Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Wer kann mir

Letzte Nachricht: 19. November 2008 um 17:31
T
tanika_12697861
19.11.08 um 9:28

einen wirklich guten berater nennen?

im moment habe ich das gefühl,ich gerate nur an unqualifizierte kl.

hab gestern einige getestet,dadurch,das ich bei jeden der berater meine frage anders formuliert habe.

wenn man nur fragt,wie geht es in der liebe weiter,gehen einige davon aus man lebt in keiner beziehung,und es stehen zwei zur auswahl,oder man ist in einer beziehung und man hat einige probleme in der beziehung.oder sie fragen nach,ob man eine beziehung hat,geht es um einen bestimmten mann und bla bla bla.

ich wollte aber eigenlich wissen ob der ex zurrück kommt.

sage ich denen sofort,ich hätte gerne gewußt ob der ex nochmal kommt,er kommt nochmal,und alle meinten,der erste kontakt noch im alten jahr.

einige sagen er kommt nicht mehr,soll abschließen.

ja was denn nun?

gibt es keinen berater,der die jetzige situation erkennt und wie es weiter geht.ohne vorher einige informationen raus zu kitzeln?

das nenn ich einen guten berater.


viele grüße hoffnung

Mehr lesen

X
xero_11940898
19.11.08 um 16:11

Mal die Fragestellung überdenken.
Also ich frage nicht nach der Zukunft. Dieses wird mir ja einem vom Berater quasi fast automatisch mitgeteilt. Die Fragestellung lautet bei mir wie es bei "xy" zu mir aussieht. So erhalte ich zumindest meist eine gute Aussage über das Wesen und Umfeld der betreffenden Person. Was in ihr vor geht und diese fühlt. Was sie möchte und was nicht. Damit kann ich schon allerhand anfangen. Wenn es ein/e guter Berater/in teilt man mir im Vorfeld einige Details über vergangenes mit was hilft das Können meines gegenübers besser einzuschätzen.
Mit den Antworten wäre selber zu entscheiden ob ein gut durchdachtes kämpfen oder je nachdem ein warten sich lohnt. Es gibt auch Berater/innen die wenn es im Kartenbild deutlich wird, einem ungefragt sagen ob man sogar auf Grund von Erziehung und Wünschen einem Menschen folgt. Dass das Festhalten im Prinzip auf anderem beruht als Liebe. Was nicht bdeuten soll das es bei Dir so ist.
Bevor Du wieder zum Telefon greifst, stelle Dir selber einmal die Frage ob eine Antwort in welcher Richtung auch immer Dir wirklich weiterhilft. Würdest Du bei einer Verneinung von Gefühlen aufhören zu hoffen oder gar zu warten? Fragen sollen Antworten geben mit denen man handlungsfähig wird. Nur könntest Du Dein Leben einfach so neu ausrichten? Lohnt es sich zu Fragen wenn evtl. die daraus resultierenden finanziellen Kosten einem neuen Kummer bringen?

Gefällt mir

A
aischa_12125941
19.11.08 um 16:29
In Antwort auf xero_11940898

Mal die Fragestellung überdenken.
Also ich frage nicht nach der Zukunft. Dieses wird mir ja einem vom Berater quasi fast automatisch mitgeteilt. Die Fragestellung lautet bei mir wie es bei "xy" zu mir aussieht. So erhalte ich zumindest meist eine gute Aussage über das Wesen und Umfeld der betreffenden Person. Was in ihr vor geht und diese fühlt. Was sie möchte und was nicht. Damit kann ich schon allerhand anfangen. Wenn es ein/e guter Berater/in teilt man mir im Vorfeld einige Details über vergangenes mit was hilft das Können meines gegenübers besser einzuschätzen.
Mit den Antworten wäre selber zu entscheiden ob ein gut durchdachtes kämpfen oder je nachdem ein warten sich lohnt. Es gibt auch Berater/innen die wenn es im Kartenbild deutlich wird, einem ungefragt sagen ob man sogar auf Grund von Erziehung und Wünschen einem Menschen folgt. Dass das Festhalten im Prinzip auf anderem beruht als Liebe. Was nicht bdeuten soll das es bei Dir so ist.
Bevor Du wieder zum Telefon greifst, stelle Dir selber einmal die Frage ob eine Antwort in welcher Richtung auch immer Dir wirklich weiterhilft. Würdest Du bei einer Verneinung von Gefühlen aufhören zu hoffen oder gar zu warten? Fragen sollen Antworten geben mit denen man handlungsfähig wird. Nur könntest Du Dein Leben einfach so neu ausrichten? Lohnt es sich zu Fragen wenn evtl. die daraus resultierenden finanziellen Kosten einem neuen Kummer bringen?

Für mich gute Berater
sind die Elena Falk-Schmidt www.elena-medium.de

Elifana und Millena bei ...

Diese Berater sind bei mir nie falsch gelegen und es hat immer alles gestimmt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
tanika_12697861
19.11.08 um 17:31
In Antwort auf aischa_12125941

Für mich gute Berater
sind die Elena Falk-Schmidt www.elena-medium.de

Elifana und Millena bei ...

Diese Berater sind bei mir nie falsch gelegen und es hat immer alles gestimmt.

Danke für eure antworten
ich bin seit heute geheilt,werde nie mehr zum hörer greifen,es sei denn es kommt wirklich im monat dezember eine meldung.


das lag bei jeder kl in den karten.

gruß hoffnung

Gefällt mir

Anzeige