Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Widderfrau mit Schützenmann

Letzte Nachricht: 3. Oktober 2007 um 12:40
S
scout_12691570
21.03.07 um 11:18

geht dass denn gut?
Ich habe schon seit sehr sehr langer zeit für einen Schützen starke Gefühle. Wir hatten uns gesehen und es hat förmlich gefunkt. Bei beiden, da bin ich mir sicher. Nicht nur nachdem er mir das auch von seiner Seite aus bestätigt hat. Quasi die Klischeehafte Liebe auf den 1. Blick, auch wenn ich das nicht gerne Liebe nenne, sagen wir lieber der funke ist einfach übergesprungen.

Jedenfalls hatten wir auch einmal ein Date - es war die Katastrophe hoch zehn. Hatten uns vorher und auch danach immer mal wieder gesehen, geflirtet, auch schon geküsst.

Kontakt haben wir mittlerweile keinen mehr. Ist umständehalber wegen mir einfach nicht mehr drin. Außerdem sehe ich ihn auch sehr selten. Trotzdem kann ich ihn nicht vergessen und am Samstag werde ich ihn sehn. Aber wie soll ich mich verhalten? Soll ich am Ball bleiben oder ist alle Hoffnung einfach sinnlos?

Mehr lesen

Anzeige
K
kerrie_12687463
03.10.07 um 12:40

Gg
hi summersingle!


also ich tät dir ratn bleib am ball ,den auch ich (schützefrau) erlebe es garde durch nur ich schützefrau und er widdermann gg.den wir schützn sind das was ihr braucht ( freiheitsliebend,sehr direkt,offen,witzig,)das ist das was uns schützn sehr anzieht ^^.mach dir keine sorgen wegen dem verhaltn bleib so wie du bist den wir mögen keine spielchen was gefühle bertrifft zeig ihm mit vorsicht das du ihn noch willst .sobald wir merkn es ist noch interresse da klinken wir uns wieder ein.

ich wünsche dir viel glück dabei

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige