Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Wer kennt mutter mira?

Letzte Nachricht: 11. Mai 2009 um 19:59
N
nettie_11955598
11.04.04 um 20:24

hallo!

habe in letzter zeit des öfteren von einer gewissen "mutter mira" gehört/gelesen...
wollte mal nachfragen, ob jemand über diese dame und ihre heilkräfte bescheid weiß?!

sie bezeichnet sich selbst als gottheit und lebt im raum deutschland.

würde mich sehr über antworten freuen,
lg, emnija

Mehr lesen

K
kittekatt
13.04.04 um 8:52

Gab schon mal nen beitrag über "mutter mira"...
war in diesem forum und ist noch nicht so lange her. blättere einfach mal ein wenig zurück.

kitty

Gefällt mir

B
bette_12474213
23.04.05 um 10:58

Mutter Mira
Liebe emnija,

bin auf der Suche nach der Adresse von Mutter Mira - ich glaube sie ist in der Nähe von Koblenz.
Ich kenne jemand, der schon bei ihr war - aber meine freundin ist in Indien - wenn sie zurück ist, frage ich sie dann melde ich mich wieder.
lg, ellypirelly

Gefällt mir

S
skena_12762871
10.05.05 um 12:44
In Antwort auf kittekatt

Gab schon mal nen beitrag über "mutter mira"...
war in diesem forum und ist noch nicht so lange her. blättere einfach mal ein wenig zurück.

kitty

Mutter meera
ich kenne mutter meera. sie hält sogenannte darshans auf der burg balduinstein. das ist so eine art segnung. mutter meera kommt aus indien und ist eine inkarnation der mutter gottes. adresse bekommst du bestimmt über google.

Gefällt mir

Anzeige
D
desta_11880709
22.05.05 um 15:40
In Antwort auf bette_12474213

Mutter Mira
Liebe emnija,

bin auf der Suche nach der Adresse von Mutter Mira - ich glaube sie ist in der Nähe von Koblenz.
Ich kenne jemand, der schon bei ihr war - aber meine freundin ist in Indien - wenn sie zurück ist, frage ich sie dann melde ich mich wieder.
lg, ellypirelly

Mutter Meera
Hallöchen,
hast du Muztter Meera gefunden?
Ich wohne 5 km von ihr entfernt und kann dir die Telefonnummer geben, wenn du willst.
Anette

Gefällt mir

S
sal_12701816
13.06.05 um 18:04
In Antwort auf desta_11880709

Mutter Meera
Hallöchen,
hast du Muztter Meera gefunden?
Ich wohne 5 km von ihr entfernt und kann dir die Telefonnummer geben, wenn du willst.
Anette

Mutter Meera
hallo anette,
mein name ist silvia, und habe gerade dein mail gelesen, dass du nur 5 km von mutter meera weg wohnst.
Wo wohnst sie denn?
kannst du mir bitte die telfonnr. mailen, oder mich kurz anrufen, ich ruf dich zurück

alles liebe und herzlichen dank
08384-823680
aliabs grüßle aus dem allgaü
silvia

Gefällt mir

K
kirsi_12687036
17.02.06 um 11:27

Mutter Meera ist eine indische Heilige, ...
... die die Präsenz Gottes sehr sehr stark inkorporiert. Sie wohnt in Dornburg-Thalheim, Oberdorf 4. Das ist in der Nähe der Forensischen Psychiatrie-Stadt Hadamar, wo jedes Jahr einige Hundert Straftäter aus dem Bereich Drogenkriminalität verwahrt werden.
Ihre Darshans hält sie fr., sa., so. u. mo. ab 19.00 Uhr. Einlass ist ab 18.15 und es kmmen Busse von überall her. Man muss sich viele Wochen vorher anmelden. Die Darshans finden statt im Waldecker Hof am Fuße des maroden Schlosses Schaumburg bei Balduinstein an der Lahn, ca 10 km südlich der Gefängnisstadt Diez an der Lahn, welche eine der größten JVAs Rheinland-Pfalz' beherbergt.

Gefällt mir

Anzeige
G
gishle_11857557
21.03.07 um 22:48
In Antwort auf desta_11880709

Mutter Meera
Hallöchen,
hast du Muztter Meera gefunden?
Ich wohne 5 km von ihr entfernt und kann dir die Telefonnummer geben, wenn du willst.
Anette

Mutter meera
liebe anette!
kannst du mir die telefonnummer von mutter meera mailen?
vielen dank alles gute

Gefällt mir

A
an0N_1284543699z
22.03.07 um 0:20

Link
http://home.arcor.de/maatrix/MMeera.html

Gefällt mir

Anzeige
F
faithe_12186107
22.03.07 um 15:35
In Antwort auf skena_12762871

Mutter meera
ich kenne mutter meera. sie hält sogenannte darshans auf der burg balduinstein. das ist so eine art segnung. mutter meera kommt aus indien und ist eine inkarnation der mutter gottes. adresse bekommst du bestimmt über google.

Ich bin bereits vor einigen Jahren bei ihr gewesen....
Man findet sie auf der Schaumburg, der Ort heißt Balduinstein. Im Internet gibt es detailierte Angaben, wie man zu ihr findet. Ihr Buch "Antworten" ist auch bei Amazon erhältlich. Ebenso sind unter "Wikipedia" Informationen über sie zu finden.

Seinerzeit war man gut beraten, sich zum Darshan einige Wochen vorher anzumelden.
Falls man von weiter her kommt, sollte man sich ebenfalls um eine Übernachtungsmöglichkeit rechtzeitig kümmern - die es dort im Ort und in der Umgebung zahlreich - und zumindest seinerzeit - nicht allzu teuer gab.
Es ist nämlich angeraten, mindestens zweimal hintereinander zum Darshan zu gehen.

Der Darshan wird übrigens in Schweigen abgehalten, dh. wer persönliche Worte oder einen gesprochenen Segen erwartet, wird enttäuscht.

Es kommen zu diesen Darshans Menschen aus aller Herren Länder - die Stimmung dort ist beeindruckend, die Energien greifbar.

Für mich hat sich nach diesem Darshan mein Leben komplett verändert. Bevor ich Mutter Meera besuchte, hatte ich den Eindruck, in meinem Leben auf der Stelle zu treten - wohin ich mich auch wandte.
Über meine Empfindungen während des Darshans erzähle ich an dieser Stelle nichts - es ist eine Erfahrung, die jeder selbst machen sollte.
Nur soviel noch: nach diesem Besuch fingen die Ereignisse in meinem Leben an, sich zu überschlagen und die darauffolgenden Jahre waren erlebnisreich und voller neuer Entwicklungen für mich, die bis zur Stunde andauern.

Für diejenigen, die die Anreise und damit verbundenen Kosten nicht aufbringen können (der Darshan selbst ist kostenfrei) betont Mutter Meera in ihren Publikationen, dass es auch die Möglichkeit gibt, Briefe zu senden mit der Beschreibung der Sorgen und Nöte.
Sie betont ferner, dass ihr Segen nicht davon abhängt, ob man sie persönlich sieht oder nicht - man darf sich neben Briefen auch in der Mediation an sie wenden.

Gefällt mir

A
an0N_1284543699z
22.03.07 um 15:44
In Antwort auf faithe_12186107

Ich bin bereits vor einigen Jahren bei ihr gewesen....
Man findet sie auf der Schaumburg, der Ort heißt Balduinstein. Im Internet gibt es detailierte Angaben, wie man zu ihr findet. Ihr Buch "Antworten" ist auch bei Amazon erhältlich. Ebenso sind unter "Wikipedia" Informationen über sie zu finden.

Seinerzeit war man gut beraten, sich zum Darshan einige Wochen vorher anzumelden.
Falls man von weiter her kommt, sollte man sich ebenfalls um eine Übernachtungsmöglichkeit rechtzeitig kümmern - die es dort im Ort und in der Umgebung zahlreich - und zumindest seinerzeit - nicht allzu teuer gab.
Es ist nämlich angeraten, mindestens zweimal hintereinander zum Darshan zu gehen.

Der Darshan wird übrigens in Schweigen abgehalten, dh. wer persönliche Worte oder einen gesprochenen Segen erwartet, wird enttäuscht.

Es kommen zu diesen Darshans Menschen aus aller Herren Länder - die Stimmung dort ist beeindruckend, die Energien greifbar.

Für mich hat sich nach diesem Darshan mein Leben komplett verändert. Bevor ich Mutter Meera besuchte, hatte ich den Eindruck, in meinem Leben auf der Stelle zu treten - wohin ich mich auch wandte.
Über meine Empfindungen während des Darshans erzähle ich an dieser Stelle nichts - es ist eine Erfahrung, die jeder selbst machen sollte.
Nur soviel noch: nach diesem Besuch fingen die Ereignisse in meinem Leben an, sich zu überschlagen und die darauffolgenden Jahre waren erlebnisreich und voller neuer Entwicklungen für mich, die bis zur Stunde andauern.

Für diejenigen, die die Anreise und damit verbundenen Kosten nicht aufbringen können (der Darshan selbst ist kostenfrei) betont Mutter Meera in ihren Publikationen, dass es auch die Möglichkeit gibt, Briefe zu senden mit der Beschreibung der Sorgen und Nöte.
Sie betont ferner, dass ihr Segen nicht davon abhängt, ob man sie persönlich sieht oder nicht - man darf sich neben Briefen auch in der Mediation an sie wenden.

Liebe oktobermond,
ich lese deine beiträge immer gerne und diesen hier ganz besonders.
würd ja so gern noch mehr darüber erfahren, verstehe aber, dass du nichts weiter sagen magst.

vllt wäre das wirklich einmal eine reise wert, am besten gleich mit meiner ganzen familie...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
F
faithe_12186107
22.03.07 um 21:28

Das kannst Du
auf jeden Fall.

Sie wird Dir nicht selber antworten - dafür ist eine enge Vertraute da, es wird auch nicht in jedem Fall eine schriftliche Antwort geben und dennoch nach einiger Zeit wirst Du spüren, es hat sich etwas geändert.

Gefällt mir

K
kassy_12706404
23.03.07 um 13:04

Hmm,
Assistentin Gottes... ich habe dir vor einiger Zeit eine PN geschrieben, die du auch gelesen hast,aber geantwortet hast du bisher leider nicht... Aber wie heißt es so schön: Geduld ist eine Tugend.

Gefällt mir

Anzeige
F
faithe_12186107
23.03.07 um 13:26

So weit ich weiß
ist kein einziges Hotel "angeschlossen" - Es sind alles Pensionen bzw. Hotels die auch vorher schon existiert haben.

Wie schon unten geschrieben - für den Darshan wird - KEIN - Geld genommen.
Es wird - ausdrücklich -gesagt, man muß nicht persönlich dorthin kommen ..
Persönliche Werbung wird - nicht - gemacht

Soweit zum "Unternehmen"

Hier wie überall - wer nicht mag - braucht ja nicht dorthin gehen.

Eine gute Gelegenheit für alle hier, sich in Toleranz zu üben - für Menschen, die diesbezüglich anders empfinden



Hier wie überall - wer nicht mag, kann es lassen.

Gefällt mir

F
faithe_12186107
23.03.07 um 13:29

Seit wann
kommt es denn bei Energiearbeit auf das Äußere an???

Zu dem von Dir vermuteten Kommerz hab ich weiter oben geschrieben.

Gefällt mir

Anzeige
A
alease_12917783
23.03.07 um 13:30

Katinka
...ich denke, nach diesem text zu dieser späten uhrzeit zu urteilen, hat die "assistentin gottes" einen geist geküsst...einen himbeergeist

Gefällt mir

F
faithe_12186107
23.03.07 um 13:32
In Antwort auf faithe_12186107

So weit ich weiß
ist kein einziges Hotel "angeschlossen" - Es sind alles Pensionen bzw. Hotels die auch vorher schon existiert haben.

Wie schon unten geschrieben - für den Darshan wird - KEIN - Geld genommen.
Es wird - ausdrücklich -gesagt, man muß nicht persönlich dorthin kommen ..
Persönliche Werbung wird - nicht - gemacht

Soweit zum "Unternehmen"

Hier wie überall - wer nicht mag - braucht ja nicht dorthin gehen.

Eine gute Gelegenheit für alle hier, sich in Toleranz zu üben - für Menschen, die diesbezüglich anders empfinden



Hier wie überall - wer nicht mag, kann es lassen.

..
Mit dem " es lassen" meinte ich - dorthin zu fahren.

Schönen Tag allen - der Frühling ist wieder da

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1189093599z
28.03.07 um 18:13

Kenne jemanden der sie kennt
Also meine Tante hat sie mal persönlich getroffen, wenn du möchtest kann ich dir ihre e-mail addresse geben. liebe grüsse

Gefällt mir

F
farrah_12677435
25.04.07 um 10:09

Mutter Mira
Hallo
Mutter Mira lebt in Dietz an der Lahn.
Sie kann Karma auflösen, die Leichtigkeit des Seins.. mit jedem Karma und jeder Belastung die man weniger verspürt.. geht es im Leben einem leichter von der Hand.

LG Pia

Gefällt mir

Anzeige
L
liesl_12938818
08.05.07 um 1:38

Hi,
kenne Mutter Hoppe, bei der schmeckt das Schnitzel Klasse, heilt meinen Magen wenn dieser knurrt.
Kussi-Bussy.

Gefällt mir

A
almira_12643803
11.05.09 um 19:59
In Antwort auf an0N_1189093599z

Kenne jemanden der sie kennt
Also meine Tante hat sie mal persönlich getroffen, wenn du möchtest kann ich dir ihre e-mail addresse geben. liebe grüsse

Mutter Meera, ich suche auch die e-mail-Adresse
Hallo, jemand schrieb, daß sie die e-mail-Adresse von Mutter Meera hat. Ich bin sehr interessiert daran, wäre dankbar, sie unter [email protected] zu erhalten. DANKESCHÖN und viele Grüße

Gefällt mir

Anzeige