Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Wer WIDDER nicht versteht liest das hier...!!!!

Wer WIDDER nicht versteht liest das hier...!!!!

17. Mai 2007 um 17:38

vielleicht ist es ja jemandem aufgefallen, aber den titel hab ich mir aus dem forum wassermänner geliehen, weil da etliche aufklärende antworten eingegangen sind bzgl. wmr

das erhoffe ich mir hiermit auch, weil ich manche aktionen von widdern nicht verstehen kann, zumindest aber versuchen möchte diese im ansatz nachvollziehen zu können

- AN ALLE WIDDER -
wie seid ihr? was mögt ihr bzw. nicht? was mich brennend interesiert: sex kommt bei euch vor der liebe, stimmt? hattet ihr schon viele "bettgenossen"?
wie wichtig ist für euch das äußere? könnt ihr über eure gefühle reden? ich mein jetzt keine sexuellen gefühle...

erzählt mir soviel wie ihr wollt, freue mich über jede nachtricht...naja dienst ja auch der allgemeinheit und deshalb sind wir ja auch hier, um einander zu helfen....ach ich schwafel schon wieder...schreibt mir einfach!!

Mehr lesen

17. Mai 2007 um 18:26

Initiative-Aktivität
Der Widdermensch ist aggressiv und sagt alles geradeheraus.Sein Motto:"Ich bin".Sie sprudeln von schöpferischer Energie und Enthusiasmus,stellen sie stets neuen Aufgaben,die sie so lange fesseln,bis der Reiz des Neuen verflogen ist.Diese Zeichen haben ein ungeheures inneres Bedürfnis,sich durch Aktivität im Leben zu bestätigen.Sie sprechen nicht über ihre Bedürfnisse,sondern setzen es in die Tat um.Da er sehr ehrgeizig ist möchte er der Erste und der Beste sein.Für ihn ist Ruhm und Anerkennung wichtiger als Vermögen und Bequemlichkeit.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2007 um 15:02
In Antwort auf eve_12078695

Initiative-Aktivität
Der Widdermensch ist aggressiv und sagt alles geradeheraus.Sein Motto:"Ich bin".Sie sprudeln von schöpferischer Energie und Enthusiasmus,stellen sie stets neuen Aufgaben,die sie so lange fesseln,bis der Reiz des Neuen verflogen ist.Diese Zeichen haben ein ungeheures inneres Bedürfnis,sich durch Aktivität im Leben zu bestätigen.Sie sprechen nicht über ihre Bedürfnisse,sondern setzen es in die Tat um.Da er sehr ehrgeizig ist möchte er der Erste und der Beste sein.Für ihn ist Ruhm und Anerkennung wichtiger als Vermögen und Bequemlichkeit.

Was is denn los??
wo sind denn die vielen widder plötzlich hin? kommt schon, gebt euch en ruck und lasst und mal einen kleinen einblick in eure dickschädel werfen!

@mirka79: danke für deinen beitrag, aber die typologie vom widder hab ich mir schon reingezogen...war zzwar bestimmt nett gemein, aber das ist etwas zu allgemein gehalten...ich will menschen von sich reden hören die dieses sternzeichen sind...

lg mel

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2007 um 22:14

So,dann mache ich mal den Anfang:
ich bin ein typisches Widder-Mädchen(1.Dekade,AZ Jungfrau).Auf mich treffen 99% aller Widder-Vorurteile.Bin extrem ungeduldig,streite mich gern und heftig,beruhige mich aber sehr schnell und bin NIEMALS nachtragend.Bin eigenständig,erledige alle im Haushalt anfallende Männeraufgaben selbst,weil ich es hasse,jemanden um Hilfe zu bitten.Kann nicht aufm Ar... sitzen,bin immer in Bewegung und hasse Langeweile.Begeistere mich sehr schnell für alles(Hobbys,Essen,Musik,Männer),aber leider lässt die Begeisterung ziemlich schnell nach.Bin so gut wie immer gut drauf,verdränge alle Probleme und lache viel.
So,jetzt kommen wir mal zur Liebea gibts wirklich viel zu erzählen.Ich kann nicht leben ohne dieses kribbelnde Verliebtheitsgefühl.Ich als Widder komme im Alltag wirklich sehr gut ohne einen Mann aus,aber nicht ohne Sex und ohne Verliebtheit.Bin eine echte Jägerin,d.h. mich reizen Männer,die meiner Wirkung widerstehen.Aber am Ende kriege ich die meisten,die ich haben will.Das lustige daran ist,dass die Männer wirklich denken,dass sie mich erobert haben,obwohl es genau andersrum war.
Leider passiert es mir immer wieder,dass ich zu schnell eine Beziehung eingehe und erst dann den wahren Charakter meines Partner erkenne.So ist es auch gekommen,dass ich nach nur 6 Mon. Ehe meinen Mann verlassen habe und jetzt eine alleinerziehende Mutti bin.
Jetzt kommen wir Mal zum Sex:ja,es ist wahr,bei mir kommt zuerst der Sex und dann die Liebe.Es ist so,dass wenn ich Lust auf einen Mann habe,kann ich mich nicht mehr kontrollieren.Und obwohl ich weiss,dass es sich nicht gehört,passiert es sehr oft,dass wir gleich nach dem 1.Date im Bett landen(typisch Widder).Was die Bettgenossen angeht:ist zwar peinlich,es zuzugeben,aber hatte mit meinen 23 Jahren schon ca. 25 Männer(*schäm*).Jemand sagt jetzt vielleicht "Schlampe",aber so sehe ich das nicht.Ich habe einfach nur sehr viel Spass am Sex und und lebe es aus.In einer Beziehung bin ich aber 100%ig treu!!!
Das Äußere ist für mich schon wichtig.Ein Mann muss nicht vie ein Model aussehen,aber er darf auch nicht hässlich,dick und unordentlich gekleidet sein.Mein Aüßeres ist für mich auch sehr wichtig:ich achte drauf,dass ich in Gr. 34-36 reinpasse,ziehe mich sexy an und gehe niemals ausm Haus,ohne Wimpertusche und Lidschatten aufzulegen.
Über meine Gefühle kann ich schon reden,aber im nüchternen Zustand fällt es mir ein bisschen schwer.
Ach so,die Eifersucht habe ich vergessen.Bin sehr eifersüchtig,vertraue keinem Mann 100%ig.

Ich glaube,ich habe genug geschrieben,aber wenn noch jemand Fragen hat-nur zu!!!

LG,Summer

4 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2007 um 0:11
In Antwort auf hadya_12344634

So,dann mache ich mal den Anfang:
ich bin ein typisches Widder-Mädchen(1.Dekade,AZ Jungfrau).Auf mich treffen 99% aller Widder-Vorurteile.Bin extrem ungeduldig,streite mich gern und heftig,beruhige mich aber sehr schnell und bin NIEMALS nachtragend.Bin eigenständig,erledige alle im Haushalt anfallende Männeraufgaben selbst,weil ich es hasse,jemanden um Hilfe zu bitten.Kann nicht aufm Ar... sitzen,bin immer in Bewegung und hasse Langeweile.Begeistere mich sehr schnell für alles(Hobbys,Essen,Musik,Männer),aber leider lässt die Begeisterung ziemlich schnell nach.Bin so gut wie immer gut drauf,verdränge alle Probleme und lache viel.
So,jetzt kommen wir mal zur Liebea gibts wirklich viel zu erzählen.Ich kann nicht leben ohne dieses kribbelnde Verliebtheitsgefühl.Ich als Widder komme im Alltag wirklich sehr gut ohne einen Mann aus,aber nicht ohne Sex und ohne Verliebtheit.Bin eine echte Jägerin,d.h. mich reizen Männer,die meiner Wirkung widerstehen.Aber am Ende kriege ich die meisten,die ich haben will.Das lustige daran ist,dass die Männer wirklich denken,dass sie mich erobert haben,obwohl es genau andersrum war.
Leider passiert es mir immer wieder,dass ich zu schnell eine Beziehung eingehe und erst dann den wahren Charakter meines Partner erkenne.So ist es auch gekommen,dass ich nach nur 6 Mon. Ehe meinen Mann verlassen habe und jetzt eine alleinerziehende Mutti bin.
Jetzt kommen wir Mal zum Sex:ja,es ist wahr,bei mir kommt zuerst der Sex und dann die Liebe.Es ist so,dass wenn ich Lust auf einen Mann habe,kann ich mich nicht mehr kontrollieren.Und obwohl ich weiss,dass es sich nicht gehört,passiert es sehr oft,dass wir gleich nach dem 1.Date im Bett landen(typisch Widder).Was die Bettgenossen angeht:ist zwar peinlich,es zuzugeben,aber hatte mit meinen 23 Jahren schon ca. 25 Männer(*schäm*).Jemand sagt jetzt vielleicht "Schlampe",aber so sehe ich das nicht.Ich habe einfach nur sehr viel Spass am Sex und und lebe es aus.In einer Beziehung bin ich aber 100%ig treu!!!
Das Äußere ist für mich schon wichtig.Ein Mann muss nicht vie ein Model aussehen,aber er darf auch nicht hässlich,dick und unordentlich gekleidet sein.Mein Aüßeres ist für mich auch sehr wichtig:ich achte drauf,dass ich in Gr. 34-36 reinpasse,ziehe mich sexy an und gehe niemals ausm Haus,ohne Wimpertusche und Lidschatten aufzulegen.
Über meine Gefühle kann ich schon reden,aber im nüchternen Zustand fällt es mir ein bisschen schwer.
Ach so,die Eifersucht habe ich vergessen.Bin sehr eifersüchtig,vertraue keinem Mann 100%ig.

Ich glaube,ich habe genug geschrieben,aber wenn noch jemand Fragen hat-nur zu!!!

LG,Summer

Wow...
summer ich danke dir vielmals für deinen "anfang"

der widder-nebel lichtet sich langsam

lg mel

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2007 um 3:37
In Antwort auf hadya_12344634

So,dann mache ich mal den Anfang:
ich bin ein typisches Widder-Mädchen(1.Dekade,AZ Jungfrau).Auf mich treffen 99% aller Widder-Vorurteile.Bin extrem ungeduldig,streite mich gern und heftig,beruhige mich aber sehr schnell und bin NIEMALS nachtragend.Bin eigenständig,erledige alle im Haushalt anfallende Männeraufgaben selbst,weil ich es hasse,jemanden um Hilfe zu bitten.Kann nicht aufm Ar... sitzen,bin immer in Bewegung und hasse Langeweile.Begeistere mich sehr schnell für alles(Hobbys,Essen,Musik,Männer),aber leider lässt die Begeisterung ziemlich schnell nach.Bin so gut wie immer gut drauf,verdränge alle Probleme und lache viel.
So,jetzt kommen wir mal zur Liebea gibts wirklich viel zu erzählen.Ich kann nicht leben ohne dieses kribbelnde Verliebtheitsgefühl.Ich als Widder komme im Alltag wirklich sehr gut ohne einen Mann aus,aber nicht ohne Sex und ohne Verliebtheit.Bin eine echte Jägerin,d.h. mich reizen Männer,die meiner Wirkung widerstehen.Aber am Ende kriege ich die meisten,die ich haben will.Das lustige daran ist,dass die Männer wirklich denken,dass sie mich erobert haben,obwohl es genau andersrum war.
Leider passiert es mir immer wieder,dass ich zu schnell eine Beziehung eingehe und erst dann den wahren Charakter meines Partner erkenne.So ist es auch gekommen,dass ich nach nur 6 Mon. Ehe meinen Mann verlassen habe und jetzt eine alleinerziehende Mutti bin.
Jetzt kommen wir Mal zum Sex:ja,es ist wahr,bei mir kommt zuerst der Sex und dann die Liebe.Es ist so,dass wenn ich Lust auf einen Mann habe,kann ich mich nicht mehr kontrollieren.Und obwohl ich weiss,dass es sich nicht gehört,passiert es sehr oft,dass wir gleich nach dem 1.Date im Bett landen(typisch Widder).Was die Bettgenossen angeht:ist zwar peinlich,es zuzugeben,aber hatte mit meinen 23 Jahren schon ca. 25 Männer(*schäm*).Jemand sagt jetzt vielleicht "Schlampe",aber so sehe ich das nicht.Ich habe einfach nur sehr viel Spass am Sex und und lebe es aus.In einer Beziehung bin ich aber 100%ig treu!!!
Das Äußere ist für mich schon wichtig.Ein Mann muss nicht vie ein Model aussehen,aber er darf auch nicht hässlich,dick und unordentlich gekleidet sein.Mein Aüßeres ist für mich auch sehr wichtig:ich achte drauf,dass ich in Gr. 34-36 reinpasse,ziehe mich sexy an und gehe niemals ausm Haus,ohne Wimpertusche und Lidschatten aufzulegen.
Über meine Gefühle kann ich schon reden,aber im nüchternen Zustand fällt es mir ein bisschen schwer.
Ach so,die Eifersucht habe ich vergessen.Bin sehr eifersüchtig,vertraue keinem Mann 100%ig.

Ich glaube,ich habe genug geschrieben,aber wenn noch jemand Fragen hat-nur zu!!!

LG,Summer

Uuuuund
wo ist mein Anhang???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2007 um 21:27
In Antwort auf an_12523851

Was is denn los??
wo sind denn die vielen widder plötzlich hin? kommt schon, gebt euch en ruck und lasst und mal einen kleinen einblick in eure dickschädel werfen!

@mirka79: danke für deinen beitrag, aber die typologie vom widder hab ich mir schon reingezogen...war zzwar bestimmt nett gemein, aber das ist etwas zu allgemein gehalten...ich will menschen von sich reden hören die dieses sternzeichen sind...

lg mel

Na gut...
...ich bin impulsiv, schnell zu begeistern und genau so schnell uninteressiert. Letzteres im Beispiel: Typ kennengelernt, super gefunden, 3. Date Supersex und 4. und 5. auch, ich war Feuer und Flamme! Sagt er, ich brauch Zeit mich zu verlieben..., sofortige Abkühlung meinerseits. Heut eine sms von ihm, bitte hab Geduld. Gehts dem gut?! Ich hab keine Geduld und ich will alles und das sofort! Er meinte, mit meinem Tempo kann keiner mithalten... dann eben nicht! Ich bin sehr ehrlich und halte mit meiner Meinung nie hinterm Berg. Das ich andere vor den Kopf stoße, merke ich erst später, dann entschuldige ich mich auch.

Willst Du sonst etwas über bestimmte Bereiche wissen?

LG

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2007 um 22:20
In Antwort auf nydia_12172082

Na gut...
...ich bin impulsiv, schnell zu begeistern und genau so schnell uninteressiert. Letzteres im Beispiel: Typ kennengelernt, super gefunden, 3. Date Supersex und 4. und 5. auch, ich war Feuer und Flamme! Sagt er, ich brauch Zeit mich zu verlieben..., sofortige Abkühlung meinerseits. Heut eine sms von ihm, bitte hab Geduld. Gehts dem gut?! Ich hab keine Geduld und ich will alles und das sofort! Er meinte, mit meinem Tempo kann keiner mithalten... dann eben nicht! Ich bin sehr ehrlich und halte mit meiner Meinung nie hinterm Berg. Das ich andere vor den Kopf stoße, merke ich erst später, dann entschuldige ich mich auch.

Willst Du sonst etwas über bestimmte Bereiche wissen?

LG

Bin widder ac löwe
also bei mir ist es ähnlich wie bei meiner vorrednerin
geduld hab ich keine. wenn ich was will, dann sofort! oder gar nicht. naja so ungefähr. und ich bin direkt, sag gerade heraus was ich denke. manchmal auch etwas unschön verpackt, eben so wie ich es gerade empfinde.
kann mich aber auch für etwas entschuldigen, wenn ich im unrecht bin. und nachtragend bin ich überhaupt nicht. eher wie ein vulkan...schneller ausbruch, der nicht zu halten ist. aber auch schnell wieder abgekühlt.
ich denke wenn man nicht alles so eng sieht und mich einfach biserl aufbrausen lässt, dann kann ich schnell selber über mich lachen und es tut mir oft sehr leid wenn ich wieder mal jemanden mit meiner art überfahren habe. ich arbeite daran
und ich bin ständig verliebt..also wenn ich in einer beziehung bin, dann bin ich absolut treu. aber ansonsten dauert es nicht lange bis ich wieder ein auge auf jemanden geworfen habe, den ich haben will/muss. und je schwieriger sich dies erweisst, desto mehr will ich ihn. bescheuert, aber ist leider echt so bei mir.
soviel zu mir in kürze, hehe
lg

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2007 um 7:33
In Antwort auf zaira_12062911

Bin widder ac löwe
also bei mir ist es ähnlich wie bei meiner vorrednerin
geduld hab ich keine. wenn ich was will, dann sofort! oder gar nicht. naja so ungefähr. und ich bin direkt, sag gerade heraus was ich denke. manchmal auch etwas unschön verpackt, eben so wie ich es gerade empfinde.
kann mich aber auch für etwas entschuldigen, wenn ich im unrecht bin. und nachtragend bin ich überhaupt nicht. eher wie ein vulkan...schneller ausbruch, der nicht zu halten ist. aber auch schnell wieder abgekühlt.
ich denke wenn man nicht alles so eng sieht und mich einfach biserl aufbrausen lässt, dann kann ich schnell selber über mich lachen und es tut mir oft sehr leid wenn ich wieder mal jemanden mit meiner art überfahren habe. ich arbeite daran
und ich bin ständig verliebt..also wenn ich in einer beziehung bin, dann bin ich absolut treu. aber ansonsten dauert es nicht lange bis ich wieder ein auge auf jemanden geworfen habe, den ich haben will/muss. und je schwieriger sich dies erweisst, desto mehr will ich ihn. bescheuert, aber ist leider echt so bei mir.
soviel zu mir in kürze, hehe
lg

Das Verliebtsein...
...geht bei mir auch so schnell. Ich möchte dieses Gefühl unbedingt behalten. und den Reiz jemanden zu umwerben, der nicht sofort zu bekommen ist, kenne ich. Leider ist nach der Eroberung schnell der Kick weg. Bin erfreut, zu lesen, daß es andere wie mich gibt ...

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2007 um 10:47
In Antwort auf nydia_12172082

Das Verliebtsein...
...geht bei mir auch so schnell. Ich möchte dieses Gefühl unbedingt behalten. und den Reiz jemanden zu umwerben, der nicht sofort zu bekommen ist, kenne ich. Leider ist nach der Eroberung schnell der Kick weg. Bin erfreut, zu lesen, daß es andere wie mich gibt ...

Ich bin so wie Widder74 ...
aber ich bin gerade an eine Wassermannfrau dran, die mich zum Teil lehrt, mich in Geduld zu üben ..

aber manchmal würde ich auch am liebsten ihr die Borcken um die Ohren knallen ...

Das Problem beim Widder ist nämlich wirklich so, wie es Widder74 beschrieben hat. Sind wir Feuer und Flamme wollen wir es "jetzt", am liebsten schon "gestern", aber auf keinen Fall "morgen". Und wenn das so nicht passiert, kann aus dem Feuer und Flamme ganz schnell aboslutes Desinteresse werden ... und dann läßt man den Gegenüber fallen wie eine heiße Kartoffel ...

Das ist keine Kritik am Gegenüber, sondern beschreibt nur den Widder als solchen ...

Viele Grüße
Lord Sinclair, Widder mit Aszendent Skorpion

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2007 um 21:32
In Antwort auf lenz_12507212

Ich bin so wie Widder74 ...
aber ich bin gerade an eine Wassermannfrau dran, die mich zum Teil lehrt, mich in Geduld zu üben ..

aber manchmal würde ich auch am liebsten ihr die Borcken um die Ohren knallen ...

Das Problem beim Widder ist nämlich wirklich so, wie es Widder74 beschrieben hat. Sind wir Feuer und Flamme wollen wir es "jetzt", am liebsten schon "gestern", aber auf keinen Fall "morgen". Und wenn das so nicht passiert, kann aus dem Feuer und Flamme ganz schnell aboslutes Desinteresse werden ... und dann läßt man den Gegenüber fallen wie eine heiße Kartoffel ...

Das ist keine Kritik am Gegenüber, sondern beschreibt nur den Widder als solchen ...

Viele Grüße
Lord Sinclair, Widder mit Aszendent Skorpion

...das ist keine Geduld...
...die Du hast mit der Wassermannfrau. Es ist der Reiz, sie nicht sofort zu bekommen. Sicherlich bekommst Du ab und an Hoffnung gemacht und bleibst am Ball. Bist eben Feuer und Flamme. Interessant, daß auch Du so schnell abkühlst. Eigenartig wie schnell man "umschaltet".

Viele Grüsse
widder74

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2007 um 23:31
In Antwort auf nydia_12172082

...das ist keine Geduld...
...die Du hast mit der Wassermannfrau. Es ist der Reiz, sie nicht sofort zu bekommen. Sicherlich bekommst Du ab und an Hoffnung gemacht und bleibst am Ball. Bist eben Feuer und Flamme. Interessant, daß auch Du so schnell abkühlst. Eigenartig wie schnell man "umschaltet".

Viele Grüsse
widder74

Das weiss ich nicht ...
ich habe aber manchmal das Gefühl, dass der Reiz weg ist, obwohl sie wirklich wunderschön ist, einen guten Charakter hat etc. ... ich glaube, das einzige was mich derzeit noch hält ist die Tatsache, dass ich einfach davon überzeugt bin ... obwohl ich ihr teilweise nicht vertraue ...

ansonsten hätte ich schon längst die Flinte ins Korn geworfen ...

aber letztens lief ein Tatort mit der Furtwängler, die dabei war mit einem neuen Typen zusammenzuziehen ... sie konnte ihm aber nicht vertrauen, weil diverse Indizien, die allerdings nicht eindeutig waren, gegen ihn sprachen und zwar in Bezug auf eine Fall, den sie gerade untersuchte ... zum Schluss lag er sterbend in ihren Händen, weil er sich bei einem Schuss vor ihr geworfen hat ... und es wurde klar, dass er ihr immer hätte vertrauen können ... und so soll es bei mir nicht enden .. erst wenn ich definitiv weiss, dass sie mich verarscht oder sie mir sagt, dass sie mich nicht mehr sehen will, werde ich die Brocken hinwerfen ... alle anderen Handlungen von ihr subusmiere ich mal unter der Besonderheit "der Wassermanfrau"

Viele Grüße
Lord Sinclair

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2007 um 23:34
In Antwort auf nydia_12172082

...das ist keine Geduld...
...die Du hast mit der Wassermannfrau. Es ist der Reiz, sie nicht sofort zu bekommen. Sicherlich bekommst Du ab und an Hoffnung gemacht und bleibst am Ball. Bist eben Feuer und Flamme. Interessant, daß auch Du so schnell abkühlst. Eigenartig wie schnell man "umschaltet".

Viele Grüsse
widder74

Ui da geht ja doch was
schön schön, ich danke euch schon vielmals für eure offenheit!

hmm ja feuer und flamme ist er ja zur zeit...vielleicht könnt ihr mir ja nen tipp geben, wie ich den eisklotz dazu bewege, mehr gefühl rauszulassen? es ist da, das weiss ich, aber irgendwie...

dass ihr schnell auf 180 und mit alk noch schneller auf 300 seid is mir bekannt hehe, aber wie kriegt man euch da wieder runter? einfach in ruhe bzw. machen lassen?

ich mein, eifersucht is ja auch son ding, auch wenn ich nur angesprochen werden, seh ich schon genau an seinem blick den kampfgeist aufblitzen...

wie kann ich meinen widder halten kann?

vielen dank&lg
mel

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 8:06

Willst du das wirklich wissen???
Meine Antwort beginnt it einem Lächeln, denn Widder die sich ihres Sternzeichens bewusst sind, scheinen in den Grundsätzen recht ähnlich zu sein.
Geduld ist gleich nach Diplomatie auch mein liebstes Fremdwort *wie geht das?? wie schreibt man das?? gibt es das??*
In der Liebe Chef des Strohfeuers, Feuer und Flamme, jetzt und sofort, und in einer Beziehung, wenn es jemand schafft mich zu fesseln, supertreu. Ob andere Widder über ihre Gefühle reden weiss ich nicht, für mich gehört Vertrauen dazu, und die meisten Männer sind in der Lage mich zu langweilen, bevor ich das aufbauen kann. Ansonsten macht mich die Offenheit eher angreifbar, das ist strikt zu vermeiden Ausserdem ist es unnötig über Gefühle zu sprechen, wenn ich bei meinem Partner bin ist doch alles klar, wenn er mir nicht wichtig wäre, dann hätte ich schon das Weite gesucht. Bin übrigens Widder Asz Fische, wobei der Widder klar dominiert *schmunzelt*
Nun bin ich an einen WidderMann geraten, der mich um den letzten Nerv bringt, ich ihn aber wohl auch. Da prallen Energien und Egos aufeinander, die es gewohnt sind alles allein zu regeln und den Ton anzugeben. Ich bin alleinerziehend, nach einer viel zu spontanen Ehe mit dem absolut falschen Typ, und er seit langer Zeit Single....
Jetzt scheint es sich auf eine Beziehung mit gaaanz viel Abstand einzuspielen, ihm den Abstand zu lassen muss ich erst lernen Ich kann es aber auch nicht ertragen, wenn mich jemand einkesselt und in nen goldnenen Käfig packt.... Also gleiches Recht für alle. *lacht*
Dir viel Spass beim Erfahrungen sammeln

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 8:40
In Antwort auf lenz_12507212

Das weiss ich nicht ...
ich habe aber manchmal das Gefühl, dass der Reiz weg ist, obwohl sie wirklich wunderschön ist, einen guten Charakter hat etc. ... ich glaube, das einzige was mich derzeit noch hält ist die Tatsache, dass ich einfach davon überzeugt bin ... obwohl ich ihr teilweise nicht vertraue ...

ansonsten hätte ich schon längst die Flinte ins Korn geworfen ...

aber letztens lief ein Tatort mit der Furtwängler, die dabei war mit einem neuen Typen zusammenzuziehen ... sie konnte ihm aber nicht vertrauen, weil diverse Indizien, die allerdings nicht eindeutig waren, gegen ihn sprachen und zwar in Bezug auf eine Fall, den sie gerade untersuchte ... zum Schluss lag er sterbend in ihren Händen, weil er sich bei einem Schuss vor ihr geworfen hat ... und es wurde klar, dass er ihr immer hätte vertrauen können ... und so soll es bei mir nicht enden .. erst wenn ich definitiv weiss, dass sie mich verarscht oder sie mir sagt, dass sie mich nicht mehr sehen will, werde ich die Brocken hinwerfen ... alle anderen Handlungen von ihr subusmiere ich mal unter der Besonderheit "der Wassermanfrau"

Viele Grüße
Lord Sinclair

Mir fällt auf...
...daß Du nicht aufgeben willst. Genau so geht es mir auch. Es ist wie verlieren. Leider idealisieren Widder ihre Objekte der Begierde und bei genauerer Betrachtung ist dies der Grund, warum der Reiz schnell weg ist, wenn man am Ziel ist.

Zur Ausgangsfrage, ob Widder auf Äußerlichkeiten achten: Ja, wobei ich nicht auf klassisch schöne Männer stehe. Die müssen irgend was haben. Natürlich werde ich keinen Partner wählen mit dem ich mich nicht vor die Tür traue. Ich mag Männer, die ich mit meinem Äußeren beeindrucke und die nicht wissen, wie ihnen geschieht. In einer Beziehung bin ich absolut treu, gebe 100%. Mein aktuelles "Opfer" ist übrigens Fische und total spannend, unergründlich und einfach ganz anders als ich.

LG widder74

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 10:00
In Antwort auf nydia_12172082

Mir fällt auf...
...daß Du nicht aufgeben willst. Genau so geht es mir auch. Es ist wie verlieren. Leider idealisieren Widder ihre Objekte der Begierde und bei genauerer Betrachtung ist dies der Grund, warum der Reiz schnell weg ist, wenn man am Ziel ist.

Zur Ausgangsfrage, ob Widder auf Äußerlichkeiten achten: Ja, wobei ich nicht auf klassisch schöne Männer stehe. Die müssen irgend was haben. Natürlich werde ich keinen Partner wählen mit dem ich mich nicht vor die Tür traue. Ich mag Männer, die ich mit meinem Äußeren beeindrucke und die nicht wissen, wie ihnen geschieht. In einer Beziehung bin ich absolut treu, gebe 100%. Mein aktuelles "Opfer" ist übrigens Fische und total spannend, unergründlich und einfach ganz anders als ich.

LG widder74

Was ich einfach nicht verstehen will ...
ist die Tatsache, dass sie einfach nicht verstehen will, warum wir für die Ewigkeit geschaffen sind.

Gut - ich gebe ich noch 3 Minuten

Viele Grüße
Lord Sinclair

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 13:59
In Antwort auf lenz_12507212

Was ich einfach nicht verstehen will ...
ist die Tatsache, dass sie einfach nicht verstehen will, warum wir für die Ewigkeit geschaffen sind.

Gut - ich gebe ich noch 3 Minuten

Viele Grüße
Lord Sinclair

@lord sinclair
scheisse he, ich versuch dir schon seit heut morgen ne mail zu schicken, aber des funzt einfach nicht von hier aus "Fehler auf der Seite" wird angezeigt...son mist!! ich werds dir später aber von zu Haus aus schicken, da funzt des wenigstens wies soll...

lg mel


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 14:15
In Antwort auf lenz_12507212

Was ich einfach nicht verstehen will ...
ist die Tatsache, dass sie einfach nicht verstehen will, warum wir für die Ewigkeit geschaffen sind.

Gut - ich gebe ich noch 3 Minuten

Viele Grüße
Lord Sinclair

Also dem kann ich beistimmen,
ich als widder neige oft auch dazu mein objekt der begierde zu idealisieren. besonders wenn ich ihn nicht gleich haben kann. meistens bwz. fast immer bekomme ich den mann, den ich will.
eine abfuhr verkrafte ich dann nur schwer, was nicht heissen soll das ich mich für unwiderstehlich halte. ich hab vielleicht nur sehr viel glück all jene zu bekommen, die ich mir "aussuche"
momentan hab ihc mich in einen steinbock verguckt, die stärke und männlichkeit die er ausstrahlt zieht mich magisch an. leider hat sich eine andere ihn gegrallt, vor mir (eine fische frau). ich habe damit schwer zu kämpfen und bin zu tode betrübt, obwohl ich ihn ja gar nicht gut kannte. es ist wie verlieren, was ich leider gar nicht gut kann.
ich brauch auch immer das gefühl verliebt zu sein, manchmal glaube ich, ich liebe es verliebt zu sein.
das der partner oft schnell langweillig wird, hab ich schon von vielen widder-männern/frauen gehört die ich kenne. mir selber erging es noch nie so...hatte immer schwierige partner die mir oft bis zuletzt ein rätsel waren, vielleicht habe ich auch deshalb bis zum umfallen für die beziehung gekämpft. eine normale, harmonische beziehung hatte ich selten. ohje, ich befürchte fast, ich bin nicht einfach

wie man einen widdermann halten kann, weiss ich leider auch nicht. mein vater ist einer und es wäre mir selber viel zu schwierig. meine mutter ist eine starke löwin, die es versteht ihn immer wieder zu reizen...seinen "ausbrüchen" entgegnet sie mit einem lächeln und sanftmut. und so schnell schaut man gar nicht, und er ist wieder lammfromm, hehe.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 15:20
In Antwort auf an_12523851

@lord sinclair
scheisse he, ich versuch dir schon seit heut morgen ne mail zu schicken, aber des funzt einfach nicht von hier aus "Fehler auf der Seite" wird angezeigt...son mist!! ich werds dir später aber von zu Haus aus schicken, da funzt des wenigstens wies soll...

lg mel


@machiaveli ist schon in Ordnung ..
um auf Deine Frage zurückzukommen.

Auch ich würde jeden Typen killen, der sich nur auf 3m meiner Madame nähert ... also ich würde es am liebsten tun .

Ich würde mich einer ganzen Kompanie in den Weg stellen und wie bei dem "Ritter von der Kokosnuss" noch für ein unentschieden plädieren, wenn mir Hände und Beine abgehackt worden wären. Der Widder ist eben ritterlich .

Dies Eifersucht kann man aus Sicht der Wasserfrau so in den Griff bekommen, dass Du dem Widdermann klar signalisierst, dass nur ER der Typ für Dich ist und er Dir 100% vertrauen kann. Dann legt sich das - versprochen .

Viele Grüße
Lord Sinclair

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 15:29
In Antwort auf an_12523851

@lord sinclair
scheisse he, ich versuch dir schon seit heut morgen ne mail zu schicken, aber des funzt einfach nicht von hier aus "Fehler auf der Seite" wird angezeigt...son mist!! ich werds dir später aber von zu Haus aus schicken, da funzt des wenigstens wies soll...

lg mel


Jetz versuch ich mich mal zu beschreiben
Ich bin ungeduldig, spontan, direkt, ich streite gerne auch in der öffentlichkeit, heisst ich warte nich erst bis ich zuhause bin. diskutiere gerne, habe aber auch gelernt der Klügere gibt nach. Wenn ich was will dann sofort (war immer total wütend wenn mein ex meint ja morgen morgen morgen)
Ich bin absolut nicht nachtragend nur wenn es heftig war dauert es doch ein bisschen bis ich wieder voll dabin..
Wenn der streit von mir aus kam, entweder ich entschuldige mich recht schnell weil ich ein schlechtes gewissen habe und selber mir denke das war jetzt zu krass.. oder aber der streit ist berechtigt dann kann ich doch etwas geduldig sein und warte bis die andere person sich entschuldigt..
Meistens will ich viel Unternehmen, aber es kommt auch vor da will ich meine Ruhe haben, das verstehen dann einige nicht, rufen tausend mal an stelln doofe fragen oder geben nicht auf weil ich absichtlich nicht rangehe weil ich total genervt bin und einfach nur meine Ruhe mal will.
Wenn mir die Person besonders gefällt dann landen wir auch schonmal im Bett, wenn ich allerdings verliebt bin oder in einer beziehung dann bin ich absolut TREU!!!
Bin eifersüchtig aber dann ehr das ich mich verziehe oder ich Stichel drauf rum.. z.B. sag ich dann "Dann nimm sie dir doch blabla" aber recht Zickig.
Ich verliebe mich nicht schnell aber wenn ich es dann bin dann Feuer und Flamme wie alle so schön sagen..
Mein Interesse verfliegt aber auch schnell wieder wenns anfängt alltag zu werden.
Im mom spielen meine Gefühle wirrwarr mit mir.. weil ich nicht kriege was ich will, nur teilweise, ich möchte ihn aber ganz für mich.

mhhh lol jetz hab ich aber ne menge geschrieben..

achso..hab natürlich auch gute eigenschaften, wie gesagt bin absolut Treu, dann hilfsbereit manchmal zu hilfsbereit, wenn ich aber dann nicht mal was zurückbekomme tretten die schlechten eigenschaften auf*g*

So das reicht jetze *winke*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 20:47
In Antwort auf lenz_12507212

@machiaveli ist schon in Ordnung ..
um auf Deine Frage zurückzukommen.

Auch ich würde jeden Typen killen, der sich nur auf 3m meiner Madame nähert ... also ich würde es am liebsten tun .

Ich würde mich einer ganzen Kompanie in den Weg stellen und wie bei dem "Ritter von der Kokosnuss" noch für ein unentschieden plädieren, wenn mir Hände und Beine abgehackt worden wären. Der Widder ist eben ritterlich .

Dies Eifersucht kann man aus Sicht der Wasserfrau so in den Griff bekommen, dass Du dem Widdermann klar signalisierst, dass nur ER der Typ für Dich ist und er Dir 100% vertrauen kann. Dann legt sich das - versprochen .

Viele Grüße
Lord Sinclair

Ja aber...
...ich dachte dann wird es euch langweilig, wenn ihr euch bei jemandem zu sicher seid?

hab ich das falsch verstanden?

grüssle
mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 21:06
In Antwort auf an_12523851

Ja aber...
...ich dachte dann wird es euch langweilig, wenn ihr euch bei jemandem zu sicher seid?

hab ich das falsch verstanden?

grüssle
mel

Sehr gut, Mel !
genau das ist auch die Frage, die ich mir ständig stelle !

Bin mal gespannt auf Antworten !!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 21:35
In Antwort auf an_12523851

Ja aber...
...ich dachte dann wird es euch langweilig, wenn ihr euch bei jemandem zu sicher seid?

hab ich das falsch verstanden?

grüssle
mel

Sicher sein...
...will ich mir schon, daß ich den Mann exklusiv habe. Ich möchte sein Begehren für mich allein.

Langweilig wird der normale Alltag, immer wieder die selben Aktivitäten, Einfallslosigkeit und Routine. Überraschungen und Aufregungen, auch kleine, sollten das Leben spannend machen. Es reicht schon, wenn mein Gegenüber nicht wie gewohnt reagiert.

Meine Erfahrung mit Widdermann ist schon etwas her, aber ich weiß er fand meine Impulsivität und den Ideenreichtum anziehend.

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 22:06
In Antwort auf idelle_12110249

Sehr gut, Mel !
genau das ist auch die Frage, die ich mir ständig stelle !

Bin mal gespannt auf Antworten !!

Also für mich, der schon im Lordschen Alter ist ...
kann ich nur sagen, dass wenn ich Feuer und Flamme bin und ich davon überzeugt bin, ich nicht weglaufe, wenn ich auf einmal weiss, dass ich SIE jetzt habe ...

Das wäre ja auch wohl absolut unredlich ...

Die Frage ist doch, ob man zusammen das Leben interessant und abwechslungsreich gestalten kann .. und mit einem Wasserman kann ich mir das gut vorstellen ... denn alles was ich bisher gesehen habe ist die pure Unberechenbarkeit .

Viele Grüße
Lord Sinclair

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 23:44
In Antwort auf lenz_12507212

Also für mich, der schon im Lordschen Alter ist ...
kann ich nur sagen, dass wenn ich Feuer und Flamme bin und ich davon überzeugt bin, ich nicht weglaufe, wenn ich auf einmal weiss, dass ich SIE jetzt habe ...

Das wäre ja auch wohl absolut unredlich ...

Die Frage ist doch, ob man zusammen das Leben interessant und abwechslungsreich gestalten kann .. und mit einem Wasserman kann ich mir das gut vorstellen ... denn alles was ich bisher gesehen habe ist die pure Unberechenbarkeit .

Viele Grüße
Lord Sinclair

Jetzt ja!
hab ichs glaub ich eeeendlich geschnallt und bin verdammt erleichtert zu lesen...man euch aufrichtig und offen lieben ohne dass man DADURCH langweilig wird...ihr wollt einfach NUR keinen monotonen alltag leben, sondern lieber etwas ERleben, richtig?!

ja geil, denn des krieg ich locker hin!! mit meinem widder dürfte das die leichteste übung für uns sein*g

- bewegung ist leben, stillstand ist tot -

jetzt weiss ich auch warum ich noch nicht "abgelegt" wurde - der will, der will, der will mich!! haha na dann, schaun mer mal wie weit er kommt*muhahaha...

lg
mel

PS:

Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollten.

Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.

Josef Joubert

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2007 um 8:43
In Antwort auf an_12523851

Ja aber...
...ich dachte dann wird es euch langweilig, wenn ihr euch bei jemandem zu sicher seid?

hab ich das falsch verstanden?

grüssle
mel

Freiheit
Hallo zusammen,

jetzt muss ich auch mal meine Senf dazu geben.

Mein Mann ist Löwe und hat auch diese Allüren, gerne auf mich aufpassen zu wollen.

Das macht mich als Widderfrau rasend, weil ich mich eingeengt fühle. Ich brauche meine Freiheit, mal ohne den ganzen Anhang etwas tun zu können. Und wenn ich dann alleine im Garten buddle, heißt das doch nicht, dass ich mich gleich dem Erstbesten an den Hals werfe, nur weil er gerade am Zaun vorbeiläuft. Auf Parties dasselbe. Ich möchte mich auch mal ungehindert von einem hinter oder neben mir stehenden Mann mit Leuten unterhalten. Kann er doch ebenso tun und wir setzen uns zwischendurch mal zusammen und reden gemeinsam.

Und das mit dem Halten des Widders ist nicht einfach. Wenn man ihn zu sehr zappeln lässt, verliert er die Lust. Wenn man es ihm allerdings zu einfach macht, macht es auch keinen Spaß mehr.

Das Wörtchen Spaß beschreibt es wohl am besten - und etwas Empathie gehört auch dazu (braucht der andere jetzt etwas Abstand oder möchte er lieber Nähe).

Viele Grüße,

EP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2007 um 11:13
In Antwort auf an_12523851

Jetzt ja!
hab ichs glaub ich eeeendlich geschnallt und bin verdammt erleichtert zu lesen...man euch aufrichtig und offen lieben ohne dass man DADURCH langweilig wird...ihr wollt einfach NUR keinen monotonen alltag leben, sondern lieber etwas ERleben, richtig?!

ja geil, denn des krieg ich locker hin!! mit meinem widder dürfte das die leichteste übung für uns sein*g

- bewegung ist leben, stillstand ist tot -

jetzt weiss ich auch warum ich noch nicht "abgelegt" wurde - der will, der will, der will mich!! haha na dann, schaun mer mal wie weit er kommt*muhahaha...

lg
mel

PS:

Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollten.

Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.

Josef Joubert

Genau Mel ...
Du hast es erfasst

Er will Dich!

Viele Grüße
Lord Sinclair

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2007 um 14:51
In Antwort auf hadya_12344634

So,dann mache ich mal den Anfang:
ich bin ein typisches Widder-Mädchen(1.Dekade,AZ Jungfrau).Auf mich treffen 99% aller Widder-Vorurteile.Bin extrem ungeduldig,streite mich gern und heftig,beruhige mich aber sehr schnell und bin NIEMALS nachtragend.Bin eigenständig,erledige alle im Haushalt anfallende Männeraufgaben selbst,weil ich es hasse,jemanden um Hilfe zu bitten.Kann nicht aufm Ar... sitzen,bin immer in Bewegung und hasse Langeweile.Begeistere mich sehr schnell für alles(Hobbys,Essen,Musik,Männer),aber leider lässt die Begeisterung ziemlich schnell nach.Bin so gut wie immer gut drauf,verdränge alle Probleme und lache viel.
So,jetzt kommen wir mal zur Liebea gibts wirklich viel zu erzählen.Ich kann nicht leben ohne dieses kribbelnde Verliebtheitsgefühl.Ich als Widder komme im Alltag wirklich sehr gut ohne einen Mann aus,aber nicht ohne Sex und ohne Verliebtheit.Bin eine echte Jägerin,d.h. mich reizen Männer,die meiner Wirkung widerstehen.Aber am Ende kriege ich die meisten,die ich haben will.Das lustige daran ist,dass die Männer wirklich denken,dass sie mich erobert haben,obwohl es genau andersrum war.
Leider passiert es mir immer wieder,dass ich zu schnell eine Beziehung eingehe und erst dann den wahren Charakter meines Partner erkenne.So ist es auch gekommen,dass ich nach nur 6 Mon. Ehe meinen Mann verlassen habe und jetzt eine alleinerziehende Mutti bin.
Jetzt kommen wir Mal zum Sex:ja,es ist wahr,bei mir kommt zuerst der Sex und dann die Liebe.Es ist so,dass wenn ich Lust auf einen Mann habe,kann ich mich nicht mehr kontrollieren.Und obwohl ich weiss,dass es sich nicht gehört,passiert es sehr oft,dass wir gleich nach dem 1.Date im Bett landen(typisch Widder).Was die Bettgenossen angeht:ist zwar peinlich,es zuzugeben,aber hatte mit meinen 23 Jahren schon ca. 25 Männer(*schäm*).Jemand sagt jetzt vielleicht "Schlampe",aber so sehe ich das nicht.Ich habe einfach nur sehr viel Spass am Sex und und lebe es aus.In einer Beziehung bin ich aber 100%ig treu!!!
Das Äußere ist für mich schon wichtig.Ein Mann muss nicht vie ein Model aussehen,aber er darf auch nicht hässlich,dick und unordentlich gekleidet sein.Mein Aüßeres ist für mich auch sehr wichtig:ich achte drauf,dass ich in Gr. 34-36 reinpasse,ziehe mich sexy an und gehe niemals ausm Haus,ohne Wimpertusche und Lidschatten aufzulegen.
Über meine Gefühle kann ich schon reden,aber im nüchternen Zustand fällt es mir ein bisschen schwer.
Ach so,die Eifersucht habe ich vergessen.Bin sehr eifersüchtig,vertraue keinem Mann 100%ig.

Ich glaube,ich habe genug geschrieben,aber wenn noch jemand Fragen hat-nur zu!!!

LG,Summer

Widder-Mädchen
Eigentlich wollte ich auch meine Lebensgeschichte als Widder-Mädchen (Asz Skorpion) hier breittreten, aber nachdem ich die Geschichte von Summer gelesen habe, dachte: wozu alles wiederholen. Die ist ja komplett wie ich, ich hätte fast das selbe geschrieben (streite gerne und heftig und kurz, bin nie nachtragend, liebe Sex - bin jetzt schwanger und liebe Sex noch viel mehr als zuvor und das heißt was!, bin treu, wenn ich verliebt bin, ansonsten hatte ich schon weit über 20 Männer, kann mich aber kaum an diese erinnern, habe sehr gerne gefeiert und bin sehr viel weggegangen, das hat sich aber mit ca. 30 Jahren gelegt, jetzt gehe ich viel lieber mit meinem Hund spazieren, bin sehr witzig und beliebt, habe viel Humor, kann mich aber sehr gut durchsetzen, habe überhaupt kein Problem mit Alleine-sein, habe lange und gerne alleine gewohnt, schaue sehr auf meine Figur, auch jetzt im 3. Monat passe ich noch in alle meine Sachen Größe 34/36 und lege viel Wert auf das Äussere von Männern. Früher war ich unruhig und immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, jetzt werde ich langsam sesshaft. Gottseidank, denn ich war nie zufrieden, egal was und wieviel ich erreicht habe. Ich bin sehr eifersüchtig und brauche einen Mann, der mich zügelt und mir die Schranken weist, sonst mache ich, was ich will, ohne Rücksicht auf andere. Bin ein extremer Familienmensch und liebe meine Eltern über alles), so, es scheint, als wären wir Widder doch alle ziemlich gleich. Gut so!
LG Nikka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2007 um 20:13
In Antwort auf hadya_12344634

So,dann mache ich mal den Anfang:
ich bin ein typisches Widder-Mädchen(1.Dekade,AZ Jungfrau).Auf mich treffen 99% aller Widder-Vorurteile.Bin extrem ungeduldig,streite mich gern und heftig,beruhige mich aber sehr schnell und bin NIEMALS nachtragend.Bin eigenständig,erledige alle im Haushalt anfallende Männeraufgaben selbst,weil ich es hasse,jemanden um Hilfe zu bitten.Kann nicht aufm Ar... sitzen,bin immer in Bewegung und hasse Langeweile.Begeistere mich sehr schnell für alles(Hobbys,Essen,Musik,Männer),aber leider lässt die Begeisterung ziemlich schnell nach.Bin so gut wie immer gut drauf,verdränge alle Probleme und lache viel.
So,jetzt kommen wir mal zur Liebea gibts wirklich viel zu erzählen.Ich kann nicht leben ohne dieses kribbelnde Verliebtheitsgefühl.Ich als Widder komme im Alltag wirklich sehr gut ohne einen Mann aus,aber nicht ohne Sex und ohne Verliebtheit.Bin eine echte Jägerin,d.h. mich reizen Männer,die meiner Wirkung widerstehen.Aber am Ende kriege ich die meisten,die ich haben will.Das lustige daran ist,dass die Männer wirklich denken,dass sie mich erobert haben,obwohl es genau andersrum war.
Leider passiert es mir immer wieder,dass ich zu schnell eine Beziehung eingehe und erst dann den wahren Charakter meines Partner erkenne.So ist es auch gekommen,dass ich nach nur 6 Mon. Ehe meinen Mann verlassen habe und jetzt eine alleinerziehende Mutti bin.
Jetzt kommen wir Mal zum Sex:ja,es ist wahr,bei mir kommt zuerst der Sex und dann die Liebe.Es ist so,dass wenn ich Lust auf einen Mann habe,kann ich mich nicht mehr kontrollieren.Und obwohl ich weiss,dass es sich nicht gehört,passiert es sehr oft,dass wir gleich nach dem 1.Date im Bett landen(typisch Widder).Was die Bettgenossen angeht:ist zwar peinlich,es zuzugeben,aber hatte mit meinen 23 Jahren schon ca. 25 Männer(*schäm*).Jemand sagt jetzt vielleicht "Schlampe",aber so sehe ich das nicht.Ich habe einfach nur sehr viel Spass am Sex und und lebe es aus.In einer Beziehung bin ich aber 100%ig treu!!!
Das Äußere ist für mich schon wichtig.Ein Mann muss nicht vie ein Model aussehen,aber er darf auch nicht hässlich,dick und unordentlich gekleidet sein.Mein Aüßeres ist für mich auch sehr wichtig:ich achte drauf,dass ich in Gr. 34-36 reinpasse,ziehe mich sexy an und gehe niemals ausm Haus,ohne Wimpertusche und Lidschatten aufzulegen.
Über meine Gefühle kann ich schon reden,aber im nüchternen Zustand fällt es mir ein bisschen schwer.
Ach so,die Eifersucht habe ich vergessen.Bin sehr eifersüchtig,vertraue keinem Mann 100%ig.

Ich glaube,ich habe genug geschrieben,aber wenn noch jemand Fragen hat-nur zu!!!

LG,Summer

Frage??
habe einen widdermann kennen gelernt ich bin schützefrau (stolz drauf bin *GG*).wir habn leider keinen realn kontakt bis jetzt schaffn können ,aber habn telefonischen kontakt und kennen uns jetzt ca 3 monate .aber meine frage ist :er ruft mi jedn tag an und wir lachn und redn sehr viel miteinander und sagt mir er will das ich das und das mit ihm mache (wandern,autofahrn,weggehn,e.c.t.,)aber im gleichn zuge kann er aber keine gefühle zeign .was soll ich da davon haltn ??? spielt er nur mit mir ??aber es kam schon von ihm (hab dich lieb) nur wenn ich es als 1 sage dann zieht er ev.mit nicht immer nur was mir schon aufgefalln is wenn er was getrunkn hat dann kommen schon kleine anzeichn von gefühle von ihm wie ein kuss oder so zu schickn (msn) . ich versteh ihn net ganz *grübel*.jetzt hab ich es auch schon so gemacht das ich ihm de führung überlasse .das heisst ich ruf nimma an sondern lass ihn anrufn den wenn ich mich net melde dann meldet er sich .er sagt ma ab und zu wann er weggeht und so .und ich erm aber sagte er is ma keine rechnschaft schuldig .sind nur freunde (haben keine beziehung) leider was ich von mir aus gern hätte aber er net will oder kann oder wie auch immer .habe zwar gefühle für ihn aber sie schon zurück gestellt habe weil wir ebn nua freundschaft habn,aber ich nicht weiss was das jetzt werdn soll .kannst du mir da bitte ein bischen einsicht gebn und es lernen zu verstehn ??

bin über jede hilfe sehr dankbar .bitte hilf mir es zu verstehn .lg herzchen351

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 19:09
In Antwort auf lenz_12507212

Ich bin so wie Widder74 ...
aber ich bin gerade an eine Wassermannfrau dran, die mich zum Teil lehrt, mich in Geduld zu üben ..

aber manchmal würde ich auch am liebsten ihr die Borcken um die Ohren knallen ...

Das Problem beim Widder ist nämlich wirklich so, wie es Widder74 beschrieben hat. Sind wir Feuer und Flamme wollen wir es "jetzt", am liebsten schon "gestern", aber auf keinen Fall "morgen". Und wenn das so nicht passiert, kann aus dem Feuer und Flamme ganz schnell aboslutes Desinteresse werden ... und dann läßt man den Gegenüber fallen wie eine heiße Kartoffel ...

Das ist keine Kritik am Gegenüber, sondern beschreibt nur den Widder als solchen ...

Viele Grüße
Lord Sinclair, Widder mit Aszendent Skorpion

Oh oh :/
Also ich hatte seit 9mon kontakt mit einem widder ich selbst bin wasserfrau.. nun hat er nicht mehr warten koennen er wollte das sich unsere eltern treffen und ich war noch nicht bereit dazu. und jetzt ist er weg er meint ich soll ihn in ruhe lassen ich meine es garnichz ernst mit ihm.. meinst du er meldet sich wieder hab jetzt seit 3 tagen nichts von ihm gehoert und vorher jeden tag :/???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2013 um 8:54

Manches Mal doch typisch Widder
Also ich bin Sternzeichen Widder und muss sagen, dass die Floskeln, die man darüber liest, bei mir ab und an zutreffen. Ich bin wirklich ein sehr aktiver Mensch, der, wenn er von etwas überzeugt ist, hier auch mit Nachdruck dahinter steht. Bei mir muss aber nicht zwingend der Mann den ersten Schritt machen. Ich will schon erobern und finde es langweilig, wenn ein Mann mir die Welt bedingungslos zu Füßen legt. Über Gefühle reden fällt mir sehr schwer, ich weiß aber nicht, ob das Sternzeichenbedingt ist Und nein, bei mir kommt Sex nicht vor der Liebe. Ich verbinde lieber beides miteinander

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2013 um 12:46

Ursache Elfensternzeichen
Jesus war übrigens Skorpion
Er wurde am 12.11. geboren im Jahr 7 vor Christus haben Wissenschaftler anhand der astrologischen Sternenkonstellation herausgefunden.
Sein Elfensternzeichen war Schehraj, die Elfe vom alten Schloss, was auch passt, weil er ja aus dem Hause Davids dem Königshaus stammte.
Ich finde die Elfensternzeichen unglaublich passend und viel besser als die normalen Sternzeichen. Die sind so banal. Bei den Elfensternzeichen hat man eine total persönliche Bindung dazu.
Jeder hat ein anderes. Es gibt einen Videoclip von Schutzengelein dazu und lustigerweise Einhornduschgel für die rituelle Waschung was auch irgendwie zu der ursprünglichen Spiritualität passt, denn Jesus wusch seinen Jüngern die Füße, Moslems waschen sich immer vor dem Gebet, Hindus und Buddhisten haben auch ähnliche Rituale. Es ist echt spannend und ich wünschte ihr würdet alle euer Elfensternzeichen kennen.
Das ist einfach genial.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2014 um 11:16

Der Widdermann
Tja, ehrlich gesagt lässt sich das was Summerxy und Nikka schrieben irgendwie auch 1:1 auf nen Mann übertragen. Sieht bei mir (Widder As Steinbock also doppel gehörnt ) echt genauso aus. Unruhig und ständig dabei sich irgendwie zu beschäftigen. Ich liebe Streit, wenn fair gekämpft wird. Nachtragend ganz ganz selten. Gab eigentlich nur 2 Menschen bisher die sich das wirklich auf Lebenszeit verscherzt haben. Lange böse sein geht auch nicht bei mir. Zumindest in der Liebe ist meine Wut nach 10 minuten weg.
Schnell Feuer und Flamme, schnell gelangweilt wenn der Reiz verloren ist oder der Erfolg am Ende ausbleibt.
Sex fangen wir nicht an... Ich denke, Widder egal ob Frau oder Mann haben einige Kerben im Bettpfosten. Ich habe schon ein 2. Bett für die ganzen Kerben Das Erobern steht ja auch mehr für unser Selbstbewusstsein, Stolz und Ego. Sex gibt (zumindest mir) oftmals schneller Bestätigung bzgl. meiner Attraktivität als vieles andere. Ausserdem ist der Zustand begehrenswert zu sein, besonders für nen Flirter wie mich verdammt wichtig.

In einer Beziehung teile ich nicht. Sprich, mein Partner gehört zu mir. Und weil mir Gleichberechtigung wichtig ist, steht für mich auch fremdgehen überhaupt nicht zur Debatte.

Erobern und Jagen ist auch für mich ganz wichtig.

Und zu dem Thema über Gefühle reden. Wenn es um meine Gefühle geht, kann ich das ganz hervorragend. Was ich gerne möchte und was nicht, kann ich verdammt gut mitteilen.

Ich kann auch sehr gut alleine mit mir umgehen und bin gerne auch sehr eingebrödlerisch. Wer so oft aneckt

Vermutlich sind wir doch alle gleich. Bis auf wenige Tendenzen die vermutlich durch unterschiedliche sozialisierung geprägt wurden lässt sich, denke ich, ein ganz realistisch Bild von einem typischen Widdermenschen machen.

Ich habe mich auf jedenfalls bei den Beschreibung einer Widderfrau ganz gut auch als Widdermann erkannt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2014 um 11:37

Widdermädchen Asz Löwe
Ich bin voll Liebe und Gefühl, sowohl gute als auch schlechte. Ich mag es wenn alles nach meiner Pfeife tanzt ( ) und ich Mensche glücklich machen kann oder nur glücklich sehe. Ich scheue mich nicht davor Fremde anzulächeln und freue mich über Kleinigkeiten riesig. Dafür bin ich allerdings auch direkt und ich mag es nicht wenn man mich deswegen gleich missversteht und abschiebt/ignoriert. Ich bin Feuer und Flamme für neue Dinge und mag es wenn man andere und mich selbst mit Respekt behandelt.
Sex kommt vor der Liebe deswegen bei mir/uns Widdern, weil das den Funken zum Verlieben legt. Das schwierige ist (hab ich inzwischen festgestellt) dieses Feuer angefacht zu halten, bis es eine immerwährende Glut ist. Ich bin dann ein sehr treues Wesen, das sicherlich auch maaaaal einen Streit vom Zaun bricht nur um eventuelle Langeweile verpuffen zu lassen. ;P
Ich hatte mit 24 meinen ersten Freund und war davor lustigerweise eher ein graues Blümchen, war aber auch nicht so interessiert bis jetzt weil ich Depressionen und Ängste durchgemacht habe, ich bin ein gebrochener Widder wenn man so will. Ich rede aber auch so ungern über Gefühle, halte meistens Menschen auf Abstand, das muss aber nicht wegen dem Sternzeichen sein, sondern kommt sicherlich von meiner Vorgeschichte Ich würde nämlich lieber sehr viel geselliger sein und arbeite da auch schon dra Ich mag es Teil einer Gruppe zu sein in der die Menschen mich akzeptieren.
Joa, genug geschwafelt. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2014 um 20:44

Witzig
ich bin auch widder aszendent jungfrau und erkenne mich in deinen Zeilen voll und ganz wieder
lg danisai

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2014 um 2:07

Widder Aszendent Steinbock
Hallo erstmal
Ich bin eindeutig ein Mensch der mehr spricht als nachdenkt ich bin lustig aber habe auch manchmal meine launen die mit mir durchgehen , Ich bin direkt und nehme kein Blatt vor den Mund , Am liebsten ist es mir wenn ich führen und lenken kann egal in welcher hinsicht , Ich mag unkomplizierte und spontane vorallem lustige Mitmenschen , In der Liebe brauche ich allerdings einen Starken partner der sich messen kann mit mir und auch mal auf den tisch hauen kann Ich hasse Ungerechtigkeit und Lügen , Pessimisten und Faule Menschen kann ich auch nicht ab

Sex ist für mich sehr wichtig da es für mich eine große Rolle in der Beziehung spielt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2014 um 16:31

Widderin asz. skorpion
Der beitrag ist ja schon ein bissi älter aber ich gebe trotzdem auch noch meinen Senf dazu.
Also ich bin der untypischte Widder auf diesem Planeten, ich bin am Anfang eher ruhiger und beobachtend, taue ich dann dich etwas auf, bin ich trotzdem nicht der typische Widder!! nur wenn ich Alkohol getrunken hab dann klmmt der widder dann raus! mrgreen:
Ich bin sonst eher sehr sensibel besonders in der Liebe leide ich endlos besonders wenn ich verletzt wurde!!
Das einzige was mich wirklich zum widder macht ist, dass ich extrem gerne sport mache, ich liebe es mich zu bewegen besonders gerne wandere ich und bin sehr gerne in der Natur draussen!!
Wenn ich mich mal nicht bewegen darf sei es zwecks krankheit oder zwecks zeitmangel bin ich unausstehlich...
Achja und ich liebe es zu kochen da ich auch sehr gerne esse, besonders deftige oder scharfe Speisen bevorzuge ich!!
Bettgeschichten hatte ich nicht sehr viele... Bei mir gehört bei Sex die Liebe einfach dazu..alles andere ist nix für mich!!
also ihr seht es gibt auch eher vorsichtige, ruhigere Zeitgenossen unter uns!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2016 um 18:42

Beruhigt sich ein Widder Mann auch wider wenn er beleidigt ist?
Mich würde es brennend interresiern ob ein Widder Mann , wenn er beleidigt ist , sich wider bruhigt oder ob es für ihn dann tassächlich alles gewesen ist ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 9:41

Also das is zwar ein altes Thema aber ich versuch es mal.. 
Widder sind Stur keine frage.. du hast hier keinen Freund wenn du ihn nur kritisierst .. 
Er Sagt was er Denkt.. er spielt keine Spielchen..
Sex spielt für mich nur bedingt eine Rolle.. Ich bin eher immer auf der Suche nach so einer Art Seelenverwandte.. 
man muss schon mit einen Ziegestein auf ihn einschlagen um ihn klar zu machen, wenn es unerwünscht ist das er sich einmischt..
ansonsten Leidenschaftlich..
Ein Loyaler Freund!
Kreativ ohne Ende!
beherrscht die königsdisziplin  " ist mir egal"
ist nicht auf den Mund gefallen!
Ziehlstrebig und Ehrgeizig ..
und für die Frauenwelt.. nur weil wir Widder gerne Flirten wird man lange nicht untreu.. das Kurbelt uns einfach an.. ihr hab es hier mit einen feuerzeichen zu tun.. Feuer brennt nicht durch nichts!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2017 um 17:31
In Antwort auf hadya_12344634

So,dann mache ich mal den Anfang:
ich bin ein typisches Widder-Mädchen(1.Dekade,AZ Jungfrau).Auf mich treffen 99% aller Widder-Vorurteile.Bin extrem ungeduldig,streite mich gern und heftig,beruhige mich aber sehr schnell und bin NIEMALS nachtragend.Bin eigenständig,erledige alle im Haushalt anfallende Männeraufgaben selbst,weil ich es hasse,jemanden um Hilfe zu bitten.Kann nicht aufm Ar... sitzen,bin immer in Bewegung und hasse Langeweile.Begeistere mich sehr schnell für alles(Hobbys,Essen,Musik,Männer),aber leider lässt die Begeisterung ziemlich schnell nach.Bin so gut wie immer gut drauf,verdränge alle Probleme und lache viel.
So,jetzt kommen wir mal zur Liebea gibts wirklich viel zu erzählen.Ich kann nicht leben ohne dieses kribbelnde Verliebtheitsgefühl.Ich als Widder komme im Alltag wirklich sehr gut ohne einen Mann aus,aber nicht ohne Sex und ohne Verliebtheit.Bin eine echte Jägerin,d.h. mich reizen Männer,die meiner Wirkung widerstehen.Aber am Ende kriege ich die meisten,die ich haben will.Das lustige daran ist,dass die Männer wirklich denken,dass sie mich erobert haben,obwohl es genau andersrum war.
Leider passiert es mir immer wieder,dass ich zu schnell eine Beziehung eingehe und erst dann den wahren Charakter meines Partner erkenne.So ist es auch gekommen,dass ich nach nur 6 Mon. Ehe meinen Mann verlassen habe und jetzt eine alleinerziehende Mutti bin.
Jetzt kommen wir Mal zum Sex:ja,es ist wahr,bei mir kommt zuerst der Sex und dann die Liebe.Es ist so,dass wenn ich Lust auf einen Mann habe,kann ich mich nicht mehr kontrollieren.Und obwohl ich weiss,dass es sich nicht gehört,passiert es sehr oft,dass wir gleich nach dem 1.Date im Bett landen(typisch Widder).Was die Bettgenossen angeht:ist zwar peinlich,es zuzugeben,aber hatte mit meinen 23 Jahren schon ca. 25 Männer(*schäm*).Jemand sagt jetzt vielleicht "Schlampe",aber so sehe ich das nicht.Ich habe einfach nur sehr viel Spass am Sex und und lebe es aus.In einer Beziehung bin ich aber 100%ig treu!!!
Das Äußere ist für mich schon wichtig.Ein Mann muss nicht vie ein Model aussehen,aber er darf auch nicht hässlich,dick und unordentlich gekleidet sein.Mein Aüßeres ist für mich auch sehr wichtig:ich achte drauf,dass ich in Gr. 34-36 reinpasse,ziehe mich sexy an und gehe niemals ausm Haus,ohne Wimpertusche und Lidschatten aufzulegen.
Über meine Gefühle kann ich schon reden,aber im nüchternen Zustand fällt es mir ein bisschen schwer.
Ach so,die Eifersucht habe ich vergessen.Bin sehr eifersüchtig,vertraue keinem Mann 100%ig.

Ich glaube,ich habe genug geschrieben,aber wenn noch jemand Fragen hat-nur zu!!!

LG,Summer

Chaka.. würde ich sagen,trifft auch  auf mich widder,auch erste dekade,aszend wassermann zu.mit dem wassermann mag ich ausgefallene,bunte kleidung.verrückten schmuck.mein mann ist die typische jungfrau.ja es knallt bei uns.aber jeder profitiert von den eigenarten des andern.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2017 um 17:33
In Antwort auf nydia_12172082

Na gut...
...ich bin impulsiv, schnell zu begeistern und genau so schnell uninteressiert. Letzteres im Beispiel: Typ kennengelernt, super gefunden, 3. Date Supersex und 4. und 5. auch, ich war Feuer und Flamme! Sagt er, ich brauch Zeit mich zu verlieben..., sofortige Abkühlung meinerseits. Heut eine sms von ihm, bitte hab Geduld. Gehts dem gut?! Ich hab keine Geduld und ich will alles und das sofort! Er meinte, mit meinem Tempo kann keiner mithalten... dann eben nicht! Ich bin sehr ehrlich und halte mit meiner Meinung nie hinterm Berg. Das ich andere vor den Kopf stoße, merke ich erst später, dann entschuldige ich mich auch.

Willst Du sonst etwas über bestimmte Bereiche wissen?

LG

Soo sind wir...ich traf meinen jetzigen mann ubers internet.date an tanke .frau weiss ja nie...nie mehr getrennt bis heute.es muss knallen nicht bloss ein flämmchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen