Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Widder Männer,auf was für eine Art von Frauen stehen die?

Widder Männer,auf was für eine Art von Frauen stehen die?

22. April 2012 um 16:50

Hallo zusammen! habe eine Frage an Widder Männer...
ich kenne seit 2 Jahren einen Widder,wir haben keine Beziehung,aber wir mögen uns...ich weiss nicht was mich dazu treibt,aber ich benehme mich komisch mit ihm...mal möchte ich ihn sehen,dann soll er mich in Ruhe lassen,dann möchte ich wieder mit ihm treffen...
Er sagt,dass noch keine Frau mit ihm so umgegangen ist,Fakt ist, egal wie ich ihn enttäusche,vergisst er alles,sobald ich wieder Lust habe,ihn zu sehen kommt er zu mir(auch wenn er jemand anderen hat)...(ich bin Fische)
woran liegt das,wenn ein Widder sich so verhält ?

Mehr lesen

22. April 2012 um 21:53

Hallo
Ich möchte mit ihm spielen Irgendwie macht mir Spass...
Ich bin verrückt nach ihm...aber er gibt mir keinen Freiraum und versteht nicht warum ich jetzt gerade alleine sein will...er denkt,es läuft alles so ,wie er das will...und da ich sehr nachgiebig bin,habe ich Angst,dass er mich irgendwann ganz besitzen will...und das muss nicht sein...
alsoo ich mache immer Schluss,weil ich eigentlich ausatmen will...und ich weiss ja,er kommt bald wieder zurück...(obwohl er nicht versteht,warum ich so zieckig bin,wo alle andere Frauen mit ihm zusammen sein wollen )
Und ich weiss nicht,ob das irgendwann ein Ende hat...
na ja ich wollte gerne wissen,ob das wie er ist widderisch ist,und wie unsere Zuckunft Nach Astrologie aussieht

1 LikesGefällt mir

24. April 2012 um 10:22

...........
tja,das hat er auch...ich weiss schon aber was ich von ihm wollte...und seit ich das bekommen habe,bin nicht mehr auf ihn neugierig...
ich kann nur sagen,ich mag Widder,nur bei der Sache,was ich von ihm wollte,hat er mich nicht so überzeugt...

Gefällt mir

24. April 2012 um 15:34

...
Ja ...und jetzt weiss ich nicht mehr wie ich es ihm sagen soll,dass ich nichts mehr von ihm will...habe Angst sein Stolz zu verletzen...aber die Wahrheit muss gesagt werden...

Gefällt mir

24. April 2012 um 21:31

Das dachte ich auch
bevor wir ...du weisst schon...einmal,dachte ich,ok...gebe ich noch eine chance...habe ja mit meine Künste so verwöhnt,dass er vll. mir das ganze überlassen hat...aber dann ging weiter so,bis ich fest stellen musste,dass ein Mädchen,das über ihn sagte der wäre nicht gut bei der Sache,stimmte...
Schade,habe ich mir diese zwei Jahren soo darauf gewartet...
alsoo ganz komische Widder
na ja ich mache meine Experimente weiter

Gefällt mir

28. April 2012 um 8:57


Ich schmeiß mich gerade weg... oh mann... hat doch nichts mit dem Sternzeichen zu tun, ob nen Mann gut im Bett ist... also ich kann von mir bloß als Widderchen sagen... hatte noch mit keinem Kerl Probleme beim Sex, wenn ich den Mann wollte und liebte. So Affärenkacke oder ONS kann ich aber auch nichts mit anfangen... da bin ich nicht bei der Sache und dementsprechend... auch muss ich mir das eingestehen... schlecht. Kann keine Leidenschaft und Liebe und Zärtlichkeit geben, WENN ich nicht liebe ^^

Brauch aber auch einen leidenschaftlichen Partner an meiner Seite, dann fahr ich richtig hoch... bei den Fischen, die ich kenne... sorry... kann ich mir das weniger vorstellen. Zumindest machen sie auf mich nicht den Eindruck... hatte aber auch noch keinen im Bett

Krebs, Widder und Wassermann. Das waren meine beste Sexpartner... Zwilling (autsch) beide nichts für mich... *gähn

Dachte eig nach dem Widder damals hab ich nie mehr so guten Sex. Die Krebse waren alle gut, aber nicht "Wow Effekt" und der Wassermann neuerdings... alter Schwede... das nen Feuerwerk... der bringt mich schon mit nem Kuss in Fahrt *lach

Meine Frage also? Was erwartest du von ner Affäre... die große Bombe im Bett?! Frag dich bitte auch mal, ob der "schlechte" Sex nicht auch bei dir liegt. Habe auch schon mehr Männer begehrt, aber da war keine Liebe im Spiel und als ich sie dann im Bett hatte *gähn.

Erlaube mir trotz allem nicht ein Urteil über sein/ihr sexuelles Können. Ist ja immer eine Sache ob es passt oder nicht.

Und unterschätze deinen Widder nicht. Würde er was von dir wollen, liefe das ganze ganz anders ab. Da hätte er dir schon lange ne Ansage gemacht ob Hopp oder Top. Folglich bist auch DU für ihn nur eine Affäre.

Warum sollte also aus euch was werden?

Gefällt mir

28. April 2012 um 11:04
In Antwort auf widdergirl85


Ich schmeiß mich gerade weg... oh mann... hat doch nichts mit dem Sternzeichen zu tun, ob nen Mann gut im Bett ist... also ich kann von mir bloß als Widderchen sagen... hatte noch mit keinem Kerl Probleme beim Sex, wenn ich den Mann wollte und liebte. So Affärenkacke oder ONS kann ich aber auch nichts mit anfangen... da bin ich nicht bei der Sache und dementsprechend... auch muss ich mir das eingestehen... schlecht. Kann keine Leidenschaft und Liebe und Zärtlichkeit geben, WENN ich nicht liebe ^^

Brauch aber auch einen leidenschaftlichen Partner an meiner Seite, dann fahr ich richtig hoch... bei den Fischen, die ich kenne... sorry... kann ich mir das weniger vorstellen. Zumindest machen sie auf mich nicht den Eindruck... hatte aber auch noch keinen im Bett

Krebs, Widder und Wassermann. Das waren meine beste Sexpartner... Zwilling (autsch) beide nichts für mich... *gähn

Dachte eig nach dem Widder damals hab ich nie mehr so guten Sex. Die Krebse waren alle gut, aber nicht "Wow Effekt" und der Wassermann neuerdings... alter Schwede... das nen Feuerwerk... der bringt mich schon mit nem Kuss in Fahrt *lach

Meine Frage also? Was erwartest du von ner Affäre... die große Bombe im Bett?! Frag dich bitte auch mal, ob der "schlechte" Sex nicht auch bei dir liegt. Habe auch schon mehr Männer begehrt, aber da war keine Liebe im Spiel und als ich sie dann im Bett hatte *gähn.

Erlaube mir trotz allem nicht ein Urteil über sein/ihr sexuelles Können. Ist ja immer eine Sache ob es passt oder nicht.

Und unterschätze deinen Widder nicht. Würde er was von dir wollen, liefe das ganze ganz anders ab. Da hätte er dir schon lange ne Ansage gemacht ob Hopp oder Top. Folglich bist auch DU für ihn nur eine Affäre.

Warum sollte also aus euch was werden?

Ich muss widdergirl85 recht geben
Wenn er wirklich was wollen würden, so richtig, dann würde er dir das knallhart ins gesicht sagen.
ich denke du bist für ihn ebenso ein netter Zeitvertreib.
Eine Nuss, die eben nicht so einfach zu knacken ist, aber die er auch gar nicht wirklich knacken will. Du meldest dich ja so oder so immer wieder.
und wenn du ihn mal wieder wegstößt, kann er sich, bis du dich wieder meldest, ja mit einer anderen begnügen.

Ich bin Widder und mein Freund ebenso. Wir haben sogar am selben Tag geburtstag. Und wir harmonieren Perfekt. Der Sex ist der absolute wahnsinn und einengen tut er mich nicht, und ich ihn nicht. Wir haben gemeinsame interessen und jeder aber auch seine eigenen.
Ich weiß von meinem Freund, das er zwar auch schon ONS hatte, aber ohne gefühle geht da gar nichts bei denen. Dann fühlen sie sich auch nicht wohl. Widder können einengend sein, das stimmt. Dann fehlt aber auch das Vertrauen.

Mein Widder wollte mich geschlagene 12 Jahre lang. Natürlich sind wir beide noch nicht besonders alt (21,22) aber die letzten 5-6 Jahre (jugendzeit ) hat er zwar irgendwann hin und wieder mal eine gehabt, aber er ist immer wieder dazwischen bei mir vor der Tür aufgetaucht und hat mir seine Liebe geschworen. Tja. Und irgendwann hats dann halt auch bei mir klick gemacht.

Ein Widder, würde es dir zeigen, wenn er wirklich ernsthafte Absichten hätte.
So, wie deiner, hat sich mein Freund immer gegenüber den anderen Mädels verhalten. Und wenn se dann weg waren, ist er meistens ziemlich schnell darüber hinweggekommen. Da war eben nichts tiefes dabei. Und er selbst meinte auch immer, der Sex sei meistens wirklich nicht besonders gut gewesen, weil er auch selbst merkte, für diese frau empfindet er nichts. Es war rein nur zum "druck abbau" bzw. sie lag nur da wie ein Brett. Keine Leidenschaft, kein Begehren, keine Anziehung.
Dann hat er das mit den ONS nach dem dritten gescheiterten Versuch bleiben lassen.

Natürlich kann ich mich auch irren, dann möchte ich mich entschuldigen. Aber ich kenne einige Widder und keiner von denen würde so reagieren, wenn er ernsthaftes interesse hat.
Widder sind eroberer. Und im Normalfall gehen sie nur 2 Schritte zurück um Anlauf zu nehmen
Er würde sich durch deine Abfuhr nur noch mehr angestachelt fühlen. Dies tut er aber, soviel ich herauslesen kann, nicht.

Gefällt mir

29. April 2012 um 3:31
In Antwort auf widdergirl85


Ich schmeiß mich gerade weg... oh mann... hat doch nichts mit dem Sternzeichen zu tun, ob nen Mann gut im Bett ist... also ich kann von mir bloß als Widderchen sagen... hatte noch mit keinem Kerl Probleme beim Sex, wenn ich den Mann wollte und liebte. So Affärenkacke oder ONS kann ich aber auch nichts mit anfangen... da bin ich nicht bei der Sache und dementsprechend... auch muss ich mir das eingestehen... schlecht. Kann keine Leidenschaft und Liebe und Zärtlichkeit geben, WENN ich nicht liebe ^^

Brauch aber auch einen leidenschaftlichen Partner an meiner Seite, dann fahr ich richtig hoch... bei den Fischen, die ich kenne... sorry... kann ich mir das weniger vorstellen. Zumindest machen sie auf mich nicht den Eindruck... hatte aber auch noch keinen im Bett

Krebs, Widder und Wassermann. Das waren meine beste Sexpartner... Zwilling (autsch) beide nichts für mich... *gähn

Dachte eig nach dem Widder damals hab ich nie mehr so guten Sex. Die Krebse waren alle gut, aber nicht "Wow Effekt" und der Wassermann neuerdings... alter Schwede... das nen Feuerwerk... der bringt mich schon mit nem Kuss in Fahrt *lach

Meine Frage also? Was erwartest du von ner Affäre... die große Bombe im Bett?! Frag dich bitte auch mal, ob der "schlechte" Sex nicht auch bei dir liegt. Habe auch schon mehr Männer begehrt, aber da war keine Liebe im Spiel und als ich sie dann im Bett hatte *gähn.

Erlaube mir trotz allem nicht ein Urteil über sein/ihr sexuelles Können. Ist ja immer eine Sache ob es passt oder nicht.

Und unterschätze deinen Widder nicht. Würde er was von dir wollen, liefe das ganze ganz anders ab. Da hätte er dir schon lange ne Ansage gemacht ob Hopp oder Top. Folglich bist auch DU für ihn nur eine Affäre.

Warum sollte also aus euch was werden?


" zwillinge ( autsch) " was sollte das denn heißen ?? xD den zwillingen sagt man doch eigentlich nach das sie sehr gute sex partner sind ?

Gefällt mir

29. April 2012 um 18:43
In Antwort auf pris_12672497


" zwillinge ( autsch) " was sollte das denn heißen ?? xD den zwillingen sagt man doch eigentlich nach das sie sehr gute sex partner sind ?

^^
für mich zu langweilig... der eine war zärtlich und liebevoll ohne ende... wollte es ehr sanft (gar net mein Ding) und der andere zwar leidenschaftlich aber auch noch die zärtliche nummer... nööö nüschts für mich ^^

Gefällt mir

30. April 2012 um 22:19
In Antwort auf widdergirl85

^^
für mich zu langweilig... der eine war zärtlich und liebevoll ohne ende... wollte es ehr sanft (gar net mein Ding) und der andere zwar leidenschaftlich aber auch noch die zärtliche nummer... nööö nüschts für mich ^^


dann hast du aber komische zwillinge kennengelernt xD

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 23:20
In Antwort auf flann_12688934

Ich muss widdergirl85 recht geben
Wenn er wirklich was wollen würden, so richtig, dann würde er dir das knallhart ins gesicht sagen.
ich denke du bist für ihn ebenso ein netter Zeitvertreib.
Eine Nuss, die eben nicht so einfach zu knacken ist, aber die er auch gar nicht wirklich knacken will. Du meldest dich ja so oder so immer wieder.
und wenn du ihn mal wieder wegstößt, kann er sich, bis du dich wieder meldest, ja mit einer anderen begnügen.

Ich bin Widder und mein Freund ebenso. Wir haben sogar am selben Tag geburtstag. Und wir harmonieren Perfekt. Der Sex ist der absolute wahnsinn und einengen tut er mich nicht, und ich ihn nicht. Wir haben gemeinsame interessen und jeder aber auch seine eigenen.
Ich weiß von meinem Freund, das er zwar auch schon ONS hatte, aber ohne gefühle geht da gar nichts bei denen. Dann fühlen sie sich auch nicht wohl. Widder können einengend sein, das stimmt. Dann fehlt aber auch das Vertrauen.

Mein Widder wollte mich geschlagene 12 Jahre lang. Natürlich sind wir beide noch nicht besonders alt (21,22) aber die letzten 5-6 Jahre (jugendzeit ) hat er zwar irgendwann hin und wieder mal eine gehabt, aber er ist immer wieder dazwischen bei mir vor der Tür aufgetaucht und hat mir seine Liebe geschworen. Tja. Und irgendwann hats dann halt auch bei mir klick gemacht.

Ein Widder, würde es dir zeigen, wenn er wirklich ernsthafte Absichten hätte.
So, wie deiner, hat sich mein Freund immer gegenüber den anderen Mädels verhalten. Und wenn se dann weg waren, ist er meistens ziemlich schnell darüber hinweggekommen. Da war eben nichts tiefes dabei. Und er selbst meinte auch immer, der Sex sei meistens wirklich nicht besonders gut gewesen, weil er auch selbst merkte, für diese frau empfindet er nichts. Es war rein nur zum "druck abbau" bzw. sie lag nur da wie ein Brett. Keine Leidenschaft, kein Begehren, keine Anziehung.
Dann hat er das mit den ONS nach dem dritten gescheiterten Versuch bleiben lassen.

Natürlich kann ich mich auch irren, dann möchte ich mich entschuldigen. Aber ich kenne einige Widder und keiner von denen würde so reagieren, wenn er ernsthaftes interesse hat.
Widder sind eroberer. Und im Normalfall gehen sie nur 2 Schritte zurück um Anlauf zu nehmen
Er würde sich durch deine Abfuhr nur noch mehr angestachelt fühlen. Dies tut er aber, soviel ich herauslesen kann, nicht.

...
ich weiss nicht,was ihr euch so aufregt...Der meldet sich jeden zweiten Tag und fragt, was mit mir los ist und warum ich ihn nicht mehr sehen will...zuerst bin nicht drangegangen,zweitesmal hatte ich was zu tun und er sollte sich spätter melden,drittesmal habe gesagt,dass mir paar Sachen nicht gefallen,was zwischen uns läuft und dass das so nicht mehr weiter gehen kann...darauf antwortete er,dass wir uns treffen sollten un unterhalten,was mir nicht gefällt und vll.wird das ja ändern...
und ich habe natürlich noch keine Zeit mit ihm zu treffen, er sollte sich in Paar Tagen wieder sich melden und werde ich ihm Bescheid geben,wann ich Zeit habe...
Er hat sich gefreut und hat mir gebeten nie mit ihm per Telefon zu streiten oder Schluss zu machen...
alsoo das sind jetzt die Neugkeiten...

Gefällt mir

1. Mai 2012 um 23:35
In Antwort auf widdergirl85


Ich schmeiß mich gerade weg... oh mann... hat doch nichts mit dem Sternzeichen zu tun, ob nen Mann gut im Bett ist... also ich kann von mir bloß als Widderchen sagen... hatte noch mit keinem Kerl Probleme beim Sex, wenn ich den Mann wollte und liebte. So Affärenkacke oder ONS kann ich aber auch nichts mit anfangen... da bin ich nicht bei der Sache und dementsprechend... auch muss ich mir das eingestehen... schlecht. Kann keine Leidenschaft und Liebe und Zärtlichkeit geben, WENN ich nicht liebe ^^

Brauch aber auch einen leidenschaftlichen Partner an meiner Seite, dann fahr ich richtig hoch... bei den Fischen, die ich kenne... sorry... kann ich mir das weniger vorstellen. Zumindest machen sie auf mich nicht den Eindruck... hatte aber auch noch keinen im Bett

Krebs, Widder und Wassermann. Das waren meine beste Sexpartner... Zwilling (autsch) beide nichts für mich... *gähn

Dachte eig nach dem Widder damals hab ich nie mehr so guten Sex. Die Krebse waren alle gut, aber nicht "Wow Effekt" und der Wassermann neuerdings... alter Schwede... das nen Feuerwerk... der bringt mich schon mit nem Kuss in Fahrt *lach

Meine Frage also? Was erwartest du von ner Affäre... die große Bombe im Bett?! Frag dich bitte auch mal, ob der "schlechte" Sex nicht auch bei dir liegt. Habe auch schon mehr Männer begehrt, aber da war keine Liebe im Spiel und als ich sie dann im Bett hatte *gähn.

Erlaube mir trotz allem nicht ein Urteil über sein/ihr sexuelles Können. Ist ja immer eine Sache ob es passt oder nicht.

Und unterschätze deinen Widder nicht. Würde er was von dir wollen, liefe das ganze ganz anders ab. Da hätte er dir schon lange ne Ansage gemacht ob Hopp oder Top. Folglich bist auch DU für ihn nur eine Affäre.

Warum sollte also aus euch was werden?

....
wenn du meinst...du kannst ja Recht haben...aber übrigens,ich habe mich nie bei ihm gemeldet,der sich immer meldet,ist er...ausserdem,hatte ich diese Gedanke auch gehabt,dass er mich nicht ernst nimmt...deshalb habe ich mich entschieden nicht mehr mit ihm zu treffen...
ich erwarte gar nichts von ihm...
die Sache sieht jetzt aber anders aus...und zwar seit ich ihn abgelehnt habe,ist er kämpferisch geworden und ich muss dir sagen,er merkt erst jetzt,was er eigentlich verlieren kann ich wusste immer,dass er mehr für mich empfindet,als er mir es zeigt...ich fühle so was aber er spielt gerne cool...
ich habe erstesmal das Gefühl ich habe iiihn...

Gefällt mir

29. Mai 2012 um 0:24

Der beisst nicht, der will nur spielen
na, da muss ich Dich aber mal enttäuschen. Der will nicht wirklich was von Dir, sondern ist durch Deine Zögerlichkeit angespornt worden, Dich zu erobern. Gekränkter Stolz und eine gute Portion Kämpfertum lässt ihn nicht locker lassen. Was ernstes? Sicher nicht. Der beisst nicht, der will nur spielen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen