Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Widder & Schütze?

Widder & Schütze?

17. Juni 2008 um 16:02

Weiß jemand ob das in einer Beziehung passt?

im Voraus danke für Antworten

Mehr lesen

15. Juli 2008 um 18:43

Find ich auch!
herzlichen glückwunsch! ihr passt super zusammen! der widder ist spontan genau wie der schütze, ih seid beide sehr abenteuerlustig & risikofreudig, LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2009 um 20:43
In Antwort auf finja_12476834

Find ich auch!
herzlichen glückwunsch! ihr passt super zusammen! der widder ist spontan genau wie der schütze, ih seid beide sehr abenteuerlustig & risikofreudig, LG


das wäre ja super! Wenn die theorie doch nur in der Praxis auch so wäre....
Mit meinem auserwähltem Widder läuft es schon seit einem Jahr.... mal mehr mal weniger.... Irgendwie kann er sich nicht so ganz entscheiden was er eigentlich möchte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2009 um 18:24

Irgendwie passt es schon aber trotzdem auch irgendwie schwierig zu einer Beziehung zu finden...
Daher die Frage: Wie siehts denn bei Widder, Asz. Waage, Mond in Jungfrau mit Schütze - Mond in Zwillinge aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2009 um 12:46

Sehe mich nicht wirklich in der kommandierenden Rolle...
Hängt dann wohl mit meinen anderen Planetenstellungen zusammen...bin tatsächlich diplomatischer durch den Waage-Einfluss...

Was bedeutet, dass der Mond keine gute Platzierung aufzeigt? Gibt es Zeichen, die sich besser als andere für die Mondposition eignen? Haben sie nicht, wie alle Planeten ihre Vor- und Nachteile?

Was heißt, wir können einander folgen - über die Rationalität?

Danke für Deinen Beitrag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen