwischen.

08-07-25 sagt mir alles. Er kommt mit der Ex nicht mehr zusammen. Sie liegt in seinen Gedanken, aber mehr auch nicht.
Hinter ihm Betrug in der Beziehung.
Ich schätze, er wird sich entscheiden, allein zu bleiben und dies wird dann auch die richtige Entscheidung sein.
Die Sense zeigt aufs Herz. Kummer und Probleme in Herzensangelegenheiten und dann 10-24-12 Liebeskummer.

Ich denke mal, dein Freund braucht erst noch eine ganze Zeit, um über all das hinweg zu kommen und muss mit sich ins Reine.

Über ein Feedback würde ich mich freuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 18:09

Bräuchte auch Hilfe beim Kartenlegen
Hallo,

leg mir ab und zu selbst die Karten (Zigeunerwahrsagekarten).
Kann mir da mal jemand behilflich sein.

Es geht um meinen Freund, deshalb möchte ich noch eine zweite Meinung weil ich nicht weiß inwieweit ich versuch nur das Gute zu sehen.

Ich habe die Karten als Kreuz gelegt.


Zeitkarte: Etwas Geld
Oben: Hoffnung
Links: Traurigkeit Mitte: Gedanken rechts: Liebe
Unten: Kind


wäre dankbar wenn mir jemand behilflich sein könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 2:32

Hallo,
also ich sehe das mit seiner Exfreundin auch nicht mehr. Als erste Karte liegt der Sarg, als zweite Karte die Schlange- die Themenkarten sagen eindeutig aus, dass die Beziehung mit der Ex beendet ist. Er dreht ihr den Rücken zu, d.h. er läßt alles hinter sich- die Vergangenheit- in der Vergangenheit liegt der Betrug in der Beziehung ( Fuchs und Ring ). Er dreht dem Ring momentan den Rücken zu, d.h. er ist noch nicht bereit für eine neue Beziehung.Er braucht noch ein bisschen Zeit, um sich auf eine feste Beziehung einzulassen, seelisch geht es ihm nicht so gut. Bei der Dame liegt übrigens auch noch ein anderer Mann, von dem sie sich aber abwendet.Ich weiss nicht genau, doch es sieht nicht so aus, als wenn er schon mit der neuen Frau in einer Beziehung wäre, denn sie liegt noch ein Stück weit von ihm entfernt- jedoch entwickelt sich das mit ihr zum positiven- die Liebe liegt da und der Neuanfang mit ihr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 2:46
In Antwort auf eadan_12722763

Bräuchte auch Hilfe beim Kartenlegen
Hallo,

leg mir ab und zu selbst die Karten (Zigeunerwahrsagekarten).
Kann mir da mal jemand behilflich sein.

Es geht um meinen Freund, deshalb möchte ich noch eine zweite Meinung weil ich nicht weiß inwieweit ich versuch nur das Gute zu sehen.

Ich habe die Karten als Kreuz gelegt.


Zeitkarte: Etwas Geld
Oben: Hoffnung
Links: Traurigkeit Mitte: Gedanken rechts: Liebe
Unten: Kind


wäre dankbar wenn mir jemand behilflich sein könnte.

Hallo,
ich weiss leider nicht genau, was du wissen willst- ich lege auch nicht gerne das Kreuz, es gibt doch Methoden, wo man mehr und genauer sehen kann. Also, ich würde das ganze als sehr positiv sehen- schätze mal, es geht dir um die Beziehung zu deinem Freund?-da würde ich sagen, die Karte etwas Geld steht schon mal für den Erfolg in dieser Angelegenheit. Dein Freund macht sich zur Zeit viele Gedanken, wie es weitergeht- und es geht für ihn/euch sehr positiv weiter, denn die Tränen liegen in der Vergangenheit und die Liebe in der Zukunft. Auch das Kind liegt positiv und steht für den Neubeginn in der Liebe. Die Karte Hoffnung würde in dem Fall für eine schicksalhafte Verbindung stehen- ihr seid wohl füreinander bestimmt. Ich hab mal spontan eine Karte aus dem Tarot für dich gezogen- die Hohepriesterin- welche ebenfalls für eine schicksalhafte Verbindung steht.Hoffe, ich konnte dir helfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 9:47
In Antwort auf livvy_11894478

Hallo,
ich weiss leider nicht genau, was du wissen willst- ich lege auch nicht gerne das Kreuz, es gibt doch Methoden, wo man mehr und genauer sehen kann. Also, ich würde das ganze als sehr positiv sehen- schätze mal, es geht dir um die Beziehung zu deinem Freund?-da würde ich sagen, die Karte etwas Geld steht schon mal für den Erfolg in dieser Angelegenheit. Dein Freund macht sich zur Zeit viele Gedanken, wie es weitergeht- und es geht für ihn/euch sehr positiv weiter, denn die Tränen liegen in der Vergangenheit und die Liebe in der Zukunft. Auch das Kind liegt positiv und steht für den Neubeginn in der Liebe. Die Karte Hoffnung würde in dem Fall für eine schicksalhafte Verbindung stehen- ihr seid wohl füreinander bestimmt. Ich hab mal spontan eine Karte aus dem Tarot für dich gezogen- die Hohepriesterin- welche ebenfalls für eine schicksalhafte Verbindung steht.Hoffe, ich konnte dir helfen...

Zigeunerwahrsagekarten
Hallo,

Danke für die schnelle Antwort, hat mir schon weitergeholfen.

Meine eigentliche Frage war ob das mit uns Zukunft hat. Ich kenn ihn erst seit 2 Mon. und haben uns vor ein paar Tagen furchbar gestritten und er hat dann Schluß gemacht. Er versuchte mich zwar am nächsten Tag anzurufen, hab ihn aber ignoriert weil er sich einfach sch... benommen hat. Ich weiß nicht ob ich jetz den Anfang machen soll oder nicht. Ich will ihm nicht das Gefühl geben das ich ihm nachlaufe.

Ich habe erst vor kurzem angefangen mir die Karten zu legen und habe da ein Buch in dem empfohlen wird mit dem Kreuz und nur mit wenigen Karten anzufangen.
Welche Methode würdest du mir empfehlen zum anfangen.

Danke erstmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 17:18
In Antwort auf eadan_12722763

Zigeunerwahrsagekarten
Hallo,

Danke für die schnelle Antwort, hat mir schon weitergeholfen.

Meine eigentliche Frage war ob das mit uns Zukunft hat. Ich kenn ihn erst seit 2 Mon. und haben uns vor ein paar Tagen furchbar gestritten und er hat dann Schluß gemacht. Er versuchte mich zwar am nächsten Tag anzurufen, hab ihn aber ignoriert weil er sich einfach sch... benommen hat. Ich weiß nicht ob ich jetz den Anfang machen soll oder nicht. Ich will ihm nicht das Gefühl geben das ich ihm nachlaufe.

Ich habe erst vor kurzem angefangen mir die Karten zu legen und habe da ein Buch in dem empfohlen wird mit dem Kreuz und nur mit wenigen Karten anzufangen.
Welche Methode würdest du mir empfehlen zum anfangen.

Danke erstmal

Hi,
also wie das jetzt in dem Kartenbild aussah, brauchst du nicht den Anfang zu machen. Wirst sehen, der meldet sich wieder. Wenn du dich jetzt melden würdest, hätte er gleich das Gefühl, dass du ihm hinterherrennst- der Mann muss kommen!! Ich würde Dir empfehlen, dir die Lenormandkarten zu besorgen und ein gutes Buch dazu, z.B. die mystischen Lenormandkarten mit dem passenden Buch dazu. Ich hatte damals mit den Kipperkarten angefangen- die sind allerdings nicht so aussagekräftig wie die Lenormandkarten- mit denen kam ich nämlich viel besser zurecht. Es ist allerdings nicht ganz einfach, die zu deuten- da brauchst du schon ein bisschen Übung für. Und dann könnte ich dir noch die einfachen Tarotkarten empfehlen- die sind sehr stimmig,z.B. das Rider-Waite-Tarot. Da kannst du dann das keltische Kreuz auf eine bestimmte Frage legen oder auch einfach nur eine Karte darauf ziehen. Die sind wirklich sehr einfach. Und denk dran- lass ihn zappeln- sonst wirst du schnell uninterressant für ihn....liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 17:20
In Antwort auf eadan_12722763

Zigeunerwahrsagekarten
Hallo,

Danke für die schnelle Antwort, hat mir schon weitergeholfen.

Meine eigentliche Frage war ob das mit uns Zukunft hat. Ich kenn ihn erst seit 2 Mon. und haben uns vor ein paar Tagen furchbar gestritten und er hat dann Schluß gemacht. Er versuchte mich zwar am nächsten Tag anzurufen, hab ihn aber ignoriert weil er sich einfach sch... benommen hat. Ich weiß nicht ob ich jetz den Anfang machen soll oder nicht. Ich will ihm nicht das Gefühl geben das ich ihm nachlaufe.

Ich habe erst vor kurzem angefangen mir die Karten zu legen und habe da ein Buch in dem empfohlen wird mit dem Kreuz und nur mit wenigen Karten anzufangen.
Welche Methode würdest du mir empfehlen zum anfangen.

Danke erstmal

Übrigens:
bei einer schicksalhaften Verbindung ist es immer so, dass einer den anderen eh nicht vergessen kann, egal was man macht....ich spreche aus Erfahrung...ist alles zwar nicht so einfach und auch mit Stress und Streit verbunden, aber es lohnt sich im Endeffekt, daran festzuhalten....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club