Forum / Astrologie & Esoterik

Werde plötzlich ignoriert

10. Februar um 14:30 Letzte Antwort: 15. Februar um 11:52

Hallo Zusammen

Ich bräuchte bitte kurz einen Ratschlag.

Ich bin seit 6 Jahren glücklich in einer Beziehung und ein weltoffener und neugieriger Mensch, der sich für viele verschiedene Themen interessiert. Daher bin ich sehr aktiv auf Social Media und tausche mich gerne mit verschiedensten Menschen aus. 
Vor 4 Tagen bin ich auf einem dieser Kanäle mit einem sehr weit entfernten Bekannten ins Gespräch gekommen und wir haben 3 Tage lang intensiv und angeregt geschrieben und uns über spannende Dinge unterhalten und gemeinsame Interessen oder auch die aktuelle Situation auf der Welt. Ausserdem auch über Sternzeichen, er ist Stier. Leider habe ich keine Erfahrung im Umgang mit Stier Männern.
Ich hatte keinen Moment lang das Gefühl dass er an etwas anderem als einer Freundschaft interessiert ist und doch habe ich ihm um Missverständnisse zu vermeiden gestern Abend geschrieben dass ich seit vielen Jahren happy vergeben bin falls er es noch nicht wusste und wie es denn bei ihm so aussieht. Und dass wir aber gerne freundschaftlichen Kontakt beibehalten können, da wir uns gut verstehen. Er hat die Nachricht gelesen und seit dem nichts mehr geantwortet! Und vorher hat er sofort auf alle Nachrichten umgehend geantwortet. Wie soll ich das deuten? Ich wollte ihm vorhin noch schreiben dass ich es schade finde dass plötzlich keine Reaktion mehr kommt, er soll doch offen sagen was sein Problem ist. Habe es dann aber gelassen.

Was meint ihr, soll ich doch noch nachhaken was los ist oder es lassen? Finde es ziemlich unreif und unhöflich seinerseits.

Danke und liebe Grüsse
 

Mehr lesen

11. Februar um 15:06

Und gab es früher gar keine Anzeichen??

Gefällt mir

11. Februar um 21:46
In Antwort auf

Und gab es früher gar keine Anzeichen??

Hi mathilde82

Nein, absolut gar keine. Wir hatten jetzt das erste Mal so intensiven Schreibkontakt.

LG

Gefällt mir

15. Februar um 0:53

Vielleicht hat er sich Hoffnungen gemacht und ist jetzt enttäuscht. Darum klärt man sowas am Besten gleich.

1 LikesGefällt mir

15. Februar um 11:52

Er erhofft sich mehr, aber du bist vergeben. Ist doch alles gut, so soll's sein. 

1 LikesGefällt mir