Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Widdermann erobern oder erobern lassen?

Widdermann erobern oder erobern lassen?

27. März 2009 um 11:37 Letzte Antwort: 28. März 2009 um 11:31

Hallo Mädels,
ich habe mich nun zwei mal mit einem alten Bekannten getroffen (Widder) und habe das Gefühl, bei mir (Stier) könnte mehr daraus werden.
Wir haben nur DVD geguckt beide male und er versprach vorher immer per sms anständig zu bleiben was auch so war dann. Beide Treffen waren angenehm interessant und wir haben auch gesagt, dass wir uns wieder treffen.
Das erste Mal hat er mich nach dem Treffen gefragt. Das zweite Mal habe ich den Anfang gemacht. Das letzte Treffen war vor 2 Tagen, seit dem hatten wir keinen Kontakt mehr.

Mittlerweile möchte ich aber ruhig, dass wir weiter gehen, dass einfach mehr daraus werden könnte. Dafür brauch ich natürlich ein weiteres Treffen...
Allerdings steht zum Widder Horoskop ja, dass er eindeutig erobern will!

Jetzt weiß ich nicht, soll ich die Initiative ergreifen und wegen weiteren Treffen schreiben und fragen? Oder mach ich mich dadurch uninteressant?

Soll/ muss ich mich gedulden, um ihm den Spass zu lassen um erobern zu können und warten bis er sich wieder meldet?

Hoffe auf eure Tipps!!!
DANKE

Mehr lesen

28. März 2009 um 11:31


Wenn Du mal bissel durchs Forum gestöbert hättest, hättest du mind 100 mal die Antwort bekommen
Naja, macht nix, ich beantworte es dir dennoch nochmal gerne.
Widdermänner lassen sich nicht erobern, sie erobern selbst gerne.
Sei nett, flirte, gib ihm Signale aber lass ihm die Initiative.
Wenn er was von Dir will, wird er etwas unternehmen
Bei einem Widder auf gar keinem Fall zu penedrant werden oder ga mit Druck kommen, sie lassen sich nicht einfangen.
Viel Erfolg )))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club