Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wer kennt ....

Wer kennt ....

10. September 2008 um 13:29 Letzte Antwort: 5. Dezember 2010 um 21:58

http://www.casa-de-la-luz.de

oder hat Erfahrung gemacht.

Mehr lesen

12. September 2008 um 12:50

Hat keiner
von euch Erfahrung mit der Dame gemacht.

Hab die Seite durch Zufall gefunden.

Ist sie seriös oder nicht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. September 2008 um 22:10
In Antwort auf ludvik_12377203

Hat keiner
von euch Erfahrung mit der Dame gemacht.

Hab die Seite durch Zufall gefunden.

Ist sie seriös oder nicht ?

Hab
mir gerade die HP angesehn - sieht ganz gut aus. Finde es nur doof daß persönliches Erscheinen günstiger ist als Telefon... Nicht jeder wohnt in Delmenhorst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. September 2008 um 22:57

Ich
weiss nicht VOODOO Priesterin...da solte man bestimmt vorsichtig sein!!!das sehe ich auch so wie meine nachfolgerin,das das persönlich billiger ist find ich schon blöd...weil eben wirklich nicht jeden dort wohnt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. September 2008 um 8:49

VORSICHTIG!!
Ich habe den Beitrag gelesen. Da meine Raumpflegerin, die aus Kuba stammt, genau zu dieser Zeit bei mir war, habe ich sie gefragt.

Also: Sie behauptet, dass Vodum (Santeria) ohne Zweifel wirkt, dass solche Läden aber gar nichts mit der echten Religion zu tun hat. Im Land wenden sie sich an Touristen aus den USA und sind keineswegs seriös.

Ihr Rat: Sein lassen und, wenn man die Religion wirklich erleben will, nach Kuba fliegen und sich von einem "Lokal" zu einem gutem Haus bringen lassen.

Ich vertraue ihre Meinung, sie ist eben Kubanerin!

Seerose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. September 2008 um 14:22

Hat eine/r
von euch mit Ihr Erfahrung in Partnerzusammenführung oder Trennung gemacht.

Wie teuer ist sie?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
13. September 2008 um 15:18
In Antwort auf chau_12765595

Hab
mir gerade die HP angesehn - sieht ganz gut aus. Finde es nur doof daß persönliches Erscheinen günstiger ist als Telefon... Nicht jeder wohnt in Delmenhorst...

Hm
Ich hab auch keine erfahrung gemacht aber ich muss sagen das die seite nicht schlecht aussieht möchtest du dort ein ritual machen lassen?? Also die preise fürs kartenlegen find ich aufjedenfall gut. Aber wer weiss wieviel solche rituale kosten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. September 2008 um 17:21

Bitte
keine Belehrungen wer seriös ist oder nicht und über ... wollte ich nichts wissen.

Es geht hier nur um die Dame Yohlanda.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. September 2008 um 17:21

Hmm
habe über ihre Service-Nr. mit Jolandra telefoniert, so heißt die Frau und ist schon oft im Forum erwähnt worden (Kubanische Voodoohexe)
Mich hat sie versucht etwas länger in der Leitung zu halten. Über ihre Zukunftsprognosen kann ich noch nichts sagen, weil ich meine 88 Lebensjahre noch nicht erreicht habe und mein schwerer Autounfall noch bevorsteht. Wie lieb von ihr mir mitzuteilen das mein Leben zwar auf der Kippe steht nach dem Unfall, ich aber dann doch sehr schwer verletzt überlebe.
Nein, an die Prognose denke ich auch bestimmt nicht, wenn ich täglich bis zu 6 Stunden im Auto sitze.

Mein HM liebt mich über alles, kann sich aber von seiner Freundin nicht trennen, weil sie Magie angewendet hat. Ist aber kein Problem, kann man mit fast 700 Euro monatlich lösen, danach kommt er zu 99% zurück, wenn Gott es so will.

Persönliche Sitzungen bei Jolandra sollen nicht schlecht sein, ich kam mir aber vor als wolle sie mich finanziell ausbeuten, wer hat 700 Euro im Monat übrig für eine Pzf, dann weiß ich aber noch lange nicht wieviel Monate sie braucht und der Schlußsatz, wenn Gott es will, ist eine schöne Ausrede wenn es nicht geklappt hat.

Gegenwärtige oder vergangene Prognosen habe ich fast keine erhalten, so daß ich nicht sagen kann ob sie mit dem Unfall richtig liegt, ich weiß nur das ich jeden Tag bevor ich ins Auto steige daran denken muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. September 2008 um 17:41
In Antwort auf an0N_1224064399z

Hmm
habe über ihre Service-Nr. mit Jolandra telefoniert, so heißt die Frau und ist schon oft im Forum erwähnt worden (Kubanische Voodoohexe)
Mich hat sie versucht etwas länger in der Leitung zu halten. Über ihre Zukunftsprognosen kann ich noch nichts sagen, weil ich meine 88 Lebensjahre noch nicht erreicht habe und mein schwerer Autounfall noch bevorsteht. Wie lieb von ihr mir mitzuteilen das mein Leben zwar auf der Kippe steht nach dem Unfall, ich aber dann doch sehr schwer verletzt überlebe.
Nein, an die Prognose denke ich auch bestimmt nicht, wenn ich täglich bis zu 6 Stunden im Auto sitze.

Mein HM liebt mich über alles, kann sich aber von seiner Freundin nicht trennen, weil sie Magie angewendet hat. Ist aber kein Problem, kann man mit fast 700 Euro monatlich lösen, danach kommt er zu 99% zurück, wenn Gott es so will.

Persönliche Sitzungen bei Jolandra sollen nicht schlecht sein, ich kam mir aber vor als wolle sie mich finanziell ausbeuten, wer hat 700 Euro im Monat übrig für eine Pzf, dann weiß ich aber noch lange nicht wieviel Monate sie braucht und der Schlußsatz, wenn Gott es will, ist eine schöne Ausrede wenn es nicht geklappt hat.

Gegenwärtige oder vergangene Prognosen habe ich fast keine erhalten, so daß ich nicht sagen kann ob sie mit dem Unfall richtig liegt, ich weiß nur das ich jeden Tag bevor ich ins Auto steige daran denken muss.

Habe selbst die Erfahrung gemacht mit ihr!
Und kann leider nicht positives sagen. Hab mir von ihr auch die Karten legen lassen, für eine Analyse. Es ging um ein Ritual das ich bei ihr in Auftrag geben wollte.

Das Ritual alleine hätte mich 800,88 gekostet. Der Cent Betrag ist für die Götter, naja Zudem hab ich dann persönlich noch was rausbekommen, was sie nicht in den Karten gesehen hat. Habe sie dann darauf angesprochen und bekam zu hören, Gott wollte es nicht, das es in den Karten erscheint. Dann meinte sie, das sind Blockaden, die mit einer Trennung zusammenstehen würden. Aber die könnte man ja lösen. Kostet zwischen 800-2000 Euro.

Somit waren alle meine Fragen beantwortet. Die Blockaden bleiben da wo sie sind und mein Konto ist nicht bis ins unendliche überzogen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
13. September 2008 um 18:53
In Antwort auf an0N_1224064399z

Hmm
habe über ihre Service-Nr. mit Jolandra telefoniert, so heißt die Frau und ist schon oft im Forum erwähnt worden (Kubanische Voodoohexe)
Mich hat sie versucht etwas länger in der Leitung zu halten. Über ihre Zukunftsprognosen kann ich noch nichts sagen, weil ich meine 88 Lebensjahre noch nicht erreicht habe und mein schwerer Autounfall noch bevorsteht. Wie lieb von ihr mir mitzuteilen das mein Leben zwar auf der Kippe steht nach dem Unfall, ich aber dann doch sehr schwer verletzt überlebe.
Nein, an die Prognose denke ich auch bestimmt nicht, wenn ich täglich bis zu 6 Stunden im Auto sitze.

Mein HM liebt mich über alles, kann sich aber von seiner Freundin nicht trennen, weil sie Magie angewendet hat. Ist aber kein Problem, kann man mit fast 700 Euro monatlich lösen, danach kommt er zu 99% zurück, wenn Gott es so will.

Persönliche Sitzungen bei Jolandra sollen nicht schlecht sein, ich kam mir aber vor als wolle sie mich finanziell ausbeuten, wer hat 700 Euro im Monat übrig für eine Pzf, dann weiß ich aber noch lange nicht wieviel Monate sie braucht und der Schlußsatz, wenn Gott es will, ist eine schöne Ausrede wenn es nicht geklappt hat.

Gegenwärtige oder vergangene Prognosen habe ich fast keine erhalten, so daß ich nicht sagen kann ob sie mit dem Unfall richtig liegt, ich weiß nur das ich jeden Tag bevor ich ins Auto steige daran denken muss.

Ruf Sie
an und sag Ihr das es der Gott nicht will das du Ihr 700 Euro jeden Monat schickst.
Ah und denk bitte nicht jeden Tag an den Unfall sonst pasiert dieser tatsächlich noch.Denk positiv.
Damit ist Ihre seriosität in Frage gestellt so etwas darf nicht gesagt werden, auch wenn sie etwas sieht dann kann sie dich warnen mit Worten "pass in nächster Zeit beim autofahren auf oder derglaichen" .

Will die in Cuba ein Hotel bauen ?

Von mir wollte Sie 1800,88 für eine Trennung Euro hab deshalb diese Diskusion eröfnet.

War den nimand bei Ihr der Erfolg verbuchen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. September 2008 um 19:15

Der Schock sitzt tief
habe vergessen zu erwähnen das mir zeitgleich ein von ihr selbstgemachtes Schutzamulette empfohlen wurde.
Die Preise sind ja schrecklich hoch, wenn ich das so lese, dann hatte sie bei mir noch einen guten Tag und wollte nur 700 Euro.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. September 2008 um 10:14
In Antwort auf an0N_1224064399z

Der Schock sitzt tief
habe vergessen zu erwähnen das mir zeitgleich ein von ihr selbstgemachtes Schutzamulette empfohlen wurde.
Die Preise sind ja schrecklich hoch, wenn ich das so lese, dann hatte sie bei mir noch einen guten Tag und wollte nur 700 Euro.

Mein Sohn hat
zehn Unfälle gehabt , war bei keinem Schuld und Gott sei Dank immer nur Blechschaden. Unser Pfarrer hat Ihn dann zu sich gebeten - wir sind eine kleine Gemeinde und das spricht sich rum - und Ihm ein Amulet fürs Auto gegeben KOSTENLOS , seit dem hat er nie wieder einen Unfall gehabt. Das sind schon paar Jahre hehr.
Da braucht man sicherlich keine Hexe die einem etwas für 700 Euro verkauft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2010 um 21:58

Partnerzurückführung oder Partnerzusammenführung
PZF oder PRF kann niemand machen, keine Voodoohexe, kein Magier, kein Schamane oder
dgl. Das ist alles Illusion. Die größten Gauner wie Kitanstern, Alaya-Arns, Emiliy-Ganath, alle Institutionen, die hier Ihre Arbeit anbieten in Voodoo, Magie sind nicht real und brauchen solche
dumme Schafe wie Ihr es seit. Dafür könnt Ihr noch ein viel Geld bezahlen. Keiner hat die
Macht über einen anderen Menschen zu herrschen. Wenn Ihr alle überlegt, wieviel im Internet
Wahrsager Ihren Dienst anbieten und diese es gelernt haben wie in einer Lehre, kann das jeder
Mensch machen. Es gibt keine Voodoozauber - das ist immer der Glaube was Ihr selber habt.
Unglaublich wie dumm die Menschen doch sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen