Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Widder mit asz. waage...ist das gut?

Widder mit asz. waage...ist das gut?

12. Juli 2009 um 15:22

habe gerade herausgefunden, mein aszendent waage ist, also der teil von mir den andere von außen wahr nehmen.
ist hier ein zusammenhang zu sehen, dass ich immer auf ähnliche sternzeichen abfahre, nämlich waagen, jungfrauen und fische?
die, die einem widder (eigentlich bin ich ein vorzeige-widder) so gar nicht zusagen sollten?
löwen und schützen finde ich nicht besonders anziehend, warum?

wer mag mir da mal helfen?

lg s

Mehr lesen

12. Juli 2009 um 17:23

Hmmm....
...komisch.

Mein Sternzeichen ist Widder, mein Aszendent ist Waage, mein Deszendent wiederrum Widder, meinen Krebs habe ich im Mond und meine Venus im STier.
Ich kann mich mit deinen Vorlieben und "Abneigungen" garnicht identivizieren.
Ich bin gerade mit einen Schützen zusammen, kann mit Jungfrauen nicht sehr viel Anfangen und mit Fische Frauen noch weniger (mit Männern wieder mehr).

Löwe und Schütze sind für mich sehr attraktiv sowohl als Kumpel aber auch als Beziehungspartner.

Ich bin auch eher die typische Widderin.... nun ja... jetzt darfst du weiter grübeln

Liebe Grüße

Wistle Widder

Gefällt mir

12. Juli 2009 um 18:19

Ich hab hier was für dich
das sagt jetzt nicht aus wer zu dir passt aber zu meinem Widder mit As Waage trifft es 100% zu. Vielleicht passt das ja auch zu dir. Ich bin z.B. Krebs und wir kommen soweit ganz gut klar. Streit gibt es kaum. Von ihm hab ich gehört Widder und Widder geht gar nicht bei ihm. Du musst halt weiter suchen

Widder Aszendent Waage


Der im Aszendent Waage geborene, ist ein Mensch, der immer nach der Harmonie Ausschau hält. Er versucht allem und jedem Gerecht zu werden und schafft sich so den nötigen Ausgleich. Leider kann er dabei manchmal sehr unentschlossen sein und sich nicht konkret ausdrücken. Er hat den hang dazu, sich heute für das zu entschließen und morgen für etwas anderes. Er kann also nur schwer Entscheidungen treffen.

Der im Waageaszendent geborene kommt mit seiner offenen und freundlichen Art bei seinen Mitmenschen gut an. Er ist außerdem sehr diplomatisch und anpassungsfähig.
In der Gegenwart eines Waageaszendenten fühlt man sich stets aufgehoben und verstanden.

In der Partnerschaft, sind im Aszendent Waage geborene, sehr liebevoll und umgänglich. Sie gehen aber einem Konflikt nicht unbedingt aus dem Weg, sondern diskutieren und reden bis auf letzte, um den Partner verstehen zu können. Ansonsten suchen die im Aszendent Waage geborenen natürlich immer die Harmonie. Doch langweilig und routiniert darf eine Beziehung nicht werden, er mag es nicht alleine zu sein und darum sucht sich der Waageaszendent immer wieder Kontakte zu Freunden, mit denen er sich austauschen und amüsieren kann.
Der im Waageaszendent geborene, ist sehr liebevoll und anhänglich, er braucht es, sich manchmal beim Partner anlehnen zu können.


LG

Gefällt mir

12. Juli 2009 um 22:54

Hallo strapazi
ich bin widder asz. waage.

ich muss sagen, ich fühle mich mit dieser konstelazion sehr wohl. denn meine waage, bringt die ruhe mit.

das höre ich sehr oft von anderen, dass ich eine gewisse ruhe ausstrahle. die einfach von meinem inneren aus kommt. ich vermute die waage dahinter.

wo mir die waage wohl auch zur seite steht. ist die tatsache, dass sie mich nicht überstürzte entscheidungen treffen lässt. sonder das wenn und aber wird schön abewogen. wobei ich sagen muss... es nicht immer logisch erscheinen muss das ist doch wohl der widder

ansonsten, komme ich sehr gut mit fischen widdern und schützen aus. (frauen)
männer - fühlen sich angezogen (wassermänner) überwiegend. schützen und widder waren auch einige dabei.

ich harmoniere glaube ich aber gut mit waage männern.
hatte aber noch keine bezihung mit einem mann von diesem sternzeichen.

lg
neminia

Gefällt mir

13. Juli 2009 um 9:59
In Antwort auf imala_12255350

Hmmm....
...komisch.

Mein Sternzeichen ist Widder, mein Aszendent ist Waage, mein Deszendent wiederrum Widder, meinen Krebs habe ich im Mond und meine Venus im STier.
Ich kann mich mit deinen Vorlieben und "Abneigungen" garnicht identivizieren.
Ich bin gerade mit einen Schützen zusammen, kann mit Jungfrauen nicht sehr viel Anfangen und mit Fische Frauen noch weniger (mit Männern wieder mehr).

Löwe und Schütze sind für mich sehr attraktiv sowohl als Kumpel aber auch als Beziehungspartner.

Ich bin auch eher die typische Widderin.... nun ja... jetzt darfst du weiter grübeln

Liebe Grüße

Wistle Widder


gott da wird mir ja schwindelig!
also da bleibt mir nur festzustellen, das sämtliches gleichgewicht,was von meinem waage asz. erzeugt wird von meinem widder rigoros zu klump getrammelt wird. harmonie ist mir wichtig, ich lehne mich auch gern mal an und bin ein lebensbejahender mensch, aber wehe es klappt nicht so wie ich das will....
dann bin ich bockig, ungeduldig und ziemlich schnell mit dem (widder)arsch rum.
vermutlich klappt es deshalb nicht mit meinem fisch, wer bin ich? es schlagen zwei herzen in meiner brust...
irgendwie blöd

lg

Gefällt mir

19. Juli 2009 um 23:44
In Antwort auf meave_12749270

Ich hab hier was für dich
das sagt jetzt nicht aus wer zu dir passt aber zu meinem Widder mit As Waage trifft es 100% zu. Vielleicht passt das ja auch zu dir. Ich bin z.B. Krebs und wir kommen soweit ganz gut klar. Streit gibt es kaum. Von ihm hab ich gehört Widder und Widder geht gar nicht bei ihm. Du musst halt weiter suchen

Widder Aszendent Waage


Der im Aszendent Waage geborene, ist ein Mensch, der immer nach der Harmonie Ausschau hält. Er versucht allem und jedem Gerecht zu werden und schafft sich so den nötigen Ausgleich. Leider kann er dabei manchmal sehr unentschlossen sein und sich nicht konkret ausdrücken. Er hat den hang dazu, sich heute für das zu entschließen und morgen für etwas anderes. Er kann also nur schwer Entscheidungen treffen.

Der im Waageaszendent geborene kommt mit seiner offenen und freundlichen Art bei seinen Mitmenschen gut an. Er ist außerdem sehr diplomatisch und anpassungsfähig.
In der Gegenwart eines Waageaszendenten fühlt man sich stets aufgehoben und verstanden.

In der Partnerschaft, sind im Aszendent Waage geborene, sehr liebevoll und umgänglich. Sie gehen aber einem Konflikt nicht unbedingt aus dem Weg, sondern diskutieren und reden bis auf letzte, um den Partner verstehen zu können. Ansonsten suchen die im Aszendent Waage geborenen natürlich immer die Harmonie. Doch langweilig und routiniert darf eine Beziehung nicht werden, er mag es nicht alleine zu sein und darum sucht sich der Waageaszendent immer wieder Kontakte zu Freunden, mit denen er sich austauschen und amüsieren kann.
Der im Waageaszendent geborene, ist sehr liebevoll und anhänglich, er braucht es, sich manchmal beim Partner anlehnen zu können.


LG

Es nervt mich aber auch nie zu wissen wo lang ich gehn soll
Hallo

ich bin selber Widder (Männlich) Aszendent Waage und mir geht es oft auch tierisch auf die Nerven nie zu wissen, wohin ich will. Deshalb probiere ich auch wieder etwas mehr von meinem eigentlichen Widder Sternzeichen einzubringen.

Praktisch als ein Sturkopf, der trotzdem mit seinem Verstand handelt

LG

Chico1985

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen